Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Mai 2017

410 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Bigband Dachau Total begeistert

Bigband-Konzert erlöst 1851 Euro für Sanierung von Sankt Jakob Von Gregor Schiegl, Dachau

Vivaldi Orchester Zuckrig

Für das Jahreskonzert des Vivaldi Orchesters hat der Vorverkauf begonnen

Wahlkampf in Weichs Sozial statt radikal

Wie die SPD dem Rechtspopulismus begegnen will

Erinnerung an einen großen Maler  "Nur noch eine Reminiszenz"

Peter Stadler erinnert zum 150. Geburtstag von Hermann Stockmann an den Gründungsvorsitzenden seines Museumsvereins und dessen umstrittene Rolle während der Nazizeit Interview von Wolfgang Eitler

Ein-Mann-Theater  in der Kulturschranne Parabel auf die Ich-Gesellschaft

Josef Strohmeier setzt Süskinds berühmtes Solo-Stück "Der Kontrabass" zeitgemäß in Szene Von Dorothea Friedrich, Dachau

Bierprobe in Markt Indersdorf Reif für das Volksfest

Die Gäste der Bierprobe in Indersdorf loben den süffigen Gerstensaft und freuen sich auf die Bayerische Bierkönigin Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

Angebote sollen besser vernetzt werden Ein Kulturzentrum für Karlsfeld

Konzerte, Ausstellungen, Theaterproben: Die CSU-Fraktion schlägt eine Umnutzung der von 2020 an leer stehenden Grundschule vor. Es ist nur eine von vielen ambitionierten Ideen, um das kulturelle Leben im Ort zu stärken Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Dachau Dream-Folk-Pop aus Beirut

Von Niels P. Jørgensen, Dachau

Schwabhausen Einwandfrei, der Dings

Kabarettist Rolf Miller als Meister der Halbsätze in Schwabhausen Von Renate Zauscher, Schwabhausen

Kommentar Musik bringt die Leute zusammen

Kultur ist nicht nur schön, sie ist auch elementar für ein lebendiges Gemeinwesen. Die Vorschläge der Karlsfelder CSU sind daher richtig, aber sie müssen auch zeitnah umgesetzt werden Von Gregor Schiegl

Vierkirchener Turmlauf Hart im Nehmen

Karlsfeld Führungswechsel bei Karlsfelder CSU

Christian Bieberle übernimmt den Ortsvorsitz von Bernhard Gaigl

Schlosskonzert Dachau Erfrischend, spritzig, virtuos

Das "Hungarian Chamber Orchestra" und Solocellist Leonard Elschenbroich zeigen beim letzten Schlosskonzert vor der Sommerpause ihr hohes Niveau, können aber nicht durchweg begeistern Von Adolf Karl Gottwald, Dachau

OB Florian Hartmann Ein "Roter" im Rathaus

OB Florian Hartmann zieht beim "Treffpunkt Landtag" erste Bilanz

Auktion Bommelmütze sucht neuen Besitzer

Der jährliche Fundsachenverkauf lockt am Samstag etwa 200 Bürger zur Schnäppchenjagd in den Bauhof. Von Susanne Schröder-Bergen, Dachau

Nass und kalt Weniger Erdbeeren: Schuld ist das Wetter

Durch den Kälteeinbruch Ende April verzögert sich der Beginn der Spargelernte. Verluste gibt es bei früh blühenden Obstsorten. Von Susanne Schröder-Bergen, Dachau

Gauting Unbekannter steckt Autos in Brand

Eine Zeitungsausträgerin entdeckt in den frühen Morgenstunden ein brennendes Fahrzeug in der Frühlingstraße in Gauting.

