Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - Februar 2017

399 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Kommentar Leben geht vor Landbesitz

Beim Hochwasserschutz wird man es nicht allen recht machen können, es gilt, die Wahl des geringerne Übels zu treffen Von Korbinian Eisenberger

Ebersberg Landkreisjugend spielt vor

Beim "Podium Junge Musik" messen sich begabte Schüler

Grafing Schöne Aussichten

Grafinger können sich 2017 über mehr Geld als geplant freuen Von Thorsten Rienth, Grafing

Ebersberg Von Klezmer bis Dixieland

Ebersberg Die ewige Lust an der Verwandlung

Michael Jacques Lieb spielt Goethes "Urfaust" bereits seit 20 Jahren - in einer ganz persönlichen Einmann-Inszenierung. Am Freitag ist der Schauspieler in der Heilig-Geist-Kirche in Ebersberg zu sehen, im März dann in der Auferstehungskirche Grafing Von Rita Baedeker, Ebersberg

Markt Schwaben Fünf Millionen gegen die Fluten

Markt Schwaben investiert viel Geld in den Hochwasserschutz im Ort. Um sich für Katastrophen zu wappnen, muss die Gemeinde Privatgrundstücke aufkaufen und Landwirten erklären, dass ihre Felder im Ernstfall überschwemmt werden müssen Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Reichsbürger Polizei prüft "Weltnetzseite"

Nach der Festnahme von zwei "Reichsbürgern" in Pliening am Dienstag suchen die Behörden jetzt nach Möglichkeiten, wie sie die Webseite des selbsternannten Bundestaates Bayern löschen können. Von Anselm Schindler, Pliening

Ebersberg Trauer um Alois Hierlwimmer

Andreas Stephan im Gespräch "Ich bin auch angeprangert worden"

Wer mit dem Landratsamt zu tun hatte, hatte irgendwann meist auch mit Andreas Stephan zu tun. Seit Jahrzehnten war er in vielen Funktionen in der Behörde tätig. Jetzt geht er mit 62 in den Ruhestand - seine Lebensplanung sah eigentlich anders aus Interview von Barbara Mooser, Ebersberg

Ebersberg Bescheidene Nachfrage

Zweckverband legt erstmals Zahlen zur Schwangerenberatung vor - der Landkreis sieht Optimierungsbedarf Von Barbara Mooser, Ebersberg

Pliening Razzia am "Regierungssitz"

250 Polizisten durchsuchen am Dienstagvormittag 15 Wohn- und Geschäftsräume von so genannten "Reichsbürgern", darunter auch ein Haus in Pliening Von Anselm Schindler, Pliening

Ebersberg Unsicherer Zeitplan

Das Ausweichquartier am Stadtbahnhof könnte für das Grafinger JIG länger nötig sein, als den Jugendlichen lieb ist Von Thorsten Rienth

Mitten in Ebersberg Versicherung 4.0

Computer gegen Mensch: Wer bei der Aktenvernichtung das Sagen hat, ist allerdings nicht ganz auszumachen Von Jan Schwenkenbecher

Ebersberg Oberschüler gesucht

Landkreis SPD fordert gerechtere Preise beim MVV

Die Fraktionen mehrerer Kreistage setzten sich für ein gerechteres und durchschaubereres Tarifsystem ein. Von Stefan Galler, Landkreis

Vaterstetten Alles fast beim Alten

Nach einem Gerichtsstreit betreibt nun seit Januar die Firma Carecon den Seniorenwohnpark Vaterstetten. Es soll gebaut werden, man blickt in die Zukunft. Die Lage ist aber immer noch leicht angespannt Von Anselm Schindler, Vaterstetten

Moosach/Freising Einfach Leben retten

Weitere Typisierungsaktionen für junge Leukämie-Patienten

Zorneding Graffitisprüher

Vaterstetten Nimmerwieder sonntags

In Vaterstetten gibt es erneut Streit um die Sonntagsmärkte im Parsdorfer Gewerbegebiet. Gemeinderat Manfred Schmidt hat sich nun bei der Regierung von Oberbayern beschwert. Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Pro Sonntagsmärkte Es sind nur vier Tage im Jahr

Sonntagsmärkte haben Vorteile, die Struktur der Ladenöffnungszeiten bleibt dennoch erhalten. Schließlich geht es nur um vier Termine. Pro-Kommentar von Jan Schwenkenbecher

