Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Auto & Mobil - Oktober 2017

41 Meldungen aus dem Ressort Auto & Mobil

Volvo P1800 und Coupe-Studie
Autodesign Die Autos von morgen, von Oldtimern inspiriert

Auf dem Weg in die Zukunft blicken selbst mutige Autodesigner ins Museum. Um die alten Formen zu modernisieren, müssen sie jedoch ein paar Tricks anwenden. Von Joachim Becker

Obike-Leihfahrräder in München
Verkehrsplanung Tausende Mieträder verstopfen europäische Großstädte

Zürich, München und jetzt Frankfurt: Leihräder aus Fernost lassen den Platz in vielen europäischen Städten noch knapper werden. In Deutschland wird nun nach Rezepten gesucht - und Verbraucherschützer warnen vor Geschäften mit Kundendaten. Von Markus Balser, Berlin, und Christoph Giesen, Peking

Güterverkehr Verkehrsministerium will weitere Strecken für Lang-Lkws freigeben

Die letzten Tage in der Legislaturperiode will das CSU-geführte Ministerium nutzen, um das umstrittene Vorhaben umzusetzen. Die Schienenlobby kritisiert das massiv - und sieht wichtige verkehrspolitische Ziele konterkariert. Von Marco Völklein

Unterwegs Sorry für die Kinder

Die Bahn gibt Hinweise für das Verreisen mit Kindern. Schön, denkt man: Endlich mal Tipps, wie man eine defekte Rolltreppe mit Kinderwagen meistert. Doch weit gefehlt. Von Jochen Temsch

Diese Woche Mehr Busse gefordert

Eine Umfrage des ADAC zeigt: Die Mobilität auf dem flachen Land liegt vielen Bundesbürgern besonders am Herzen. Aber auch ein bundesweit einheitliches Ticketsystem könnte aus Sicht vieler den Nahverkehr deutlich verbessern.

Critical-Mass-Bewegung Der Asphalt gehört den Radfahrern

Diese Ansicht vertreten die Aktivisten der Critical-Mass-Bewegung. In organisierten Großaktionen legen sie immer wieder ganze Straßen lahm. Doch nicht jeder Teilnehmer verfolgt politische Ziele. Von Titus Arnu

Selbstfahrender Bus loki
Autonomes Fahren Im Roboterbus zur Therme

In Bayerns Provinz ist der erste selbstfahrende Bus auf deutschen Straßen unterwegs. Ausgerechnet die Bahn setzt ihn ein. Es ist der Auftakt ihres Kampfes gegen digitale Konkurrenten wie Uber. Von Markus Balser, Bad Birnbach

Video
Niederbayern Bahn setzt ersten autonomen Elektro-Bus im Nahverkehr ein

Video Er hat vier Räder aber keinen Fahrer. Der erster allein fahrende Bus kommt im niederbayrischen Nahverkehr zum Einsatz. Es ist ein Pilotprojekt der Bahn.

Honda Civic Type R Bilder
Honda Civic Type R im Test Ein Krawallauto, das es auch sanft kann

Bilder Missglücktes Billigtuning? Nein, der Honda Civic Type R sieht ab Werk fragwürdig aus. Doch wer ihm eine Chance gibt, entdeckt nicht nur seine überragende Fahrdynamik, sondern auch praktische Qualitäten. Von Thomas Harloff

Fahrradlampe Illu
Verkehrssicherheit Auf die helle Tour: Das ist die beste Fahrradlampe

In Herbst und Winter ist gutes Licht am Fahrrad ein Muss. Aber welche Lampe ist eine wahre Leuchte, welche eine Funzel? Acht Modelle im Test. Von Titus Arnu und Sebastian Herrmann

Metro Madrid
SZ-Serie: Nahverkehr weltweit In Madrid bestimmt die Metro den Takt

Fast überall schimpfen die Menschen auf den Nahverkehr. Die Madrilenen dagegen sind stolz auf ihre U-Bahn. Zu Recht: Sie ist ein Symbol für einen gelungenen Wandel der Verkehrspolitik. Von Thomas Urban, Madrid

World Bicycle Relief Buffalo Bike
Buffalo Bike in Afrika Wie Fahrräder Entwicklungshilfe leisten

Das Buffalo Bike ist schwer, klobig, unverwüstlich. Mit den Rädern kommen die Ärmsten zur Schule und bringen Ärzte Medikamente in entlegene Dörfer. Ein riesiger Zugewinn für Afrika. Von Michael Bauchmüller

Kolumne Brücke weg? Schild hin!

