Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Archiv für Ressort Dachau - 2017

5074 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Auf der Weihnachtsfeier Die Bewahrer der Gemeinschaft

Der Bergkirchener Rathauschef Simon Landmann ehrt Thomas Heitmeier, Johann Märkl und Josef Isemann mit der goldenen Bürgermedaille. Sie haben sich jahrzehntelang in Gemeinderäten und Vereinen ehrenamtlich engagiert Von Petra Schafflik, Bergkirchen

Chronik 2017 Januar bis April

St. Jakob und Mariä Himmelfahrt Weltkulturerbe in Dachau

Zwei Führungen zu den größten Kirchenorgeln im Landkreis

Sportpolitik Bündnis sieht TSV in der Pflicht

Stadt soll mit Verein Grundlagen für die Aussiedlung regeln

Mitten im Landkreis Sonnenbad mit Merry Christmas

Weiße Weihnachten? Schnee von gestern. Aber wir geben die Hoffnung nicht auf Kolumne Von Robert Stocker

Abgeordnete bringen Präsente Der beste Tag für ein Dankeschön

Politiker besuchen an Heiligabend Pfleger, Polizisten, Rotkreuzler und Busfahrer

Dachau Für viele ein Vorbild

An diesem Mittwoch starten die Hallenmasters - das Turnier wird jetzt nach seinem Gründer Herbert Reischl benannt Von Benjamin Emonts, Dachau

Information über Unkrautvernichter Umstrittenes Glyphosat

Karlsfelder Bündnis lädt zu Vortrag auf Neujahrsempfang ein

Dachau Christkindl mit warmen Schuhen

Drei Babys werden an Heiligabend im Amperklinikum geboren

Kommunalpolitik Neue Mitglieder für FDP und AfD

Die kleinen Parteien erhalten bei der Bundestagswahl viele Stimmen

Unnamed Image - 1.3702063.1512312465
Tragischer Unfall S-Bahn überrollt 24-jährigen Dachauer

Der junge Mann stürzt um vier Uhr morgens an der Hackerbrücke von der Bahnsteigkante aufs Gleis. Zwei Züge überfahren das Opfer, bis Reisende nach 40 Minuten den Schwerstverletzten entdecken und Hilfe rufen Von Helmut Zeller, Dachau/München

DHL dementiert Probleme Eine Paketwelle rollt über Dachau

Zusteller kommen fast nicht mehr nach - Kunden jagen ihren Lieferungen hinterher Von Thomas Altvater, Dachau

Mehr als 220 Stücke Fast eine Lebensaufgabe

Peter Kofler plant, sämtliche Orgelwerke von Bach auf CD einzuspielen Von Dorothea Friedrich, Dachau

Spektakulärer Prozess Lange Haftstrafe für Drogendealer

Gericht verurteilt 26-jährigen Dachauer und seinen Kurier Von Benjamin Emonts, München/Dachau

Mitten in Dachau Wie man Bäumen Beine macht

Wann, wenn nicht jetzt, ist die Zeit einmal über das Selbstbestimmungsrecht der Bäume nachzudenken. Sind Sie sicher, dass sich Ihr Baum in Ihrem Wohnzimmer wohlfühlt? Kolumne von Viktoria Großmann

Reden wir über Politik und das Leben danach

Gerda Hasselfeldt ist nun die erste Frau an der Spitze des DRK Interview von Felix Wendler, Dachau

Gemeinderat Rechnung an die Hinterbliebenen

Petershausen findet keine Firma mehr für Beerdigungsarbeiten Von Petra Schafflik, Petershausen

Musikgeschichte Volles Rohr und halbe Pfeife

In den Kirchen des Landkreis stehen unterschiedlichste Instrumente Von Dorothea Friedrich, Dachau

Dachau Mit Orgel und Trompete

Weihnachtsgottesdienste der katholischen und evangelischen Kirchen im Landkreis Dachau am Heiligen Abend und den Feiertagen. Viele Pfarreien zeigen Krippenspiele und laden auch zur Christmette für Kinder ein

Auszeichnung des Franziskuswerks Integrationpreis für TSV und Moll

Der Sportverein bindet Behinderte in den Berufsalltag ein

toni.heigl_hei_3330_20171212152701
Blick hinter die Kulissen Die Dachauer Theaterfamilie

Der 83-jährige Adolf Morgott kümmert sich seit der Gründung des Theaters am Stadtwald um die Kulissen, die 80-jährige Fanny Lehmeier ebenso lang um die Kostüme. Jetzt wirken vier Generationen bei den Aufführungen mit. Sie alle teilen die Liebe zum Volksschauspiel Von Jana Rick, Dachau

toni.heigl_hei_4998_20131018143002
Pflegenotstand in Dachau Der Streit am Amperklinikum geht weiter

Die Pflegekräfte verlangen mehr Personal und begehren gegen ihre Überlastung auf. Verdi und Klinikleitung handeln dagegen höhere Löhne aus - das kritisiert die Bürgerinitiative für eine bessere Pflege heftig Von Felix Wendler, Dachau

Doppelkonzert Wie im Wiener Kaffeehaus

Stimmungsvolles Konzert von "Lyckliga" und "Affentheater"

SZ-Adventskalender Einmal einen Ausflug in die Berge

Die Krankheit von Mutter und Töchtern kostet viel Geld. Viele Wünsche bleiben unerfüllt Von Petra Schafflik, Dachau

Kurioses und Trauriges Obskure Gegend

Vierkirchener Heimatblätter informieren über 150 Jahre Bahnlinie München-Ingolstadt

Trotz mancher Einwände Ein Bauwagen in Schwabhausen

Gemeinderat bewilligt die Bitte Jugendlicher um einen Treffpunkt Von Renate Zauscher, Schwabhausen

Kommentar Das zentrale Problem bleibt

Dass der Helios-Konzern eine gute Pflege anstrebt, muss man nicht bezweifeln. Entsprechendes Geld für eine Soforthilfe in die Hand zu nehmen - dazu konnten ihn jedoch auch wachsende Proteste von Beschäftigten, Patienten und Bürgern nicht bewegen Von Felix Wendler

Pläne für die Kunst Karlsfeld bekommt ein Kulturfestival

An zwei Tagen im Juli präsentiert die Gemeinde die künstlerische Vielfalt ihrer Vereine Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Krippenkunst Spiritueller Baukasten

In der Dachauer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ist eine ungewöhnliche Krippe zu sehen: Statt Figuren gibt es Symbole, die dieBesucher selbst arrangieren können. Damit will der Künstler Bruno Küblereinen Dialog zwischen Kunst, Religion und Gläubigen anregen Von Jacqueline Lang

Umweltschutz Haimhausen wird grün

Gemeinde wird alle Dächer der öffentlichen Gebäude bepflanzen Von Rudi Kanamüller, Haimhausen

joergensen_54_08084_20171221101201
SZ-Adventskalender Einzig wahre Volksmusiken

Die Unterbiberger Hofmusik rockt das ausverkaufte Ludwig-Thoma-Haus mit ihren bayerisch-internationalen Tönen auf dem Benefizkonzert zugunsten des SZ-Adventskalenders für gute Werke Von Dorothea Friedrich, Dachau

Klimaschutz Wärme speichern, biologisch reinigen

Den diesjährigen Energiepreis des Landkreises gewinnen Peter Drechsler aus Dachau sowie die Gemeinde Karlsfeld Von Christiane Bracht, Dachau/Karlsfeld