Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - April 2013

47 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Niedergesäß gewinnt Stichwahl Landrat mit hauchdünner Mehrheit

Vaterstettens Bürgermeister Robert Niedergesäß (CSU) ist neuer Landrat im Kreis Ebersberg. Bei der Stichwahl hatte er nur einen minimalen Vorsprung: 50,96 Prozent stimmten für den bisherigen Rathauschef. Von Wieland Bögel

Knappes Ergebnis bei Stichwahl Niedergesäß wird Ebersberger Landrat

Der CSU-Kandidat setzt sich mit 50,96 Prozent der Stimmen knapp gegen Ernst Böhm von der SPD durch wkb

Aufatmen bei den Ausstellern Sonntag rettet EGA-Bilanz

Die Veranstalter der Ebersberger Kreisgewerbeschau sind zufrieden, obgleich die Zahl der Besucher im Vergleich zur Messe von 2011 doch ein wenig zurückgegangen ist Thorsten Rienth

Der weiße Sport in der Krise Spiel, Satz - Sieg?

Die Clubs kämpfen gegen den Abwärtstrend. Die Rettung bringen sollen Jugendarbeit, Spielgemeinschaften - und ein Novum: das regionale Magazin "Tie Breaker" Anja Blum

Wachsames Auge in der S-Bahn Überzeugen statt Petzen

Sie übernehmen Verantwortung für die Sicherheit an Bahnhöfen und in Zügen: 50 jugendliche Schülerbegleiter sind täglich im Landkreis unterwegs. Ihre Mitschüler schwärzen sie nicht an, sondern suchen Lösungen im direkten Kontakt Christine Haimerl

Tod einer Künstlerin Trauer um Johanna Wolff von Schutter

Am Dienstag starb die beliebte Aßlinger Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin Von Rita Baedeker

Messe in Ebersberg Sinkendes Interesse an Kreisgewerbeschau

An diesem Donnerstag beginnt in Ebersberg die EGA. 90 regionale Firmen präsentieren sich auf dem Volksfestplatz - ein Viertel weniger als 2011 Von Wieland Bögel

Schülerstreich Anrüchiger Scherz

Stinkbomben-Attacke am Vaterstettener Humboldt-Gymnasium Von Wieland bögel

Neutrale Marktgemeinde Kirchseeoner Grüne verzichten auf Wahlempfehlung

Ortsverband befragt die Landratskandidaten stattdessen zu örtlichen Themen wie Bahnschwellenwerk und Umfahrung Von Karin Kampwerth

Kabarett im Alten Kino Mehr als blattonische Liebe

Sprechloses Duo "Ohne Rolf" lässt dem Publikum die Augen übergehen Ulrich Pfaffenberger

Gewerbeschau Durchwachsen

6500 Menschen besuchen die fünfte Messe in Markt Schwaben. Die Veranstalter und viele der 70 Aussteller sind zufrieden. Doch es gibt auch Kritik an der Organisation Carolin Fries

Aufarbeitung der Vergangenheit Staatsfeind 27 690

Markt Schwabener Gymnasiasten präsentieren ihr neues Projekt "Namen statt Nummern" zur Aufarbeitung der Nazi-Zeit. Dafür haben sie die Schicksale von neun KZ-Häftlingen recherchiert Von Karin Kampwerth

Endspurt im Stichwahlkampf Auf Konfrontationskurs

SPD-Landratskandidat provoziert mit Anzeigenkampagne gegen Vaterstettens CSU heftige Kritik Von Alexandra Leuthner

Verzicht auf Wahlempfehlung Zaungäste

Freie Wähler halten Wähler bei der Landrats-Stichwahl für mündig genug Alexandra Leuthner

In einer Nacht- und Nebelaktion Quälender Boykott

Tierschützer beschädigen Plakate des Zirkus Feraro, der in Grafing gastiert. Die Artisten sind erzürnt, ist die Haltung doch nachweislich artgerecht Carolin Fries

