Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bayern - 2017

4832 Meldungen aus dem Ressort Bayern

dpa_14944800C82CF5FD
CSU "99 Bratwürschtla" für Söder

Zum 50. Geburtstag lässt sich der Heimatminister von Tieren und Talkmastern auf der Nürnberger Kaiserburg feiern, bis Innenminister Herrmann mit den Wasserwerfern anrückt. Glosse von Roman Deininger

Die Woche Heldin der Woche

Neustadt an der Donau Jäger erschießt Hund

Bilder
Garmisch-Partenkirchen Mit dem Hornschlitten in den Steilhang

Bilder Sie werden bis zu 90 Stundenkilometer schnell, rasen durch enge Kurven und riskieren Knochenbrüche: In Garmisch-Partenkirchen kämpfen fast 80 Teams um den Sieg beim Hornschlittenrennen.

Rex_Annual_Christian_Social_Union_CSU_party_meeting_7727969L
CSU Seehofer stellt "Regelwerk zur Begrenzung von Flüchtlingen" vor

Der CSU-Chef will das neue Sicherheitskonzept am Dienstag seinem Kabinett vorstellen. Offenbar will Seehofer in Sachen Asylpolitik nicht länger auf den Bund warten. Von Wolfgang Wittl, Seeon

was-ist-gott-16-zu-9
Religion 23 Antworten auf eine unbeantwortbare Frage

Die Frage nach der Existenz des Göttlichen ist populär, aber wenig ergiebig. Bevor man sie stellt, sollte klar sein, was man da eigentlich bejaht oder verneint. Woran glaubt, wer glaubt? Protokolle von Toni Wölfl

Bilder
Georg Kirner Ein Bayer auf Weltreise

Bilder Fast 200 Länder hat Georg Kirner aus Baldham bereist. Doch viele der Paradiese wurden vom Fortschritt fortgerissen - das betrübt den fast 81-Jährigen sehr.

WM im Eisschwimmen "Jeder, der das Ding überlebt, hat schon einen Titel"

Bei der Weltmeisterschaft im Eisschwimmen springen knapp 300 freiwillige Teilnehmer in einen See im oberbayerischen Burghausen. Mitorganisator Oliver Halder erzählt, wie man es bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt aushält, ohne zu erfrieren. Interview von Jenny Stern

christian.endt_edling-8840_20161220163001
Flüchtlinge in Bayern Ein rätselhafter Brief für Familie Sarvar

Die afghanische Flüchtlingsfamilie gerät in Aufruhr, weil ein Anhörungsbescheid nicht zugestellt wird. So zieht sich alles. Die Verfahren. Die Unsicherheit. Langzeitreportage von Katharina Blum und Nina Bovensiepen

Zeitlarn Polizei findet toten Säugling in Wohnung

Gegen die 35 Jahre alte Mutter wird wegen Verdachts auf Totschlag ermittelt. Der Lebensgefährte hatte in der gemeinsamen Wohnung Blut entdeckt.

Biografie Sisis Vater und die Hautevolee

Herzog Max in Bayern war alles andere als eine historische Nebenfigur. Nun ist eine Biografie über Sisis Vater erschienen. Und die hält sich nicht mit Klischees auf. Von Hans Kratzer

Abenteurer aus Bayern Einmal Hölle und zurück

Die beiden Wissenschaftler Spix und Martius erforschen Anfang des 19. Jahrhunderts Brasilien. Ihr größter Erfolg: Sie kehren lebend heim. Von Hans Holzhaider

Polizei in Bayern Wintereinbruch verursacht zahlreiche Unfälle - mehrere Tote

Mit dem Schnee kommt das Verkehrschaos auf Bayerns Straßen. Der Wetterdienst warnt vor Sturmböen - und für manche Orte vor Temperaturen bis zu -23 Grad.

Klausurthema Wider den Flächenfraß

Die Grünen wollen verhindern, dass immer mehr Natur mit Gewerbegebieten und Straßen zubetoniert wird. Notfalls mit einem Volksentscheid Von Claudia Henzler

Schwarzenbach an der Saale Bahn fährt gegen Baum

Mitten in Bamberg Der Mohr soll gehen

In Bambergs historischem Herzen steht das Mohren-Haus, ein Laden für schöne Dinge. Nun wird diskutiert, ob der Name heute noch angebracht ist. Die Debatte führt so weit, dass sogar der Erzbischof dem Gerücht widersprechen muss, es dürfe in diesem Jahr keiner der Heiligen Drei Könige mehr schwarz im Gesicht geschminkt werden Von Olaf Przybilla

