Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 27°

Archiv für Ressort Bayern - 2017

5025 Meldungen aus dem Ressort Bayern

stephan.rumpf_csd2594_20160709144501
LSU "Wir wollen den Konservativen zeigen: Wir sind gar nicht so schlimm"

Patrick Slapal ist schwul - und in der CSU. Er hat den bayerischen Landesverband der Homosexuellen in der Union gegründet und ist sich sicher, dass Schwule und Lesben bald heiraten dürfen. Von Lisa Schnell

Mitten in Bayern Made in Franken

SZplus MP3, Jeans, Tempo - alles geniale Erfindungen, an die nun ausgerechnet in München erinnert wird Von Maximilian Gerl

Bürgerentscheid Westumfahrung, die Zweite

2012 lehnten die Landshuter eine Umgehungsstraße ab. Jetzt will sie der neue OB und es soll nochmal abgestimmt werden Von Theresa Krinninger

Polizei Mord an Prostituierten in Nürnberg: DNA-Spuren überführten Täter

Daraufhin gesteht der 21-Jährige, die beiden Frauen umgebracht zu haben. Sie waren an den Händen gefesselt und stranguliert worden. Von Claudia Henzler, Nürnberg

Urteil Frau parkt Auto falsch in Waschanlage - und verklagt den Betreiber

Die Bürsten beschädigten den BMW der Fahrerin. Das Gericht gibt ihr recht - allerdings nur zum Teil. Von Olaf Przybilla, Nürnberg

Polizei 21-Jähriger gesteht Mord an zwei Prostituierten in Nürnberg

Die Polizei kam dem Mann nach der Auswertung der Telefondaten einer der getöteten Frauen auf die Spur.

6IV8100~.RUM
Tierpräparatorin Die Frau, die toten Tieren neues Leben einhaucht

Tierpräparation ist mehr als nur Ausstopfen. Uschi Hänel schneidet Pumas, Füchse und Vögel auf und modelliert sie neu - doch es gibt auch Lebewesen, die ihr nicht auf den Tisch kommen. Von Luisa Hofmeier, Saal an der Donau

Schnelles Internet Gemeinden setzen auf Digitalisierung

Bürgermeister haben hohe Erwartungen an neue Initiative

Zum Todestag Königstreue gedenken Ludwig II.

Mitten in Bamberg Trendgericht Pulled Schäuferla

SZplus Wer nach Bamberg fährt, kommt um ein Schäuferla nicht herum. Es sei denn, er stammt aus Niederbayern und bevorzugt Bierhaxn Von Katja Auer

Kratzers Wortschatz Fliegende Räuber im Maisfeld

Die Vogelscheuchen auf den Feldern heißen Gabeshüter. Der Name stammt von dem Wort Gabes, einem ein Synonym für Kraut und Krautacker Von Hans Kratzer

Stromversorgung Die letzte Reserve

Bayern wollte die Energiewende mit Gaskraftwerken meistern. Doch sie sind unrentabel und nur für Notfälle von Bedarf Von Christian Sebald

Nesselwang Zweijähriger Schlafwandler

Oberbayern Laufen hat jetzt eine Sicherheitswacht - aus dem Nachbar-Nachbar-Landkreis

Das subjektive Sicherheitsgefühl ist eben subjektiv. Und so setzt der beschauliche Ort in Oberbayern auf eine Bürgerpatrouille. Allerdings mit Ortsfremden. Kolumne von Matthias Köpf

BFW_Bayern_Patrick_Slapal_081
Gleichstellung "Man muss das Image der CSU etwas aufpolieren"

SZplus Patrick Slapal hat den Landesverband der Schwulen und Lesben in der Union gegründet und will Berührungsängste abbauen. Auf beiden Seiten. Er ist überzeugt davon, dass die Ehe für Homosexuelle kommen wird - auch gegen den Willen seiner Partei Interview von Lisa Schnell

Hausham Kleiner Junge tot mit Elektrokabel um den Hals gefunden

Die Mutter entdeckte ihren Sohn im oberbayerischen Hausham leblos im Bett. Er hatte sich mit seinem Zwillingsbruder allein im Kinderzimmer aufgehalten.

ipad-BY-Umfahrung-Lanshut-B15-Neu-080617
Verkehrsplanung B 15 neu: Grünen-Politiker wirft Freistaat "üblen Trick" vor

Beim Bau der umstrittenen Bundesstraße wird es wieder eine Kostenexplosion geben. Davon ist ein Grünen-Politiker aus Landshut überzeugt. Von Christian Sebald

Boris Lurie in his studio 1977_Foto Joseph Schneberg
Museum Ist die Geschichte der Täter immer noch interessanter als die von Nazi-Opfern?

In einer Ausstellung demontiert das Nürnberger Dokuzentrum Hitlers Architekt Speer mit Erfolg. Zeitgleich zeigt das Neue Museum Werke des Nazi-Opfers Boris Lurie. Doch für den interessieren sich wenige. Von Olaf Przybilla

dpa_149592002D1ACE11
Nürnberg Polizei fasst mutmaßlichen Mörder von zwei Prostituierten

Die Opfer waren eine Rumänin und eine Chinesin, die in Nürnberg tot aufgefunden wurden. Todesursache sei laut Polizei "Gewalt gegen den Hals" gewesen. Von Claudia Henzler

dpa_14959200E6FD4488
Sicherheit So sieht die neue Schutzausrüstung der Polizei aus

Erstmals zählen dazu schusssichere Helme auch für Streifenpolizisten. Innenminister Herrmann will damit der gestiegenen Terrorgefahr begegnen.

Nürnberg Polizei informiert Prostituierte

Nach gewaltsamem Tod von zwei Frauen verteilen Beamte Flyer Von Claudia Henzler, Nürnberg

Trauerfeier Ein tödlicher Bürofehler

In Arnschwang trauern die Menschen um den fünfjährigen Samir, der vor einer Woche erstochen wurde. Innenminister Joachim Herrmann sieht Versäumnisse der Behörden bei der Einschätzung des späteren Täters Von Lisa Schnell und Ute Wessels, München/Arnschwang

Unter Bayern Großes Kino in Gailsbach

Die Doku des Bayerischen Fernsehens war voller großer und kleiner Weisheiten Von Hans Kratzer

Erlangen In diesem Imbiss essen Bedürftige kostenlos

Im "Cigköftem Erlangen" haben Menschen mit sehr wenig Geld freie Speisenauswahl - ganz ohne Steuerbescheid oder Dokument vom Sozialamt. Von Olaf Przybilla

Arnschwang "Wir können es alle nicht fassen"

Im oberpfälzischen Arnschwang nehmen die Kindergartenfreunde Abschied von Samir, der in einer Flüchtlingsunterkunft erstochen wurde. Unterdessen werden die Fragen der Bürger drängender.

D'zell.Klosterkirche
Radeln rund um München So sieht es aus, das typische Oberbayern

Wer von Sauerlach über Kloster Reutberg nach Holzkirchen radelt, kann Kultur und Kulinarisches mit einem atemberaubenden Alpenpanorama verbinden. Von Franziska Hartmann

65315384
Asylbewerber Bamberg will die Obergrenze für Flüchtlinge

Die Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Areal einer früheren US-Kaserne soll erweitert werden. Der SPD-Oberbürgermeister ist dagegen - und auch die Polizei warnt vor den Folgen. Von Claudia Henzler, Bamberg