Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Februar 2012

58 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Polizei
Karlsfeld High Noon auf der B 304

Hupen, dicht auffahren, Abblendlicht, das sind die typischen Waffen im täglichen Kampf auf der Straße. Aber manchen ist selbst das noch zu wenig. Von Walter Gierlich

Kindergarten Mariä Himmelfahrt Plakatieren und Paktieren

Bürgerentscheid über Kindergarten - Neubau tritt in die heiße Phase. Von Walter Gierlich

Landkreis Dachau Alle hängen an der Nadel

Früher war Stricken nur was für Omas, heute begeistern sich auch junge Leute dafür: Ein Besuch im Dachauer Cotton Club. Von Aline Pronnet

Dachau Maskierte überfallen McDonald's

Vier bewaffnete und maskierte Männer haben ein Fast-Food-Restaurant in Dachau überfallen und 20.000 Euro erbeutet. Der Filialleiter wurde mit Klebeband gefesselt. Von Matthias Pöls

Bilder
Elf Bands bei Plug & Play Abend der Kontraste

Bilder Beim Plug & Play begeistern elf Bands im Thoma-Haus mit Musik der unterschiedlichsten Stilrichtungen und lassen die rund 500 Besucher grooven, hüpfen und headbangen. Von Anna Schultes

Landkreis Dachau Boom der Seelenärzte

Die Praxen der Psychotherapeuten sind brechend voll - obwohl ihre Zahl sprunghaft gestiegen ist und der Landkreis rechnerisch überversorgt ist. Von Sophie Burfeind

Röhrmoos Männerchor statt Blaskapelle

Das etwas andere Spektakel: Auf dem politischen Aschermittwoch bei den Freien Wählern erklingen Lieder, und einer der Redner verfehlt sein Thema. Von Walter Gierlich

Kultur Dachau Hör mal zu

Die Freisinger Band "Luz amoi" tritt im Leierkasten mit einer Premiere auf: die Präsentation ihrer neuen CD "Bavarese". Von Sophie Burfeind

Landkreis Dachau Heimat der Pendler

Die Einkommen steigen, doch die Wirtschaftsleistung ist gering, weil 45 500 Einwohner außerhalb des Landkreises arbeiten. Von Walter Gierlich

Rathaus Petershausen
Petershausen Fünf Rohrbrüche in sechs Tagen

Durch die Kälte platzten in Petershausen reihenweise Rohre. Jetzt denkt die Gemeinde über eine Notfall-Wasserversorgung nach. Von Petra Schafflik

Park & Ride-Platz am Dachauer Bahnhof
Dachau "Ärgernis hoch zehn"

Das tägliche Parkchaos am Dachauer Bahnhof nervt Pendler und Anwohner. Aber die Verhandlungen der Stadt mit der Bahn stocken und das geplante Parkhaus ist umstritten. Von Walter Gierlich

Hoftheater Bergkirchen Das Trauma des Kriegsheimkehrers

Das Hoftheater Bergkirchen zeigt, dass Wolfgang Borcherts Stück "Draußen vor der Tür" von 1947 heute noch aktuell ist. Von Dorothea Friedrich

Polizei Dachau Notruf: Schlanker Polizist gesucht

In der Münchner Straße sind die Parkplätze knapp bemessen - in diesem Fall für einen Autobesitzer gar zu eng. Von Walter Gierlich

Volker C. Koch
Dachau Memorandum zur Mobilität

Die autogerechte Stadt der siebziger Jahre hält SPD-Fraktionschef Volker C. Koch für passé. Nun will er mit einem neuen Diskussionspapier die Debatte über Dachaus Verkehrsprobleme beleben. Von Walter Gierlich

Landkreis Dachau Die Tüftler aus dem Leistungskurs

Vier Schüler des Ignaz-Taschner-Gymnasiums haben eine Anlage konstruiert, die Unternehmen bei Tests für Fußgängerairbags verwenden. Von Matthias Pöls

Hagelunwetter
Chlorgas Chemieunfall in Odelzhausen

Ein Sittenbacher wollte nur seinen Swimming Pool reinigen. Nun liegt er mit verätzten Atemwegen in einem Münchner Klinikum. Von Walter Gierlich

Bernard Marks
Dachau Auschwitz ist nicht nur ein Name

"Ihr seid jetzt die Lehrer": Der Vortrag des KZ-Überlebenden Bernard Marks bewegt die Jugendlichen in Dachau tief. Von Helmut Zeller

