Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Erding - Dezember 2013

11 Meldungen aus dem Ressort Erding

Erding Premiere am Klinikum

Ärzte setzten weltweit erstmals neues Lendenwirbel-Implantat ein SZ

14-Jähriger erdrosselt Rentnerin Mord nach 27 Jahren aufgeklärt

Die Polizei hat nach 27 Jahren einen Mord an einer Rentnerin in Erding bei München aufgeklärt. Festnehmen konnte sie den Verdächtigen wegen eines Streits um eine Nichtigkeit. Bei der Tat soll der Mann erst 14 Jahre alt gewesen sein. Von Florian Fuchs

Erding Alle einverstanden

Der Erdinger Stadtrat verabschiedet den Haushalt 2014 und schraubt die Investitionssumme auf mehr als 27 Millionen Euro. Die Fraktionssprecher wärmen sich in ihren Stellungnahmen bereits für den Wahlkampf auf Von Antonia Steiger

Erding Voll im Wind

Der Landkreis trotzt dem Schrumpfen der Flächen und den Gesetzesplänen von Ministerpräsident Horst Seehofer. "Wir werden auf die Nutzung von Windkraft nicht verzichten", sagt Erdings Landrat Martin Bayerstorfer (CSU) Von Wolfgang Schmidt und Florian Tempel

Erding Polizei bittet um Mithilfe

Die Kripo will rekonstruieren, wo sich der Frauenarzt aus Erding am Mittwoch aufgehalten hat. Warum der 54-Jährige seine Frau getötet haben könnte, ist nach wie vor unklar Von Florian Tempel

Erding Suche nach dem Motiv

Tötungsdelikt in Erding: Erst ließ der Mann den Krankenwagen rufen und sagte, er habe seine Frau leblos im Bad gefunden. Dann verwickelte sich der Mediziner in Widersprüche. Nun sitzt er in Untersuchungshaft - und schweigt. Von Robert Gast

Erding Hoffnung auf mehr Einfluss

SPD und Grüne vereinbaren eine engere Zusammenarbeit und treten in einigen Gemeinden auf gemeinsamen Liste an. Das könnte sich vor allem für die Grünen lohnen Von Mathias Weber und Robert Gast

Erding Zugriff per Vorkaufsrecht

Der Stadtrat will sich das Dorfener Bahnhofsareal sichern. Nur die Flächen für Fahrrad- und Autoparkplätze sollen gekauft werden, nicht aber das marode Gebäude. Lediglich der Bürgermeister stimmt dagegen Von Florian Tempel

Erding Weit entfernt vom Informationsfluss

Frühzeitig will sich die Stadt um die Mitarbeiter am Fliegerhorst kümmern, denen Arbeitslosigkeit droht. Aus dem Verteidigungsministerium kommt nach wie vor keine genaue Auskunft, wie es weitergeht Von Mathias Weber

Halle mit Kunstdünger in Flammen 250.000 Euro Schaden bei Brand

Die Lagerhalle mitten in der Stadt ist völlig abgebrannt: Bei einem Feuer in Dorfen ist ein Schaden von 250.000 Euro entstanden, mehrere Dutzend Anwohner wurden evakuiert. In der Halle war unter anderem Kunstdünger gelagert. Die Brandursache war zunächst unklar.

Erding Landkreis stockt Asylsozialberatung auf

Der Kreisausschuss reagiert mit einem Sachstandsbericht zur Unterbringung von Flüchtlingen auf aktuelle Vorwürfe. Von Thomas Daller