Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bayern - August 2017

386 Meldungen aus dem Ressort Bayern

Bei Fichtelberg Feuerwehrmann findet nach Unfall tote Tochter

Das Auto kam in einer Linkskurve im Landkreis Bayreuth von der Straße ab. Zwei Frauen wurden tödlich verletzt, eine dritte wird mit schweren Verletzungen behandelt.

dpa_1495E40028E82137
Schrobenhausen Brennenden Tanklaster aus Wohngebiet gelenkt: Jetzt wird gegen Fahrer ermittelt

Die Polizei geht Hinweisen nach, wonach der Lastzug schon weit vor Schrobenhausen gebrannt haben soll.

Neumarkt in der Oberpfalz Tierschützer fordern mehr Platz für Affen im Jura-Zoo

Zwei Gibbons und fünf Kapuzineraffen würden viel zu beengt und in unzureichend ausgestatteten Gitterkäfigen gehalten. Der Besitzer will jetzt renovieren. Von Lisa Schnell, Neumarkt

Freyung-Grafenau Wie ein abgelegener Landkreis um Zuzug kämpft

Freyung-Grafenau startet eine Image-Kampagne, mit der sie sich als attraktive Gegend zum Leben und Arbeiten präsentiert. Denn die Einwohnerzahl droht zu sinken. Von Maximilian Gerl, Freyung

Bayerische Spezialität Ärger um den Obazdn

Wer die bayerische Spezialität anbieten will, muss künftig mehrere hundert Euro für Kontrollen ausgeben - oder sie umbenennen. Schon weichen Wirtshäuser auf Namen wie "Bräubazi" aus. Von Christian Rost

Ruhpolding Tod beim Wandern

Von dpa, Ruhpolding

Bayern 70-Jährige stirbt beim Wandern - Großeinsatz an der Hörndlwand

Die Frau war mit einer Gruppe acht weiterer Wanderer unterwegs, als sie beim Aufstieg hinter der Gruppe zurückblieb und bewusstlos zusammenbrach.

Coburg Luther für alle

Viele Schauen zum Reformationsjubiläum besuchen weniger Leute als erwartet, doch die Landesausstellung ist schon jetzt ein Erfolg. Vielleicht weil die Macher einen breiteren Zugang zum Thema wählten Von Hans Kratzer, Coburg

Gribl fordert staatliche Zuschüsse Bauland ist knapp

Wohnungsnot: Städtetag will mehr Geld und mehr Spielraum Von Christian Sebald

Buch-Tipp Mit persönlicher Note

Neues Buch über "Wunderbare Wasserorte im Chiemgau" Von Günther Knoll

Mitten in Bamberg Korb für Freak-City

Basketball gehört zu Bamberg wie das Bier und das Weltkulturerbe. Doch weil ihm die Stadt zu klein wird, will Aufsichtsratschef Michael Stoschek mehr Zuschauer aus der Umgebung anlocken. Mit einem neuen Namen Von Katja Auer

Nürnberg Gutachten zu Schuldfähigkeit

Anklage gegen mutmaßlichen Prostituiertenmörder verzögert sich

Rezept So geht der offizielle bayerische Obazde

Für das Originalrezept brauchen Sie 13 Zutaten.

dpa_1495C600D996C504
Oberfranken Busunglück bei Münchberg: "Verkettung tragischer Umstände"

Eine Unaufmerksamkeit des Busfahrers ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft die Ursache des schweren Unfalls mit 18 Toten. Was den Mann abgelenkt hat, lässt sich nicht mehr nachvollziehen. Von Claudia Henzler, Hof/Nürnberg

Bilder
Flussbäder Baden im grünen Idyll

Bilder An vielen Flüssen in Bayern gibt es Schwimmbäder - manche sind Kulteinrichtungen, andere liegen an unerwarteten Orten. Eine Auswahl.

Oberfranken Unachtsamkeit des Fahrers löste Busunglück auf A 9 aus

Ein geplatzter Tank ließ den Bus innerhalb von zwei Minuten komplett ausbrennen. Bei dem Unfall kamen 18 Menschen ums Leben. Von Isabel Meixner

Mitten in Bayern Ein Hoch auf das Ferienprogramm!

Kind müsste man sein, dann dürfte man verschwundene Dinge suchen, zum Probeschießen in den Schützenverein - oder ins Atomkraftwerk, während die Brennstäbe getauscht werden. Kolumne von Christian Rost

Luftreinhaltung Städtetag fordert die blaue Plakette

Kurt Gribl, neuer Chef des kommunalen Spitzenverbandes, ist verärgert über den Dieselskandal. Hersteller sollen die Autos auf ihre Kosten umrüsten Von Christian Sebald

Freizeitvergnügen Schwimmbäder: Alle im Fluss

Einst waren sie riesige Abenteuerspielplätze, dann wurden die Wasserläufe in Bayern als Kloaken missbraucht. Inzwischen sind die Flüsse wieder sauber - und haben viele Fans. Von Hans Kratzer

Fall Wolbergs 10 465 Telefonate, 342 Stunden Dauer

Staatsanwaltschaft rechtfertigt Vorgehen in Korruptionsaffäre Von Andreas Glas, Regensburg

Bei Adelzhausen Kaufinteressent bei Waffengeschäft an Autobahn schwer verletzt

Bei einem Handgemenge löst sich ein Schuss und trifft den 19-Jährigen am Kopf. Der Verkäufer kommt in Untersuchungshaft.

Asylpolitik Albanerin und drei Kinder trotz Attest abgeschoben

Eine Arzt bescheinigte der Frau, reiseunfähig zu sein. Das Verwaltungsgericht München folgt dem nicht: Der Arzt sei bekannt für "Gefälligkeitsgutachten". Von Dietrich Mittler

Bilder
Bad Wiessee So sieht es im Hotel Lederer aus

Bilder Die Lage direkt am Tegernsee ist höchst vornehm, doch der Verfall der Immobilie schreitet immer weiter voran.