Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - März 2017

453 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Amtsgericht Ungeschütztes Smartphone

Ein 20-Jähriger wird angeklagt, weil er einen Porno versendet haben soll Von Benjamin Emonts, Dachau

Entscheidung im Gemeinderat Vorbereitung auf mehr Pendler

Altomünster will 292 neue Parkplätze am S-Bahnhof schaffen Von Horst Kramer, Altomünster

Anmeldung Auf zum Turmlauf

Egal ob Familie oder Walker, rund um den Wasserturm gibt es eine Strecke für jedermann

Kommentar Verkehrsinfarkt durch Pendler

Die Gemeinde Altomünster schafft an ihrem S-Bahnhof mehr Parkplätze - und zieht damit auch mehr Autofahrer aus der oberbayerisch-schwäbischen Grenzregion an Von Horst Kramer

SZ-Adventskalender Ein Möbeltransporter für den Gebrauchtwarenmarkt

Mit den Spenden der SZ-Leser kann die Caritas-Tagesstätte "Pro Be" in Dachau einen Sprinter kaufen

Werkausschuss "Das ist unser Terrain"

Die Stadtwerke verteidigen ihre Windkraftpläne für Pellheim

Notsituation Schwierige Vermittlung

Ein 61-jähriger schwer kranker Erdweger fürchtet, obdachlos zu werden. Barrierefreie Wohnungen sind kaum zu finden Von Petra Schafflik, Erdweg

Gedenkgottesdienst Von der Kanzel ins KZ Dachau

Der holländische Pfarrer Meindert Hinlopen prangerte die deutschen Besatzer in seiner niederländischen Heimat an

Moorenweis Feuer auf dem Acker

Mitglieder des Historischen Vereins wollen Bier wie in der Steinzeit brauen Von Manfred Amann, Moorenweis

Diskussion mit Oberbürgermeister Hartmann Der belastete Stadtteil

Zwischen Gewerbegebieten und Resten von Grünflächen wachsen in Dachau Ost mit jeder neuen Bebauung auch die Probleme: Über Lärm und Verkehr klagen die Anwohner auf der Bürgerversammlung im Adolf-Hölzel-Haus. Besonders laut ist der Ruf nach Freiräumen Von Petra Schafflik, Dachau

Pläne für das Hallenbad "Das wird ein echter Hingucker"

Fast alle Dachauer Stadträte im Werkausschuss sind von der Planung des neuen Hallenbads angetan Von Petra Schafflik, Dachau

Pfaffenhofen an der Glonn Kunst und Weißwurst

Dachau Dachauer Gedächtnisbuch

Karlsfeld Von Gospel bis Pop

Dachau Ein starkes Duo

Haushalt Altomünster baut Schulden ab

Das erste Mal seit 2011 muss die Marktgemeinde keine Kredite aufnehmen - sie zahlt sogar 3,6 Millionen Euro zurück. Die Kommunalpolitiker sehen deshalb auch den noch ausstehenden Investitionen gelassen entgegen Von Horst Kramer, Altomünster

Konzert Schwarze Knospenklänge

Sinfonietta Dachau startet schaurig-schön in den Frühling

Dachau Wasserrohrbrüche häufen sich

Stadtwerke Dachau müssen 770 Meter lange Leitungen erneuern

Mitten in Dachau Die Zukunft der Zeitung

Das Landratsamt Dachau erklärt anschaulich, wozu Tageszeitungen gut sind und warum sie niemals aus der Mode kommen werden Von Viktoria Großmann

Theaterpremiere Die Geschichte einer Selbstzerstörung

Die Thoma-Gemeinde stellt sich der Entwicklung ihres Namensgebers zum antisemitischen Hetzer Von Dorothea Friedrich, Dachau

Die Auswirkungen Sparkassenfusion wirft Fragen auf

Bündnis Dachau sorgt sich um die Gewerbesteuereinnahmen

Kultur Tausche Ölfarben gegen Wandfarbe

Bei der zehnten Kunstauktion im Dachauer Wasserturm versteigert der Förderverein wieder schöne, teils wertvolle Gemälde. Von den Einnahmen finanziert er sich unter anderem einen neuen Anstrich Von Magdalena Hinterbrandner, Dachau

Dachau Kleine Pflanzenforscher

Verwirrung um Ersatzbushaltestelle Warten an der falschen Station

In Egenburg ist wegen anstehender Bauarbeiten eine Bushaltestelle verlegt worden. Dort warten die Fahrgäste vergeblich

Frühling im Landkreis Es blüht, dass die Zweige knacken

Grün wird es noch nicht, aber bunt: Obstbäume knospen, Frühlingsblumen werden gepflanzt. Die Welt wird heller und wärmer, das Leben verlagert sich nach draußen Von Magdalena Hinterbrandner, Dachau

Hebertshausener Modell Heimat auf Zeit

Der Verein Haus des Lebens hat das ehemalige Altenheim in Deutenhofen umgebaut. Pädagoginnen helfen jungen Müttern, ihren Weg in die Selbständigkeit zu finden Von Petra Schafflik

Steigende Nachfrage Pfaffenhofen setzt auf Ruftaxis

Der Gemeinderat verlängert die Laufzeit der Zubringer nach Dachau

Haushaltsberatungen Dunkle Wolken über Vierkirchen

Die Gemeinde muss einen Kredit von fast 2,3 Millionen Euro aufnehmen, um die notwendigen Investitionen finanzieren zu können. Auch eine geringfügige Erhöhung des Hebesatzes für die Grundsteuer A und B ist nötig Von Benjamin Emonts, Vierkirchen

Mitten in Dachau Am Haken

Angeln erfreut sich im Stadtgebiet wachsender Beliebtheit. Der Fang von Fischen scheint dabei nicht im Vordergrund zu stehen Von Gregor Schiegl

Bauantrag  Verwirrung um 43 Meter im Außenbereich