Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - Februar 2012

33 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Ortsumfahrung Von der Salzstraße bis zum Lärmproblem

Einst blieben die Pferdewagen im Morast stecken - Ein Blick in die Geschichte der B 304 in Kirchseeon. Von Inga Rahmsdorf

Streit um Gemeindeblatt Verärgerter Verlag verklagt Vaterstetten

Gemeinde soll Schadenersatz zahlen, weil sie ein anderes Unternehmen mit dem Informationsblatt beauftragt hat. Von Lars Brunckhorst

"Wahrer Segen" Nicht länger Bayerns Zahlmeister

Nach Änderungen im Finanzausgleich darf der Landkreis mehr Steuereinnahmen behalten. Von Lars Brunckhorst

Landkreis Abstimmung pro forma

Gemeinden und Landkreis müssen über den Probebetrieb des neuen Digitalfunks beraten - ohne wirklich eine Wahl zu haben. Von Carolin Fries

Bürgermeisterwahl Schön, dass wir darüber geredet haben

Bei Diskussionsrunde im Ebersberger Jugendzentrum schaffen es die Kandidaten nicht, ihr junges Publikum zu begeistern. Von Wieland Bögel

Höhere Kontogebühren Kosten der Fusion

Bei der neuen Sparkasse München-Starnberg-Ebersberg werden viele Leistungen teurer. Von Wieland Bögel

Prozess im Landgericht Drohungen und eine Bombenattrappe

Grafinger soll seine Lebensgefährtin in Panik versetzt und vergewaltigt haben - im Landgericht tritt er ungehobelt auf. Von Christian Rost

Bilder
Faschingsumzug Eine Stadt voller Narren

Bilder Der Faschingsumzug in Ebersberg zieht 10.000 Zuschauer an. Die besten Bilder vom Narrentreiben.

Illegale Jagd Vorsicht Schlagfalle!

Ein Hund wird auf einem freien Feld bei Frauenneuharting gewaltsam getötet - das beunruhigt Spaziergänger. Von Inga Rahmsdorf

Oberpframmern 150 Jahre altes Bauernhaus muss weichen

Gemeinde kauft Areal im Ortszentrum - konkrete Pläne gibt es dafür aber noch nicht. Von Anja Blum

Ebersberg
Grafing Wieder Überfall auf Tankstelle

Polizei vermutet, dass Serientäter nun in Grafing zugeschlagen hat. Von Carolin Fries

Gravierende Fälle auch im Landkreis Jeder zweite Betrieb beanstandet

Lebensmittelprüfer sind 2011 Jahr in 330 Restaurants, Bäckereien und Metzgereien fündig geworden, 13 Mal wurde ein Bußgeldverfahren eröffnet. Von Oliver Hollenstein

Vaterstetten Erste Ganztagsklassen am Gymnasium

In Vaterstetten startet im September erstmals ein Vor- und Nachmittagsunterricht für Fünftklässler. Von Karin Kampwerth

Schneechaos Nervenprobe für Autofahrer

Fahrzeuge bleiben bei Dauerschneefall und stürmischem Wind liegen - die meisten Unfälle gehen aber glimpflich aus. Von Barbara Mooser

Notstand in den Kitas Es fehlt an Erzieherinnen

Poing schafft immer mehr Betreuungsplätze - doch für die Kindertagesstätten findet sich nicht genügend Personal Von Barbara Mooser

Debatte über B 304 Kirchseeoner stimmen über Ortsumfahrung ab

Gemeinderat leitet Bürgerentscheid in die Wege - welche Trasse zur Wahl stehen wird, ist noch unklar. Von Inga Rahmsdorf

Protest gegen Atomkraft Kalt erwischt

Knapp ein Jahr nach Fukushima kommen nur wenige zur Mahnwache auf dem Ebersberger Marienplatz. Von Felix Hütten ;

