Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Digital - 2018

530 Meldungen aus dem Ressort Digital

101955227
Nationale KI-Strategie Mehr Intelligenz für Deutschland

Die Bundesregierung will die Forschung an Künstlicher Intelligenz fördern. Weniger heimische Experten sollen abgeworben und mehr internationale KI-Profis angeworben werden. Von Markus Balser, Berlin

2018-07-18T084523Z_1975052161_RC16BA05EA00_RTRMADP_3_EU-GOOGLE-ANTITRUST
EU-Kartellstrafe Wie Google seine Macht einsetzt - und was dagegen helfen soll

Die EU bestraft den Konzern dafür, dass er über sein Betriebssystem Android seine Wünsche durchdrückt. Damit greift sie Googles Geschäftsmodell direkt an. Von Helmut Martin-Jung

Sonos_Beam_15
Sonos Beam Endlich Schluss mit schlechtem TV-Sound

Viele moderne Fernseher klingen mies. Mit seiner neuen Soundbar will Sonos Abhilfe schaffen. Der Beam kann aber noch mehr. Von Helmut Martin-Jung

dpa_1492A40027435A97
Mittelstand IT-Qualität aus München

Das Center for Code Excellence soll bayerischen Firmen helfen, ihre Software zu verbessern. Von Mirjam Hauck

Unbenannt
Gesichtserkennung Sogar Microsoft sieht die Menschenrechte in Gefahr

Ausgerechnet ein Tech-Unternehmen warnt vor dem technischen Fortschritt. Der Staat müsse eingreifen, um Privatsphäre und Meinungsfreiheit zu schützen. Von Bernd Graff

679547-01-02
Datenschutz Quizfrage: Wer gewinnt bei Facebook-Gewinnspielen?

Antwort: Den Jackpot räumt Facebook ab, das zusätzliche Daten sammeln kann. Nutzer sollten sich gut überlegen, ob sie wirklich mitmachen wollen - und auf Betrüger achten. Von Katharina Kutsche

All mauritius images-07111114-HighRes
Internet Ghosts in the machine

SZplus Sie können zu Facebook-Meinungsmachern werden oder Kreditkartendaten klauen: Bad Bots werden zunehmend zum Problem für Wirtschaft und Gesellschaft. Ein Interview mit dem Experten Edward Roberts. Interview von Florian Sturm

nackputzen_sde
Fetisch Stefan erledigt als Haussklave Dienste in Frauen-WGs

Dabei putzt er unter anderem in Dessous und mit pinker Perücke.

game+jetzt
Games Virtuelle Homosexualität

Queere Menschen, die Videospiele spielen, finden häufig keine Identifikationsfiguren. Die wenigen homo- oder bisexuellen Charaktere werden klischeehaft dargestellt. Nur langsam wandelt sich die Branche. Von Matthias Kreienbrink

"World Emoji Day": Tag des Emojis am 17. Juli (Vorschaubild) Video
"World Emoji Day" Tag des Emojis am 17. Juli

Video Heute ist heute der Tag des Emojis.

QAnon Screenshot
Apple App verbreitet Verschwörungstheorien - und schafft es in die Top 10

"QDrops" verbreitet Irrsinn, zum Beispiel: Hillary Clinton betreibe ein Pädophilen-Netzwerk und wolle Donald Trump umbringen. Erst nach Monaten greift Apple ein. Von Simon Hurtz

trolle_sde
Online-Debatten Die rechte Troll-Armee

Eine Studie hat organisierte Hetz-Kampagnen im deutschen Netz untersucht. Das Ergebnis: Wenige Personen verschieben gesellschaftliche Diskurse nach rechts - und gefährden so die Demokratie. Von Florine Pfleger

GYI_999995184
Digitalpolitik Trump poltert, China investiert, Europa schläft

Europäische Konzerne sind zwischen amerikanischen und chinesischen Giganten gefangen. Insbesondere die IT-Industrie wird abgehängt. Das liegt auch an der Ignoranz der Politik. Von Evgeny Morozov

gilles-lambert-8649
Technik Wenn der Zufall das Leben regiert

Smartphones und soziale Medien haben das Leben planbar gemacht. Max Hawkins will aber überrascht werden: Der ehemalige Google-Mitarbeiter hat eine App entwickelt, die über seinen Alltag bestimmt - komplett zufällig. Von Michael Moorstedt

Roadtrip
Meme Die Abenteuer des schlafenden Roadtrippers

Erst im Nachhinein erfuhr er, welche Abenteuer er verpasst hatte.

