Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - 2015

4283 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Dachauer Tafel Seidenaths schwere Fehler

Der BRK-Kreisvorsitzende vermengt sein Ehrenamt mit seiner politischen Tätigkeit. Damit bringt er den gesamten Kreisverband in Verruf Von Wolfgang Eitler

Fair Handelshaus Unterstützung der Dachauer Tafel aufgekündigt

Im Fair Handelshaus ist man erschüttert über die Entscheidung der Tafel Dachau, keine Lebensmittel mehr an Flüchtlinge auszugeben - und zieht Konsequenzen. Von Anna-Sophia Lang, Haimhausen

Dachau Busfahrt ins Eheglück

Altomünster Ein Standortfaktor

Baubeginn der größten Wohnanlage in Altomünster

Dachau Seltsame Verbindungen

Die Homepage des Karlsfelder Helferkreises für Asylbewerber führte zu einem Unternehmen, das für sektenartige Heiler wirbt. Das Landratsamt empfiehlt der Gemeinde, dagegen einzuschreiten Von Wolfgang Eitler, Dachau

Ludwigsfeld Warten auf die Wende

Die Bewohner der Siedlung Ludwigsfeld leiden seit Jahrzehnten unter dem hohen Verkehrsaufkommen. Im Verkehrskonzept der Stadt München kommt das Viertel nicht vor, der Bau einer Umgehungs-Route verzögert sich Von Simon Schramm, Ludwigsfeld

Dachau Unfallopfer fährt weiter

Dachau Zwei Mittelinseln

Anwohner des Weblinger Wegs unterbreiten der Stadt eine neue Variante, um ihre viel befahrene Straße sicherer zu machen

Dachau Gehen auf Pfiff

Stadt rüstet zwei Ampeln mit akustischem Signal für Blinde und Sehbehinderte nach

Dachau Abhörsicher

Die Feuerwehren im Landkreis setzen auf moderne Technik: Einsatzkräfte können jetzt auch mit der Leitstelle digital kommunizieren. 130 Fahrzeuge sind mit 800 neuen Funkgeräten ausgestattet Von Robert Stocker, Dachau

Reden wir über Hairstyling und Vitamin B

Alexander Hauser über seinen Job auf dem Vienna Fashion Day interview Von Angelika Aichner

Dachau Sägebrecht-Abend

Dachau Ein Herz für das Tierheim

Überparteiliche Bürgergemeinschaft fordert zusätzliche Gebühren, damit die Einrichtung ihre Unkosten abdecken kann Von Benjamin Emonts, Dachau

Dachau Unerträglicher Verlust

Mitten in Schwabhausen Alles beim Alten

Auf der Altbürgerversammlung erfahren die Rentner wenig über Senioren-Themen Von Benjamin Emonts

Dachau Tanz der Kulturen

Die Verbindung von Tanz und Literatur in der Reihe Poetischer Herbst hat eine ganz eigene Dynamik entwickelt. Plötzlich war dieser Blick auf fremde Länder und die eigene Heimat überraschend aktuell Von Tamara Wenger, Dachau

Dachau Eine Frage des Vertrauens

Im Streit um den Verlauf des Mühlbachs auf dem MD-Gelände kann Stadtbaurat Michael Simon nicht nachweisen, dass die Architekten des MD-Geländes sich weigerten, Vorgaben umzusetzen. OB schlägt versöhnliche Töne an Von Viktoria Großmann, Dachau

Freizeit-Angebot Wanderungen und Spaziergänge

Dachau Eine Gestaltungsfrage

Münchner Stadtbaurätin regt an, Wachstum gut zu planen Von Angelika Aichner

Reden wir über Inklusion im Sport

Tanja Patti über die Idee zur Herbstolympiade Kunterbunt interview Von Andreas Förster

Dachau Der Berserker

Die Gemäldegalerie präsentiert mit den Werken von Max Feldbauer die Ära der Dachauer Malerfürsten des frühen 20. Jahrhunderts. Seine Werke symbolisieren dessen Selbstverständnis. Er verstand sich als maßgeblicher Künstler seiner Zeit Von Wolfgang Eitler, Dachau

Dachau Hoffnung im Himmelreich

Stadtwerke legen drei Alternativen vor, um den bislang vom städtischen Busnetz ausgesparten Stadtteil im Südwesten Dachaus zu versorgen. Bürgerantrag findet erstmals Unterstützung quer durch alle Fraktionen Von Petra Schafflik, Dachau

Ausstellung Kunst im Quadrat

Dachau Nur in eine Richtung

Kommentar Es gibt keinen Königsweg

Wenn die Dachauer Altstadt verkehrsberuhigt wird, könnte sie als Einkaufsort attraktiver werden. Doch eine Garantie gibt es nicht dafür Von Robert Stocker

Petershausen Reise um die Welt

Blaskapelle und Gemischter Chor Petershausen feiern Doppeljubiläum Von Tamara Wenger, Petershausen

Karlsfeld 1,75 Millionen Euro mehr als geplant

Gute Konjunktur beschert Karlsfeld unerwartete Einnahmen

Dachau Ohne große Debatte

Stadträte beschließen Umwelt- und Verkehrsetat

Dachau Spannender Jazz

Markt Indersdorf Ringen um ein Jahrhundertprojekt

Die Vereine TSV Indersdorf und TaF Glonntal wollen auch nach dem Ausstieg des SV Niederroth einen Kunstrasenplatz für die Fußballer bauen. Den Löwenanteil der Kosten müsste die Gemeinde tragen Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

Dachau 400 Antragsteller auf der Warteliste

Die Stadt Dachau braucht mehr Sozialwohnungen. Bauausschuss debattiert über die Unterbringung von Obdachlosen Von Viktoria Großmann, Dachau

Dachau Der künstlerische Durchbruch

Die Liedertafel führt Arthur Honeggers "König David" auf

Dachauer Zeitgeschichte Erzähltes Leben

Fünf Jahre lang hat die Geschichtswerkstatt des Landkreises das Leben nach dem Zweiten Weltkrieg erforscht. In einer Ausstellung zieht sie jetzt eine positive Bilanz und plant weitere Vorhaben Von Wolfgang Eitler, Dachau

Dachau Endlich

Mariä Himmelfahrt bekommt die lang ersehnte Orgel

Dachau Glaskunst im Schloss

Mitten in Petershausen Roboter als Streitschlichter

Dem Bürgermeister von Petershausen will der FC Kollbach nicht in der Rasenmähfrage nicht ganz vertrauen. Vielleicht kann ein Roboter helfen Von Benjamin Emonts