Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Erding - Januar 2015

37 Meldungen aus dem Ressort Erding

Islamisches Zentrum Erding Viel zu tun

Der Pfeil nach Mekka ist schon eingezeichnet: Das Islamische Zentrum Erding beginnt mit dem Umbau des alten Stadttheaters zur Moschee. Bis aber die ersten Gläubigen auch wirklich beten können, wird sich noch einiges tun müssen. Von Mathias Weber, Erding

Krähen Zurück in den Stadtpark

Der Bauhof schneidet derzeit Bäume zurück und entfernt Krähennester. Im Sommer werden sich die Vögel in Erdings grüner Lunge konzentrieren und dort brüten. Von Antonia Steiger

Korbinian-Aigner-Gymnasium Lüften, wenn das Licht rot wird

Das P-Seminar Physik am Korbinian-Aigner-Gymnasium entwickelt eine Ampel zur Kontrolle des Raumklimas. Sie misst die Parameter Temperatur, Kohlendioxidanteil sowie Luftfeuchtigkeit und zeigt sie farblich an. Von Sarah Weiss

Neues Angebot Frauenärzte starten Bereitschaftsdienst

Oft werde man den Patientinnen bereits am Telefon weiterhelfen können, in dringenden Fällen können sie in die Praxis kommen: Im Februar starten 13 Gynäkologinnen und Frauenärzte einen gynäkologischen Bereitschaftsdienst. Von Florian Tempel

Erding leuchtet bunt Lichtermeer am Schrannenplatz

Die Botschaft des Abends ist klar: Erding ist bunt. 250 Menschen setzen auf dem Schrannenplatz ein Zeichen für Toleranz, Respekt und Demokratie - und für ein Miteinander der verschiedenen Religionen und Kulturen. Von Gianna Niewel

B 15-Ausbau Planerischer Scherbenhaufen

Innenminister Joachim Herrmann hat beim B 15-Ausbau zwar Dorfen und Taufkirchen Ortsumfahrungen versprochen, aber bis zur Realisierung wird es Jahrzehnte dauern. Von Thomas Daller, Landkreis

Wartenberger Heimvolksschule Kripo muss weitere Zeugen hören

Die Staatsanwaltschaft nimmt das Verfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den ehemaligen Arbeitstherapeuten der Ganztagesintensivklasse wieder auf. Von Wolfgang Schmidt

Bundesstraße B 15 neu Scharf jubelt, Bayerstorfer grollt

Die bayerischer Staatsregierung ist davon abgerückt, eine autobahnähnliche Bundesstraße B 15 neu durch den Landkreis Erding bauen zu wollen. In der CSU findet die Kabinettsentscheidung ein geteiltes Echo. Von Florian Tempel

Prozess Freispruch für Erdinger Frauenarzt

Das Gericht hält den 55-Jährigen sehr wohl für "tatverdächtig". Letztlich seien aber auch andere als der Angeklagte "als mögliche Täter nicht auszuschließen", heißt es in der Urteilsbegründung. Die Staatsanwaltschaft kündigt Revision an. Von Florian Tempel

Vorwurf des Totschlags Frauenarzt freigesprochen

Er soll seine Frau brutal verprügelt und dann getötet haben: Jetzt ist ein renommierter Gynäkologe aus Erding vom Landgericht Landshut freigesprochen worden. Obwohl die Richterin betont: "Die Schwurgerichtskammer hat nicht Ihre Unschuld festgestellt."

Landshut Kripo suchte nach einem Tatzeitfenster

Das letzte Lebenszeichen von Brigitte B. war ein kurzes Telefongespräch, das sie mit ihrem Sohn führte Von Florian tempel, Landshut

Landshut Schroffe Kontaktverbote

Prozess gegen Erdinger Frauenarzt: Der erste Ehemann des Opfers und der Sohn des Angeklagten beleuchten in ihren Aussagen vor Gericht die komplizierten und tief zerrütteten Familienverhältnisse des Ehepaars B. Von Florian Tempel, Landshut

Vortrag Ganz nah dran

Der Heute-Journal-Moderator Claus Kleber spricht bei der Sparkasse Erding über Amerika und Barack Obama. Und er gibt Einblicke in den Entstehungsprozess eines Nachrichtenmagazins Von Antonia Steiger, Erding

Dorfen Positive Überraschung

Dorfener Bürgerinitiative mit Dialog-Forum der Bahn zufrieden

Landshut Komplizierte Verhältnisse

Der Stiefsohn berichtet vor Gericht von einem verschwundenen Ordner, den seine Mutter für ihren Todesfall angelegt habe. Michael B. "ist der einzige Mensch, der daran ein Interesse haben konnte", sagte der 28-Jährige Von Florian Tempel, Landshut

Integration Gemeinden bezahlen Deutschunterricht

Die 26 Kommunen überweisen je einen Euro pro Einwohner an die Volkshochschule, die eine Sprachlehrerin eingestellt hat. "Nur so können Asylbewerber integriert werden", sagt VHS-Vorsitzender Johann Peis Von Chantal Müller, Erding