Zugpferd Resi
Dachau Das 950-Kilo-Kraftpaket

Resi ist Französin und wiegt knapp eine Tonne. Die zugkräftige Kaltblutstute von Jonas Berz hilft der Stadt Dachau beim Holzrücken im Wald. Von Sophie Burfeind

Polizei
Petershausen Jagd auf Zigarettendiebe

Die Polizei überrascht ein Quartett jugendlicher Einbrecher beim Zigarettendiebstahl. Nun prüft sie, ob die 16- und 17-Jährigen für weitere Taten in Frage kommen. Von Walter Gierlich

Bilder
Fasching im Landkreis Die Narren sind los

Bilder Ob im warmen Ganzkörperkostüm, mit Nerd-Brille oder in Badelatschen: Am Wochenende zogen die Narren mit prächtig geschmückten Festwägen durch Dachau, Petershausen und Markt Indersdorf. Die Bilder. Von Gregor Schiegl

Einsatz auf dem Rathausplatz Dachau
Fasching in Dachau Nüchtern betrachtet

Bis zum Ende des Abends müssen die Helfer des Roten Kreuzes 39 Menschen versorgen, 15 müssen sie ins Krankenhaus bringen, viermal muss der Notarzt kommen: Es ist Fasching in Dachau. Von Viktoria Großmann

Bilder
Weiberfasching Karlsfeld Wandelnde Weintrauben

Bilder Ausgelassen haben 400 Weiber ihren Fasching im Karlsfelder Bürgerhaus gefeiert, selbst ein kleiner Schock, konnte ihnen nicht die Stimmung verderben.

Amtsgericht Dachau
Amtsgericht Dachau Geklaute Laube

Geklaut, beschenkt, gekauft? - eines morgens stand eine komplette Gartenhütte auf dem Grundstück des Angeklagten - frisch gestrichen. Von Matthias Pöls

Landkreis Dachau Belastendes Papier

Eigentlich wollte der Mann an der Altpapierannahme nur um sein Fahrzeug gehen. Dann löst sich seine Ladung - und der LKW-Fahrer wäre beinahe von mehreren Hundert Kilogramm Papier erdrückt worden. Von Viktoria Großmann

Petershausen Standpauke für Petershausener CSU

Die Ehefrau des Gemeinderats Robert Götz fordert von dessen Fraktion mehr Transparenz in der Ärztehaus-Debatte. Von Petra Schafflik

Stadt Dachau Aktionsplan stilles Örtchen

Stadträte klopfen alle Varianten öffentlicher Toiletten ab und verabschieden ein WC-Aktionsprogramm. Von Petra Schafflik

Konzert Dachau Speziell für Dachau

Christy&Emily - eine der wichtigsten Formationen in der aktuellen Singer-Songwriter-Szene - geben ein Sonderkonzert beim Tollhausverein. Von Wolfgang Eitler

Konzert Dachau Barfuß tanzen auf dem Rathausplatz

Patti Smith - die amerikanische Ikone des Punk - gibt im Juli ein Konzert in Dachau. Von Wolfgang Eitler

Dachau Schwimmer vor verschlossenen Türen

Aus Kostengründen sperren die Dachauer Stadtwerke das Freibad vorzeitig. Nicht jeder kann das nachvollziehen. Von Rudi Kanamüller

Odelzhausen Odelzhausen fährt zweigleisig

Gemeinderat stimmt Kooperationsmodell zwischen Mittel- und Realschule zu und will Konzept für Gemeinschaftsschule. Von Matthias Pöls

Karlsfelder See "Das Wasser können Sie sogar trinken"

Hervorragende Wasserqualität: Das Gesundheitsamt prüft alle 19 Badeseen im Landkreis. Jetzt war der Karlsfelder See dran. Von Corinna Hillebrand-Brem

Karlsfelder See: Badeinsel Gute Idee geht baden

Eine Badeinsel am Karlsfelder See wäre ein echtes Highlight - da sind sich die Gemeinderäte einig. Und dennoch wird es keine geben. Das Risiko ist zu groß. Von Gregor Schiegl

Amtsgericht Dachau
Amtsgericht Dachau Verhängnisvoller Klaps

Ausgerechnet eine joggende Polizistin hatte sich ein Radfahrer ausgesucht, um ihr im Vorbeifahren einen Klaps auf den Hintern zu geben. Das fand die 33-Jährige gar nicht komisch und lauterte dem Mann am Tag danach auf. Von Robert Stocker

