Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bayern - September 2017

408 Meldungen aus dem Ressort Bayern

Margetshöchheim 220 Autos in Unterfranken verkratzt

Den Gesamtschaden schätzten die Polizisten auf einen sechsstelligen Betrag.

Glaube oder Aberglaube Wenn die Heilige Maria um 16.30 Uhr in Unterflossing erscheinen soll

In dem kleinen Ort warten Hunderte Pilger aus Deutschland, Österreich und Italien auf ein Zeichen der Gottesmutter. Dann riecht es plötzlich nach Rosen. Und ein Seher aus Sizilien erhält eine Botschaft. Von Vinzent-Vitus Leitgeb, Unterflossing

Bergrettung Wenn die Bergwacht E-Bikes retten muss

Die Bergwacht in Bad Reichenhall ist viel gewohnt: Atemlose, überforderte oder verletzte Wanderer sind Alltag dort. Zwei E-Biker aus Niedersachsen überraschten die Retter aber mit einem besonderen Hilferuf. Kolumne von Matthias Köpf

Wahlkampf Ist Berlin bereit für einen bayerischen Bären?

Seit zehn Jahren ist Joachim Herrmann Bayerns Innenminister, bald wird er vielleicht sogar der des Bundes. Über einen, der lieber lächelt und abwartet. Von Wolfgang Wittl

Bilder
Burgen und Schlösser Sieben Ausflugstipps für den Tag des offenen Denkmals

Bilder Burgen, Schlösser und jahrhundertealte Gutshöfe: Am Sonntag gibt es unter dem Motto "Macht und Pracht" landesweit einmalige Führungen und Blicke hinter die Kulissen. Von Vinzent-Vitus Leitgeb

florian.peljak_img_1859_20160812153301
Extremismus Keine Woche ohne rechtes Remmidemmi

Die "Identitäre Bewegung" beackert das gleiche Feld wie Springerstiefel-Nazis, will aber nichts mit diesen zu tun haben. Ein Treffen mit einem Mitglied. Von Johann Osel

Volkach Wilhelm Joseph Behr ist Frankens unfreiwilliger König

Würzburgs Bürgermeister wurde 1835 wegen Hochverrats verurteilt. Unklar ist allerdings, ob er sich als Herrscher ausrufen ließ - oder Opfer weinseliger Studenten wurde. Von Olaf Przybilla, Volkach

Unter Bayern Die Achtziger sind wieder da

SZplus Nie war die Welt so durcheinander wie heute, möchte man meinen. Doch ein Blick gut 30 Jahre zurück, zeigt erschreckende Parallelen zu heute Von Franz Kotteder

Passau Hümor ist güt

Rätselhaftes Wahlplakat

Bildungspolitik Was sich zum neuen Schuljahr in Bayern ändert

In den Gymnasien fangen die ersten Fünftklässler an, die wieder nach neun Jahren Abitur machen. Außerdem gibt es neue Lehrpläne - Bildungsminister Spaenle sieht darin einen "historischen Moment". Von Anna Günther

Kriminalfall Polizei: Kein Zusammenhang zwischen Mord an Peggy und Uwe Böhnhardt

Wie die DNA des NSU-Terroristen an den Fundort der toten Peggy kam, ist aber offen. Mit dem im Verdacht stehenden Messstab jedenfalls nicht.

Flucht nach Deutschland Endstation Bahngleis

Immer wieder finden Bundespolizisten Flüchtlinge auf Güterzügen. Dabei wäre es ihnen am liebsten, niemanden zu entdecken. Unterwegs bei Rosenheim an einem Morgen der Suche. Von Matthias Köpf, Raubling

Regensburg Prostituierten-Mord in Regensburg: Täter sollte abgeschoben werden

Der Mann aus Mali kann nicht in seine Heimat zurückgeschickt werden, weil er keinen Pass hat. Dann tötet er die Frau, was er bei seiner Festnahme gesteht. Haben die Behörden getrödelt? Von Andreas Glas

dpa_1486F600E027AD5D
Regen Der Popstar der Bayern-SPD tritt ab

Kometenhafter Aufstieg, Rampenlicht, Sex-Skandal: Wegen Michael Adam schaute die ganze Republik auf Regen. Nun will der Landrat raus aus dem "Käfig" Politik. Von Roman Deininger und Andreas Glas

mediendenk_michael_adam_tk_20170324102401
SPD-Politiker Michael Adam Nichts wie weg hier

SZplus Michael Adam ist jung, schwul, rot und ein Politstar im schwärzesten Bayern. Und jetzt - geht er. Vom Aufstieg und Fall des Regener Landrats. Von Roman Deininger und Andreas Glas