Man radelt entspannt dahin auf dem Öchsle-Radweg in Oberschwaben. Und dann fehlt plötzlich diese Brücke über den Bach. Und an eine Beschilderung für die Umleitung hat auch keiner gedacht. Wäre das einem Autofahrer wohl auch passiert? Von Marco Völklein

Zugreisen Bloß nicht reden

Die Deutsche Bahn schafft im neuen ICE 4 das Abteil ab, denn es ist nicht mehr gefragt. Vielen Fahrgästen ist es inzwischen unangenehm, auf engstem Raum von lauter Fremden umzingelt zu sein. Von  David Denk

Verbände Experiment E

Wie können neue Formen der Mobilität ausprobiert werden, ohne dass Regularien dies beschränken? Ein Bündnis fordert nun Sonderzonen dafür.

Diese Woche Kommunizieren zwei Fahrzeuge miteinander

BMW hat ein Motorrad mit einer neuartigen Technik vorgestellt, die helfen soll, das Unfallrisiko zu senken.

Lärm-Forscher Wer mehr zahlt, fliegt ruhiger

Dr. Kay Kochan vom Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung in Hamburg versucht mit vielerlei Tricks, die Kabinen in Flugzeugen leiser und somit auch komfortabler zu machen. Interview Von Steve Przybilla

Radfahrer im Winter Bilder
Verkehrssicherheit So machen Sie sich und Ihr Fahrrad fit für Herbst und Winter

Bilder Diese sieben Tipps verbessern die Sicherheit - und können von jedem Radler selbst ausgeführt werden. Von Felix Reek

Video
Härtere Strafen für Verkehrssünder

Video Wer sein Handy während der Autofahrt benutzt, zahlt künftig ein höheres Bußgeld. Auch das Blockieren einer Rettungsgasse wird härter bestraft.

Elektroautos Europa hat den Anschluss an die Batterietechnik verpasst

Wer mehr Elektroautos will, braucht leistungsfähigere Batterien. Doch der Vorsprung der Asiaten ist schon jetzt enorm. Von Joachim Becker

Smart Grid Warum das Stromnetz von morgen Elektroautos braucht

Soll die Energiewende gelingen, muss überschüssige Energie von Wind und Sonne irgendwo zwischengespeichert werden. Elektroautos können das. Von Michael Neißendorfer

SZ-Serie: Nahverkehr weltweit Im Land der Eisenbahn-Fans

Zürich setzt für die Mobilität der Zukunft auf neue Verkehrskonzepte - und auf Wohnen mit Autoverzicht. Von Charlotte Theile, Zürich

Fahrbericht Der etwas andere Golf

Mit dem T-Roc bringt jetzt auch VW in der Kompaktklasse ein Auto für Menschen, die mit dem Zeitgeist gehen wollen - allerdings wohl reichlich spät. Von Georg Kacher

Ständig piept der Abstandssensor Zu groß für deutsche Straßen

Drei SUVs, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Ein Modell kommt direkt aus der Zukunft, eines aus der Vergangenheit. Und eines liegt irgendwo dazwischen. Von Felix Reek

Verkehrsplanung Lärm und Dreck sind (fast) überall ein Problem

In Zukunft werden zwei von drei Erdbewohnern in Städten leben. Das fordert die Verkehrsplaner überall heraus. Von Marco Völklein

EU-Kommission EU will technologieneutrale CO₂-Regel statt Elektroauto-Quote

In der EU-Kommission wird an einem neuen Gesetzentwurf gearbeitet, um den CO₂-Ausstoß von Pkw zu begrenzen. Von Christian Gschwendtner, Brüssel

Video
Autoliebhaber Die erste Hamburg Motor Classics Oldtimermesse beginnt

Video Für Liebhaber alter Autos ist es ein Fest. In Hamburg beginnt jetzt die erste Hamburg Motor Classics Oldtimermesse.

