Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bildung - Mai 2017

114 Meldungen aus dem Ressort Bildung

Schule Diese Kinder lernen, was und wann sie wollen

Die Freilerner-Bewegung widersetzt sich der in Deutschland geltenden Schulpflicht. Besuch bei einer Familie, die nicht auffliegen darf.

Komposition_fuer_ein_oder_zwei_Celli
Freilerner Für immer schulfrei

SZplus Freilerner widersetzen sich der Schulpflicht. Ihre Kinder bleiben zu Hause - und entscheiden selbst, was und wann sie lernen. Besuch bei einer Familie, die nicht auffliegen darf. Von Ali Vahid Roodsari

EselbertSchHM51
Deutscher Schulpreis Diese Schule ist um Klassen besser

Flüchtlinge, Häftlinge oder Abgehängte: Als Deutschlands beste Schule wird 2017 eine ausgezeichnet, an der auch längst Abgeschriebene lernen. Von Paul Munzinger, Hameln

Auswirkungen des G 8 Jünger, aber unsicherer

G 8 dämpft offenbar die Studierlust: Die Quote der Abiturienten, die sich für ein baldiges Studium entscheiden, liegt sechs Prozent unter der von G-9-Abiturienten. Und die Studie zeigt, dass es durch das G 8 noch weitere bemerkenswerte Effekte gibt. Von Susanne Klein

Studium Skalpell und Livestream

Die Universität Tübingen überträgt Operationen im Internet, im Juni beginnt die elfte Staffel der "Sectio Chirurgica". Ihrem Gründer geht es auch darum, die digitale Hochschullehre nicht allein kommerziellen Anbietern zu überlassen. Von Julia Klaus

201610070133_Yilmaz - 20170407_134333
Türkei "Wer nicht ultrarechts denkt, tut eben so"

In türkischen Schulen und Universitäten herrscht weiterhin Angst vor Entlassungen. Eine Gewerkschafterin berichtet. Interview von Susanne Klein

170523_Knobelei
Knobelei der Woche Können Sie das Wasser korrekt abmessen?

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal geht es um zwei Gefäße und ihren Inhalt.

80713070
Schule NRW-Schüler verstehen Prinz Harry nicht

Eine genuschelte Rede des Prinzen war Teil einer Abschlussprüfung. Nun fordern Teilnehmer deren Wiederholung. Vorwurf: Nicht einmal Muttersprachler hätten die Aufgaben lösen können.

US-Uni Harvard-Student dissertiert mit Auszeichnung - und einem Rap-Album

Obasi Shaw findet, Rap ist ebenso eine Kunstform, wie das mittelalterliche Englisch. Also nahm er zehn Songs auf und reichte sie als Abschlussarbeit ein.

dpa_14954600A58CD743
Schule Was beim Abitur 2017 schiefgegangen ist

Geknackte Schultresore, falsche Angaben, unvorbereitete Schüler: Eine Auswahl der diesjährigen Abi-Pannen. Von Matthias Kohlmaier

Studium Was lernen Studenten in Vegan Food Management?

Das hat sich unsere Autorin gefragt - und eine Hochschule in Bamberg besucht, die dieses Fach seit 2016 anbietet. Von Anna Farwick

Politikwissenschaft Die großen kleinen Fragen

Die Politologie erklärt nicht mehr nur die Grundsätze guter Staatsführung, sie erforscht komplexe politische Strömungen und das Verhalten Einzelner. Macht sie sich damit überflüssig? Ein Essay. Von Kim Björn Becker