Ein Jahr Haft auf Bewährung Sexueller Übergriff auf Minderjährige

Ein 19 Jahre alter Ebersberger hat ein schlafendes 14-jähriges Mädchen missbraucht. .Von Christine Haimerl

Für die Stichwahl Grüne empfehlen Ernst Böhm

Kreisvorstand sieht "Konsens in vielen Punkten" mit dem Landratskandidaten der SPD barbara mooser

Drama über den Dächern Auf Leben und Tod

Ein fremder Storch greift den Markt Schwabener Horst an und kommt dabei selbst ums Leben. In der Tierwelt ist das allerdings ein ganz normaler Vorgang Von Karin Kampwerth

Filmreifes Verbrechen Eglhartinger Raub im Fernsehen

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Zwei falsche Postboten überfallen 52-Jährige, bei der fünf Monate zuvor eingebrochen worden war. Die Polizei hofft auf neue Hinweise aus der Bevölkerung Von Anja Blum

Nur 42 Prozent gingen zur Landratswahl Der reizlose Weg zur Urne

Laut Experten ist Apathie ein Grund - und Unwissen über das Amt des Landrats Anja Blum

Kommentar Die Stunde des Quereinsteigers

Landratswahl offenbart das zunehmendes Desinteresse am herkömmlichen Betrieb der Kommunalpolitik Christian Hufnagel

Ebersberger Windpark Laues Lüftchen

Trotz der kritischen Haltung gegenüber dem geplanten Windpark in den Anrainerorten nehmen das Informationsangebot von "Green City Energy" am Messmast im Ebersberger Forst nur wenige Interessierte an Thorsten Rienth

CSU verpasst Mehrheit Zweite Runde

SPD-Landratskandidat Ernst Böhm erzielt für seine Partei ein historisches Ergebnis und zwingt den favorisierten CSU-Bewerber Robert Niedergesäß in die Stichwahl von Barbara Mooser

Kein Sieger Ebersberger Landrat wird erstmals in Stichwahl entschieden

CSU-Kandidat Robert Niedergesäß verpasst mit 47,96 Prozent absolute Mehrheit. SPD-Konkurrent Ernst Böhm holt 32,18 Prozent. moo

Ringen um die Sägmühle Das letzte Mittel

Falls der Besitzer des Areals an der Sempt den Weg, der über sein Anwesen ins Moos führt, für die Öffentlichkeit wie angekündigt sperrt, erwägt der Gemeinderat eine Enteignung Karin Kampwerth

Ergebnis einer Routineprüfung Grenze überschritten

Grafinger Biogasanlage produziert deutlich mehr Energie als genehmigt Thorsten Rienth

Gestaltungssatzung aufgehoben Freies Gestalten

Weil die Vorgaben zu unkonkret sind, kippt das Verwaltungsgericht die Auflagen der Gemeinde. Ein Ehepaar hatte geklagt Katharina Blum

Musik verbindet Klingendes Fundament

Der Verein "Partnerschaft mit Trogir" in Vaterstetten veranstaltet ein Konzert, das junge Menschen beider Länder zusammenführen und einen Jugendaustausch begründen soll Rita BaedekerVon Rita Baedeker

Anwohnerprotest Illegaler Schuttberg

Auf einem Grundstück am Waldrand in Vaterstetten wurden Kies und Erde abgeladen - bereits zum zweiten Mal. Für die Beseitigung hat der Eigentümer nun zwei Wochen Zeit Wieland Bögel

Mitten in Grafing Vereinigte Hosenträger

Die Straußdorfer Trachtler beglücken sich zur ihrer 65-Jahr-Feier mit einer Identifikation stiftenden Mode Christian Hufnagel

Landratswahl in Ebersberg Tiefgarage ins verseuchte Erdreich

Der SPD-Kandidat Ernst Böhm eckt bei Bürgermeistern mit scheinbar einfachen Lösungen für schwerwiegende Probleme im Bausektor an Von Barbara Mooser

Landratswahl in Ebersberg Dürfen die das?

