Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - Mai 2015

397 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Mitten in Ebersberg Das doppelte Früchtchen

Gartencenter bieten neuerdings Tomtatos an, Pflanzen, die über der Erde Tomaten produzieren und darunter Kartoffeln. Und das ist erst der Anfang. Von Berthold Neff

Grafing Jazz als Echo der Freude

Bernd Lhotzky und die "Echoes of Swing" machen Gute-Laune-Musik mit höchster Könnerschaft Von Claus Regnault, Grafing

Ebersberg Wasserburger Rathauskonzert

Markt Schwaben Vorlesen im Märchenzelt

Grafing Nach dem Krieg fing das Elend an

"Wir waren vogelfrei": Irma Janisch lebte im Sudetenland, als Deutschland kapitulierte. Die ersten Wochen danach verbrachte sie damit, sich vor russischen Soldaten zu verstecken. Dann floh ihre Familie Von Sara Kreuter, Grafing

Ebersberg Polizisten werden abgezogen

G-7-Gipfel in Elmau wirkt sich auch auf den Landkreis aus Von Carolin Fries, Ebersberg

Ebersberg Sommer-Cocktail der Chöre

Vaterstetten Zirkus der geometrischen Formen

Der Baldhamer Maler und Grafiker Peter Wilhelm konstruiert aus Obstkisten und anderen Funden vom Wertstoffhof wunderbar verrückte Objekte. Gezeigt werden sie im Rathaus Vaterstetten Von Rita Baedeker, Vaterstetten

Ebersberg Stadtoberhaupt als Spielfigur

Schachunion Ebersberg-Grafing feiert 50-Jähriges mit viel Kultur

Ebersberg Herz im Rhythmus

Kardiologie der Kreisklinik Ebersberg führt Elektrophysiologie ein Von Sibylle Föll, Ebersberg

Ebersberg Beetführung an der Rampe

Caroline Widmann erklärt Gewächse zum Skulpturenprojekt

G-7-Gegnerin "Ich bin nicht alleine"

Rosi Reindl aus Glonn nimmt sich extra eine Woche Urlaub, um beim G-7-Gipfel für eine gentechnikfreie Landwirtschaft protestieren. "Es ist wichtig, vor Ort dabei zu sein", sagt sie. Von Carolin Fries, Glonn

Ungewöhnliche Dorfwirtschaft Ein Grieche rettet Baiern

Drei Jahre sucht eine kleine Gemeinde verzweifelt einen Wirt für das Gasthaus. Dann kam Timo Thimnioulas, der sogar Knödel rollt und Spätzle hobelt. Mittlerweile kommen die Gäste sogar aus München. Von Carolin Fries

Ebersberg Haschisch per Bote

Kunde eines Drogen-Lieferdienstes erhält Bewährungs- und Geldstrafe Von Wieland Bögel, Ebersberg

Kurioser Wettbewerb Angelbrechting sucht die Erdbeerkönigin

Hans Morgenstern organisiert einen ganz besonderen Wettstreit: Der Poinger Ortsteil soll eine Erdbeerkönigin wählen. Einziges Problem bisher: Noch sind keine Bewerbungen eingegangen. Von Lea Weinberg

Erding/Ebersberg Innovativ und effizient

Deutsche Bundesstiftung Umwelt rühmt Erdinger FOS/BOS

München Im Westen was Neues

Die Gemeinden entlang der A 99 verbindet ein Problem: die Zunahme des Straßenverkehrs mit all seinen Folgen. Daher erfährt ein Projekt wieder Auftrieb - der Bau einer Autobahnparallele von Aschheim bis Putzbrunn. Von Bernhard Lohr

Glonn Glasfaser für jeden Weiler

Das Konzept für den Internetausbau in Glonn ist fertig. Der Bürgermeister rechnet mit Kosten von etwa 350 000 Euro Von Anja Blum, Glonn

Ebersberg Auf der Suche nach der Wahrheit

Die 32-jährige Vera Hörauf ist neue Richterin am Amtsgericht Ebersberg. Mit Schwarzfahrern beschäftigt sie sich jetzt ebenso wie mit Dealern. Eines hat sie bereits festgestellt: "Es kommt schon sehr viel an Arbeit rein" Von Wieland Bögel, Ebersberg

Mitten in Steinhöring Welchen Gickerl hätten's denn gern?

Fisch und Krustentiere darf man sich im Restaurant selbst aussuchen. Vielleicht macht dieses Beispiel jetzt auch im Putenstall Schule Von Wieland Bögel

Kulturtipp Queri-Abend in Amerang

Umwelt Glonn widersetzt sich Fracking

Gemeinderat will auch verhindern, dass Probebohrungen stattfinden

Bürger zur Kasse Das Geld liegt auf der Straße

Dass Bürger bei der Sanierung der Verkehrswege mitzahlen müssen, ist in vielen Landkreiskommunen üblich

Ausstellung Vernetzte Voyeure

Die Gedok München ist mit ihrer Jahresausstellung erstmals zu Gast beim Ebersberger Kunstverein. Die 21 Künstlerinnen setzten sich mal kritisch, mal ironisch mit der menschlichen Kommunikation auseinander Von Rita Baedeker, Ebersberg

Vaterstetten Kleider für Flüchtlinge

Im Gymnasium Vaterstetten werden Spenden verteilt

Seniorenrat Die Antreiber im Hintergrund

Nach einem Jahr zieht der Ebersberger Seniorenbeirat Bilanz. Die fällt durchaus positiv aus, es gibt bereits viele Ideen und Projekte - nur an ihrer Bekanntheit müssen die sieben Ehrenamtlichen noch arbeiten Von Wieland Bögel, Ebersberg

Kommentar Irgendwo muss gekürzt werden

Wenn die Markt Schwabener Anlieger für Straßenreparaturen zahlen müssen, ist das nicht ungerecht, sondern der einzige Weg, dass die Gemeinde sowohl sozial, als auch finanziell handlungsfähig bleibt Von Isabel Meixner

Markt Schwaben Lieber weiter Schulden machen

Das Landratsamt weist Markt Schwaben Jahr für Jahr darauf hin, dass die Kosten für den Straßenausbau auf die Bürger umgelegt werden sollen. Doch die Gemeinde weigert sich, eine solche Satzung zu verabschieden. Von Isabel Meixner, Markt Schwaben

Ebersberg Reste einer prächtigen Burg

Steinhöring Trauer um Georg Kebinger

Amtsgericht Dachau
Landgericht München Autohaus muss für Sturz nicht zahlen

Eine Rentnerin war im Verkaufsraum eines Ebersberger Autohauses gestürzt und hatte sich einen komplizierten Bruch zugezogen. Vor Gericht verlangte sie 30 000 Euro Schmerzensgeld - ohne Erfolg. Von Andreas Salch und Barbara Mooser, Ebersberg

Zorneding Hommage für den Mentor

Ein Konzert erinnert an Heinz Küspert, viele Jahre Vorstand des Kulturvereins Zorneding-Baldham Von Rita Baedeker, Zorneding