Anno1800_Alpha_Island-Overview Bilder
"Anno 1800" im ersten Hands-on Die Industrialisierung in Bildern

Bilder Ende des Jahres soll "Anno 1800" erscheinen. Das sind die ersten Screenshots. Von Caspar von Au

Anno1800_Alpha_Industry
"Anno 1800" im ersten Test Die Anno-Reihe kehrt zu ihren Wurzeln zurück

20 Jahre nach "Anno 1602" erscheint ein neuer Titel. Die ersten Stunden mit dem neuen Spiel zeigen, dass sich die Entwickler an die alten Stärken der Serie erinnert haben. Von Caspar von Au

dpa_5F98F400C8DA8C7A
Digitalisierung Wenn Programmierer mächtiger als Politiker werden

Facebook, Google und Co. beeinflussen mit ihren Algorithmen das tägliche Leben vieler Menschen. Das schwächt die Demokratie, denn die Bürger können sich kaum wehren. Gastbeitrag von Adrian Lobe

Elektronische Kuhglocken im Test in Oberbayern und Tirol (Vorschaubild) Video
Oberbayern Elektronische Kuhglocken im Test

Video Auf oberbayerischen Almen zieht Technik aus dem Weltraum ein. GPS-Sender an den Halsbändern der Kühe sollen Hirten zu ihren Tieren führen. Die bimmelnde Kuhglocke wird aber trotzdem erst einmal bleiben.

simeon-muller-3505-unsplash
Digitaler Nachlass Sterben verboten

Wenn ein Kunde stirbt, gehen Unternehmen oft nicht sehr sensibel mit den Hinterbliebenen um. Paypal warnte einen Witwer nun per Post: Sterben verstoße gegen die Vertragsbedingungen. Von Marvin Strathmann

facebook_2_3
Private Daten Das weiß Facebook wirklich über Sie

Unser Autor hat sein persönliches Facebook-Archiv heruntergeladen. Es ist erschreckend groß - und dennoch unvollständig. Tatsächlich sammelt Facebook viel mehr Daten. Von Simon Hurtz

dpa_5F99D80066850642
Mobilfunk-Gipfel Tausende Sendemasten sollen Funklöcher schließen

Vage Einigung: Telekom, Vodafone und Telefonica sagen Minister Scheuer zu, Sendemasten zu bauen oder auszubauen. Was wirklich investiert wird, bleibt offen. Von Markus Balser, Berlin

imago70087840h
Funklöcher Netz wie hinterm Mond

Deutschland hat das teuerste Netz mit dem schlechtesten Service. Selbst in deutlich ärmeren Staaten ist die Lage besser. Jetzt muss die Regierung gegenüber den Mobilfunkanbietern Mut zeigen.   Kommentar von Markus Balser

dpa_5F99D600F4044CA9
Leserdiskussion Funklöcher - sind Sie auch betroffen?

Das Handynetz ist vor allem in ländlichen Regionen Deutschlands miserabel. Beim Mobilfunkgipfel beraten nun Vertreter von Unternehmen und Bundesländern über Lösungen. Dem Koalitionsvertrag zufolge sollen neue Frequenzen nur "gegen flächendeckende Versorgung" versteigert werden.

imago75180866h
Mobilfunk Deutschland, Land der Funklöcher

Die Handynetze sind vielerorts miserabel. Digitalminister Scheuer will Telekom und Co. nun dazu bringen, die weißen Flecken abzuschaffen. Von Markus Balser, Kleßen-Görne

AP_107692439906
Datenskandal Die Frau, die Facebook jagt

Elizabeth Denham fordert von dem sozialen Netzwerk die höchstmögliche Geldstrafe, weil der Konzern Informationen nicht ausreichend geschützt hat. Die Amerikaner dürften das aber leicht verschmerzen. Von Björn Finke, London

dpa_14954800B3E9B2DB
Backup-Problem Whatsapp-Fehler belastet Datenvolumen

Mehrere Nutzer berichten, dass Whatsapp für ein Backup mehrere Gigabyte an Daten hochladen wollte. Von Marvin Strathmann

imago75603634h
Spracherkennung Na, schlecht gelaunt?

