Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - Dezember 2015

447 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Altes Kino Ebersberg Feuriger Jahreswechsel

Ebersberg Wissen bewahrt vor Angst

Raketen und Böller in der Silvesternacht können in manchen Flüchtlingen schlimme Erinnerungen wecken. Psychotherapeut Claus-Erich Krüger sieht aber nicht per se die Gefahr, dass das zu psychischen Krisen führt Von Annalena Ehrlicher, Ebersberg

SZ-Serie: "Wer die Stunde schlägt", Folge 5 Ein Glockenschlag ersetzt die E-Mail

In einer Sendlinger Agentur und im "Impact Hub" sind Glocken Instrumente der Motivation: Mitarbeiter können gelungene Abschlüsse mitteilen, neue Projekte und Ideen verkünden - und bei einer kreativen Blockade auch mal um Hilfe rufen Von Barbara Link

Mitten in Ebersberg Seifenblasen an Silvester

Viel Sport treiben, gesund essen, endlich mal Ordnung am Schreibtisch schaffen: Das alles könnte man im neuen Jahr angehen. Theoretisch Von RITA Baedeker

Ebersberg Besucherrekord bei Ochs und Esel

Ebersberger Krippenweg stößt auf großes Interesse

Ebersberg . . . und die Causa Haase

FDP regiert schnell auf Fremdenfeindlichkeit in ihren Reihen

Zorneding Die Causa Boher. . .

Zornedings CSU-Ortsvorsitzende pöbelt gegen Flüchtlinge Von Carolin Fries, Zorneding

Pliening Neujahrsanblasen

Jazz-Konzerte Ansteckende Euphorie

Das Festival EBE-Jazz 15 wird zur Erfolgsgeschichte und soll darum 2017 erneut stattfinden Von Rita Baedeker, Ebersberg/Grafing

Landkreis Schwein gehabt?

Die Zahl der Mastbetriebe im Landkreis sinkt. Und die, die übrig bleiben, werden immer größer. Im Kampf um die Billigpreise ist wenig Spielraum für das Wohl der Tiere, doch es gibt Alternativen Von Anselm Schindler, Landkreis

Ebersberg Papierstau ist behoben

Die neuen Papiercontainer gefallen nicht jedem, aber die Leerung klappt mittlerweile.

Kirchseeon Trauer um Gabriele Söllheim

Die Direktorin des Kirchseeoner Gymnasiums ist am 26. Dezember im Alter von 55 Jahren in München gestorben.

Vaterstetten Therapieort Pferderücken

Beim Voltigierverein Ingelsberg gewinnen Kinder mit Defiziten Selbstvertrauen Von Alina Schimansky, Vaterstetten

SZ-Serie: "Wer die Stunde schlägt", Folge 4 Jedem Radler seinen Klang

Christopher Lewis baut aus alten Rahmen, Pedalen und Lenkern neue, exklusive Fahrräder. Am Ende darf der Kunde aus einer Sammlung historischer Klingeln die passende auswählen Von Barbara Link

Grafing Ärger um die "EGA"

Arbeitskreis Wirtschaftsförderung übt scharfe Kritik an Veranstalter

Ebersberg Träge Ermittlungen

Ende September überfallen acht Neonazis einen Döner-Imbiss in Ebersberg. Sie werden zunächst nicht verhört, erst nach vier Tagen gibt es Hausdurchsuchungen Von Isabel Meixner, Ebersberg

Grafing Gewitter über der Steppe

Ein All-Star-Ensemble vereint in Grafing mongolische Melancholie mit Jazzfeeling Von Claus Regnault, Grafing

Egmating WG für Schule und Gemeinde

In Egmating soll ein neues Rathaus gebaut werden. Lehrer und Eltern fordern, dass es dort genügend Platz für die Mittagsbetreuung gibt. Von Jessica Morof, Egmating

Ebersberg Verkehrschaos unter Bäumen

Die Straße zum Ebersberger Aussichtsturm gleicht besonders an den Wochenenden einem Großparkplatz. Nach Beschwerden von Bürgern will die Stadt nun Abhilfe schaffen - die Möglichkeiten dazu sind aber begrenzt Von Wieland Bögel, Ebersberg

Ebersberg Der schöne Aufnahmeschein

Landratsamt kann Alter der Flüchtlinge nicht selbst ermitteln

Mitten in Kirchseeon Der eilige dritte König

Ruhe und Kontemplation prägen historische Darstellungen der Weisen aus dem Morgenland. Doch vielleicht war alles ganz anders? Von Wieland Bögel

