Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - 2015

4283 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Dachau Asylbewerber mit ehrenamtlichem Engagement

Der 19-jährige Somalier Abdenasir Abdullah absolviert ein Praktikum als Rettungsassistent beim Roten Kreuz.

Schwabhausen "Unsere Gesellschaft braucht Menschen wie euch"

Schwabhausens Bürgermeister zeichnet Erich Dengler senior, Richard Hack und Korbinian Papst mit der Bürgermedaille aus.

Energie Landwirte fürchten um ihre Biogasanlagen

Das Geschäft florierte, weil der Staat den erzeugten Strom subventionierte. Doch die Förderung steht zur Disposition. Von Sebastian Jannasch, Dachau

Karlsfeld Karlsfelder Wachstumsschub

Die Gemeinde baut und baut. Doch fehlen Krippen- und Schulplätze Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Stadtleben Oberbürgermeister ohne Mehrheit

Im zweiten Jahr seiner Amtszeit hat Florian Hartmann sein Lieblingsprojekt Bürgerbeteiligung vorangebracht. Doch er spürt auch, wie schwer es ist, wenn die eigene Fraktion in der Minderheit ist. Einige seiner Pläne werden blockiert Von Viktoria Großmann, Dachau

Wer die Stunde schlägt Attraktion für die Innenstadt

In Freising haben die Domglocken Konkurrenz bekommen. Vom Rathausturm ist seit dem 21. Dezember 2012 zweimal am Tag ein Glockenspiel zu hören. Komponiert hat das Zwei-Minuten-Stück Philipp Weigl Von Barbara Link

Gesundheit Wenn der Zucker den Alltag diktiert

Eine 46-jährige Frau lernt, mit Diabetes zu leben

Kulturtipp Klangvolle Reiselust

Kommentar Vernünftig fördern

Die Stromproduktion aus Biogas muss effizienter und nachhaltiger werden. Der Staat sollte sie klug und differenziert unterstützen Von Sebastian Jannasch

Petershausen Gute Wasserqualität der Glonn

Die angehende Bioingenieurin Johana Duarte hat in ihrer Bachelorarbeit untersucht, wie sich die Kläranlage Petershausen auf benachbarte Gewässer auswirkt. Die Studie hat auch für die Gemeinde großen Wert Von Petra Schafflik, Petershausen

Dachau Überfall am Vorweihnachtsabend

Ein Unbekannter bedroht am Mittwochabend einen 28-jährigen Mann aus Dachau mit einem Springmesser und fordert Geld, Armbanduhr und eine Einkaufstüte mit Geschenken

Weihnachten Eine Christkindgrenze verläuft durch Deutschland

Im Süden glaubt man an das Christkind, im Norden an den Weihnachtsmann. Ein Versuch, die Traditionen zu versöhnen. Von Viktoria Großmann

Kommentar Die Machtprobe ist misslungen

Mit ihrer Ablehnung des städtischen Haushalts hat die CSU viel Porzellan zerschlagen. Gewonnen hat sie dadurch nichts Von Helmut Zeller

SZ-Serie: "Wer die Stunde schlägt", Folge 1 Der Klang der Hoffnung

Seit zwei Jahren hängt in der Strahlentherapie des Klinikums Großhadern eine Schiffsglocke. Wer sie läutet, hat die Behandlung dort erfolgreich beendet - und gibt anderen Patienten neuen Mut Von Barbara Link

Dachau Besinnlich und feierlich

Gottesdienste am Heiligen Abend und an den Weihnachtsfeiertagen in Dachau und im Landkreis

SZenario "Diese Stimme!"

