Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Dachau - 2018

2657 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Neues Bauprojekt Großes Kinderhaus geplant

Am nördlichen Ortsrand will Petershausen bis September 2020 eine neue Einrichtung bauen. Der katholische Kindergarten Sankt Laurentius soll dort einziehen. Insgesamt werden 138 Kinder Platz haben, auch unter drei Jahren Von Petra Schafflik, Dachau

Karlsfeld Kater Mog in Not

Dachau Barockpicknick

Der Natur zuliebe Lokale Klimakonferenz

Kreisräte und Bürgermeister stimmen einmal jährlich Umweltprojekte miteinander ab

Kinderbetreuung Eine Krippe mehr in Petershausen

Die Aktive Schule erweitert ihr Angebot und das Team

Finanzen Dachau nimmt keine Kredite auf

Die Stadt ist mit dem Haushalt 2017 zufrieden - doch es gibt Probleme

Musik für alle Oper als Straßenmusik

In Indersdorf wird "Don Pasquale" auf dem Marienplatz aufgeführt - kostenlos und leicht verständlich

Musik und Graffiti Subkultur für die ganze Familie

Das Areal der Dachauer MD-Papierfabrik wird an diesem Wochenende wieder zum Festivalgelände: Das Outer-Circle-Kollektiv bietet drei Tage Musik, Workshops, Skulpturen und jede Menge Graffiti-Kunst Von Jana Rick, Dachau

Dachau Infos zum Volksbegehren

In Dachau und Markt Indersdorf werden Unterschriften gesammelt

Abschied von der Schule "Der Bau hat mich sehr beschäftigt"

Fünf Jahre lang leitete Reiner Hertweck die Erzbischöfliche Realschule in Weichs. Ende des Schuljahres geht er in Ruhestand, zuvor schaut er noch einmal zurück auf seine Zeit als Direktor Von Sonja Siegmund, Weichs

Mitten in einer Kurve Fatale Begegnung mit einem Käfer

Autofahrer schlägt zu, das Tier flieht, doch der Schaden bleibt Kolumne von Helmut Zeller

Kulturtipp Mythos Bayern

Landesausstellung im Kloster Ettal

Kulturfestival Hört, seht und staunt!

Die Gemeinde Karlsfeld zeigt die Vielfalt ihrer Kulturszene Von gregor Schiegl, Karlsfeld

Tierschützer sind erschüttert Besonders üble Tierquälerei

Veterinäramt und Tierschützer werden immer wieder mit schlimmen Fällen konfrontiert. Aber bei einer Kontrolle in Röhrmoos sind auch sie erschüttert - in einem Haus vegetieren vielleicht seit Jahren vernachlässigte Hunde und Katzen Von Marie Groppenbächer

50 Jahre Partnerschaft Mirabelleneis zum Jubiläum

Petershausener verkosten Spezialitäten aus Varennes

Internationales Match Heiß umkämpfte Endspiele

Beim Amper-Cup in Haimhausen erleben die Zuschauer hochklassigen Tennissport

Chancen Unterm Bundesadler

214 Menschen aus dem Landkreis haben in den vergangenen zwölf Monaten einen deutschen Pass bekommen. Das Landratsamt feiert ihre Einbürgerung Von Petra Schafflik, Dachau

Karlsfeld Gefährliche Kreuzungen

Schulweghelfer werden dringend gesucht. Der Aufwand ist gering

Auftritt im Festzelt Markus Söder in Hebertshausen

Ministerpräsident zu Besuch beim Burschen- und Mädchenverein

20-Jähriger widersetzt sich Polizeibeamten Kaum zu bändigen

Ein junger Mann rastet immer wieder völlig aus - ein Gutachten soll jetzt seine Schuldfähigkeit klären Von Petra Schafflik, Dachau

Mitten in Petershausen Mirabelle auf Partnersuche

Foie gras und fette Käsesorten? Petershausens Partnergemeinde Varennes hat gesünderes zu bieten. Dort wachsen Mirabellen wie Hopfen in der Hallertau. Zum Jubiläum der Partnerschaft werden sie in allen Aggregatzuständen angeboten Kolumne von Gregor Schiegl

Geschichte geschrieben Auf dem Weg zum Großverein

ASV Dachau wählt erstmals einen Aufsichtsrat

Zeugnisse 331 neue Fachkräfte

Die Berufsschule Dachau ehrt ihre Absolventen Von Marie Groppenbächer

Technikfans Oskar Delta ruft Papa Zulu

Funkamateure sind eine große Familie, die mit großer Leidenschaft ihrem technischen Hobby frönt. Auch in Dachau gibt es einen Verein, deren Mitglieder in Kontakt mit der ganzen Welt stehen Von Jana Rick, Dachau

Angst vor Überflutungen Bürgerproteste zeigen Wirkung

Karlsfelder Hausbesitzer befürchten, dass ihnen die Grundwassernutzung des Unternehmens MAN überschwemmte Keller beschert. Die Gemeinde klagt nun gegen die Genehmigung der Landeshauptstadt Von Christiane Bracht