Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Erding - 2013

220 Meldungen aus dem Ressort Erding

Erding Allerlei Überraschungen

Der Tag der Naturwissenschaften im Anne-Frank-Gymnasium: Wissenschaft macht Spaß, wenn es ordentlich zicht und knallt Von Alexandra Maier

Erding Im Rennen um die Windkraft

Der Kreistag hat am Montag die Gründung einer Projektentwicklungs GmbH beschlossen. Nur wenn in den nächsten Wochen der Zugriff auf die Grundstücke gesichert wird, ist der Kampf gegen private Investoren zu gewinnen Von Thomas Daller

Erding Immobilien wie bei Hobbits

Archäologen sind derzeit an der Münchner Straße und an der Pointnermühle zugange. Ihre Funde lassen Rückschlüsse auf den Alltag der Kelten in Erding zu Von Thomas Daller

Erding Über Geld redet man nicht

Die Erdinger CSU weist die Forderung, offen über einen Beitrag der Stadt für den S-Bahntunnel nachzudenken, strikt zurück Von Florian Tempel

Erding Gut aufgestellt

Trotz schwieriger Bedingungen verbucht die Sparkasse Erding-Dorfen das Jahr 2012 als zufriedenstellend. Das Einlagengeschäft wächst, daher kann das Geldinstitut auch mehr Kredite ausgeben von Antonia Steiger

Erding Ein kleiner, aber attraktiver Botschafter

Am 7. Juli feiert Erding die Erhebung zur Großen Kreisstadt - pünktlich zum Fest wird auch eine Sonderbriefmarke herausgegeben von Sarah Schiek

Erding Die Patienten sind die Leidtragenden

Die im Erdinger Kreiskrankenhaus seit Langem geplante Station mit zehn Dialyse-Plätzen sollte schon am 1. April eröffnet werden. Die Kassenärztliche Vereinigung hat dem Betreiber aber noch keine Genehmigung erteilt von Ines Alwardt

Erding Ehrlich verdienter Respekt

Jessica Hammerl und Sophie Kratzer haben ihre ersten Schritte im Eishockey beim TSV Erding und beim ESC Dorfen gemacht - jetzt haben sie mit der Nationalmannschaft in Ottawa den fünften Platz erobert von Alisa Schmitz

Amtsgericht Dachau
Erding Eine letzte Chance

Vor dem Amtsgericht in Erding muss sich ein 20-Jähriger aus Moosinning wegen Nachstellung und Körperverletzung verantworten. Dass er nicht lange hinter Gitter muss, verdankt er nur der Milde des Richters von Ines Alwardt

Erding Kinder vom Land sind bessere Radfahrer

Bevor Grundschulkinder mit dem Rad zur Schule fahren dürfen, müssen sie in der vierten Klasse eine Fahrradprüfung absolvieren: Bei manchen hapert es bisweilen mit der Motorik von Alisa Schmitz

Dorfen Mondlandschaft am Schwammerl

Im Mai will die Autobahndirektion mit dem eigentlichen Bau der Lappachtalbrücke beginnen. Unterdessen kommt die A 94 nicht mehr voran, weil die Finanzierung nicht gesichert ist von Thomas Daller und Florian Tempel

Erding Von Andalusien bis nach Irland

Frühere Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums bieten bei einem bunten Abend ihren Gästen ein vielfältiges Angebot - zur Kabarettistin Monika Gruber gelingt nur ein SMS-Kontakt von Alisa Schmitz

Erding Aussortiert

Weil ihre Buden optisch nicht mehr ins Bild passen, hat die Stadt Erding drei Standbetreibern in diesem Jahr keine Genehmigung für das Herbstfest erteilt. Die Betroffenen werfen der Verwaltung vor, willkürlich zu entscheiden. Von Alexandra Maier

