Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Dezember 2017

161 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Jahresabschluss Vor großen Aufgaben

Dachauer Bereitschaftspolizei zieht Bilanz und feiert Von Thomas Altvater, Dachau

Etat des Landkreises Knapper Finanzplan

Trotz hoher Steuereinnahmen muss der Landkreis Schulden aufnehmen, um die Ausgaben zu stemmen Von Robert Stocker, Dachau

Neuer Plan fürs Naturbad Der Retter

Bauunternehmer Christian Schweiger wird Vorstand des Vereins Altobad und übernimmt die Projektleitung Von Horst Kramer, Altomünster

joergensen_j7064043_20170411161801
Beitrag zum Straßenausbau Weg mit der Satzung

Eine neue Bürgerinitiative im Landkreis will erreichen, dass Anwohner nicht mehr für Straßenbauarbeiten zahlen müssen. Es geht um fünfstellige Beträge. Der Zeitpunkt ist gut gewählt: Die Freien Wähler streiten im Landtag für eine gänzliche Abschaffung der Beitragspflicht Von Petra Schafflik, Dachau

Ausgrabungen Fund am Rössleranwesen

In der Altstadt entdecken Archäologen Reste einer Gerberei. Die Keramik- und Eisenfunde werden jetzt untersucht

Zügige Entscheidungen Ziele schneller umsetzen

Der CSU Schwabhausen geht die Gemeindeentwicklung zu langsam Von Renate Zauscher, Schwabhausen

Markus Tolksdorf geht Franziskuswerk mit neuer Führung

Stiftungsvorstände werden zugleich Geschäftsführer

Sitzung im Landratsamt Kreisausschuss berät über Helios

Zur Abstimmung stehen Anträge der Fraktionen von SPD, CSU und Freien Wählern Von Robert Stocker, Dachau

Kommentar Gerechtigkeit schaffen

Wer für den Straßenausbau vor seiner Haustür fünfstellige Beträge zahlen muss, fühlt sich von seiner Gemeinde abgezockt Von Robert Stocker

Verleihung am Sonntag Einsatz für Holocaust-Opfer

Jan-Robert von Renesse erhält den Zivilcourage-Preis der Stadt Dachau

Übernahme ins Unternehmen Neueinstellungen bei Autoliv

Der Automobilzulieferer übernimmt Absolventen des dualen Studiums

Klosterkirche Indersdorf Adventssingen

Der Albersbacher Dreigesang veranstaltet am Sonntag, 10. Dezember, das Altbairische Adventssingen in der barocken Klosterkirche in Indersdorf

Neuer Jugendreferent "Dinge hinterfragen und querdenken"

Enrico Halbauer, neuer Jugendreferent der evangelischen Kirche Dachau, bietet jungen Menschen Orientierung. Der Diakon hilft ihnen dabei, den eigenen Weg zu finden Interview von Thomas Altvater

joergensen_54_06837_20171207133001
Brauchtum Psst, gleich kommt der Nikolaus!

Seit 15 Jahren verwandelt sich Herbert Kaltner im Dezember vom Professor der Veterinärwissenschaften in den heiligen Nikolaus. Unterstützung bekommt er dabei nicht vom furchteinflößenden Krampus, sondern von den beiden Engel-Profis Vroni und Amelie Von Jana Rick, Dachau

toni.heigl_hei_7468_20161204103901
Autobahn zwischen Sulzemoos und Dachau gesperrt Vier Auffahrunfälle auf der A 8

Am Donnerstagmorgen kracht es auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Sulzemoos und Dachau. Bei den Verkehrsunfällen werden vier Menschen verletzt

SZ-Adventskalender Junge Eltern in Not

Eine kleine Familie kann aus der Obdachlosenunterkunft in eine Sozialwohnung ziehen. Im neuen Heim fehlt es an vielem Von Petra Schafflik, Dachau

joergensen_j7063781_20170331120601
Bürgerprojekt in Altomünster Badesee auf Eis

In Altomünster wünschen sich die Bürger ein Naturbad. Es wird ein Verein gegründet, Geld gesammelt und ein Grundstück gesucht. Doch jetzt hält der Bürgermeister das Projekt aus finanziellen Gründen für nicht realisierbar Von Benjamin Emonts, Altomünster

Premiere am Samstag Aschenbrödel reloaded

28 Kinder spielen beim Weihnachtsmusical mit, das die Jugendbühne des ASV Dachau aufführt. Für die Theaterpädagogin Daniela Rothe ist dies Herausforderung und Faszination zugleich Von Jana Rick, Dachau

Pfarrkirche St. Nikolaus Haimhausen Leuchtendes Vorbild

Lesung zum Leben der Gräfin Viktoria von Butler

2. Advent im Bürgerhaus Heiter und köstlich

Karlsfelder Sinfonieorchester stimmt auf Weihnachten ein Von Adolf Karl Gottwald, Karlsfeld

Mitten in Dachau Gnadenakt der Deutschen Bahn

Die Bahn, das weiß man ja, ist sehr konsequent, wenn es um Verspätungen oder ihre harte Hand bei Kontrollen geht Kolumne von Benjamin Emonts

SZ-Adventskalender Ritt um den Globus

Die Unterbiberger Hofmusik spielt "Dahoam und retour" zugunsten des SZ-Adventskalenders in Dachau Von Dorothea Friedrich, Dachau

Neuer Träger Ja zur Jugendbegegnung

Bislang war die Evangelische Jugend München für die pädagogische Leitung der Internationalen Jugendbegegnung zuständig. Ab 2018 übernimmt nun der Kreisjugendring diese Aufgabe - mit zusätzlicher finanzieller Unterstützung vom Landkreis Von Jacqueline Lang, Dachau

Hilfe des Rotary Clubs Seepferdchen für alle

An der Klosterschule werden nun Nichtschwimmerkurse angeboten

Friedenskirche Kinderchor singt

Jubiläum Eine Erfolgsgeschichte

Der Regionalentwicklungsverein Dachau Agil feiert zehnjähriges Bestehen. Dank ihm sind im Landkreis viele touristische und soziale Projekte mit Hilfe von Fördergeld der EU umgesetzt worden Von Thomas Altvater, Dachau

Ehrung Immer im Einsatz

Das THW bringt es auf 35 000 ehrenamtliche Arbeitsstunden

toni.heigl_hei_4855_20161004160301
Amperklinik Dachau Verdi akzeptiert Streikverbot nicht

Das Arbeitsgericht untersagt den geplanten dreitägigen Streik der Pfleger am Dachauer Krankenhaus. Jetzt erwägt die Gewerkschaft, gegen das Urteil vorzugehen

Vermittlungsversuche gescheitert Eine Schranke stört den Frieden

Der Streit zwischen Anliegern und Bürgerinitiative um die Sperre auf dem Weg zum Karlsfelder See findet kein Ende Von Felix Wendler, Dachau/Karlsfeld

Kurse für Schüler Schwimmen lernen

Grundschulen und Stadtwerke kooperieren, um die Kindern in Kursen zu unterrichten Von Petra Schafflik, Dachau