Caravan Ein Anhänger für die Weiten des Wilden Westens

Hymer will mit dem Retro-Camper Touring den Markt in Nordamerika aufmischen - und hofft auf Wachstum durch autonomes Fahren. Von Marco Völklein

SUV-Test Zu groß für deutsche Straßen

Volvo XC60, Alfa Romeo Stelvio und Jaguar F-Pace sind drei vollkommen unterschiedliche SUVs. Doch eines eint sie alle. Es piept bei jeder Gelegenheit. Von Felix Reek

Energiesparen mit dem Elektroauto Der Nissan Leaf ist ein Stromfresser

Jedenfalls dann, wenn er auf die Autobahn muss. In der Stadt hingegen geht es kaum sparsamer und sauberer als mit dem Elektroauto. Test von Michael Neißendorfer

2014-06-01T031108Z_1778539680_GM1EA610UUD01_RTRMADP_3_USA
Auto-Quiz Erkennen Sie die Stadt an ihren Straßenzügen?

Verwinkelte Gassen oder schnurgerade Autobahnen - können Sie das Straßennetz der jeweiligen Metropole zuordnen? Von Felix Reek

Schwalbe_Pose
Elektroroller im Test Plastikvogel mit E

Die klassische Schwalbe gibt es jetzt auch mit E-Motor und Akku. Wie besteht sie gegen andere Elektroroller? Von Marco Völklein

dpa_1489D0007DBE45AC
Gefangenentransporte Busfahrt hinter Gittern

Sie sind wuchtig, kugelsicher und gepanzert: Spezialbusse transportieren jeden Tag Gefangene quer durch Deutschland. Eine Fahrt mit einem Verkehrsbetrieb, der am liebsten im Verborgenen operiert. Von Steve Przybilla

Logistik der Zukunft 450 Kilometer Tunnel nur für Güter

Um Straßen und Schienen zu entlasten, planen Schweizer ein gigantisches Projekt unter der Erde. Die Regierung steht dahinter, Skeptiker geben der Idee keine Chance.

Kommentar Es rollt nicht rund

Über Wochen ging nichts mehr auf der Bahntrasse durchs Rheintal. Nun rollt der Verkehr zwar wieder, doch ein Problem bleibt: Zu viele Güter werden auf der Straße befördert. Von Marco Völklein

Buchvorstellung Nur zehn Jahre Zukunft

Vor exakt 50 Jahren, im Herbst des Jahres 1967, brachte NSU mit dem Ro 80 ein revolutionäres Auto auf den Markt - futuristisch gestaltet, mit einem innovativen Motor unter dem Blech. Doch das Auto konnte sich nicht durchsetzen. 1977 war Schluss. Von Marco Völklein

Diese Woche Tempobeschränkungen interessieren nicht

Eine Studie von Unfallforschern zeigt, dass sich in Hamburg viele Autofahrer nicht an die vorgegebenen Geschwindigkeiten halten. Damit liegt die Stadt an der Elbe weit vor anderen Städten wie Berlin, Köln oder München.

Audi A8 im Fahrbericht Digitale Wundertüte

Vier Displays im Cockpit, auf denen sich nach Herzenslust scrollen, zoomen und touchen lässt, Staupilot und Aktiv-Fahrwerk: Der neue Audi A8 kann fast alles - darf es aber noch nicht. Von Georg Kacher

FACA9B3A-3E4A-46B2-BFBD-686CC3B6FFDD Bilder
Verkehr Sechs populäre Irrtümer von Autofahrern

Bilder Wer ständig auf der Mittelspur fährt, nervt nicht nur, er verhält sich auch noch falsch. So denken viele Verkehrsteilnehmer. Doch das stimmt nicht. Von Felix Reek

Mobilität Stehzeuge in Bewegung

Carsharing, Elektroautos, neue Radwege und autonomes Fahren: Wie neue Mobilitätskonzepte unsere Städte verändern. Von Miriam Beul

ICE-Notfallübung So proben Rettungskräfte den ICE-Notfall

Weite Teile der Neubaustrecke Erfurt-Bamberg verlaufen im Tunnel. Rettungskräfte trainieren seit Monaten, wie sie Züge im Ernstfall evakuieren können. Von Marco Völklein