Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - September 2017

400 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Ebersberg Neues Gleis, neuer Ärger

Anlieger an der Bahn beklagen eine Zunahme des Lärms nach der Streckensanierung im Frühjahr Von Wieland Bögel, Ebersberg

Grafing Plauderei am Klavier

dpa_148E6400799FC201
Prozess in Ebersberg "Du kleine megasüße Maus"

Ein 37-Jähriger, der bereits wegen schweren Kindesmissbrauchs im Gefängnis war, nimmt wieder Kontakt mit kleinen Mädchen auf. Dann kommt ihm Google auf die Spur. Von Viktoria Spinrad, Ebersberg

Zorneding Teure Dependance

SPD kritisiert Kosten für Auslagerung des Bauamts Von Viktoria Spinrad, Zorneding

Grafing Märchenhafte Stunde

Rosenheim Workshop für Poeten

Ebersberg Jamaika im Klassenzimmer

Die Union und die Grünen sind die Sieger bei der Juniorwahl, aber auch die FDP kommt gut weg Von Franca Wittenbrink, Ebersberg

Ebersberg Trauer um Markus Krammer

Anzing Singende Schwestern

Ebersberg Florales im Rathaus

Dörflicher Charakter soll erhalten bleiben Bewahren statt bauen

Grafing will Wohnraum in Wiesham begrenzen Von Thorsten Rienth, Grafing

Markt Schwaben Der neuen Orgel zu Ehren

Reden wir über Karriere beim Fernsehen

Kindermoderatorin Lara, 14, von Zorneding TV liefert einen Einblick Interview Von Valentina Antonucci

Kultur "Wir dürfen junge Musiker nicht entmutigen"

Jakob Greithanner ist Gitarrist, Veranstaltungstechniker und Juror - unter anderem beim neuen Ebersberger Bandcontest "Lord of the Boars". Von Victor Sattler

Erding/Ebersberg Rotes Kreuz übernimmt Frauenhaus

Der Erdinger Kreisverband des BRK ist der einzige Bewerber. Am 1. März 2018 wird der bisherige Träger abgelöst Von Florian Tempel, Erding

Mieter gesucht Studentenbude in Seniorenresidenz

Weil sich die Wohnungen in der Anlage auf der Hohenlindener Abtwiese schlechter vermieten als erhofft, überlegt die Gemeinde, die Zielgruppe auszuweiten Von Philipp Schmitt, Hohenlinden

Kommentar Geschwätz von gestern

Bei jeder Gelegenheit sprechen die Grafinger Stadträte davon, wie wichtig günstige Wohnungen sind. Nur ihr Handeln richten sie danach nicht aus Von Thorsten Rienth

Forstinning Forscher und Erfinder

Der Fotograf Martin Weiand stellt Wasserbilder in der Forstinninger Galerie im Tiermuseum aus Von Peter Kees, Forstinning

Vaterstetten Poesie in Vollendung

"Subéja" Trio" glänzt beim Rathauskonzert Von Ulrich Pfaffenberger, Vaterstetten

Anzeige erstattet Wer ist der rätselhafte Schilder-Zerstörer?

Ein Unbekannter zerstört bei Forstinning Plakate der Gegner der geplanten Umgehungsstraße. Weil sich die Taten häufen, ermittelt nun die Polizei. Von Korbinian Eisenberger, Forstinning

Vaterstetten Der SC-Baldham-Vaterstetten bekommt einen neuen Kunstrasen

Die eigenen Mitglieder hätten der Fußballabteilung einen Strich durch die Rechnung machen können. Jetzt übernehmen sie einen erheblichen Teil der Kosten selbst. Von Korbinian Eisenberger, Vaterstetten

Gut Sonnenhausen So lief die zweite Auflage des "Alpenspaktakels"

Auf Gut Sonnenhausen werden die Gäste wieder nicht nur an Leib und Seele verwöhnt, sondern auch mit allerlei Traditionen bekannt gemacht. Von Rita Baedeker