Neue Sprachsoftware erkennt, ob ein Mensch gerade fröhlich, traurig oder wütend ist. Das kann Anrufe im Callcenter entspannter machen. Von Helmut Martin-Jung

Mensch und Maschine - Smartphones "Made in Germany" (Vorschaubild) Video
Gigaset Smartphone "Made in Germany"

Video Autos, Chemie-Produkte, Optik, Medikamente: Die deutsche Volkswirtschaft hat viele Vorzeigeprodukte. Smartphones gehören bisher nicht dazu. Der Münchner Hersteller Gigaset wagt sich nun mit einem Smartphone aus dem Münsterland auf den Markt.

dpa_5F99B600F9D9FF02
Twitter-Studie Was Social-Media-Nutzer über ihr Privatleben verraten

Kein vernünftiger Mensch würde einem Wildfremden zurufen, wann er in seinem Schlafzimmer das Licht ausmacht. Eine Studie zeigt: Online tun wir genau das, ohne es zu wollen. Von Bernd Graff

Getty Images Editorial All-2.992196922-HighRes
Facebook Ugander wütend über Social-Media-Steuer

Der Staat will mitverdienen, wenn seine Bürger soziale Medien nutzen oder mobil bezahlen. Das soll die Opposition schwächen, die sich im Netz organisiert. Von Bernd Dörries

Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz Unglaublich, wie klug diese Maschinen sind

Jedenfalls bis sich herausstellt, dass dahinter Menschen stecken. Unternehmen tun so, als hätten sie geniale KI entwickelt - und lassen in Wahrheit Klickarbeiter schuften. Von Michael Moorstedt

kidspad
Amazon Fire HD 10 Kids Edition Dieses Tablet soll in Kinderhände

Das wünscht sich zumindest Amazon. Eltern können den Medienkonsum ihrer Kinder damit genau steuern. Im Kaufpreis enthalten ist eine spezielle Garantie. Von Helmut Martin-Jung

imago_imago_st_0704_22110011_84259333_20180704222101
Zensur auf Facebook Wenn die Unabhängigkeitserklärung zur Hassrede wird

Facebook hat einen Beitrag gelöscht, der das Dokument zitiert. Warum die Algorithmen des Konzerns immer wieder bei historischen oder künstlerischen Beiträgen Alarm schlagen. Von Marvin Strathmann

DBH_Screen_Markus_RIOT08_E32017_1497330299
Computerspiel "Detroit: Become Human" Erst Geschirr spülen, dann rebellieren

Dieses Videospiel-Drama über den Aufstand der Roboter passt eigentlich perfekt ins digitale Zeitalter. Allerdings zeigt es, dass zu viel Interaktivität auch langweilig sein kann. Von Michael Moorstedt

dpa_5F99A4000D2C762F
Apple Homepod Viel Geld für viel Bass

Apples Homepod klingt beeindruckend. Doch er ist teuer und zeigt im Test gegen den härtesten Konkurrenten einige Schwächen. Von Helmut Martin-Jung

alice-donovan-rouse-194653-unsplash
Überwachung im Internet Bis das letzte Bild gescannt ist

Upload-Filter sind vorerst gescheitert, dem EU-Parlament sei Dank. Aber eine Allianz aus Lobbyisten und Sicherheitspolitikern will weiter Block-Mechanismen über das Internet legen. Das ist brandgefährlich. Kommentar von Jannis Brühl

dpa_5F99C800DBE4A2B9
Urheberrecht Europäisches Parlament stoppt umstrittene Upload-Filter

Mit knapper Mehrheit stimmen die Abgeordneten gegen die Reform des Urheberrechts. Kritiker hatten vor Zensur gewarnt und sahen das freie Netz in Gefahr.

