Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bayern - Oktober 2015

505 Meldungen aus dem Ressort Bayern

Halloween und Allerheiligen Das kommt

Zitat der Woche In Stein gemeißelt

Steuerbetrug Weniger Selbstanzeigen

Unter Bayern Nieder mit der Zeitumstellung

Alle hängen nur noch rum. Nicht mal die CSU Oberbayern kann daran was ändern Von Nadeschda Scharfenberg

Hundeführer und Hetze Das war

Ansbach Amokläufer muss in Psychiatrie

47-jähriger Schütze leidet an paranoider Schizophrenie Von Katja Auer, Ansbach

Sozialpreis Seid umschlungen

Sie pflegen Kranke, speisen Arme und kümmern sich um Behinderte. Bayerns Sozialministerin Emilia Müller hat dafür hat 21 ehrenamtliche Helfer ausgezeichnet. Ohne sie würde der Staat nicht funktionieren Von Dietrich Mittler

Fred Meier Held der Woche

Der Niederbayer will auf hohen Stelzen 300 Kilometer quer durch Bayern wandern

Kulturtipp Lamer Winkel

Oberpfalz Fliegerbombe hält Regensburg in Atem

Alle 750 Betten eines Krankenhauses müssen geräumt werden - erst dann kann der Sprengmeister anrücken. Von Andreas Glas, Regensburg

Flüchtlingspolitik Seehofer: Einigung mit Österreich über Flüchlinge steht noch aus

Der bayerische Ministerpräsident widerspricht seinem Fraktionschef: Deutschland und Österreich verhandelten noch darüber, wie viele Zufluchtsuchende die Grenze passieren sollen.

Grenze in Niederbayern Österreich baut winterfestes Zelt für Flüchtlinge

Am Grenzübergang Wegscheid bei Passau müssen die Wartenden nun nicht mehr im Freien ausharren. Die deutsche Bundespolizei sieht darin Zeichen für die Zukunft.

Schulen in Bayern So sollen Flüchtlinge integriert werden

Mehr Lehrer, mehr Psychologen, ein flexibles Budget: Kultusminister Spaenle erklärt, wie er sich die Integration der Flüchtlinge an den Schulen in Bayern vorstellt. Und die Opposition? Von Anna Günther

Asylpolitik Seehofer spricht mit Opposition über Flüchtlinge

Bayerns Ministerpräsident will mit der Landtagsopposition einen Konsens finden. Die Zahl der Flüchtlinge an den Grenzen im Raum Passau ist erstmals seit Tagen etwas zurückgegangen.

Arbeitsmarkt Goldener Oktober

Weniger Arbeitslose, doch die Flüchtlingskrise zeichnet sich ab

Ingolstadt Napoleon, der Star

An die 150 000 Besucher haben die Landesausstellung in Ingolstadt gesehen, vor allem wegen der spektakulären Exponate wie dem Zweispitz des Franzosenkaisers Von Hans Kratzer, Ingolstadt

Sozialpolitik Mehr Mitsprache für Kinder gefordert

Grüne wollen unabhängige Ombudsstellen für junge Menschen aus Problemfamilien. Derzeit scheitert es am Geld Von Dietrich Mittler

Saal der Nürnberger Prozesse Söder verabschiedet sich von Disneyland

In Saal 600 fanden 1945 die Nürnberger Prozesse statt. Heimatminister und Zeithistoriker Söder wollte den Raum in den Original-Zustand zurückbauen. Jetzt hat er sich's anders überlegt. Von Olaf Przybilla

Landtag Cannabis bleibt illegales Genussmittel

CSU und FW schmettern Antrag zur Freigabe ab, die Opposition hatte Straffreiheit bei Besitz geringer Mengen gefordert Von Anne Kostrzewa

Kulturtipp Crossing Borders

Passau Falsch abgebogen: Busfahrer unter Schleuserverdacht

Die beiden Österreicher fuhren versehentlich auf die deutsche Seite der Grenze. Weil in ihren Bussen Flüchtlinge saßen, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft.

Bayerischer Landtag Nebenjob: Abgeordneter

Mindestens 8,4 Millionen Euro haben die bayerischen Landtagsabgeordneten in den vergangenen zwei Jahren durch Nebentätigkeiten eingenommen - so die offizielle Statistik. Tatsächlich dürfte es weit mehr sein. Von Wolfgang Wittl

Hilfe für Herzpatienten Ein Winzling in der Brust

Es ist der kleinste Schrittmacher der Welt: Als erstem Patienten überhaupt haben Ärzte an der Regensburger Uniklinik Markus Heidinger ein ganz neues Gerät eingesetzt. Es ist jedoch nicht für alle Herzpatienten geeignet. Von Dietrich Mittler

Ihr Forum Brauchen wir mehr Sportunterricht an Schulen?

Immer mehr Kinder verbringen einen Großteil ihrer Freizeit vor Bildschirmen. Der Schulsport ist oft die einzige Möglichkeit, sich zu bewegen und auszutoben. Doch die Zahl der Befreiungen steigt und qualifiziertes Personal fehlt.

Unsportliche Kinder CSU will Trägheit mit "bewegtem Sitzen" bekämpfen

An Bayerns Schulen gibt es immer weniger Sportunterricht - mit Folgen für die Gesundheit. Die CSU sorgt mit ihrem Vorschlag für Verwunderung. Von Anna Günther und Hans Kratzer

Ingolstadt Hotelverband will kein Hotel

Weil die Stadt ein Kongresshotel plant, fürchten Hoteliers in Ingolstadt "erhebliche Nachteile" für sich - und wollen nun sogar bei der EU-Kommission Beschwerde einlegen. Von Andreas Glas, Ingolstadt

Legalisierungdebatte im Landtag CSU lehnt Freigabe von Cannabis strikt ab

"Kiffen ist kein Verbrechen", sagen die Grünen und fordern die Freigabe von Cannabis in Bayern. CSU und Freie Wähler sehen das anders. Sie warnen weiterhin vor gesundheitlichen Schäden.

Debatte um Asylpolitik Skepsis vor dem Flüchtlingsgipfel

Horst Seehofer will sich mit der Opposition zusammensetzen, um eine gemeinsame Linie bei der Begrenzung der Flüchtlingszahlen zu finden. Doch die Meinungsunterschiede sind groß. Von Wolfgang Wittl

Bayern im Lonely Planet Ranking So schön wie Transsilvanien

Bayern hat es in die Top Ten der besten Reiseziele der Welt geschafft. Aber leider nicht auf Platz eins. Wie konnte das passieren? Von Hans Kratzer

Flüchtlinge Notquartiere in Niederbayern sind komplett belegt

Etwa 6500 Flüchtlinge sind am Mittwoch im Raum Passau über die Grenze gekommen. Sie mussten lange in der Kälte warten, bis sie ein provisorisches Dach über dem Kopf hatten.

Kulturtipp Automobilgeschichte

Nürnberg Haftstrafe für Gewaltexzess

SZplus Gericht verurteilt Messerstecher zu sieben Jahren Gefängnis Von Olaf Przybilla, Nürnberg

Mittelfranken Mann ersticht Mitarbeiter eines Jobcenters - und muss in Psychiatrie

Das Landgericht Ansbach verurteilt den 29-Jährigen zu zehn Jahren Haft wegen Totschlags. Sein Drogenkonsum hat ihn krank gemacht. Von Katja Auer, Ansbach