Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - 2013

472 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Warnung vor Interessenskonflikt Vater und Sohn

FBU-Politiker Manfred Schmidt kritisiert mögliche Wahl Florian Brilmayers zum Landrat Wieland Bögel

Nominierung am 1. Februar Aspirant Nummer vier steht fest

Die Freien Wähler schicken den Ebersberger Toni Ried als ihren Kandidaten in den Landratswahlkampf. Von Barbara Mooser

Landratswahl Fauth aus Amt entlassen

Der Kreistag kommt dem Wunsch des erkrankten Landrats nach und hat zugleich das Landratsamt beauftragt, die für die Wahl eines neuen Landrates notwendigen Schritte einzuleiten. müh

Ende einer Ära Keiler im Karton

Zum letzten Mal hat der Kreistag im alten Sitzungssaal getagt. Der gesamte Südtrakt der Behörde wird neu gestaltet Barbara Mooser

Aussage gegen Aussage Beglückende Zweifel

Der Besitz von fast 200 Gramm Marihuana bringt einem 24-Jährigen eine Bewährungsstrafe ein. Drogenhandel kann ihm das Gericht nicht nachweisen Wieland Bögel

Illustre Gäste Pliening feiert Geburtstag

Vor 1200 Jahren wurde die Gemeinde erstmals urkundlich erwähnt: Erzbischof Marx, Ministerpräsident Seehofer und die Landkreisprominenz begleiten die Auftaktfeiern zum Jubiläum. Die Festschrift kostet 1200 Cent und es wird sogar ein eigener Marsch komponiert Von Alexandra Leuthner

In Pliening Verfolgungsjagd mit der Polizei

Unbekannter rasiert Gartenzaun und zwei Verkehrsschilder. Der Streife, die ihn verfolgt, kann er aber entkommen. SZ

Zum Volksbegehren Zusammen für soziale Gerechtigkeit

Neun Parteien, Verbände und Organisationen begründen ein Bündnis zur Abschaffung der Studiengebühren. Carolin Fries

Narrisch sportlich Tanzend durch den Fasching

Die Show-Gruppe "Revolution" des TSV Ebersberg hat für die Karnevalszeit ein neues Programm einstudiert. Die jungen Frauen wollen sich unter dem Motto "Ladies first" akrobatisch und ein wenig sexy geben Christina Schönstetter

Bilder
Projekte im Landkreis Ebersberg für 2013 Es wird gefeiert und verputzt

Bilder Was bringt das neue Jahr? 21 Gemeinden im Landkreis Ebersberg machen sich ihre eigenen Gedanken über die Zukunft. Die einen werden vor allem feiern, andere viel investieren.

Mit den Talenten von acht Profiklubs Hochklassiger Jugendfußball

International besetztes Hallenturnier in Ebersberg Christian Hufnagel

Wahl in kleiner Runde Schatztruhe, Tetris und Basisdemokratie

Der Kreisverband der Piratenpartei nominiert in Grafing Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahlen im Herbst Wieland Bögel

Ausdrucksstarke Motive Affenliebe und Bärenlust

Fotoclub Vaterstetten zeigt bis Mitte Februar im Artenschutzzentrum des Tierparks Hellabrunn beeindruckende Porträts kleiner und großer Zootiere. Von Rita Baedeker

Nach acht Jahren in Haft Badewannen-Mörder ist tot

Der 30-Jährige, der im Jahr 2002 eine Poingerin umgebracht hat, ist im Gefängnis gestorben. Von Wieland Bögel

In der Zornedinger Bahnhofstraße Unbekannter spricht Siebenjährigen an

Der Mann soll einen Jungen aufgefordert haben, mit ihm zu kommen. Karin Kampwerth

Vaterstetten Säureaustritt: B 304 gesperrt

Aus einem Kleintransporter tritt Schwefelsäure aus, die Feuerwehr birgt den lecken Kanister. Die B 304 wird in beide Richtungen gesperrt.

Trauer um einen überzeugten Pazifisten Gefürchtet und geachtet

Der langjährige Vaterstettener SPD-Gemeinderat Nikolaus Küfner ist im Alter von 70 Jahren gestorben Wieland Bögel

Offizielle Kandidatenkür am 18. Januar Unternehmer will Landrat werden

SPD nominiert den 55-jährigen Ernst Böhm zu ihrem Kandidaten. Dass er keine Parteikarriere hinter sich hat, sieht der Grafinger als Vorteil. Von Barbara Mooser

Urnenwand am Friedhof Vaterstetten
Weil Geld und Zeit fehlen Urne statt Sarg

Während Erzbischof Reinhard Marx die Feuerbestattung ablehnt, entscheiden sich im Landkreis immer mehr Menschen für eine Urnenbeisetzung - auch, weil sie günstiger ist Sophie Rohrmeier

Gold, Weihrauch und Myrrhe Für Jesus nur das Beste

Die Gaben der Weisen aus dem Morgenland, waren damals kostbarste Güter. Mit Rauch, Harzen und verführerischem Glanz prägen sie bis heute die Rituale der Kirche Katharina Blum

Alarm am Donnerstagabend Wohnhaus in Flammen

Rentnerehepaar erleidet bei Brand in Egmating Rauchvergiftung. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 200000 Euro. Von Barbara Mooser

Beunruhigende Ereignisse Feuerwehr im Fadenkreuz

In der Silvesternacht werden die Einsatzfahrzeuge am Grafinger Marktplatz behindert und die Rettungskräfte mit Flaschen und Raketen attackiert. Von Alexander Sorg