Naturschutz Volksbegehren gegen Flächenfraß startet

Grüne, ÖDP und die alternative Bauernorganisation AbL wollen die Zerstörung der Kulturlandschaft durch Beton und Asphalt deutlich reduzieren. Das Dreierbündnis setzt darauf, bis Ende des Jahres die notwendigen 25 000 Unterschriften für die Zulassung beisammen zu haben Von Christian Sebald

Berchtesgaden Luchskadaver stammt von Alus

Insider sind sich sicher, dass das Männchen gewildert wurde

Fürth Pferd darf sterbende Frau in Klinik besuchen

Es war der letzte Wunsch der Patientin, die das Pferd früher gepflegt hatte. Wenige Tage nach dem Besuch starb sie. Von Olaf Przybilla

Wahlkampfauftritt in Nürnberg Gericht: AfD-Veranstaltung mit Gauland darf stattfinden

Die Stadt Nürnberg hatte den Mietvertrag für den Veranstaltungsort gekündigt, um einen Auftritt zu verhindern. Nun gab das Verwaltungsgericht Ansbach einem Eilantrag der Partei statt.

Segelfliegen "Es ist eine Sucht, die geilste Sportart der Welt"

Mathias Schunk aus Geretsried ist einer der erfolgreichsten Segelflug-Piloten Deutschlands. Doch kaum jemand kennt den Mann, der auch hauptberuflich um die Welt fliegt. Von Sebastian Winter

Bildung So teuer ist die Ausstattung für Schüler in Bayern

Nicht nur für Hefte, Stifte und Radiergummis müssen Eltern viel Geld ausgeben. Die SPD-Fraktion im Landtag fordert deshalb Entlastung. Von Anna Günther

Wirtshäuser in Bayern Stehausschank: Die gesunde Art, Bier zu trinken

Rückenprobleme gelten als Volkskrankheit - möglicherweise auch, weil man seine Halbe fast immer im Sitzen trinken muss. Darüber sollten sich die Krankenkassen mal Gedanken machen. Kolumne von Johann Osel

Neue Fernsehserie "Ich kann mich vollkommen einbringen als bayerischer Anarchist und Chaot"

Franz Xaver Kroetz steht wieder vor der Kamera: In der neuen Serie "Über Land" spielt er einen Richter. Es geht um das Große im Kleinen - und ganz viel um Oberbayern. Ein Besuch am Set. Von Franz Kotteder

Video
Wärmebildkamera Wie die Bundespolizei aus der Luft nach Flüchtlingen sucht

Video Damit sollen illegale Einwanderer erkannt werden, die versuchen, mit Güterzügen nach Deutschland zu gelangen.

Wildtiere Luchs-Kadaver gefunden

Untersuchungergebnisse der Todesursache stehen noch aus Von Anna Dreher

Statistik Ein Viertel Frauen

Zur Bundestagswahl bleibt ihr Anteil an den Bewerbern gleich

Bundestagswahl Die CSU bröckelt, die Bayern bleiben Merkel treu

Eine aktuelle Wahlumfrage im Freistaat zeigt: Der Flüchtlingsstreit zwischen Seehofer und der Kanzlerin hat zumindest ihr nicht geschadet. Von Wolfgang Wittl

Landkreis Main-Spessart Wanderer finden menschliches Skelett im Wald

Nach ersten Untersuchungen am Fundort bei Gräfendorf kann die Polizei ein Gewaltverbrechen nicht ausschließen.

Prozess Verdacht auf illegales Autorennen in Rosenheim

Bei einem Frontalzusammenstoß kommen zwei junge Frauen ums Leben. Ein Prozess soll nun aufklären, ob sie Opfer rücksichtsloser Raser wurden. Von Matthias Köpf, Rosenheim

Poesie Berliner Provinz trifft oberfränkische Avantgarde

"Sexistisch" - so finden Berliner Studierende ein berühmtes Gedicht von Eugen Gomringer, dem Begründer der Konkreten Poesie. Der in Oberfranken lebende Weltbürger kann da nur lächeln. Kolumne von Olaf Przybilla

Gmund Der Mann, der das Fleckvieh nach Bayern brachte

1837 reiste der 16-jährige Max Obermayer ins Berner Oberland - und kam mit zwölf Kühen, zwei Ochsen, drei trächtigen Rindern und einem Stier zurück. Von Christian Sebald, Gmund

Heimenkirch Bankkunde überwältigt mutmaßlichen Serienräuber

Der 54 Jahre alte Täter könnte für zwei weitere Banküberfälle in Deutschland und eine Serie von elf Überfällen in Österreich verantwortlich sein.

Kabarett Gerhard Polt startet Webserie "Auwehzwick 2.0"

Das neue Werk soll aus kurzen Videosequenzen und spontanen Formaten bestehen. Das Medium ist neu für den Kabarettisten, doch den Weg ins Internet geht er gelassen an. Von Franz Kotteder, München / Terracina