Seehofer As-well-as

Die CSU macht Politik so, wie sie der Kabarettist Gerhard Polt beschreibt. Von Heribert Prantl

Leben mit dem Kehlkopfkrebs Wieder auf Anfang

SZplus Horst Schmidt ist Fraktionsvorsitzender der SPD in Erding. Seit er Kehlkopfkrebs hatte, kommt statt Worten auch mal nur ein Röcheln. Von einem Mann, der das Sprechen neu lernt. Von Gianna Niewel

Klosterzimmern Prügelnde Sekte "Zwölf Stämme" nach Tschechien übergesiedelt

Bei den Behörden in Bayern sieht man den Umzug mit Sorge - denn im Nachbarland ist die körperliche Bestrafung von Kindern nicht vollständig verboten. Von Christian Rost, Klosterzimmern

Garmisch-Partenkirchen Könner auf Kunstschnee

Spektakel mit Hornschlitten: Seit 1970 rasen Viererteams in Garmisch-Partenkirchen beim Hornschlittenrennen die Piste hinab. Von Yvonne Poppek

Oberaudorf Auto stürzt in gefrorenes Bachbett und versinkt - zwei Tote

Die beiden Männer aus Österreich haben offenbar Drift-Übungen auf dem angrenzenden Parkplatz gemacht.

Abenteurer aus Bayern Bayerische Langnase mit holländischem Pass

Philipp Franz von Siebold verliebte sich in die Schönheit und Exotik Japans. Den Arzt und Botaniker aus Würzburg kennt dort noch heute jedes Schulkind. Von Ingrid Brunner

85403193
Kloster Seeon Die CSU benimmt sich wie ein weiß-blaues Rumpelstilzchen

Mit Härte in der Flüchtlingspolitik will Seehofer seine Partei gegen die AfD immun machen - auf Kosten der CDU. Bei der Klausur in Seeon wird sich zeigen, ob von einer Einheit der Union noch die Rede sein kann. Kommentar von Heribert Prantl

Historische Reisen Ein Bayer deutet dem Kaiser von China die Sterne

Im Jahre 1716 macht sich Ignaz Kögler auf den Weg nach China. Der dortige Herrscher Kangxi schätzt den aus Landsberg stammenden Missionar. Nur der Papst machte ihm das Leben schwer. Von Hans Holzhaider

Furth im Wald Mann nach 17 Jahren gefasst

Oberpfalz Polizei fasst per Haftbefehl gesuchten Mann nach fast 17 Jahren

Er soll 1999 in Hamburg versucht haben, bei einer Tauchaktion eine große Menge Kokain aus einem Frachter zu holen.

claus.schunk_unk0916-1635_20160905170301
CSU Söders Spin-Doctor

Um die Bundespolitik von München aus aufzumischen, hat Bayerns Finanzminister Michael Backhaus engagiert. Kritiker sagen: Der frühere Journalist verstärkt die Schwächen seines Chefs. Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl

Arbeitsmarkt Bester Dezember seit gut 20 Jahren

Die Arbeitslosenquote sinkt im Vergleich zu 2015 auf 3,3 Prozent Von Maximilian Gerl, Nürnberg/München

Stunde der Wintervögel Wo sind all die Vögel hin?

Spatz, Grünfink und Amsel werden seltener. Die jährliche Zählung soll Aufschluss bringen Von Christian Sebald

Nürnberg Kommunen wollen mehr Geld für Integration

Städtetagschef Ulrich Maly fordert Bayern auf, einen Teil der Milliardenhilfen des Bundes für die Zuwanderung an Städte und Gemeinden weiterzugeben

Verkehr Wintereinbruch führt zu Hunderten Unfällen in Bayern

Dutzende Menschen werden verletzt, eine 14-Jährige kommt auf der A 9 ums Leben.

Oberfranken Wie ein CSU-Landtagsabgeordneter ein königliches Schnäppchen machte

Mit Steuergeldern kaufte sich Alexander König einst eine teure Leica-Kamera - und ruinierte sich dabei die Karriere. Jetzt hat der Abgeordnete aus Oberfranken bei einer Zwangsversteigerung zugeschlagen. Kolumne von Olaf Przybilla

dpa_14933800A0A8B28D
Recycling Altötting wehrt sich gegen die Mülltrennung

In ganz Bayern sind die Bürger verpflichtet, ihren Biomüll zu trennen. Nur der Altöttinger Landrat hat seinen Wählern versprochen, die Biotonne werde nur über seine Leiche eingeführt. Von Matthias Köpf, Rosenheim