Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Erding - 2018

691 Meldungen aus dem Ressort Erding

Mitten in der Region Weisheiten aus der Quengelzone

Hin und wieder muss man den lieben Kleinen schon Bescheid sagen, damit sie zu höflichen, freundlichen und verantwortungsbewussten Großen werden. Supermärkte helfen dabei Kolumne von Karin Kampwerth

Jahreshauptversammlung Jäger setzen auf Zusammenarbeit

Thomas Schreder bleibt Vorsitzender des Kreisverbands. Die Afrikanische Schweinepest und Wilderei werden zum Problem Von Philipp Schmitt, Lengdorf

Kulinarische Impressionen Frühlingsgefühle in der Küche

Zwei Crews von Air China kochen im Hotel Kastanienhof ein traditionelles Festessen Von Regina Bluhme, Erding

Bei Moosinning Panzergranate auf Deponie

Geschoss kann gefahrlos sichergestellt und entsorgt werden

Konzert Grenzgänger an der Flöte

Der gebürtige 33-jährige Erdinger Manfred Ludwig bringt neue Töne in die klassische Musik. Anfang März kommt das Mitglied des Leipziger Gewandhausorchesters für ein Konzert in die Stadthalle Von Thomas Jordan, Erding

Fliegen im 30 Meter hohen Betonbau Ein Wahnsinnsgefühl

Die "Flystation Munich" bei Mintraching lockt eine Woche nach ihrer Eröffnung bereits 40 Besucher pro Tag an. Darunter sind viele erfahrene "Profis". Und Neulinge sind vom Schweben im Windkanal begeistert Von Birgit Grundner, Neufahrn

Wolfersdorf Gemeinsam ins Ziel

Christian Beer will zum New-York-Marathon mit dem "Team der 8" Von Gudrun Regelein, Wolfersdorf

Taufkirchen Unbekannter fährt geparktes Auto an

Beim Frühschoppen am Sonntag in Eichenkofen Lob und Tadel für Koalitionsvertrag

Für den Bundestagsabgeordneten Andreas Lenz ist er zwar nicht "der große Wurf", aber viele Punkte seien im Sinne der CSU. Zu wenig Hilfe gibt es nach Meinung der Mitglieder für die kommunalen Krankenhäuser Von Gerhard Wilhelm, Erding

Erfolgreich abgeschnitten Top-Krankenhaus Taufkirchen

Bei der Zertifizierung erreicht das Klinikum ein sehr gutes Ergebnis

Mitten am Flughafen Blick in die Zukunft

Josie Pepper hat große Kulleraugen und ist ein humanoider Roboter Kolumne von Gerhard Wilhelm

Nach den Prüfungen Bairisch war am schwersten

Drei Jahre sind vergangen, seitdem der Rotary Club die Praktikumsbörse mit Italien startete. Nun trägt das Projekt Früchte: Vier Italiener schließen im Sommer ihre Ausbildung ab Von Katharina Kohring

Kartenvorverkauf Frauenpower in Isen

Das Duo "Kernölamazonen" tritt im Klementsaal auf

Wirkungsvolles Instrument Oberhand über die Planung

SPD beantragt Wettbewerb für Meindl-Areal

Naschen ist erlaubt Komfortzone für Obst und Gemüse

Im Frischelager der Rewe Group in Eitting werden 150 000 Tonnen pro Jahr umgeschlagen. In acht Meter hohen Kammern reifen zudem Bananen und Infrarotlicht spürt beschädigte Avocados auf Von Regina Bluhme, Eitting

Suche nach Grabungsfeldern Gutes Näschen

Flintstone von Dietmar Kroepel ist der bislang einzige geprüfte "Archaeo Dog" in Deutschland. Er kann Jahrhunderte alte Knochen in 2,50 Metern Tiefe erschnüffeln. Seine Tochter Saskia will mit ihrer Hündin Abby künftig dem Landeskriminalamt bei der Leichensuche helfen Von Kerstin Vogel, Freising

Schlaglochrallye Mathe auf der Seenplatte

Ein beliebtes Grundstück am Markt Schwabener Bahnhof gleicht einer gefluteten Kraterlandschaft Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Verstöße gegen das Gewaltschutzgesetz Opfer zieht Anzeige gegen Stalker zurück

Verfahren am Amtsgericht wird gegen eine Geldauflage in Höhe von 500 Euro eingestellt Von Gerhard Wilhelm, Erding

Polizei sucht Zeugen Fahrkartenautomat gesprengt

Von SZ

dpa_149538004B8983A2
Neuer Trend: Honigmachen Imkern ist das neue Yoga

Imkervereine verzeichnen enormen Zuwachs an Mitgliedern. Ein Ebersberger Experte sieht das jedoch nicht nur positiv. Von Franziska Langhammer, Ebersberg

Politischer Aschermittwoch SPD übt harte Kritik, auch an sich selbst

Bezirkstagskandidatin Ulla Dieckmann wirft Landrat Martin Bayerstorfer Fehler vor Von Philipp Schmitt, Erding

Verkehr Makrosteuerung soll Ampeln unterstützen

Von Kerstin Vogel, Freising

Landkreis Erding liegt über dem Schnitt Feldbewohner zieht es in Siedlungen

Stunde der Wintervögel: Wechsel der Lebensräume zeichnet sich ab Von Kim mildner, Landkreis

"Interne Gespräche" Bausback besucht JVA

Abschiebegefängnis weiter in der Kritik

MITTEN IN ERDING Der Rest ist Schweigen

Die Kommunikation an Bahnhöfen und in der S-Bahn ist bei aller Kürze oft von erstaunlicher Prägnanz Kolumne von Tom Jordan

Für Schulbusse Ersatzfahrplan 

Bauarbeiten an Nordostumfahrung erfordern Sperrung

"Jugend forscht" Forschen, bis der Kühlschrank streikt

Die 14-jährige Aurelia Jahnel aus Moosburg ist fasziniert vom Mpemba-Effekt - also ergründet sie, warum heißes Wasser mitunter schneller gefriert als kaltes. Ihre Hartnäckigkeit hat auch eine Jury überzeugt Von Paula GErhardus, Moosburg

Einstimmig befürwortet Ein Solitär für den Lichthof

Dorfener Bauausschuss besichtigt bei einer Stellprobe im Rathaus-Rohbau den vorgesehenen Platz für die Kokocinski-Skulptur "Die Jakobsleiter" Von Thomas Daller, Dorfen

Langfristige Perspektive erforderlich Ein Drittel mehr Biohöfe

Das Interesse an ökologischer Bewirtschaftung steigt, auch bei Reisegruppen aus dem Ausland, die sich in Betrieben im Landkreis Erding umsehen. Derzeit ist eine Gruppe aus Finnland zu Gast Von Regina Bluhme, Landkreis

Internationale Spezialitäten Edle Tropfen und Feinkost

Stadthalle präsentiert 20. Weinmesse

Kabarett Total auf speed

Alexander Liegl und Michael Altinger proben für das Alte Kino Von Alexandra Leuthner, Ebersberg