Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Ebersberg - 2017

4762 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Kommentar Überschätztes Spielzeug

Drohnen sind kein Teufelszeug, ein paar Grundregeln sollte es für ihre Benutzung aber geben Von Victor Sattler

hartmut.poestges_1255253401_10
Vaterstetten Polizei sucht Bierflaschenwerfer

Ein Unbekannter zertrümmert damit eine Spezialverglasung in Vaterstetten. Der Sachschaden ist erheblich.

dpa_14945600BDDE9087
Glonn Wieder keimfrei

Trinkwasser in Glonn muss nicht mehr abgekocht werden

Ebersberg Wohnen und warten

Auch im Landkreis Ebersberg ist der Mangel an günstigem Wohnraum groß. Ein Überblick Von W. Bögel, T. Rienth, A. Blum, J. Schwenkenbecher, B. Mooser und M. Nahrhaft

Ebersberg Positive Signale

Landrat sieht gute Chance für Berufsschule in Grafing-Bahnhof

Mein Lied "In Nacht und Dunkel"

Der Ex-Bundestagsabgeordnete Max Lehmer liebt den Advent Von Violetta Meier

Feingebäck und Feinstaub Fernsehen mit Ebersbergern

Ebersberg Elektronische Post

Im Landkreis werden für Zustellungen E-Transporter eingesetzt Von Violetta Meier, Ebersberg

Ebersberg Große Fußstapfen

2018 soll ein Nachfolger für den verstorbenen Kreisheimatpfleger Markus Krammer gesucht werden. Es gibt einen Wunschkandidaten - doch der winkt schon mal ab Von Barbara Mooser, Ebersberg

Vaterstetten Der Würfel hat missfallen

Vaterstettens Bauausschuss sorgt sich wegen eines geplanten Anbaus an ein Neufarner Hotel um das historische Ortsbild, obwohl das Landesamt für Denkmalpflege keine Einwände hat Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Ebersberg Bewährte Kräfte

SPD nominiert Doris Rauscher und Bianka Poschenrieder

45 Grad in Kirchseeon Wenn das Schulklo zur Sauna wird

In Kirchseeon mutieren die Toiletten zu Schwitzgrotten. Bei 45 Grad fehlen nur noch Champagner, Gesichtsmasken und Klangschalen-Aufgüsse. Klosse von Franziska Langhammer

STAHLGRUBER Zentrale Poing
Unsichere Zukunft in Poing Wie geht es mit den Mitarbeitern bei Stahlgruber weiter?

Vom Verkauf des Autoteilegroßhändlers sind in Poing gut 400 Mitarbeiter betroffen. Ihre Zukunft ist derzeit offen. Von Barbara Mooser, Poing

christian.endt_poi-4184-2_20120722081801
Klimawandel Super Sauwetter für Ebersbergs Wildschweine

Weil die Winter immer wärmer werden, vermehren sich die Tiere im Forst schneller. Gleichzeitig macht der Klimawandel es den Jägern schwer. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

dpa_1495BA00D7622011
Markt Schwaben Hausbewohner verjagt Einbrecher

Die Täter hatten schon das Fenster aufgehebelt

Ebersberg Kurz, aber gut

SZ-Adventskalender Wenn Winterschuhe zum Luxus werden

Lisa K. hat vor einem halben Jahr ihren Mann und Vater ihrer beiden Töchter verloren. Jede Ausgabe befördert die Familie seither ein bisschen weiter "ins Minus" Von Theresa Parstorfer, Mart Schwaben

Erwartungen übertroffen Glühendes Eis

"Meccore String Quartet" begeistert im Martinstadl Von Ulrich Pfaffenberger, Zorneding

Markt Schwaben Erst Konzert, dann Basar

Forstinning Offen für Lieder

Mein Lied "Leise rieselt der Schnee"

Michael Altinger muss seine Weihnachts-CD jedes Jahr neu kaufen Von Theresa Parstorfer

Bruck Märchen und Musik

Neben der Poinger Hundewiese Videoüberwachung gegen Müllsünder

Weil häufig Unrat abgelagert wurde, hat die Arge "Bergfeldstraße" Kameras installiert