Erding Angekommen

Grüne eröffnen neues Bürgerbüro im Haus eines CSU-Stadtrats von Mathias Weber

Erding Wehmütige Klänge

Der Fliegerhorst erlebt eine seiner letzten großen Kommandoübergaben: Oberst Michael Rethmann übergibt den Stab an Oberst Thomas Hambach, bleibt dem Standort aber als stellvertretender Kommandeur erhalten von Antonia Steiger

Eishockey Ein alter Bekannter an der Bande

Erding Gladiators verhandeln mit John Samanski, dem Publikumsliebling der Neunzigerjahre. Der Wartenberger Bernd Karbach soll neuer Abteilungsleiter werden und hat bereits ein Konzept für die nächste Oberligasaison vorgelegt von Antonia Steiger

Neuer Tierheim in Kirchasch Das Geld geht aus

Letztes Jahr war Richtfest, doch die Arbeiten an dem neuen Tierheim in Kirchasch stocken, das Geld wird knapp. Jetzt sucht der Tierschutzverein freiwillige Helfer, die mit anpacken. Tierschutzverein hat Probleme mit dem Bau des neuen Heims Von Mathias Weber

Erding nach dem Zweiten Weltkrieg Integration unerwünscht

In der Zeit von 1945 bis 1951 lebten mehr als 500 geflüchtete Juden in Erding und Umgebung. Hans Niedermayer erzählt in seinem Vortrag von Leben und Leiden der neuen Mitbewohner. Von Alisa Schmitz

Erding In Teilen oder ganz

Noch vor der Eröffnung des eigentlichen Insolvenzverfahrens gegen den Pflegedienstleister Christianum zeigen mehrere Unternehmen aus der Branche Interesse an der zahlungsunfähigen Erdinger Firma von Florian Tempel

Erding Politiker begrüßen neue Bahnhofs-Variante

Oberbürgermeister Max Gotz und Vertreter der Stadtratsfraktionen befürworten die optimierten Planungen für den Ringschluss. Unzufrieden ist Gotz aber mit der Situation im Süden Erdings - und will weiter verhandeln. Von Florian Tempel

Forstern Obduktion soll Klarheit bringen

Im Fall des am Sonntag in einem brennenden Wohnhaus in Tading tot aufgefundenen 74-jährigen Mannes soll eine Obduktion Klarheit bringen. von Alexandra Maier

Erding Feilschen um Brieftauben und Zwerghasen

Der Kleintiermarkt in Langengeisling hat die Vogelgrippe überlebt. Seit 30 Jahren verkaufen dort Hobbyzüchter jeden Sonntag Prachtexemplare mit Fell und Gefieder Von Alexandra Maier

Brauereien Na dann, Prost

Auf dem internationalisierten Biermarkt kommen die Rohstoffe aus der ganzen Welt, mitunter sind sie gentechnisch verändert. Die Erdinger Braumeister sagen aber: Hopfen und Weizen sind regional und ökologisch - fast Von Mathias Weber

Nordumfahrung Die Weichen sind gestellt

Kaum mehr Kritiker: Im Erdinger Stadtrat bleiben nur noch die Grünen und die ÖDP als Gegner der Nordumfahrung übrig. Die geplante Verkehrsberuhigung in Langengeisling wird aber auch von den Kritikern unterstützt Von Florian Tempel

Nordumgehung Zielsetzung bleibt umstritten

Am Donnerstag soll der Planungsausschuss im Erdinger Stadtrat schon über Detailfragen beim Bau der Nordumfahrung beraten - doch die Gegner steigen noch einmal in die Grundsatzkritik ein Florian Tempel

Gewerbegebiet "Südlich Isarkanal" Schlechte Karten für Langenpreising

Wartenberg gegen den Nachbarn: Der Markt hat eine Normenkontrollklage gegen das Gewerbegebiet "Südlich Isarkanal" in Langenpreising angestrengt. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof, deren Richter bei einer Begehung vor Ort waren, haben eine Entscheidung für die kommende Woche angekündigt. Von Wolfgang Schmidt, Langenpreising