Ebersberg
Die Altöttinger Bürgermorde Im Hinterhof hingerichtet

Markt Schwabener Gymnasiasten setzen ihre Ausstellungsreihe "Vergessener Widerstand" fort: Zwei von ihnen haben sich mit dem Schicksal von Hans Riehl beschäftigt. Von Karin Kampwerth

Vaterstetten Auf den Geschmack gekommen

.Michael Käfer feiert mit 300 Gästen die Fertigstellung seiner neuen "Manufaktur" und des Einkaufszentrums Parsdorf-City. Von Lars Brunckhorst

Ungewöhnliches Experiment WG in der Christuskirche

In Poing teilen 17 junge Leute Alltag und Glauben miteinander - und bekommen Besuch vom Landesbischof. Von Barbara Mooser

Markt Schwaben Energie sparen oder Rathaus sanieren

Wegen der klammen Finanzen sind vor allem Freie Wähle und CSU dagegen, Geld für die Energiewende auszugeben. Von Karin Kampwerth

Ebersbergs Landrat unter Druck SPD ruft nach Ablösung Fauths

Nach dem Wutausbruch im Kreistag schwindet die Rücksichtnahme - die SPD fordert die CSU zu Konsequenzen auf. Von Lars Brunckhorst

Der Trick mit dem Schwarzbau Unter Dach und Gesetz gebracht

Grafinger CSU-Stadtrat Pollinger das Dach seines Anbaus abgenommen: um es nun legal wieder aufzubauen. Von Thorsten Rienth

Ausraster im Kreistag Der Wut-Landrat

Nach Fauths Gefühlsausbruch im Kreistag suchen Ebersbergs Politiker nach einer Erklärung für die Reaktion des Landrats - der schweigt. Von Lars Brunckhorst

Odeln im Frost Es stinkt zum Himmel

Landwirte fahren trotz Verbots Gülle auf gefrorenem Boden aus - Amt für Landwirtschaft prüft Verstöße. Von Carolin Fries

Verkehrschaos in Ebersberg Schwere Unfälle

Spiegelglatte Straßen fordern eine Tote und zwei Verletzte

Gegen Südumfahrung formiert sich Widerstand Mitten durchs Getreidefeld

Sollte eine Umgehungsstraße südlich von Kirchseeon zwischen Ilching und Buch gebaut werden, dann zerschneidet sie Äcker und frisst Anbaufläche. Von Inga Rahmsdorf

Ebersberg
Ebersberg Vorstand tritt komplett zurück

Im Kreisverband der Senioren-Union eskaliert der Streit um den Verkauf eines Nazi-Hefts. Von Thorsten Rienth

Einkaufen ohne Ende Parsdorf wird zum Shopping-Center

Vaterstettens Gemeinderat stimmt Planung für Kaufhaus sowie Bau- und Gartenmarkt an der A 94 zu, Grüne befürchten Ladensterben. Von Lars Brunckhorst

Neben Sex, Drugs und Rock 'n' Roll Der Highlander aus Grafing

Bruchpilot und Rockmusiker "Wild Willy Westbahn" besitzt nicht nur 160 Gitarren, sondern auch Präparate von Skorpion und Vogelspinnen. Nun hat er seine Biografie geschrieben. Von Rita Baedeker

Glonn Alarm im alten Feuerwehrhaus

Gefrorene Infusionen und schimmelige Wände - Glonn bemüht sich um eine neue Heimat für das Rote Kreuz. Von Anja Blum

Bilder
Kälteeinbruch Ebersberger Wintermärchen

Bilder Eisige Temperaturen und Schneelandschaften: SZ-Fotografen haben die schönsten Stimmungen im Landkreis eingefangen.

Ebersberg Mehrfamilienhaus geht in Flammen auf

Zwei Menschen können sich vor dem Feuer aus dem Gebäude in Ebersberg mit leichten Verletzungen retten. Von Inga Rahmsdorf