Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Juni 2017

351 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Dachau Geld für Drogenberatung

Der Landkreis unterstützt Drobs mit jährlich 57 794 Euro

Nach 17 Jahren in den Ruhestand Neuer Leiter am Effner-Gymnasium

Peter Mareis löst den scheidenden Direktor Kurt Stecher ab Von Susanne Schröder-Bergen

Gestörte Ruhe Raser jagen nachts durch Karlsfeld

Die Klagen der Bürger über illegale Autorennen vor allem auf der Münchner Straße reißen nicht ab. Verkehrsreferent Johann Willibald verlangt, dass die Polizei hart durchgreift, die sieht aber überhaupt kein Problem Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Mit einem imposanten Sonnwendfeuer Sport und Show

Mehr als 2000 Besucher beim Sommerfest des TSV 1865

Wundervolle Klänge Der Gesang der Holzbläser

Hans Blume und seine historische Version der "Zauberflöte" Von Adolf Karl Gottwald, Dachau

Dachau "Wir geben jungen Menschen eine Perspektive"

Sylvia Neumeier leitet seit 24 Jahren die Drobs-Beratungsstelle. Zum "Anti-Drogen-Tag" skizziert sie die Arbeit ihrer Organisation und erklärt, warum die Loslösung gerade junger Menschen von der Sucht mehr bedeutet, als nur den Entzug zu gewährleisten Interview von Christiane Bracht, Dachau

Ein Zentrum für die ganze Region 30 Jahre Jexhof

Bauernmuseum feiert Jubiläum

Ein Spiel auf Risiko Doppeltes Glück

Sulzemoos feiert die Einweihung des neuen Verwaltungsgebäudes und die Selbstständigkeit der Gemeinde Von Renate Zauscher, Sulzemoos

Beeindruckende Inszenierung Schaurig schön

Das Musical "Viorica und die Vampire" taucht in das Ambiente der aufgelassenen Industriebrache auf dem MD-Gelände in Dachau regelrecht ein. Jürgen Rothaug und sein ganzes Ensemble lassen eine Welt des Märchens und der modernen Fantasy-Adaptionen entstehen Von Petra Neumayer, Dachau

Glosse Radeln nur auf Knopfdruck

Die Organisatoren des Stadtradelns klagen über eine nur geringe Teilnahme der Dachauer an der Aktion. Aber ist das ein Wunder? Im Stadtgebiet müssen die benachteiligten Radfahrer gleich vier Ampeln überqueren, wenn sie einmal abbiegen wollen Von Walter Gierlich

Warum wurden Senioren bewusstlos? Staatsanwaltschaft ermittelt nach Notfall im Curanum

Ermittler wollen klären, ob Dehydrierung die Ursache ist Von Benjamin Emonts, Karlsfeld

500 Gäste nehmen an der Aktion teil Im Einklang mit der Natur

Werkstatt, Biberrennen, Vogelführung: In der "Langen Nacht" lernen Kinder viel über den Wald und seine Bewohner Von Susanne Schröder-Bergen, Dachau

Mitten im Landkreis Lebenshilfe in der Bahn

Mit dem Auto steht man täglich im Stau und hat viel Ärger. Warten in der Bahn ist wesentlich angenehmer Von Christiane Bracht

Wahl Hauptsache harmonisch

Bundestagskandidat Michael Schrodi prophezeit eine spannende Wahl - wenn die gesamte Partei wie der Dachauer Ortsverein geschlossen auftritt Von Wolfgang Eitler, Dachau

Schwabhausen "Pack mas o"

CSU-Bundestagskandidatin Katrin Staffler verbreitet im Dachauer Kreisverband Aufbruchsstimmung. Die scheidende Abgeordnete Gerda Hasselfeldt warnt davor, sich zu früh zurückzulehnen. Kreisvorsitzender Bernhard Seidenath wird mit großer Mehrheit im Amt bestätigt Von Robert Stocker, Schwabhausen

SZenario Im richtigen Licht

Albert Krottenthaler eröffnet seine Ausstellung in Sulzemoos Von Renate Zauscher, Sulzemoos

Kultur Oh, wie schön ist Weltuntergang

Die vierte Theaternacht in Altomünster widmet sich den Fragen nach "Sein und Nichtsein" auf eine amüsante und auch absurde Weise. Und Ludwig Thomas Kino-Satire gerät zum hintersinnigen Lacherfolg Von Dorothea Friedrich, Altomünster

Badespaß mit Musik Freibad-Experiment teilweise gelungen

Die Stadtwerke möchten das Areal zu einem Zentrum der Openair-Kultur in Dachau entwickeln. Der erste Versuch zeigt indes, dass sich statt der Zielgruppe der jungen Erwachsenen vor allem Familien angezogen fühlen. Nächstes Jahr soll eventuell eine DJ-Party steigen Von Maxi Köhler, Dachau

toni.heigl_hei_5827_20170613162401
Unfall 24-jähriger Münchner ertrinkt im Karlsfelder See

Gemeinsam mit seinem Cousin wollte der Mann zur Insel im See schwimmen. Nach halber Strecke kehrte er um - kam aber nie am Ufer an.

