Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Juli 2017

415 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Umleitungen Geteiltes Haimhausen

Die Bauarbeiten an der Alleestraße erfordern Vollsperrungen in den Sommerferien und weite Umwege für Autofahrer Von Rudi Kanamüller, Haimhausen

Mitten im Landkreis Nur der Dachs ist sehr aktiv

Orgien an Badeseen wie in Schwaben, das gibt es im Landkreis nicht. Zumindest nicht bei den Zweibeinern Von Wolfgang Eitler

Erste Gutachten zur Windkraftanlage "Grenzwerte weit unterschritten"

Stadtwerke informieren über das Windrad im Sigmertshauser Holz

Ehrung Behüterin von Natur und Kultur

Elsbeth Mickasch, Mitgründerin des Netzwerks "Unser Land", wird für ihre Verdienste mit der Umwelt-Nana ausgezeichnet

Für den Beruf ins Ausland Zwei Pfarrer aus Bayern in Brasilien

Die Familie Hegele zieht mit ihren Kindern aus der evangelischen Gemeinde Kemmoden-Petershausen nach Südamerika. Land, Leute und Sprache kennen sie schon. Trotzdem wird es ein Abenteuer, sagen sie Von Petra Schafflik, Petershausen/Markt Indersdorf

Wahlkampf Mehr sozialer Wohnungsbau

SPD-Bundestagskandidat Michael Schrodi begrüßt Zukunftsplan

Erdweg Fußball-Talente aus aller Welt

Beim Integrationscup messen sich zwölf Flüchtlingsteams

19 mal die volle Punktzahl für Bäcker aus dem Landkreis Knusprig und aromatisch

Vier Bäckereien schneiden bei Brotprüfung hervorragend ab Von Richard Möllers, Dachau

Foto Abschlussfeier BS Dachau 17 07 2017
Schulabschluss Schlaue Köpfe, offene Herzen

Die Berufsschule Dachau verabschiedet 336 Absolventen, darunter auch 84 junge Flüchtlinge. Von Petra Schafflik, Dachau

Zum ersten Mal beim Karlsfelder Triathlon "Einfach genial"

Ferdinand Uhl spielt eigentlich Tennis, jetzt nimmt der 19-Jährige erstmals am 29. Karlsfelder Triathlon teil. Von Horst Kramer, Karlsfeld

Am Valentinstag Aus Eifersucht Wohnhaus angezündet

Wegen versuchten Mordes an 13 Menschen muss sich ein 34-jähriger Dachauer vor dem Landgericht München verantworten. Von Benjamin Emonts, München/Dachau

Musikförderung Ernüchterung nach dem Triumph

Vom weltberühmten Montreux Jazz Festival ins heruntergekommene Vereinsheim: Die Bigband Dachau hofft auf die Stadt Von Gregor Schiegl, Dachau

Dachau Baubeginn in den Sommerferien

Wohnhäuser weichen dem Neubau für das Ignaz-Taschner-Gymnasium

Dachau/München Voneinander lernen

Markt Indersdorf und Petershausen arbeiten jetzt mit sechs weiteren Gemeinden aus Südbayern zusammen, um Energieverbrauch und Kosten zu senken. Die Hochschule Amberg-Weiden berät sie dabei Von Robert Stocker, Dachau/München

Kommentar Eine wunderbare Chance

Die Bigband Dachau ist ein Glücksfall und dem Einsatz Ehrenamtlicher zu verdanken. Nun ist es an der Zeit, dass sich auch Stadt und Landkreis an der Talentförderung beteiligen Von Wolfgang Eitler

Antrag im Stadtrat Ein Automat, der Bücher annimmt

Die SPD möchte den Service der Stadtbücherei Dachau verbessern. Statt mehr Personal soll Technik bei der Rückgabe helfen

Die Faszination von Blaulich und Sirene Aktive Nachwuchsarbeit

Vorschulkinder sind von der Feuerwehr Odelzhausen begeistert

"Anpacken statt Aushalten" Die Motivation der Politiker

Abgeordnete sprechen auf Einladung der Landvolkshochschule über ihre Erfahrungen

Neues Verwaltungsgebäude Platz für 450 Mitarbeiter

Im neuen Landratsamt sollen Kombibüros entstehen

Altomünster Neuer Weg im Altoforst

Die Anlage bringt Waldbauern und Spaziergängern viele Vorteile

Künstler und Prinzessinnen Eine Reise in das Galgenmoos

Gästeführerin Anni Härtl erzählt aus der Geschichte des Stadtteils Augustenfeld Von Linda Pröm, Dachau

Nachrücker Zwei neue Kreisräte

Landrat Löwl vereidigt Armgard Körner und Hermann Eschenbecher

"La Notte Veneziana" im Schlosspark Haimhausen San Marco an der Amper

Solisten, Chor und Orchester sind ein Volltreffer. Ein italienisch-deutscher Abend mit dem Star Marja-Leena Varpio, einer umwerfenden Marta Kosztolanyi und dem bezaubernden Tenor Christian Bauer Von Adolf Karl Gottwald, Haimhausen

Festival auf der Schweinewiese Exzentriker trifft Familie

Das Puch-Open-Air folgt seinen eigenen Regeln Von Dirk Wagner, Jetzendorf

Symphonische Sommernacht Große Emotionen

Die Rheingauer Film-Symphoniker spielen erstmals in Süddeutschland: Das Publikum ist hingerissen Von Renate Zauscher, Schönbrunn

Regionalentwicklung Mit EU-Mitteln die Heimat verschönern

Der Verein Dachau Agil nimmt drei neue Projekte in Angriff. In Brüssel sollen Fördergelder beantragt werden für ein Jugend- und Kulturzentrum in Hebertshausen, ein Naherholungsgebiet in Odelzhausen und einen Imagefilm über den Landkreis Von Robert Stocker, Dachau

Jahresversammlung der Kreishandwerker Handwerker fördern Talente

Schreinermeister Ulrich Dachs wirbt für den Mint-Campus Von Christiane Bracht, Dachau

Leichter umsteigen City-Ticket für Dachau

Freie Wähler wollen Bus und Bahn besser verknüpfen

Mitten in Dachau Streicheleinheiten statt Tarifvertrag

In den USA gehen die Gewerkschaften gegen tierische Gärtner auf die Barrikaden. In Dachau seien durch die Ziegen am Rathausberg keine Arbeitsplätze gefährdet, heißt es aus dem Bauamt. Doch die Arbeitsbelastung der Tiere scheint gestiegen zu sein Von Viktoria Großmann

Im Tourbus mit der Bigband Dachau Das Feuer brennt

Im goldenen Licht, das sich in den Wellen des Genfer Sees bricht, hämmert die Bigband Dachau jedem den Beat ins Hirn. Ihr grandioser Auftritt in Montreux hinterlässt begeisterte Fans und die Aussicht auf eine Australien-Tournee Von Gregor Schiegl, Montreux/Dachau

CSU kritisiert Pläne als zu teuer Inklusiver Spielplatz

Die Grünanlage am JUZ Dachau Ost wird neu gestaltet Petra Schafflik, Dachau

Pfarrer und Vordenker Gedenken

Schönstattbewegung erinnert an den KZ-Häftling Pater Kentenich