Schrottgalerie Glonn Italienische Momente

MVV-Tarif Vaterstetten Keine Kurzstrecke möglich

S-Bahnfahrten nach München bleiben für Vaterstettener wohl noch jahrelang teuer, denn die Tarifstruktur verbietet, Kurzstrecken und Zonentickets zu kombinieren. Eine Verbesserung lässt auf sich warten. Von Wieland Bögel, Vaterstetten/Ebersberg

Abtwiese Hohenlinden Mehr Spielraum für den Bürgermeister

Hohenlindener Gemeinderat beschließt Änderung der Geschäftsordnung. Bürgermeister Ludwig Maurer hat künftig mehr finanziellen Spielraum, um einen reibungslosen Baustellenbetrieb zu gewährleisten. Von Philipp Schmitt, Hohenlinden

Reden wir über Anforderungen der Technik

Alex Schweiger ist jüngster Kfz-Meister Bayerns Interview von Annalena Ehrlicher

Markt Schwaben/Poing Bohren auf fremdem Gebiet

Bayernwerke und Markt Schwaben prüfen Kooperation bei Geothermie Von Isabel Meixner, Markt Schwaben/Poing

Ebersberg Absturz

Sturm Niklas zwingt "Ikarus" auf den Waldboden

Veranstaltungstipp Silvesterkonzert im Schloss

Vaterstetten Trennung im Zorn

Nach monatelangen Querelen zwischen der Gemeinde Vaterstetten und der Volkshochschule will die Kommune ihre Zuschussvereinbarung mit der Bildungseinrichtung nicht mehr verlängern Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Wer die Stunde schlägt Auf der Suche nach dem heiligen Klang

Wie wollte Puccini die Glocken Roms klingen lassen? Was dachte sich Mussorgsky beim "Großen Tor von Kiew"? Wie soll man Zimmermanns "Soldaten" spielen? Claudio Estay ist erster Schlagzeuger im Bayerischen Staatsorchester - und damit auch eine Art Klangdetektiv der Musikgeschichte Von Barbara Link

Mitten in Wiesham Nicht nur der Gockel . . .

Auf einem Misthaufen wird seit Monaten eine weltanschauliche Debatte geführt - gerade gab es wieder einen echten Shitstorm. Von Wieland Bögel

Aßling Saubere Sache

Aßlinger Kläranlage soll saniert werden

Ebersberg 94,5 Prozent für Thomas Huber

Der neue CSU-Kreisvorsitzende kommt aus Grafing

Flüchtlinge in Markt Schwaben Helfer im Krisenmodus

In Markt Schwaben zeigen sich die Flüchtlingshelfer frustriert über die beengten Platzverhältnisse in der Notunterkunft. Mit derartigen Problemen hat man in Vaterstetten dagegen nicht zu kämpfen. Von Isabel Meixner, Markt Schwaben/Vaterstetten

Grafing Abschwung

Sparprogramm bei Bewegungskünstegruppe Movimento

Bauhof Grafing Die Pläne nehmen Gestalt an

Die Planungen des neuen Grafinger Bauhofs am "Schammacher Feld" nehmen konkrete Gestalt an. Mit dem Gelände zwischen Grafing und Schammach ist ein neuer Standort gefunden und erstmals steht eine konkrete Kostenberechnung. Von Thorsten Rienth

Flüchtlinge im Landkreis Jobcenter erhält weniger Geld als erwartet

Das Jobcenter Ebersberg soll viel weniger Mittel vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales erhalten als versprochen. Der Landrat bittet deshalb die Abgeordneten um Hilfe. Von Jessica Morof, Ebersberg

Poing Fest für Einbrecher

Unbekannte erbeuten Schmuck und Bargeld

Veranstaltungstipp Tendenz steigend

Bruck Erfolge und Rückschläge

Das geplante Gewerbegebiet in Taglaching beschäftigt die Gemeinde Bruck praktisch das ganze Jahr über Von Thorsten Rienth, Bruck

Ebersberg Schau mal, wer da piept

Vom 8. bis zum 10. Januar werden wieder Wintervögel gezählt

Kommentar Trostpreis für Fahrgäste

Dass Ehrenamtliche versuchen, die Einschränkungen für Senioren beim Busverkehr in Vaterstetten wettzumachen, ist anerkennenswert. Eine echte Lösung ist es aber nicht Von Wieland Bögel