joergensen_n6086470_20170624134801
Karlsfeld Neun Bewohner eines Seniorenheims bewusstlos - Curanum schließt Dehydrierung aus

Wie kam es zu dem Zwischenfall? Gasaustritt oder einen Defekt am Gebäude schließt der Betreiber aus. Also muss die medizinische Untersuchung eine Antwort liefern. Von Maxi Köhler und Wolfgang Eitler, Karlsfeld

Dachau Rosen und Kunstvolles

Verkehr Mühsames Werben

Die Aktion "Stadtradeln" ist in der Region enorm beliebt. Nur in Dachau fehlt es an Unterstützung Von Christiane Bracht, Dachau

Eintrittspreise im Familienbad Dachau Rolle rückwärts

Oberbürgermeister Hartmann möchte zurück zum freien Familienbad-Eintritt für Kinder Von Viktoria Großmann, Dachau

Mitten in Dachau Unsere Zahlen der Woche

Das Landesamt für Statistik liefert diese Woche Daten zur Landwirtschaft, aber schlau wird man daraus auch nicht. Hier kommen die entscheidenden Zahlen für Dachau Von Viktoria Großmann

Glasfaser für Haimhausen Schnelles Internet

Konzertierte Aktion des Rathauses für ganz Haimhausen Von Rudi Kanamüller, Haimhausen

Bauen im Hebertshausener Moos Exklusive Lage

Olaf Klein will das historische Mooshäusl zu einem Hotel erweitern, aber das Landratsamt spielt nicht mit. Auch der Gemeinderat Hebertshausen hat Bedenken. Aber er will versuchen, für den Familienbetrieb eine Lösung zu finden. Denn Bauen im Außenbereich ist eigentlich nicht erlaubt Von Petra Schafflik, Hebertshausen

Anthologie Wenn Schüler dichten

Halbzeit im Rathaus Röhrmoos Der Ruhepol

Der Röhrmooser Bürgermeister Dieter Kugler (CSU) ist seit drei Jahren im Amt. Er gibt sich als Meister der Gelassenheit, der die zentralen Herausforderungen der gesamten Gemeinde zum normalen Alltagsgeschäft herunter dimmt. Die Nähe zu den Menschen ist sein politisches Programm. Ganz besonders mag er Trauungen Von Wolfgang Eitler, Röhrmoos

Gedenkveranstaltung zur Ermordung von Sowjetsoldaten "Krieg darf wirklich nie wieder sein!"

Der Arzt und Friedensaktivist Karl Bonhoeffer lässt seine Rede auf dem ehemaligen SS-Schießplatz in einen flehentlichen Appell münden Von Maxi Köhler, Hebertshausen

Tag der offenen Gartentür am Sonntag Wilde Romantik

Rosemarie Specht-Modlmayr und Leni Müller führen am Sonntag Besucher durch ihr kleines Paradies, das sie mit Hingabe und Leidenschaft pflegen. Ihre Gärten sind heimelig und verspielt und vermitteln ein Gefühl von Urlaub Von Robert Stocker, Petershausen / Odelzhausen

Anhaltende Trockenheit "Die Früchte leiden komplett"

Nicht nur Gemüsebauer Peter Großmann-Neuhäusler hofft, dass es bald regnet. Es müssten 60 bis 80 Liter pro Quadratmeter werden. Möglichst noch am Wochenende. Doch laut Prognosen bleibt es heiß Von Benjamin Emonts, Dachau/Vierkirchen

Gemeinderat Vierkirchen Knappe Mehrheit für Stoffwindeln

Gemeinderat Vierkirchen nimmt Antrag von Anna Braun (SPD) an.

Künstlerpartnerschaft Wandgemälde für Musikfestival in Oświęcim

Der Künstler, Heiko Klohn aus Dachau, enthüllt das Zappa-Porträt am Samstag persönlich. Von Wolfgang Eitler, Dachau/ Oświęcim

Dringende Warnung Forstamt warnt vor Brandgefahr

Die Hitze und die Trockenheit sind ein Problem für Wälder im Landkreis. Feuer können durch geringste Unachtsamkeiten entfacht werden. Von Susanne Schröder-Bergen, Dachau

Unterschleißheim Der Abspann läuft

Das beliebte Capitol-Kino muss ausziehen Von Klaus Bachhuber, Irmengard Gnau, Unterschleißheim

Kulturtipp Gefährliche Karikaturen

Uli Schneider, der frühere Vorsitzende des Kulturförderkreises, hält einen Vortrag über Karikaturen

Neubau der Grundschule Krenmoosstraße Halbe Million Euro eingespart

Karlsfelder Gemeinderat votiert für Holz statt Klinker an Grundschulfassade Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Für Karlsfelder Musik-Abonnenten Kartenverkauf eröffnet

Die neue Musiktheaterreihe startet am 6. Oktober

Nach Großbrand in Markt Indersdorf 230 Rettungskräfte im Einsatz

Fahnder der Kriminalpolizei ermitteln am Brandort im Indersdorfer Gewerbegebiet