Ebersberg Markt mit Programm

Am 1. Oktober lädt Ebersberg wieder zum Sonntagsbummel

Markt Schwaben Von Wählern überrannt

Markt Schwabener verzetteln sich bei Stimmenauszählung

Vaterstetten Kultur, Sport und Sprachen

Die VHS präsentiert ihr Programm für den Herbst und den Winter. Gesundheitskurse gehören nach wie vor zu den beliebtesten Angeboten. Der neue Leiter Helmut Ertel will künftig aber auch andere thematische Schwerpunkte setzen Von Franca Wittenbrink, Vaterstetten

Ebersberg Dem Leben auf der Spur

"Projektraum Werner Bauer" zeigt fotografische Positionen Von Peter Kees, Ebersberg

Wahlnachlese Absetzbewegungen

Traurige Gewinner: Die CSU verzeichnet bei der Bundestagswahl im Landkreis ein historisches Tief. Besonders auf dem Land sind die Wählerwanderungen groß, bis zu 16 Prozent machen ihr Kreuzchen woanders Von Wieland Bögel, Ebersberg

Ebersberg Im Labyrinth schauriger Gedanken

Mit Poes "Untergang" beschließen Angelika Kratzer und Markus Lugmayr ihre Reihe entdeckungsreicher Lesungen Von Ulrich Pfaffenberger, Ebersberg

Ebersberg Folgenreiches Ausweichmanöver

AfD-Quote in Emmering Warum wir?

In Emmering schneidet die AfD landkreisweit am besten ab. Der Bürgermeister sagt: "Eigentlich sind wir doch ganz normale Leut". Eine Spurensuche im Ort. Report von Korbinian Eisenberger, Emmering

Grafing Differenziert für die Demokratie

Im Grafinger Café "Chaxter" verfolgen Jugendliche den Wahlabend und diskutieren die Ergebnisse Von Viktoria Spinrad, Grafing

Zorneding Pläne werden überarbeitet

Gemeinderat berät voraussichtlich im Oktober über Pöringer Bolzplatz Von Viktoria Spinrad, Zorneding

Kommentar Aufstand der Geduldigen

Neun von zehn Wählern im Landkreis haben sich am Sonntag nicht für die AfD entschieden. Vor ihnen liegt jetzt eine große Aufgabe Von Wieland Bögel

Grafing Kameras decken Mülltourismus auf

Seit 2016 wird die Sammelstelle hinter der Comenius-Schule überwacht. Das Ergebnis: 48,5 Prozent der erwischten Wertstoffsünder kommen nicht aus der Stadt Von Thorsten Rienth, Grafing

Ebersberg Absurde Reise

Ebersberg Von gigantisch bis erwartbar

Die Kandidaten von AfD, Grünen und Linken über ihr Abschneiden Von kmp abl VFS

SPD in Ebersberg Wunden lecken

Ewald Schurer (SPD) ist über Landesliste wieder im Bundestag Von Thorsten Rienth

So hat Ebersberg gewählt Kleine ganz groß

CSU und SPD verlieren bei der Wahl im Landkreis erheblich, die Christsozialen teilweise zweistellig. Gewinner sind dagegen FDP und AfD, letztere blieb aber deutlich unter dem Bundesdurchschnitt Von Wieland Bögel, Ebersberg

FDP in Zorneding Knallende Korken

Aufatmen bei den Liberalen: Im Zornedinger Neuwirt feiert die FDP Erding-Ebersberg den Wiedereinzug ihrer Partei in den Bundestag - und spekuliert bereits auf eine Jamaika-Koalition Von Franca Wittenbrink, Zorneding

Zornedings neuer Pfarrer  Frohe Botschaften

Mathias Häusl wird feierlich in sein Amt eingeführt und appelliert an die Gemeinschaft Von Karin Kampwerth, Zorneding

CSU in Hohenlinden Mehr Wahlabend als Wahlparty

Wenig Anlass zur Freude bei der CSU, die massiv an Zweitstimmen verloren hat: Während die einen den Grund im Zickzackkurs von Horst Seehofer sehen, geben viele der dominanten Schwesterpartei die Schuld Von Franziska Langhammer, Hohenlinden