Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - 2017

4891 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Prozess am Landgericht Hausbesetzerin vertraut auf Gott

Die letzte Bewohnerin des ehemaligen Birgittenklosters klagt gegen den Räumungsvollzug der Erzdiözese Von Benjamin Emonts, München/Altomünster

Volksmusik weitab vom Mainstream Weltmusik im Thoma-Haus

Die Unterbiberger Hofmusik tritt beim Benefizkonzert für das Hilfswerk der "Süddeutschen Zeitung" auf

Tour entlang der Amper Bergkirchen

Bestattung Waldfriedhof Gräber für KZ-Opfer

Adventssingen Die Zeit der leisen Töne

Am Wochenende finden zahlreiche Adventssingen statt, bei manchen sind die Besucher eingeladen, die Lieder selbst anzustimmen. Vom Aufleben einer Tradition, die in Wahrheit gar nicht so alt ist Von Gregor Schiegl, Dachau

Populäre Weihnachtslieder Petershausen

SZ-Adventskalender Gerade so durch den Alltag

Wenn Kaffee und Joghurt zu Luxusgütern werden: Eine Mutter und ihre drei Kinder führen ein karges Leben Von Petra Schafflik, Dachau

toni.heigl_hei_1389_20170310155401
Eine Kompromisslösung Neuer Kindergarten für Hilgertshausen-Tandern

Nach Jahren verabschiedet der Gemeinderat ein Betreuungskonzept. Es bleibt aber vorerst bei zwei Schulstandorten Von Benjamin Emonts, Hilgertshausen-Tandern

"Schaumschlägerei" und "unterste Schublade" Heftige Aussprache

In der Kreistagsdebatte um den Pflegenotstand am Helios-Amper-Klinikum kommen auch Zwistigkeiten der Lokalpolitiker untereinander auf den Tisch. FW-Kreisrat Sebastian Leiß teilt aus und muss einiges einstecken Von Robert Stocker, Dachau

Integration Der Weichensteller geht

Geschäftsführer Markus Tolksdorf verlässt das Franziskuswerk in Schönbrunn. Seine Nachfolger Michaela Streich und Markus Holl verfolgen den eingeschlagenen Kurs der Inklusion behinderter Menschen Von Robert Stocker, Röhrmoos

Kommentar Angst vor einer Entscheidung

Hilgertshausen und Tandern scheuen sich davor, einen Standort für eine Einheitsschule zu bestimmen. Gut möglich, dass sich daran bereits Streit entzündet Von Benjamin Emonts

Umgestaltung des MD-Geländes Jüdischer Unternehmer als Vorbild

Die Isaria AG benennt ihre Projektgesellschaft zur Entwicklung des MD-Geländes nach Louis Weinmann. Das Münchner Wohnungsbauunternehmen will sich damit zur Geschichte Dachaus bekennen Von Viktoria Großmann, Dachau

Geburtstagsfeier eines Unbeugsamen Ein Kämpfer für Menschenrechte

Der Holocaust-Überlebende Ernst Grube wird 85 Jahre alt Von WALTER GIERLICH, Dachau

Treffen der Landwirte Politik und Pestizide

Beim Kreisbauerntag geht es nicht nur um den umstrittenen Einsatz von Glyphosat, sondern auch um den zunehmenden Populismus - mit Professor Heinrich Oberreuter als Referent Von Jacqueline Lang, Erdweg

Solarunternehmen Pleite trotz voller Auftragsbücher

Für 2018 hat Phoenix Solar einen Umsatz von 225 Millionen erwartet

Pflegenotstand Vorsichtig optimistisch

Die Bürgerinitiative "Für bessere Pflege" bleibt auch nach der Kehrtwende in der Politik des Amperklinikums wachsam Von Christiane Bracht, Dachau

Crossmedia-Wettbewerb Der gierige Pirat Zuckerbart - eine Erfolgsgeschichte

Schüler aus Odelzhausen gewinnen mit einem selbst produzierten Film den dritten Preis beim bayerischen "Crossmedia Wettbewerb"

SZ-Adventskalender Neue Betten für Mutter und Sohn

Die Witwe Anna K. hat vier Kinder und arbeitet als Altenpflegerin. Für Neuanschaffungen reicht ihr Gehalt nicht aus Von Petra Schafflik, Dachau

Ehrung für soziales Engagement Die wohltätige Gräfin

Das Franziskuswerk Schönbrunn widmet seiner Stifterin Viktoria von Butler-Haimhausen eine Lesung am Ort ihrer Grabstätte. Spenden werden in die Restauration der Familiengruft in der Sankt Nikolaus Kirche investiert Von Felix Wendler, Haimhausen

Jubiläen im Landkreis 132 Seiten Zeitgeschichte

Die neue Ausgabe der Röhrmooser Heimatblätter Von Sonja Siegmund, Röhrmoos

Spektakulärer Prozess Dachauer dealt mit 60 Kilo Drogen

26 Jahre alter Biologielaborant und sein Kurier stehen vor Gericht Von Benjamin Emonts, München/Dachau

Verhandlung am Amtsgericht Dachau Aufruf zu Mord im Chat

20-jähriger Dachauer soll einer neonazistischen Whatsapp-Gruppe angehören. Mangels Beweisen freigesprochen Von Benjamin Emonts, Dachau/München

Bankrott nach mehr als 20 Jahren Ein schwarzer Tag

Für den Wirtschaftsstandort Sulzemoos ist die Pleite von Phoenix Solar, eines weltweit agierenden Unternehmens, ein herber Verlust. 130 Mitarbeiter, zwei Dutzend davon in der Gemeinde, sind betroffen Von Gregor Schiegl, Sulzemoos

Konzert im Advent Verschluckte Töne

Das Karlsfelder Sinfonieorchester kämpft im Bürgerhaus mit der Akustik Von Adolf Karl Gottwald, Karlsfeld

Wünsche der Jugend Treffpunkt Bauwagen

Die Gemeinde Schwabhausen diskutiert über Anträge von Jugendlichen, die Raum für sich schaffen wollen Von Renate Zauscher, Schwabhausen

Stadtratsantrag Fehlbelegung von Sozialwohnungen

Die ÜB-Fraktion fordert neue Vergabe-Richtlinien in Dachau