Infrastruktur in der Flughafenregion Gigantische Wunschliste

Mehr als eine halbe Milliarde Euro soll im Landkreis Erding für den Straßenbau ausgegeben werden. Das sieht ein Aktionsprogramm des Innenministeriums vor, das im Nachbarschaftsbeirat vorgestellt wurde. Doch vieles davon könnte ein frommer Wunsch bleiben. Von Florian Tempel

Dorfen Das Drama von Dorfen

Vor 25 Jahren erschoss ein geistesgestörter Täter in der Inspektion drei Polizeibeamte und verletzte einen vierten schwer Von Thomas Daller

Nockherberg-Schauspielerin Angela Ascher "Ich habe Frau Aigner noch nie live gesehen"

Es ist eine Premiere: Schauspielerin Angela Ascher derbleckt auf dem Nockherberg die Bundesverbraucherschutzministerin. Von Ines Alwardt

Erding CSU in Schockstarre

Die Parteispitze des Erdinger Kreisverbandes hat sich von der Niederlage bei der Kür des Bundestagskandidaten noch nicht erholt. Nur der Vorsitzende Martin Bayerstorfer bleibt gelassen. Von Florian Tempel und Antonia Steiger

Erding Mit Tatendrang ans Werk

Das neu gewählte Erdinger Jugendparlament stellt sich in seiner ersten Sitzung einige Aufgaben. Das neues Logo soll deutlich machen, dass die gemeinsame Arbeit Spaß macht Von Dominik Guggemos

Erding Rhetorischer Schachzug

Josef Widmann aus Erding unterleigt Andreas Lenz aus Ebersberg im Kampf um die CSU-Bundestagskandidatur. Der 31-Jährige Lenz will jüngere Wähler zurückgewinnen: "Ich stehe für WLAN und Weißbier" Von Thomas Daller

Neue Ortsumfahrung In Langengeisling dreht sich der Wind

Die Bürger im Erdinger Stadtteil Langengeisling finden Gefallen an der bislang abgelehnten Nordumfahrung. Zusätzlicher Maßnahmen sollen den Ort komplett vom Durchgangsverkehr befreien - wenn alles klappt. Von Florian Tempel

Erding Menschen mit Menstruationshintergrund

Monika Gruber präsentiert mit Michael Niavarani das gemeinsame Programm "Best of Beide" in der ausverkauften Stadthalle. Ein vergnüglicher Abend Von Hannah Hilligardt

Erding Das richtige Argument gewinnt

Alexandra Buchmann vom Korbinian-Aigner-Gymnasium setzt sich bei "Jugend debattiert" in Kirchseeon durch. Damit ist sie für den Landesentscheid qualifiziert Von Bastian Hosan

Erding Einsam unter Müll

Menschen mit einem Messie-Syndrom leiden häufig an schwerwiegenden psychischen Erkrankungen. Durch zwanghaftes Sammeln und Horten kompensieren sie fehlende soziale Kontakte. Solche Fälle gibt es auch in Erding Von Ines Alwardt

Militärseelsorge am Erdinger Fliegerhorst Bis das Licht ausgeht

Der Fliegerhorst schließt - das ist unumstößlich. Seine alte amerikanische Kirche muss womöglich einem neuen S-Bahnhof weichen. Für viele ehemalige Soldaten und Mitarbeiter wäre das schrecklich. Aber es gibt Hoffnung. Von Mathias Weber

Hygiene-Pranger im Internet Unausgegorene Hygienevorschriften

Eigentlich soll der so genannte Hygiene-Pranger für mehr Tansparenz sorgen. Doch der Fall eines italienischen Restaurants aus dem östlichen Landkreis zeigt, warum die Aufregung um die Gesetzesnovelle nach wie vor anhält. Wirtevertreter fordern "die ersatzlose Abschaffung". Von Sarah Schiek