Reaktionen des Publikums auf die Künstler Von Dorothea Friedrich, Dachau

Dachau Retter und Gerettete

Von Nazis Verfolgte finden ein Versteck bei Bauern im Landkreis

Dachau Süße Überraschung

Landrat übergibt Kindern aus Flüchtlingsfamilien Geschenke

Dachau Frieden im Stadtrat

Die Haushaltsdebatte 2016 endete mit einem Zerwürfnis. Nun haben sich fast alle Fraktionen und Oberbürgermeister Hartmann (SPD) auf einen neuen Entwurf mit einer geringeren Kreditaufnahme geeinigt. Von Helmut Zeller, Dachau

Gottesdienste Bach in der Heiligen Nacht

Das Weihnachtsprogramm der Münchner Innenstadtkirchen

Dachau Das Christkind aus Dachau

Lisa-Marie Reitmeier feiert am 24. Dezember Geburtstag Von Andreas Förster

Windrad-Pläne Einwendungen der Bürger berücksichtigt

Landrat Löwl weist Vorwürfe von Kritikern des geplanten Weblinger Windrads zurück Von Petra Schafflik, Dachau

Dachau Weihnachtskonzert

Dachau / Hebertshausen In familiärer Atmosphäre

Viele Helfer laden Flüchtlinge an Weihnachten ein Von Anna-Sophia Lang, Dachau / Hebertshausen

SZ-Benefizkonzert Thomas Manns Auferstehung

Hans Pleschinski, Kai Wessel und Ulrich Wedemeier machen das Benefizkonzert zugunsten des Adventskalenders für gute Werke zu einem außergewöhnlichen Ereignis. Von Dorothea Friedrich, Dachau

Bilder
Dachau Das Jahr 2015 in Bildern

Bilder Eine Auswahl der SZ-Fotografen.

Dachau Hinreißend

Wie Willibald Guggenmos durch das Klangfarbenspektrum der Orgel wandert Von Andreas Pernpeintner, Dachau

Röhrmoos Paula Herzinger und Josef Westermayr werden Ehrenbürger

Die Gemeinde Röhrmoos vergibt die Auszeichnung zum ersten Mal. Die Voraussetzungen sind anspruchsvoll. Von Wolfgang Eitler, Röhrmoos

Sulzemoos Abwassergebühr drastisch erhöht

Die neue Kläranlage kommt Sulzemoos teuer

Widersprüchlicher Literat Bezirksheimatpfleger schreibt Stück über Ludwig Thoma

Theatergruppe erstellt bereits das Festprogramm für das Jubiläumsjahr 2017. Von Viktoria Großmann, Dachau

Dachau Party mit Mettenwurst

Im Pub in Odelzhausen geht es Heiligabend hoch her Von Benjamin Emonts

Mitten im Landkreis Gefahrenherd Vanillekipferl

Entgegen landläufiger Meinung sind Juristen Menschen mit Humor, ihren Humor versteht nur keiner. Manchmal ist es auch andersrum: Die Leute lachen, aber die Juristen meinen es völlig ernst Von Gregor Schiegl

Hallenmasters Fußball mit Bande

Bergkirchen Nachts in der Bar zum Krokodil

Das Hoftheater Bergkirchen wirft in der fulminanten Revue "Tea for two" mit schmissigen Chansons und Evergreens einen Blick auf die Lebensgier und Vergnügungssucht der Goldenen Zwanziger Von Dorothea Friedrich, Bergkirchen

OB gratuliert Dachaus ältester Mann feiert 103. Geburtstag

Als Hermann Knöpfle auf die Welt kam, war elektrisches Licht noch ein Novum. Von Franziska Hofmann

Dachau Vogelbund eröffnet Musterfütterstelle

An der Schinderkreppe kann man sich ansehen, wie man die Tiere im Winter am besten mit Nahrung und Wasser versorgt.

Dachau Kreisrat fordert Kündigung von Busunternehmen

Vor einer Woche übernahm ein Münchner Großunternehmen vier MVV-Buslinien. Die Beschwerden von Fahrgästen reißen nicht ab. Von Robert Stocker, Dachau

Dachau Mit viel Herz

Die Wells, Monika Baumgartner - und Thomas Heilige Nacht Von Petra Neumaier, Dachau