Polizei Dachau Dachauer Drogenpärchen

Polizei wird wegen Streits alarmiert und entdeckt Aufzuchtanlage für Marihuana-Pflanzen. Von Wolfgang Eitler

Landkreis Dachau Abzocke bei Diva-Ausstellern

Mexikanische Firma versucht Geschäftsleute hereinzulegen. Von Helmut Zeller

Amtsgericht Dachau Der weite Weg zur Normalität

Einen Monat nach dem Mord an einem jungen Staatsanwalt ist das Grundvertrauen am Amtsgericht immer noch erschüttert. Von Gregor Schiegl und Matthias Pöls

Bilder
Feuerwehrball Dachau Retter vor dem Weltuntergang

Bilder Ein apokalyptisches Fest: Auf dem Dachauer Feuerwehrball feiern hunderte Gäste - und die Showtruppe der Feuerwehr erweckt auf der Bühne manch toten Musiker wieder zum Leben. Von Matthias Pöls

Kulturschranne Dachau Der Bart ist ab

Phil Vetter präsentiert sein bisher erfolgreichstes Anti-Melancholie-Album "Karate" in der Dachauer Kulturschranne. Von Wolfgang Eitler

Satdt Dachau Eschensterben am Ascherbach

Wegen Pilzbefalls muss die Stadtgärtnerei insgesamt 38 Bäume aus Sicherheitsgründen fällen. Von Walter Gierlich

Karlsfeld Ein Klotz für Karlsfeld

Der Bauausschuss genehmigt an der Münchner Straße ein 117 Meter langes und 49 Meter breites Einkaufszentrum mit Lochfassade. Von Gregor Schiegl

Kindergarten Mariä Himmelfahrt Baupläne im Internet

Nachdem sich auf einer Podiumsdiskussion zum Kinderhaus Mariä Himmelfahrt die Bürger über mangelnde Transparenz beschwert hatten, beschloss der Stadtrat die Pläne ins Internet zu stellen. Von Walter Gierlich

Amtsgericht Dachau
Amtsgericht Dachau Versöhnliche Umarmung

Der Unfall endete für die Radfahrerin tödlich. Die Autofahrerin macht sich deswegen noch immer Vorwürfe, doch der Prozess gegen sie findet ein seltenes und ungewöhnliches Ende. Von Matthias Pöls

Landkreis Dachau Neue Saat

Emmi Westermeier wird neue Kreisbäuerin und löst Rosmarie Böswirth ab, die den Vorsitz zehn Jahre lang hatte. Von Petra Schafflik

Podiumsdiskussion
Kindergarten Mariä Himmelfahrt Mitsprache vertagt

Auf der Podiumsdiskussion sprechen sich die Stadträte Koch und Denk für mehr Bürgerbeteiligung aus - nicht aber jetzt beim Kindergarten Mariä Himmelfahrt. Von Walter Gierlich

Landkreis Dachau Hochwassergefahr durch Grundeis

Die Würm friert von unten her zu - Wasserwirtschaftsamt und Stadt München haben Bagger und Arbeiter im Einsatz damit es nicht zur Überschwemmung kommt. Von Martin Bernstein

Amtsgericht Dachau
Amtsgericht Dachau Noch einmal am Knast vorbeigekommen

Jugendschöffengericht setzt Haftstrafe für 21-jährigen Einbrecher trotz vier Vorstrafen zur Bewährung aus. Von Daniela Gorgs

Illegaler Hundehandel
Krimineller Handel mit Tieren Todkranke Welpen aus dem Internet

Das Angebot klang nach einem Schnäppchen: 350 Euro für einen reinrassigen Labrador. Natürlich war an der Sache etwas faul. Von Robert Stocker

Stadt Dachau Die Lotsen gehen von Bord

In Dachau-Ost fehlen Schulweghelfer - für die Sicherheit der Schüler sind sie aber enorm wichtig, die Straßen sind dichter befahren als in anderen Stadtteilen. Von Petra Schafflik

Stadt Dachau Schwaacks Comeback

Der ehemalige Volleyballprofi etabliert sich in der Stadt Dachau als Eventmanager mit der Idee eines Stadtstrands für alle. Von Christine Heumann

Charles Gayle
Kultur-Schranne Dachau Monotone Eruptionen

Starke Momente sind nicht alles, vor allem, wenn sie übergangslos aneinander gereiht werden. Das Konzert des "Charles Gayle Trios" war ein weitgehend träger Abend. Von Andreas Pernpeintner