Erding Erdinger CSU kürt einen eigenen Kandidaten

Kreisvorstand benennt einstimmig den leitenden Ministerialrat Josef Widmann als Bewerber für den gemeinsamen Bundeswahlkreis mit Ebersberg. Die stellvertretende Regierungssprecherin Sabine Heimbach wirft das Handtuch Von Wolfgang Schmidt

Immobilienpreise "Erding war noch nie so teuer"

Was die deutschen Großstädte beschäftigt, macht auch vor Erding nicht halt: Die Nachfrage auf dem Immobilienmarkt übersteigt das bei weitem das Angebot - die Preise erreichen mittlerweile Münchner Niveau. Von Mathias Weber

Plagiate im Schulunterricht Das Misstrauen wächst

Immer mehr Schulen im Landkreis nutzen Software, um Plagiate in Referaten, Seminar- und Hausarbeiten zuverlässig zu entlarven. Insbesondere in der 12. und 13. Jahrgangsstufe ist die digitale Hilfe ein "gutes Werkzeug". Von Ines Alwardt

Moosinning Exklusiv erfolgreich

Guter Service und prestigeträchtige Events: Der Golfclub Eichenried macht vieles richtig und behauptet sich in einem schwierigen Umfeld. Und gerade deshalb ist der Club nicht für jeden geeignet Von Mathias Weber

Erding Unterm Landesdurchschnitt

Landkreis Erding erreicht beim Volksbegehren gegen Studiengebühren 13,2 Prozent, in Wörth ist die Beteiligung prozentual am höchsten Von Thomas Daller

Amtsgericht Dachau
Erding Privatkrieg am Gartenzaun

Ein Nachbarschaftsstreit zermürbt die Beteiligten in einer Reihenhaussiedlung. Doch der Beschuldigte bestreitet vor Gericht alle Vorwürfe und stellt sich als Opfer dar Von Thomas Daller

Prozess um Notzinger Doppelmord "Ich habe ihn noch nie gemocht"

Er war der Erste am Tatort und alarmierte die Polizei: Der Sohn des getöteten Ehepaars in Notzing hat nun vor Gericht ausgesagt. Den Täter, den Ex-Freund seiner Schwester, nennt er nur "den Deppen". Von Florian Tempel, Landshut

Prozess um Doppelmord von Notzing "Ich dachte nicht, dass ich zu so etwas fähig bin"

Christoph W. soll die Eltern seiner Ex-Freundin brutal getötet haben, weil diese die Beziehung nicht wollten. Gemeinsam mit der Tochter verscharrte er die Leichen im Vorgarten ihres Hauses in Notzing nahe Erding in Oberbayern. Nun steht der 22-Jährige in Landshut vor Gericht. Er ist komplett gefesselt - und lässt seinen Anwalt um Verzeihung bitten. Von Anna Fischhaber, Landshut

St. Wolfgang Der dienstälteste Bürgermeister im Landkreis

Jakob Schwimmer feiert 30-jähriges Jubiläum als Gemeindechef von Sankt Wolfgang. Genug hat er noch lange nicht Von Thomas Daller

Erding Erst recht motiviert in den Wahlkampf

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin und Landesvorsitzende der FDP, ist zu Gast in Aufhausen und spricht den Parteifreunden Mut zu Von Sarah Schiek

Berglern Schnellschüsse verbieten sich

Über der Gemeinde Berglern schwebt noch immer das Schreckgespenst der dritten Start- und Landebahn. Der denkmalgeschützte Kratzerwirt könnte deshalb vorübergehend zwei Asylbewerberfamilien Unterkunft bieten Von Wolfgang Schmidt

Erding Ein Leck in den besten Jahren

Es gibt viele junge und alte Schiedsrichter, aber keine in der Mitte. Der Bayerische Fußball-Verband tut sich schwer damit, alle Spiele im Landkreis mit seinen eigenen Unparteiischen zu besetzen. Von Mathias Weber