Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Erding - Juni 2017

383 Meldungen aus dem Ressort Erding

BAMF-Präsident Weise besucht Warteraum Asyl

Flüchtlingsmanager will sich über aktuelle Situation informieren

Am 8. und 9. Juli Therme feiert zehn Jahre Galaxy

Beim Sommerfest tritt auch Max Giesinger auf

Größter Einbruch  seit 22 Jahren Aufwärtstrend gestoppt

Landkreisweit sinken die Übernachtungszahlen, vor allem in Erding. Anders läuft es in Dorfen und St. Wolfgang Von Philipp Schmitt, Neuching

Abitur 2017 Ein außergewöhnlicher Jahrgang

Heute gibt es Zeugnisse, dann wird gefeiert. Und dafür gibt es Grund genug: jede Menge Einser-Schüler an allen drei Gymnasien. In Dorfen bekommen erstmals drei Absolventen die 1,0. Von Debora Schießl, Erding

Erweiterung Terminal 1 FMG-Pläne stoßen auf Widerstand

Freisinger Stadträte fühlen sich von Flughafen GmbH hintergangen Von Kerstin Vogel, Freising

Rätsel gelöst "Nichtverformbare punktuelle Einzelhindernisse"

Die Leitplanken bei Fraunberg sollen jetzt neue Bäume und später Autofahrer schützen Von Gerhard Wilhelm, Fraunberg

Mitten in Erding Behördlicher Rettungsauftrag

Wenn es um Bäume am Straßenrand geht, scheiden sich die Geister Von Gerhard Wilhelm

Landgericht Landshut "Ein anderer Täter kommt nicht in Betracht"

Staatsanwalt Christoph Ritter ist von der Schuld des wegen Totschlags an seiner Frau angeklagten Frauenarztes Michael B. überzeugt. Er fordert 13 Jahre und sechs Monate Gefängnis Von Florian Tempel, Landshut

renate.schmidt_dsc_3932_20170629150901
Holzbildhauer in Oberding Atemberaubend und ohrenbetäubend

Beim dritten internationalen Symposium ist die Resonanz groß. Am Freitag werden die Skulpturen vorgestellt. Von Regina Bluhme, Oberding

IHK-Umfrage in Erding und Freising Unternehmer sehen Wachstum gefährdet

Die Firmen sind zwar überwiegend zufrieden, aber sie sehen Handlungsbedarf. Die Bürokratie müsse abgebaut und mehr Gewerbeflächen ausgewiesen werden. Dazu kommt der Fachkräftemangel Von Gerhard Wilhelm, Erding

Kommentar Ungesunde Entwicklung

Ohne Wachstum geht der Wirtschaftsraum München den Bach runter, sagt die IHK. Viele Bürger und kleinere Firmen können den Preis dafür aber nicht mehr zahlen Von Gerhard Wilhelm

Taufkirchen Schleich gastiert im Bürgersaal

Mittelschulen Übertrittsquoten sinken

Nur noch 26 Prozent wechseln nach der Jahrgangsstufe vier auf die Mittelschulen im Landkreis. In absoluten Zahlen ist jedoch kein Schwund zu erkennen Von Thomas Daller, Landkreis

Stadthalle Erding Beachparty mit Kino-Open-Air

Ein Sandstrand lockt die Besucher an den Alois-Schießl-Platz. Dort starten am Freitag, 7. Juli, "Licht+Spiele" mit Musik, Party, Kino und einem Poetryslam.

Sechs Vereine bauen gemeinsam Bürgerhaus für Schönbrunn

Kulturschausschuss gewährt Höchstförderung für Projekt

Dorfen Alles tanzt

i-Düpferl spielen bei U100-Party im Jakobmayer

Zehnjährige Solistin am Fagott Musikalisches Sommermärchen

Erdinger Kammerorchester spielt in St. Vinzenz

Absage stößt auf Unverständnis Regierung stoppt Montessorischule

Differenzen um pädagogischen Jahresplan und baurechtliche Verzögerungen führen dazu, dass der Start für die Wildnispädagogik in Taufkirchen nicht mehr im Schuljahr 2017/18 möglich sein soll Von Debora Schießl, Taufkirchen

stephan.goerlich_sg-20170623-0155_20170626105402
Premie am Donnerstag Komisch bis brutal

Die Volksspielgruppe Altenerding bringt im Freilichtmuseum "Madam Bäurin" nach Lena Christ auf die Bühne. Die Inszenierung zeigt einen unverkitschten Blick auf das bäuerliche Leben anno dazumal Von Regina Bluhme, Erding

Schwangere reagieren auf Kreißsaal-Schließung Babyboom in Ebersberg

Zahl der Anmeldungen aus Erding spürbar gestiegen Von Karin Kampwerth, Ebersberg

Statistik des Planungsverbandes Trend zum Gymnasium hält an

Vier von fünf Schülern machen in Ebersberg Mittlere Reife oder Abitur

Hallbergmoos Feilen am Konzept

Wegen uneinheitlicher Regelungen parkt auf einigen Hallbergmooser Straßen jeder, wie er will. Das soll sich jetzt ändern

Am Samstag, 15. Juli Anmeldung zum Ferienspaß

Dorfen lockt mit einem großen Angebot

Kommentar An der Realität vorbei

Damit Flüchtlinge Arbeitnehmer werden können, müssen sie Deutsch lernen. Es ist völlig unverständlich, dass viele von behördlicher Seite allein gelassen werden, wenn es um Sprachkurse geht Von Gerhard Wilhelm

Neufahrn Lange Warteliste für Kindergärten

Grund dafür ist, dass der Personalmarkt leer gefegt ist

Eching Prämie für Weiterbildung

Echinger Volkshochschule stellt Gutschein dafür aus

Pastoralassistentin Magdalena Dobler geht nach Eching

Regionaltreffen der IHK Ernüchterung bei Arbeitgebern

Qualifizierte Fachkräfte sind unter Flüchtlingen eher weniger anzutreffen. Vor allem mangelnde Deutschkenntnisse erschweren eine Ausbildung. Unternehmer klagen zudem über bürokratische Hindernisse Von Gerhard Wilhelm, Erding

Neufahrn Bücherei wird zum Lebensbegleiter

In der Neufahrner Gemeindebibliothek werden im Vergleich zum Vorjahr weniger Bücher ausgeliehen. Dafür kamen mehr Besucher, zum Zeitung lesen, für Bewerbungstraining, zum Spielen oder zu einer Veranstaltung Von Birgit Grundner, Neufahrn