Kommunalpolitik Generationenwechsel bei CSU Markt Indersdorf

Zwölf Jahre lang war Karl Böller Vorsitzender, nun gibt er an Jörg Westermair ab. Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

Mitten in Indersdorf Armes Volksfest

Die Traditionsfeste haben sich mehr und mehr in wilde Partys verwandelt, bei denen die Jugend auf den Tischen tanzt - natürlich in Dirndl und Lederhose, denn Folklore ist angesagt. Jeans sind wie Ponyreiten obsolet Von Robert Stocker

Sachbeschädigung Schmierereien in Dachau-Ost

Anwohner sind verärgert über Graffiti an Häusern und Garagen Von Benjamin Emonts, Dachau

Amtsgericht Dachau Faustschläge und Fußtritte gegen Flüchtlinge

Schöffengericht verurteilt einen 22-jährigen Mann zu einer Haftstrafe von eineinhalb Jahren Von Benjamin Emonts, Dachau

Rettungswesen Mehr Platz für die Feuerwehr

Löschtruppe in Ainhofen erhält neuen Container

Kriminalstatistik Sicher leben in Karlsfeld

Nach der aktuellen Kriminalstatistik ist die Anzahl der Straftaten rückläufig, obwohl die Gemeinde gewachsen ist. Dafür steigt die Zahl der Verkehrsunfälle und Fahrraddiebstähle Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Sanierungsarbeiten Eine Million Euro für die Wagenhofener Kanalisation

Pfaffenhofener Ortsteil erhält ein Trennsystem für Schmutzwasser und Regenwasser. Das ist besser für die Umwelt Von Horst Kramer, Pfaffenhofen an der Glonn

Kulturtipp Kabarettminimalist

Der Kabarettist Rolf Miller ist am 6. Mai in der Post in Schwabhausen zu Gast

Betrunkener attackiert mit Baseballschläger Versuchter Totschlag

Landgericht schickt 34-Jährigen, der Bekannten attackiert, in Haft

Dachauer Neueste
Rückblick Zwischen Heimat und irgendwie linken Umtrieben

Der SZ-Chefredakteur begann seine Karriere bei der Dachauer Lokalausgabe. Über Anfänge zwischen Politik und Dorfdisco. Von Kurt Kister

Gedenken an Nazi-Opfer Erinnerung auf Schritt und Tritt

Die Stadt erinnert mit fünf weiteren Stolpersteinen an Dachauer, die von den Nationalsozialisten ermordet wurden, weil sie an Epilepsie litten, mit den Kommunisten sympathisierten oder jüdisch waren. Für die Angehörigen ist die Verlegung ein bewegender Moment Von Christiane Bracht, Dachau

dpa_14954400DBEB1215
Wahl in Frankreich Zusammenhalten - jetzt erst recht!

Wie die Dachauer auf das starke Abschneiden der rechtsextremen Marine Le Pen in ihren französischen Partnergemeinden reagieren Von Viktoria Großmann, Dachau

Architektur der Neuen Mitte Betonharte Realität

Nach jahrzehntelangen Planungen, wechselnden Besitzern und Investoren hat Karlsfeld endlich ein Ortszentrum. Beim Experten-Rundgang mit dem Dachauer Architekturforum zeigt sich, wie vielen Sachzwängen die Planer unterworfen waren. Entsprechend nüchtern sieht das Ergebnis aus Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Frostschäden Dachauer Badesaison droht späterer Start

Durch den Winterfrost sind im Familienbad zahlreiche Schäden entstanden. Viele Reparaturen an den Becken konnten wegen Regenwetters noch nicht ausgeführt werden. Die geplante Eröffnung am 20. Mai steht nun in Frage Von Petra Schafflik, Dachau

Baupolitik SPD scheitert erneut im Stadtrat

CSU verhindert Bebauungsplan für Wohngebiet in Dachau Ost

Kommunalpolitik Sprachrohr der Bürger

Freie Wähler Dachau ziehen im Kreistag Zwischenbilanz

Naturerlebnis in der Schule Unterricht im Gemüsebeet

An der Grundschule Schwabhausen pflanzen die Kinder Tomaten, Kräuter und Kartoffeln an und lernen dabei viel über gesunde Ernährung. Die BayWa Stiftung unterstützt das Projekt. Die Schulleiterin ist begeistert, auf diese Weise Verständnis für die Natur zu vermitteln Von Renate Zauscher, Schwabhausen

Mitten in Dachau Casual durch das Zinstief

Warum die Volksbank Raiffeisenbank Dachau ihren Dresscode thematisiert Von Viktoria Großmann

"Pulse of Europe"-Demo "Bewegender politischer Moment"

Landrat Löwl und sein polnischer Kollege Starzec sprechen bei "Pulse of Europe"-Demo