In Robert Niedergesäß' Kandidatenprospekt werben zwei Lehrer für ihn Von katharina blum

Endspurt im Landratswahlkampf Präsent ohne Geschenk

Reinhard Oellerer (Grüne) hat wenig Geld für die Werbung. Dafür steht er bei den Bürgern für Mäßigung Von Sophie Rohrmeier

Endspurt im Landratswahlkampf Das Ohr bei den Leuten

Toni Ried (Freie Wähler) gibt sich bodenständig und bürgernah. Von Wieland Bögel

Endspurt im Landratswahlkampf Politik in großen Kategorien

SPD-Kandidat Ernst Böhm will die Wirtschaft im Landkreis stärken Von Barbara Mooser

Endspurt im Landratswahlkampf Kleine Spitzen und viel Zuversicht

Robert Niedergesäß (CSU) sieht seinen Einsatz als "Erlebnisurlaub" Von Barbara Mooser

Neuer Vorschlag eines Bürgers Eine Brücke für Zorneding

Statt der Renovierung des Fußgängertunnels könnte ein Übergang mit Rampen und Aufzug den heruntergekommenen S-Bahnhof wieder attraktiver machen. Von Wieland Bögel

EB0601SIEBEN_WEB
Der Patenonkel heißt Gauck Glück mal sieben

Für das siebte Kind von Judith und Christian Malzkorn aus Vaterstetten, die acht Wochen alte Magdalena, hat der Bundespräsident die Patenschaft übernommen.

In der Alten Brennerei Gondeln und Grissini

In der Galerie des Kunstvereins zeigen Mitglieder des Betreuungszentrums Steinhöring ideenreiche Bilder, Objekte und Installationen zum Thema "Reise" Rita Baedeker

Schlusslicht in Bayern Nur die Hälfte der Fälle aufgeklärt

Sachbeschädigungen, Diebstähle und Betrügereien machen Polizisten im Landkreis das Leben schwer - das liegt auch an der Arbeitsbelastung der Beamten Anja Blum

SZ-Forum I Die Harmonischen

Die Bewerber für das höchste Amt im Landkreis nehmen Stellung zu wichtigen Themen wie Flächenfraß und Energiewende Von Wieland Bögel

SZ-Forum II Vom Radl-Wegweiser bis zum Schuldenberg

Zuhörer nutzen eifrig die Gelegenheit, der Runde auf der Bühne eine Reihe von interessanten Fragen zu stellen Von Barbara Mooser

Wohnungspreise für Hartz-IV-Empfänger Entlastung verpufft

Obwohl es so wenige Hartz-IV-Bezieher gibt wie noch nie, muss der Landkreis weiter hohe Unterkunftskosten finanzieren. Vor allem an preisgünstigen kleinen Wohnungen mangelt es Von Barbara Mooser

Unter strengster Geheimhaltung Juve-Stars trainieren in Vaterstetten

Auf dem Kunstrasen bereiten sich die Turiner auf das Champions-League-Viertelfinale gegen Bayern München vor Christian Hufnagel

Service für Ebersberg Notdienste

Hier finden Sie alle wichtigen Rufnummern für den Landkreis Ebersberg.

Bayern-Trophy in Markt Schwaben Fußball versteht jeder

Beim großen internationalen Osterturnier für den Nachwuchs in Markt Schwaben lassen sich die 1200 Teilnehmer weder von Verständigungsschwierigkeiten noch vom winterlichen Wetter den Spaß verderben Von Theresa Lackner

Ebersberger Eurogegner Öffentlichkeit unerwünscht

Die Eurogegner der "Alternative für Deutschland" treffen sich, um einen Landesverband zu gründen. Eine Berichterstattung über die Veranstaltung verweigern sie. von Wieland Bögel