104611722
Gigaset-Fabrik Das einzige deutsche Smartphone kommt aus der Provinz

Im nordrhein-westfälischen Bocholt baut ausgerechnet die alte Schnurlostelefon-Sparte von Siemens das Handy. Es kostet nur 179 Euro - Robotern sei Dank. Von Benedikt Müller, Bocholt

dpa-Story: Traumjob Zocken für die Bundesliga (Vorschaubild) Video
E-Sport Bundesligavereine setzen auf Gamer

Video Timo zockt jeden Tag Videospiele und ein Fußball-Bundesligist bezahlt ihn dafür. Warum stellen immer mehr Clubs professionelle Gamer ein? Und wie lebt es sich eigentlich als Vollzeit-E-Sportler?

dpa_5F988E0002866775
Abstimmung im Europäischen Parlament "Ein Upload-Filter würde die Macht der großen Plattformen stärken"

Heute wird in Straßburg über Upload-Filter und Leistungsschutzrecht abgestimmt. Der CDU-Netzpolitiker Thomas Jarzombek fürchtet, dass ausgerechnet Facebook oder Google von den neuen Regeln profitieren. Interview von Marvin Strathmann

02D36B79-D66B-45E1-ABD9-42BCB368A995
Urheberrecht Geld, Filter und Zensurvorwürfe

Showdown nach erbittertem Kampf: Das EU-Parlament stimmt über Upload-Filter und Leistungsschutzrecht ab. Beide Lager geben sich unversöhnlich. Von Thomas Kirchner, Brüssel

exoskelett
Exoskelette Mensch-Maschinen gegen Rückenschmerzen

Roboter können den Menschen in der Arbeitswelt noch längst nicht ersetzen. Aber Mensch-Maschinen können ihn unterstützen - als Exoskelette. Deutsche Start-ups mischen im boomenden Markt mit. Von Mirjam Hauck

dpa_5F99C8008D5B57D3
Privatsphäre App-Entwickler können E-Mails von Gmail-Nutzern mitlesen

Mitarbeiter mehrerer Unternehmen hatten offenbar Einblick in Tausende private E-Mails. Doch die User sind nicht machtlos.

Unnamed Image - 1.3743635.1521388606
Breitband- und Festnetz-Test Telekom und M-net haben das beste Festnetz

In der jährlichen Connect-Studie schneidet der Marktführer bundesweit am besten ab. Doch beim Videostreaming offenbart der Anbieter Mängel. Von Caspar von Au

Im Ferngespräch mit Alexander Gerst (Vorschaubild) Video
ISS Schüler im Ferngespräch mit Alexander Gerst

Video Schüler aus Bonn funken die ISS an.

171128_Gruene_JPA_M11_1268
Jan Philipp Albrecht An diesem Ringelshirt kam man nicht vorbei

Jan Philipp Albrecht war im EU-Parlament der Spezialist für Digitales und Architekt der neuen Datenschutzregeln. Nun wechselt der Grüne als Minister nach Kiel. In Brüssel wird er fehlen. Von Thomas Kirchner, Brüssel

Unnamed Image - 1.3665295.1530605952
SMS-App Samsung-Handys verschicken offenbar Fotos ohne Zustimmung

Mehrere Nutzer berichten, dass eine vorinstallierte App SMS mit Fotos an Kontakte schickt. Mit einer einfachen Lösung kann man sich aber schützen.

Neues bei WhatsApp: Maulkorb-Funktion für Gruppenchats (Vorschaubild) Video
Neue Funktion bei WhatsApp Maulkorb-Funktion für Gruppenchats

Video Millionen Menschen nutzen WhatsApp jeden Tag. Und immer beliebter wird die Nutzung von Gruppen. Hier gibt es jetzt eine Maulkorb-Funktion für Admins, um die Diskussion einzugrenzen.

000_10G451
Akku-Technik Angst vor der Kobalt-Krise

Der Rohstoff steckt in Akkus von Smartphones, Kameras und Elektroautos. Doch die hohe Nachfrage hat den Preis vervierfacht und könnte die Versorgung gefährden, warnt eine Bundesbehörde. Von Marvin Strathmann