Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - 2016

5264 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Attacke in Grafing Horror im Morgengrauen

Psychisch Kranker sticht in Grafing-Bahnhof auf Passanten ein

Hohenlinden Alles im Plan auf der Abtwiese

Der Bau der seniorengerechten Wohnanlage kommt gut voran, Mitte kommenden Jahres soll das Haus fertig sein Von Philipp Schmitt, Hohenlinden

Max Mannheimer In den Herzen verankert

Der KZ-Überlebende zeigt im April seine Bilder in Ebersberg. Es ist einer seiner letzten Besuche in der Region, im September stirbt der 96-Jährige Von Rita Baedeker, Ebersberg

Pliening Traglufthalle bleibt unbewohnbar

Das Dach der Plieninger Flüchtlingsunterkunft ist mittlerweile geflickt, drinnen sind die Schäden aber immer noch immens. Entscheidend ist vor allem die Frage, wer die Reparatur bezahlen muss. Von Korbinian Eisenberger, Pliening

SZ-Serie "A Ruah is", Folge 10 und Schluss Aus Zweckgemeinschaft wird Liebe

Vom Wegkreuz auf der Endmoräne zwischen Gelting und Unterspann kann man weit in die Ferne schauen. Zwei Bäume streben hier in inniger Verbundenheit in die Höhe und bilden ein gemeinsames Laubdach Von Alexandra Leuthner, Pliening

Markt Schwaben Virenbefall im Rathaus

Grafing Eiskalt gescheitert

Störche Frost im Gefieder

Störche fliegen im Winter immer seltener in den Süden. Mindestens acht Tiere ziehen die Kälte im Landkreis Ebersberg einer langen Reise vor. Von Sandra Langmann, Vaterstetten

Mitten in Ebersberg Der ewige Kreisverkehr

Gehen? Oder nicht? Das ist an der roten Ampel immer wieder die Frage Von Jan Schwenkenbecher

Abwasser in Grafing Anschluss ans Kanalnetz

Die Gemeinde beginnt nun auch in Eisendorf mit den Bauarbeiten Von Thorsten Rienth

Ebersberg Zu warm zum Einkaufen

Der Einzelhandel im Landkreis beklagt das milde Wetter, das ein zähes Weihnachtsgeschäft zur Folge hatte. Zusätzlich kaufen immer mehr Menschen ihre Geschenke online. Bücher scheinen eine Ausnahme zu sein. Von Johanna Feckl, Ebersberg

Für Kinder Kleine Züge unter Dampf

Serie: Sagen und Mythen Die Drud erscheint in mancherlei Gestalt

Auftakt zur Serie über Sagen, Mythen und Erzählungen in der Region: Alben oder Drückgeister galten als Dämonen, die den Schlafenden Todesängste einjagen und die Ernte vernichten konnte Von Thomas Daller

Poing Endlich etwas Ruhe

Die Gruber Traglufthalle ist ein Ort, an dem die Tage immer gleich ablaufen. Doch seit dem Beginn der Adventszeit geht es dort friedlicher zu. Wie kann das sein? Von Korbinian Eisenberger, Poing

Poing Neue Straße, neue Unterführung

Der Poinger Gemeinderat billigt Pläne für eine weitere Nord-Süd-Verbindung. Die Arbeiten sollen im Februar 2019 beginnen. Es könnte allerdings kompliziert werden. Von Barbara Mooser, Poing

Poing Heiligabend in der Arrestzelle

Polizei Poing berichtet von zwei kuriosen Einsätzen

Zorneding Zorneding leuchtet

3000 Menschen setzen ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, nachdem ihr Pfarrer Olivier Ndjimbi-Tshiende nach Morddrohungen die Gemeinde verlassen hat Von Karin Kampwerth, Zorneding

Ebersberg Dichte Materie

Zeitgenössische Kunst von hoher Qualität in der Alten Brennerei

Mitten in Zorneding Das Amt, das keiner will

Nur nicht auffallen! Wenn es um die Besetzung ungeliebter Posten geht, werden Gemeinderäte plötzlich sehr zurückhaltend Von Anselm Schindler

SZ-Kindergipfel Maria, Joses und der Nordpol

Wie nur kann es klappen, dass alle Geschenke pünktlich zum Fest ausgeliefert werden? Darüber haben die Teilnehmer beim SZ-Kindergipfel ihre ganz eigenen Theorien Von Johanna Feckl, Ebersberg

Ebersberger Krippenweg Ein dunkler Geselle in der Heiligen Nacht

Wer genau hinschaut, kann auf dem Ebersberger Krippenweg erstaunliche Entdeckungen machen Von Rita Baedeker, Ebersberg

Mitten in Ebersberg Der kleine Frieden

Die Weihnachtsbotschaft erfüllt sich nicht von allein. Man muss schon etwas tun - und guten Willens sein Von Wieland Bögel

"Original USA Gospel Singers" Gospelfeeling

Grafing Das Wunder des Lichts

Für Nirit Sommerfeld haben Weihnachten und Chanukka eines gemeinsam: die Finsternis vertreiben Von Udo Watter, Grafing

Ebersberg/Poing Schöne Illusion

Zwei junge Frauen waren als Christkinder im Einsatz Von Sara Kreuter, Ebersberg/Poing

Ebersberg Prügel zum Frühstück

Hohe Geldstrafe für 38-Jährigen, der seinen Nebenbuhler getreten und geschlagen hat Von Wieland Bögel, Ebersberg

Musikalisch-literarischer Abend Fliegende Gans an Katzenmusik

Schauspieler Gerd Anthoff serviert zusammen mit Gitarrist Thomas Bogenberger und Cellist Jost-H. Hecker ein ganz und gar nicht besinnliches Weihnachtsmenü aus Literatur und Musik Von Rita Baedeker

Mein Plätzchen Begeistert alle Generationen

Christina Lenz backt nach dem Rezept ihrer Oma Orangenzungen

Glonn Wissenswertes über Bethlehem

Glonner Kinder nehmen Hörspiel zur Weihnachtsgeschichte auf Von Rita Baedeker, Glonn

Ebersberg Gottesdienste im Landkreis

Eine Auswahl kirchlicher Termine an Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen

Josef Riedl im Gespräch "Feindbilder verfälschen die Wirklichkeit"

Weihnachten als christliches Hochfest erhält eine Brisanz wie schon lange nicht mehr. Josef Riedl, Ebersberger Stadtpfarrer und Dekan, spricht über Rechtsradikalismus, das christliche Abendland und Personalnot Interview von Anja Blum

Mitten in Ebersberg Die Musikkultur ist ein Schatz

Ob in Kirche oder Schulaula, ob Klassik, Pop oder Jazz, die Konzerte in der Vorweihnachtszeit sind stets gut besucht - und zwar völlig zu Recht Von Rita Baedeker

Wasserburg Ein paar Kreuzer zu Weihnachten

Wasserburger Archivalie gibt Einblick in Historie der Almosen Von Christoph Nonnast, Wasserburg

Ebersberg Aus der Bahn geworfen

Antonia Schubert und ihr Mann hatten eine Hausmeisterei. Bis er lebensbedrohlich erkrankte. Jetzt können sie sich kaum mehr seine Medikamente leisten Von Alexandra Leuthner, Ebersberg

Ebersberg Rückschlag, aber nicht K.o.

Der Software-Dienstleister des virtuellen Kraftwerks ist pleite Von Jan Schwenkenbecher, Ebersberg