Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bildung - 2017

1286 Meldungen aus dem Ressort Bildung

JAKOB_2017-12-13_15-36-57
Didaktik Er hält sich selbst für einen schrägen Vogel

Die Vorlesung hat Professor Bonnet abgeschafft. Seither schreiben seine Studenten bessere Klausuren. Von Larissa Holzki

Gymnasien "Wir müssen uns klar werden, was wir wollen"

Die neue Vorsitzende des Philologenverbands Susanne Lin-Klitzing erklärt, wo sie die Zukunft des Gymnasiums sieht. Interview Von Paul Munzinger

buzz_english_fails_sde
Fremdsprachen I can it not

Diverse Verwechslungen und unterschlagene Vokale: Ein Sprachkurs-Anbieter hat die hundert häufigsten Fehler gesammelt, die Deutsche machen, wenn sie Englisch lernen.

24485568
Schule Schwer erziehbar

Einige Hamburger Schulen setzen Sandwesten ein, um Kinder mit ADHS zu beruhigen. Ist das sinnvoll oder fragwürdig? Von Thomas Hahn, Hamburg

SZ_Herausforderung_Foto_privat
Schule Schule fürs Leben - ganz ohne Lehrer

An immer mehr Schulen bekommen Jugendliche Gelegenheit, sich einer persönlichen Herausforderung zu stellen. Eine besondere Erfahrung - auch für viele Eltern. Von Fabian Busch

dpa_1496F200C5DA3DA3
Schule Handys an, Klassenarbeit!

In Frankreich sollen Smartphones aus der Schule verbannt werden. Ein Fehler, denn ein sinnvoller Umgang mit den Geräten muss im Unterricht vorgelebt werden. Kommentar von Dirk von Gehlen

171208_Knobelei
Knobelei der Woche Wie viele Punkte hat Schalke geholt?

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal geht es um ein Fußballturnier.

Natalie_Neomi_Isser_19
Integration in der Schule Eine ganz normale Klasse

SZplus Sie kommen aus Syrien, dem Irak oder Bosnien und büffeln in einer Integrationsklasse Deutsch. Die 14 Schüler wollen Abitur machen - selbst die begabtesten tun sich schwer damit. Von Bernd Kastner

dpa_14970E00553B01DE
Schule Bringt den Kindern Wirtschaft bei!

Die ökonomische Bildung kommt an deutschen Schulen zu kurz, das muss sich endlich ändern. Dafür brauchen auch die Lehrkräfte eine gute Ausbildung. Gastbeitrag von Andreas Dombret