Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Erding - März 2017

469 Meldungen aus dem Ressort Erding

Ebersberg "Drohbrief" an Asylberater

Grüne fordern Ministerium auf, Schreiben zurückzunehmen

Architektur-Ausstellung Gelungener Bau

Wörther alarmiert Polizei Aus Scherz könnte Straftat werden

Münchnerin täuscht ihrem Freund Entführung vor

Bürgermeister Ranft stimmt ebenfalls dagegen Bauherr scheitert mit Voranfrage

Der Gemeinderat Wartenberg beschließt mehrheitlich, für zwei Mehrfamilienhäuser einen Bebauungsplan aufzustellen. Damit will das Gremium eine Genehmigung nach Paragraf 34 im Innenbereich verhindern Von Gerhard Wilhelm, Wartenberg

Amtsgericht Erding Schläge auf der Toilette

Angeklagter muss 1200 Euro Geldauflage bezahlen

Company 4 Nächster Mieter zieht ein

Marketing-Unternehmen siedelt sich in "Nova Neufahrn" an Von Birgit Grundner, Neufahrn

8,6 statt sieben Millionen Euro Extra-Wünsche treiben die Kosten hoch

Der Erweiterungsbau der Auer Realschule wird teurer als zunächst geschätzt, was einigen Kreisräten missfällt. Landrat Josef Hauner spricht sich aber für eine moderne und "zukunftsträchtige" Ausstattung aus Von Peter Becker, Freising/Au

Kommentar Kontraproduktive Entscheidung

Wer über steigende Immobilienpreise und Mieten jammert, darf Bauwillige nicht auch noch ausbremsen Von Gerhard Wilhelm

renate.schmidt_dsc_5870_20170311122102
120000 Tonnen Abfall jährlich sortiert Unnötige Verschwendung

Die Firma Wurzer Umwelt fordert eine bessere Trennung von Abfall und Müll. Die technischen Möglichkeiten gebe es bereits. Umweltministerin Ulrike Scharf will das Thema Recycling vorantreiben Von Philipp Schmitt, Eitting

renate.schmidt_dsc_5908_20170310130601
NS-Zeit Einmal "Weidende Kühe" für Adolf Hitler

Der Maler Franz Xaver Stahl gilt als einer der "großen Bürger" Erdings - und war während des Zweiten Weltkriegs Mitglied der NSDAP. Bei der Parteiführung waren seine Bilder beliebt. Von Veronika Wulf, Erding

"Finanzielle Selbsthemmung" Düstere Zukunft

SPD-Gemeinderat Paulini kritisiert den Haushalt der Gemeinde Wartenberg für 2017. Ohne weitere Einnahmen oder Kürzungen sei man bald handlungsunfähig. Jetzt soll eine Prioritätenliste bei den Projekten erstellt werden Von Gerhard Wilhelm, Wartenberg

Ruine in der Rosenaustraße Planung gegen Lagerhaus Wastl

Stadt will den Wiederaufbau des abgebrannten Betriebs verhindern Von Florian Tempel, Dorfen

Lokalteil blickt zurück 40 Jahre SZ in Erding

Die "Süddeutsche Zeitung" sucht zum Jubiläum Fotos von Lesern aus dem Jahr 1977

Für Smartphonenutzer WLAN im Regionalbus

Ausschuss befürwortet Anschaffung bei Neufahrzeugen Von Thomas Daller, Landkreis

Mitten in Erding Mit Hang zum Individualismus

CSU-Stadtrat Hermann Schießl hat sich mit einer interessanten Aussage den Zorn des Oberbürgermeisters eingefangen. Von Antonia Steiger

Geschenk aus Slowenien Besondere Rebe

Freising erhält Reiser des angeblich ältesten Weinstocks

Hermann Kraus schreibt über Erding Gleichsam zum Leben erweckt

Das Kraus-Haus mit dem markanten Türmchen mitten in Erding ist eines der ältesten der Stadt, Handel wird dort schon seit Jahrhunderten betrieben. Hermann Kraus schreibt nun ein Buch über die bewegte Geschichte des Ortes und seiner Familie Interview von Sophia Neukirchner

Kuhn fragt nach Sehnsucht nach Bildern

Debatte um eine 3D-Simulation für die geplante Logistikhalle setzt sich fort Von Antonia Steiger, Erding

Runder Geburtstag Junggebliebene mit viel Energie

Die SPD kann in Eching in diesem Jahr ihr 70-jähriges Bestehen feiern. Die beiden Vorsitzenden Carsten Seiffert und Thomas Müller-Saulewitz arbeiten daran, bis 2020 im Gemeinderat wieder die stärkste Fraktion zu stellen

Mitten in Erding Je kruder, desto teurer

Lust auf eine Quantenreinigung? Billig ist die aber nicht. Von Gerhard Wilhelm

Zeitzeuge Aussortiert und in den Tod geschickt

Der Holocaust-Überlebende Abba Naor berichtet im Neufahrner OMG von den grausamen Bedingungen im KZ Von Alexandra Vettori, Neufahrn

Verhandlung in Erding In vollem Bewusstsein

Ein betrunkener Mann versucht, seine Ehefrau zu vergewaltigen. Jetzt wurde er vom Amtsgericht verurteilt Von Gerhard Wilhelm, Erding

Taufkirchener Brauerei Ein Fest zum Doppeljubiläum

Die Taufkirchener Brauerei wird 375 Jahre alt und als Genossenschaft feiert sie ihr 100-jähriges Bestehen. Es ist die Geschichte eines Unternehmens, das auch die Wallfahrt und den Bau der Bahnstrecke veränderte Von Thomas Daller, Taufkirchen

Erding Endspurt

Diskussion im Kreistag Dorfen will expandieren

Der Strukturausschuss des Landkreises befasst sich mit drei Flächen, die im Landschaftsschutzgebiet Isental liegen. Bei der größten im Südwesten der Stadt muss erst noch eine Artenschutzprüfung erfolgen Von Thomas Daller, Erding/Dorfen

Archäologie Oberding beschenkt Erding

Museum übernimmt archäologische Artefakte Von R. Bluhme, Oberding

Freisinger Domberg Tradition und Transparenz

Verein für Stadtbildpflege befasst sich mit Kardinal-Döpfer-Haus Von Petra Schnirch, Freising

Ausstellung mit Künstlern aus ganz Deutschland Vielfalt trotz Reduktion

Die Jahresausstellung des Ebersberger Kunstvereins präsentiert sich hochwertig und aufgeräumt. Eröffnung ist am Samstag Von Rita Baedeker, Ebersberg

Jubiläum im Sonic Executed feiern Zehnjähriges

Erdinger Punkrock-Band veröffentlicht erstes Album Von David Holz, Erding