Grafing Die nächste Nachverdichtung

In Grafing beginnt die Bauplanung für die Wiese hinter dem Hans-Eham-Platz Von Thorsten Rienth, Grafing

Erfolgreiches Programm Azubis halten besser durch

Berufsorientierung für Mittelschüler zahlt sich aus Von Violetta Meier, Ebersberg

Glonn Beseelter Abend

Die Jazzsängerin Stefanie Boltz, Leiterin der Konzertreihe auf Gut Sonnenhausen, besticht im Trio mit feinem Gesang und einigen bemerkenswerten Eigenkompositionen Von Peter Kees, Glonn

dpa_1496FA00910B93E8
Antrag Geteilte Rechnung

SPD fordert Geld vom Kreis für Berufsschulgrundstück

Kommentar Sinnvoll und notwendig

Dass der Kreis sich für den Bau einer Berufsschule im Landkreis finanziell mehr engagiert als beim Bau eines Gymnasiums, ist sinnvoll. Schließlich profitiert die Standortgemeinde nicht wirklich. Die meisten Schüler werden wohl aus München kommen Von Wieland Bögel

2unp1838
Gefährlicher Frost Vier Verletzte und 13000 Euro Schaden bei Glatteisunfall

Auto schlittert in Baldham auf Zebrastreifen und in den Gegenverkehr.

Serie: Mein Lied "Im Woid is so staad"

Sebastian Schlagenhaufer mag es im Advent gern traditionell Von Violetta Meier

Sicherheit Man wird sehen

Vaterstettens Gemeinderat will Videoüberwachung an den Bahnhöfen, doch der Schienenkonzern kommt nicht in die Gänge Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Trauerfeier "Einer, der im Landkreis Spuren hinterlässt"

Familie, Freunde und politische Weggefährten nehmen Abschied von Ewald Schurer. Der Ebersberger SPD-Bundestagsabgeordnete war vor einer Woche unerwartet im Alter von 63 Jahren verstorben Von Karin Kampwerth, Ebersberg

Mitten in Vaterstetten Hinter Gittern - der Radlknast

Fahrräder werden am Baldhamer Bahnhof bald eingesperrt - zu ihrem eigenen Schutz. Ein bisschen Freilandhaltung bleibt aber doch noch erhalten Eine Kolumne von Wieland Bögel

Vaterstetten Abenteuer auf der Milchstraße

Die Weißenfelder Kinderbühne spielt "Peterchens Mondfahrt" Von Carolin Schneider, Vaterstetten

Inszenierung des Theatervereins Dieser "Wunschpunsch" macht Lust auf mehr

Michael Endes Klassiker wird in Markt Schwaben heiß serviert und mit Freude genossen Von Ulrich Pfaffenberger, Markt Schwaben

Wissen Geschichte aufs Ohr

Schüler des Gymnasiums Kirchseeon erforschen ihre Gemeinde und initiieren eine Hörpfad Von Julian Kettl, Kirchseeon

Glonn Schöne Stimme

Konzert Abendlicher Sonnenaufgang

In der Pfarrkirche in Hohenlinden feiert der Kammerchor Con Moto sein 20-jähriges Bestehen mit einem fulminanten Vortrag von John Rutters "Gloria" Von Carolin Schneider, Hohenlinden

Ebersberg Neue Internetseite zum Ehrenamt

Tickets Fahrkartenschalter öffnet wieder

Nach Umbau wird der Service in Grafing-Bahnhof verbessert

Wohnen Zuflucht im Ursprung

Die Familie Schneider aus Glonn vermietet zwei Stockwerke ihres Zweiseithofes an die Gemeinde. Bald könnten dort anerkannte Asylbewerber mit ihren Familien den bayerischen Winter erleben Von Theresa Parstorfer, Glonn

peter.hinz-rosin_17hr1243_19_20171209165102
Trauerfeier für Ewald Schurer "Einer, der im Landkreis Spuren hinterlässt"

Familie, Freunde und politische Weggefährten nehmen Abschied von Ewald Schurer. Der Ebersberger SPD-Bundestagsabgeordnete war vor einer Woche unerwartet im Alter von 63 Jahren verstorben Von Karin Kampwerth