Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Februar 2017

424 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Kommentar Druckmittel Petition

Die Naturschützer sehen die Gefahr, dass das geplante Naturschutzgebiet zwischen Dachau und Karlsfeld den Bach runter geht. Jetzt bringen sie Bewegung in die Debatte Von Robert Stocker

Dachau Zum Staunen

Der Jazz e.V. setzt seine Frühjahrsreihe mit dem "Panzerballett" fort

Markt Indersdorf "Das Pubertier"

Dachau Neues vom "Amperland"

Dachau Petition für Grünzug

Naturschützer kämpfen um das Areal zwischen Dachau und Karlsfeld Von Christiane Bracht, Dachau

Dachau Das gesprochene Wort

Petershausen Ein Traum

Die Theatergruppe der Grundschule in Petershausen inszeniert das Märchen "Peterchens Mondfahrt" als Astrid-Lindgren-Geschichte über kindliche Sehnsüchte. 70 Schülerinnen und Schüler treten an zwei Tagen vier Mal auf Von Wolfgang Eitler, Petershausen

Dachau Karten für Kat Frankie

Unterweikertshofen "Pretty Belinda"

Landkreis Dachau Tummelplatz der "Reichsbürger"

Das Dachauer Land ist laut Verfassungsschutz einer von vier regionalen Schwerpunkten in Bayern. Bisher sind 24 Mitglieder der staatsfeindlichen Bewegung eindeutig identifiziert worden - "das ist zu viel", sagt Polizeichef Rauscher Von Petra Schafflik und Helmut Zeller, Dachau

Pachtvertrag steht Drittes Windrad für Dachau

Stadtwerke planen Anlage im Sigmertshausener Holz

Dachau/Klagenfurt Trauer um einen Freund

Der Klagenfurter Altbürgermeister Leopold Guggenberger ist tot Von Helmut Zeller, Dachau/Klagenfurt

Markt Indersdorf/Haimhausen Bussis und Besenhiebe

Am Unsinnigen Donnerstag derblecken die Hexen in Indersdorf Franz Obesser vor hundert Schaulustigen. In Haimhausen präsentieren sie Peter Felbermeier eine lustige Nachrichtensendung. Auch in Erdweg und Karlsfeld werden die Rathäuser gestürmt - und die Krawatten der Bürgermeister gestutzt Von Benjamin Emonts, Markt Indersdorf/Haimhausen

Kommunaler Haushalt Ehrgeizige Ziele

Der Karlsfelder Etat für 2017 und die zentralen Investitionen Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Mitten in Dachau Mit Fremden spricht man nicht

Ein Reporter lernt seine Lektion, erteilt von einer Grundschülerin Von Benjamin Emonts

Markt Indersdorf "Da hängt mein Herzblut drin"

Beim größten Umzug des Landkreises steht Markt Indersdorf am Sonntag wieder Kopf. Hansi Leber hat das Spektakel mit seinen Ideen inspiriert. Jetzt hat er ein neues Lied geschrieben - eine Liebeserklärung an seine Heimatgemeinde Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

SZ-Adventskalender Auf eigenen Füßen stehen

Wie sich eine 21-jährige zweifache Mutter durchbeißt, damit es ihre Kinder einmal besser haben Von Petra Schafflik, Dachau

Faschingstermine Bälle und Umzüge

S-Bahn Mit zweierlei Maß gemessen

Hebertshausen bekommt keine Zuganzeige, Petershausen schon

Bergkirchen "Besser als bei der CSU"

Wirtschaftsministerin Aigner ist begeistert: Fast 40 Prozent der Mitarbeiter der Bergkirchener Firma GEV sind Frauen Der Ersatzteilhändler, der viel für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf tut, hat jetzt den "Partnerstein" erhalten Von Petra Schafflik, Bergkirchen

Altomünster Barockes Schmuckstück

Nach der Pipinsrieder Kirche St. Dionysius wird nun das benachbarte Pfarrheim saniert Von Horst Kramer, Altomünster

An vier Orten Die Hexen kommen!

Gedenkstätte Ein großer Tag

Nach mehr als zwei Jahren bringt ein Kunsttransporter das gestohlene KZ-Tor nach Dachau zurück. Das Lagerrelikt hat stark gelitten und muss von Experten restauriert werden, bevor es ins Museum kommt Von Robert Stocker, Dachau

dpa_1494AC006D316BEA
KZ-Gedenkstätte Gestohlenes KZ-Tor ist zurück in Dachau

Als Teil eines Kunsttransports wurde das historische Tor in der Gedenkstätte angeliefert. Man werde es jetzt nicht mehr aus den Augen lassen, sagen die Verantwortlichen.

Zeitzeuge in Dachau In die Vergangenheit eingetaucht

Zahlen, Daten und Fakten sind wichtig für ein Verständnis der Geschichte, aber wer Josef Salomonovič zuhört, kann sie auch emotional erfahren. Deshalb hat die Greta-Fischer-Schule den Holocaust-Überlebenden eingeladen - und die Kinder lauschen ihm gebannt Von Christiane Bracht, Dachau

Verlosung Diagnose humorvoll und phantasiereich

Bülent Ceylan stellt sein neues Programm im Circus Krone vor

Hingehen und Spaß haben Die Vorleser

13 Schulsieger aus dem Landkreis Dachau lesen im Kreisentscheid aus ihren Lieblingsbüchern. Nikolai Ivanow vom Gymnasium Indersdorf gelingt dies am besten. Der Elfjährige schafft es ins Bezirksfinale Von Benjamin Emonts, Dachau

Kommentar Der Kreistag muss handeln

Die Lokalpolitiker müssen helfen, die Pflege am Klinikum zu verbessern. Die Helios-Spitze in Berlin tut es sicherlich nicht freiwillig Von Wolfgang Eitler

Dachau Das KZ-Tor kehrt zurück

Vor mehr als zwei Jahren haben Unbekannte das Relikt gestohlen Von Helmut Zeller, Dachau

Protest in der Mittagspause Hilferuf der Pflegekräfte

Beschäftigte am Helios-Klinikum in Dachau beteiligen sich am bundesweiten Verdi-Protest für bessere Arbeitsverträge, weil sie sich durch die Geschäftsführung einer permanenten Überlastung ausgesetzt sehen Von Wolfgang Eitler, Dachau