Landshut Gewaltsamer Tod einer Alkoholikerin

Prozess gegen Erdinger Frauenarzt: Rechtsmediziner rekonstruiert erstaunlich konkret den Tatverlauf Von florian tempel, Landshut

Bockhorn Attacken auf die Nordumfahrung

In Erding gibt es 558 Einwendungen gegen das Straßenprojekt, Bockhorn rechnet mit 300 schriftlichen Protesten. Der Bund Naturschutz kündigt an, dass der Verband in jedem Fall klagen dürfe und das auch tun werde Von Florian Tempel, Bockhorn

Energie Sehr gute Perspektiven

Zweckverband für Geowärme Erding rechnet von 2015 an dauerhaft mit Gewinnen Von Antonia Steiger, Erding

Erding In einem Teufelskreis

Frau A. lebt mit ihrem kleinen Sohn alleine, arbeitet Vollzeit, aber das Geld reicht trotzdem nicht Von Alexandra Maier, Erding

Erding Ein Zeichen des Respekts

28 Jahre nach dem Ende seiner Amtszeit nimmt Hans Zehetmair den Titel "Altlandrat" an Von Antonia Steiger, Erding

Klinikum Erding Chefarzt klagt gegen fristlose Kündigung

Der Geschäftsführer des Klinikums Erding hat diesen Schritt erwartet: "Das ist für uns nicht überraschend." Die Stelle von Michael Krauth ist dennoch bereits zur Wiederbesetzung ausgeschrieben. Von Florian Tempel

Gebrauchtwarenmarkt Rentabel Zurück zur Normalität

Sie arbeiten im Verkauf, kümmern sich um die hauseigene Wirtschaft, reinigen Containerplätze und betreuen Friedhöfe: Im Gebrauchtwarenmarkt Rentabel finden Frauen und Männer nach langer Zeit wieder eine Arbeit. Von Fabian Schäfer

Geschütze Vögel Einzigartige Krähendichte

Die Zahl der Brutpaare ist innerhalb von sechs Jahren von 68 auf 465 gewachsen. Jetzt sollen die geschützten Vögel wieder in den Erdinger Stadtpark zurückgedrängt werden. Von Antonia Steiger

Windkraft Bayerstorfer will vor Gericht ziehen

Der Erdinger Landrat kündigt an, das bayerische Abstandsgesetz für Windkraftanlagen anzufechten: "Ich will erreichen, dass die 10H-Regelung zurückgenommen wird." Von Florian Tempel

Franz Hofstetter Geschätzt und gemocht

Der Taufkirchener Bürgermeister Franz Hofstetter feiert beim Neujahrsempfang der Gemeinde seinen 60. Geburtstag. Geschenke wollte er nicht haben, eine besondere Ehre hat ihm die Feuerwehren erwiesen. Von Philipp Schmitt

JFG Sempt Erding Das Miteinander funktioniert mühelos

Die JFG Sempt Erding ist unter den letzten zehn Bewerbern für den Gewinn des Integrationspreises des Deutschen Fußballbundes. Gelobt wird vor allem die Zusammenarbeit mit Türk Gücü. Von Antonia Steiger

Tourismus Noch lange nicht genug

Mehr als Therme und Flughafen: Der Landkreis will auch mit anderen Attraktionen Gäste nach Erding locken. Die Tourismusindustrie freut's - und der Betten-Boom wird noch lange anhalten Von Mathias Weber, Erding

Rokoko-Kunst Die Erdinger Trias

Ländliche Kunstschätze: St. Bartholomäus in Hörgersdorf, die Pfarrkirche Mariä Geburt in Eschlbach und St. Johann Baptist in Oppolding verstecken sich im oberbayerischen Hinterland. Selbst vielen Einheimischen sind sie unbekannt. Dabei gelten die drei Gotteshäuser als Perlen des Rokoko Von Gianna Niewel

Busfahrer des Jahres Ein anspruchsvoller Beruf mit Zukunft

Uwe Wiesner aus Wartenberg ist Busfahrer des Jahres 2014 im Landkreis Erding Von Christian Krügel und Alexandra Maier, Erding/München

Erding Mit dem Stern zur Kanzlerin

Vier Kinder aus Langenpreising fahren zum Dreikönigsempfang nach Berlin Von Alexandra Maier

Mitten in Erding Gute und allzu gute Vorsätze

Jeder entspannte Lebenskünstler weiß doch: Morgen ist auch noch ein Tag, und übertriebener Ehrgeiz schadet dem Gemüt. Von Wolfang Schäl

Eichenried Schwerer Unfall mit fünf Verletzten

Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B 388 bei Eichenried

Isen Brand in der Neujahrsnacht

Partyschuppen hinter einem Reihenhaus geht in Flammen auf