Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Oktober 2015

453 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Dachau/Freising Viele Bewerber gehen nach München

Betriebe und Unternehmen im Landkreis Dachau suchen nach Auszubildenden Von Dennis Wenzl, Dachau/Freising

Szenario Mit viel Gefühl

Der Festakt zum 50. Jubiläum der Zeitschrift "Amperland" für die drei Landkreise Dachau, Freising und Fürstenfeldbruck Von Wolfgang Eitler, Dachau

Oberbachern Furcht vor Hochwasser

Die Gemeinde baut ein Rückhaltebecken am Bahndamm, was die Anwohner der Dorfstraße in Oberbachern alarmiert. Der Bürgermeister beruhigt: Man schaffe nur doppelte Sicherheit Von Petra Schafflik, Oberbachern

Odelzhausen Die große Aufgabe

20 Jahre VHS Odelzhausen und die Integration der Flüchtlinge Von Renate Zauscher, Odelzhausen

Kommentar Taktische Finessen

Im Streit um das Gewerbegebiet ist die Bürgerinitiative gut beraten, die Entscheidung des Kreistags über das Landschaftsschutzgebiet abzuwarten Von Robert Stocker

Petershausen Schule als Heimat

Private Einrichtung in Petershausen bietet inklusives Bildungs- und Betreuungsangebot bis zum Mittleren Abschluss

Dachau Nachwirkungen einer Provokation

Runder Tisch gegen Rassismus kritisiert Hamed Abdel-Samad

Dachau Bürgerantrag zum Ponyreiten

Stadtrat berät erneut über das Verbot der Volksfest-Attraktion

Dachau Kinder fragen den Landrat

Karlsfeld Breitseite gegen das Bündnis

CSU und SPD werfen Wählergruppe Kehrtwende im Streit um das Gewerbegebiet vor Von Robert Stocker, Karlsfeld

Dachau Die Sprache wiederfinden

Der Dachauer Psychotherapeut David Althaus und der Pastoralreferent von Mariä Himmelfahrt, Peter Heimann, erzählen in Text und Bild über die Trauer und über die Rückkehr von Angehörigen ins Leben. Eine Ausstellung und ein Buch in der Stadtbibliothek Von Fam Marie Schaper und Wolfgang Eitler, Dachau

München/Erdweg "Kein geplantes Tötungsdelikt"

Im Erdweger Mordprozess sieht das Landgericht München II von einer besonderen Schwere der Schuld des 27-jährigen Angeklagten ab. Es verurteilt ihn zu einer lebenslangen Haftstrafe. Von Benjamin Emonts, München/Erdweg

Mord in Erdweg "Die Strafe ist mir scheißegal"

Arvid K. soll eine Rentnerin grausam getötet haben. Im Affekt, wie sein Anwalt sagt - oder grausam zu Tode gefoltert, wie es die Staatsanwaltschaft schildert? Vor dem Urteil hat der Angeklagte das letzte Wort. Von Benjamin Emonts

Streitthema Startbahn Wachsende Zuversicht bei Startbahngegnern

Die Reaktionen aus dem Landkreis Dachau auf die Versammlung mit Ministerpräsident Horst Seehofer in Attaching sind positiv

Dachau Die Schicksale hinter den Zahlen

Flüchtlinge berichten über ihre Probleme im Alltag Von Fam Marie Schaper, Dachau

Dachau Vielfalt statt Einfalt

Projekte führen Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammen und werben für Integration und Toleranz Von Fam Marie Schaper, Dachau

Veranstaltungstipp Weniger Eintritt

Natur Auf die Ente, fertig, los!

Mit einem lustigen Wettschwimmen der gelben Plastiktiere weiht die Stadt Dachau die renaturierte Würm ein. Spaziergänger freuen sich über aufgeweiteten Flusslauf, Kiesinseln und seichte Uferstellen Von Petra Schafflik, Dachau

Dachau Stadtwerke machen Minus

Im Amperkraftwerk müssen Generatoren verstärkt werden. Auch wird viel Geld ins Stromnetz investiert. Die Verschuldung steigt um knapp 13 Millionen. Die Energiepreise für die Kunden sollen aber stabil bleiben Von Petra Schafflik, Dachau

Kommentar Kein Ort für einen Dialog

Der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad will in Dachau einen Dialog führen, provoziert aber nur einen Protest Von Helmut Zeller

Dachau Positiver Trend am Arbeitsmarkt

Die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften bleibt hoch

Dachau Unbekannte Weltreligion

Jugendliche diskutieren über den Islam und die Vorurteile, mit denen Muslime zu kämpfen haben Von Fam Marie Schaper, Dachau

Dachau Ein Förderer der Versöhnungskirche

Abschiedsgottesdienst für Kirchenrat Thomas Prieto Peral

Kulturtipp Mozarts Requiem

Demonstration Unfreundlicher Empfang

Der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad stellt auf Einladung der AfD sein neues Buch vor - und stößt auf mehr als 300 Dachauer, die vehement gegen ihn und die rechtspopulistische Partei protestieren Von Viktoria Großmann, Dachau

Mitten im Landkreis Ein Navi auf Abwegen

Wer verlernt hat, eine Straßenkarte zu lesen, kann schon mal die Orientierung verlieren Von GERHARD WILHELM

Hebertshausen Abbau der Bürokratie

Hebertshausen und Röhrmoos legen Schulverbände zusammen

Kulturtipp Satire aus erster Hand

Dachau "DichterVerkehr"

Dachau Eine Meldung wert

Vom 1. November an gilt ein neues Bundesmeldegesetz. Für die Bürger soll es eine Vereinfachung sein Interview von Julian Erbersdobler, Dachau

Dachau Außer Betrieb

Die S-Bahn zwischen Dachau und Altomünster ist wegen Gleisarbeiten und eines Brückenbaus in den Herbstferien gesperrt Von Robert Stocker, Dachau

Veranstaltungstipp Springer "oben ohne"

Landkreis Dachau Neue Unterkünfte für Flüchtlinge

Anfang November beziehen Asylbewerber eine Traglufthalle in Karlsfeld und Wohncontainer auf dem MD-Parkplatz in Dachau. Landrat Löwl gibt sich trotz wachsender Zahlen zuversichtlich. Bis März sei man noch "im grünen Bereich" Von Viktoria Großmann, Dachau

Dachau Küchenzeile fängt Feuer