Markt Schwaben Anreiz für Hausbesitzer

Kommunalunternehmen Markt Schwaben stellt Preisnachlässe bei Anschlüssen und Baukosten in Aussicht

Landsham Rendezvous mit einem Werwolf

Fasching ist nur einmal im Jahr? Nicht so bei Randy Mikels. In seinem Kostümladen in Landsham wird man immer fündig Von Annalena Ehrlicher, Landsham

Kirchseeon Nein zur Magensonde, ja zur Dialyse

Die Alzheimer-Gesellschaft im Landkreis informiert bei einem Vortragsabend über dynamische Patientenverfügungen,die den unterschiedlichen Bedürfnissen individuell angepasst werden können Von Ina Berwanger, Kirchseeon

Contra Sonntagsmärkte Die Kunden haben schon genug Komfort

Menschen, die ohnehin stark belastet sind, muss man nicht ohne Not noch mehr belasten. Contra-Kommentar von Korbinian Eisenberger

Ebersberg 330 Notfälle im Jahr

Obdachlosigkeit im Landkreis nimmt zu, Kommunen und Diakonie suchen nach neuen Wegen Von Wieland Bögel, Ebersberg

Grafing Klänge der Kontinente

Jazzkonzert "Portrait in Rhythm" im Grafinger Turm

Mitten in Glonn Jo-Jo-Effekt beim Bebauungsplan

Mit Bebauungsplänen ist es manchmal wie bei der Diät: Der Plan, die Angelegenheit möglichs schlank zu halten, geht einfach nicht auf Von Anja Blum

Forstinning VfB Forstinning baut erste LED-Flutlichtanlage im Landkreis

Zwei Fußballplätze werden seit kurzem von LED-Strahlern beleuchtet - in der Ebersberger Region ein absolutes Novum.

Kabarett in Ebersberg Licht in Platons Höhle

Kabarettist Alfred Dorfer rüttelt im Alten Kino an den Grundfesten menschlicher Vorurteile - und erntet befreienden Applaus Von Ulrich Pfaffenberger, Ebersberg

Ortswappen Markt Schwaben hat das Rätsel um sein Wappen gelöst

In 350 Jahren hat Markt Schwabens Wappenvogel einen gewaltigen Hals bekommen. Vielleicht, weil über ihn gerne spekuliert, aber selten geforscht wurde? Ein Hobbyhistoriker klärt jetzt auf. Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Beherbergungsprojekt Heimat auf Zeit

Helmut F. und Elke R. haben jahrelang auf der Straße gelebt. Ein Beherbergungsprojekt der Diakonie in der Ebersberger Eberhardstraße gibt Menschen wie ihnen wieder Hoffnung Von Barbara Mooser, Ebersberg

"Opern auf Bayrisch" Ironie statt Pathos

Paul Schallwegs "Opern auf Bayrisch" brechen "Zauberflöte" und Co. mit sinnlichen Versen und archaischer Musik - das Ebersberger Publikum im voll besetzten Alten Speicher ist hingerissen Von Rita Baedeker, Ebersberg

Glonn Unfallflucht

Zorneding Teuflische Zauberkunst

Ecco Meineke in Pliening Thema gegessen

Schwerverletzter auf Feier Zornedinger Geburtstagsparty artet in heftige Schlägerei aus

Bis kurz vor Mitternacht ist alles friedlich. Dann taucht eine Gruppe Jugendlicher auf und schlägt den Gästen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Die Bilanz: Fünf Verletzte, einer davon schwer.

Dreister Einbruch am Bahnhof Unbekannte knacken Fahrscheinautomat in Aßling

Wegen 3400 Euro richteten die Täter einen Sachschaden von fast 30 000 Euro an. Jetzt fahndet die Bundespolizei nach ihnen.

Moosburg Dieser Mann verteilt Gratis-Döner an Bedürftige

Wer nicht zahlen kann, dem schenkt Murat Dinsel das Essen. Er ist nicht mehr der einzige Imbissbesitzer in Deutschland, der sich spendabel zeigt. Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben/Moosburg

Grafing/Aßling 20 000 Euro gegen Fremdenhass

Bundesministerium erhöht Unterstützung für das Demokratie-Aktionsbündnis "GrAss21"