Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Erding - 2017

5165 Meldungen aus dem Ressort Erding

Zu wenig Mitwirkende Alles abgesagt

Weil die Neufahrner Laienspielgruppe nicht mehr genug Aktive zusammen bekommt, muss die Theateraufführung im Herbst ausfallen. Bei der "lebenden Krippe" könnte noch ein anderer Verein einspringen Von Birgit Grundner, Neufahrn

Stand Up Paddling Windlos glücklich

Stehpaddeln ist ein enormer Trend. Routinier Peter Jungbeck weiß warum: "Es macht wahnsinnig Spaß." Er gibt schon seit Jahren am Kronthaler Weiher Kurse und das Interesse reißt nicht ab Von Carolin Fraunhofer, Erding

Eching Spaß in der Heide

Heideflächenverein bietet ein reiches Herbst-/Winterprogramm

Sonntagsbegegnung Großstädte freundlich vereint

Bürgermeister von Berlin und München tauschen sich aus Von Viktoria Spinrad, Markt Schwaben

Interessante Anekdoten Die Erdinger auf dem Oktoberfest

Vortrag zeigt die enge Verbindung von Wiesn und Landkreis

Diskussion Man versteht sich

Die Direktkandidaten des Wahlkreises debattieren über soziale Gerechtigkeit. Die Abgeordneten Schurer (SPD) und Lenz (CSU) vermeiden heftige Attacken Von Max Ferstl, Lengdorf

Programm Tierschutzverein feiert Jubiläum

Tag der offenen Tür am Gnadenhof in Neumauggen

Erding Feuerwehrfest

 Tag des offenen Denkmals Vom Leben der Bauern und Schlossherren

Ein Höhepunkt ist die Besichtigung eines liebevoll renovierten Bauernhauses in den Gatterbergen aus dem Jahr 1580. Auf Schloss Fraunberg informiert die Hausherrin über die Arbeiten am "Teehaus". Führungen durch die Erdinger Altstadt und Vorträge im Museum stehen auch auf dem Programm Von Regina Bluhme, Erding

Bundestagswahl Vermehrte Beschwerden

Noch nicht alle Erdinger haben ihre Wahlbenachrichtigung

Selfies von der Grillparty #Bundestagswahl

Soziale Netzwerke sind ein beliebtes Instrument im Wahlkampf. Vor allem an den Facebook-Posts und Tweets der Direktkandidaten ist das zu erkennen Von Konstantin Schätz

Mitten im Cafe Gefühlte Abgründe

Mit der Wahrnehmung ist das so eine Sache. Es gibt die eigene und die der anderen Von ELENA WINTERHALTER

Neues Schuljahr Start in aller Gelassenheit

Personalsituation an den Grund- und Mittelschulen ist mit 634 Fachkräften "sehr gut" ausgestattet. Ganztagsklassen decken Bedarf laut Schulamt fast zu 100 Prozent Von Thomas Daller, Erding

Antrag von vier Fraktionen Sondersitzung zum Frauenhaus

Kreistag diskutiert Ende September die umstritten Trägerkündigung

"Die alten Eliten haben versagt" Schneller Aufstieg

Brigitte Fischbacher ist erst seit einem Jahr bei der AfD Von Konstantin Schätz, Vaterstetten

Schöffengericht Ein Jahr Haft für Kokaindealer

22-Jähriger hatte nach eigenen Angaben Schulden im Rockermilieu und sollte mit dem Handel das Geld abarbeiten Von Thomas Daller, Erding

Reden wir über Bayerische Werte in Berlin

Andreas Zimmer tritt für die Bayernpartei an Interview Von Regina Bluhme

Feuerwehrfahrzeuge sind begehrt Bauhoflaster kommt unter den Hammer

Die Gemeinde Eitting versteigert im Internet ihren alten Unimog auf zoll.auktion.de. Diese Plattform nutzen bundesweit über 4000 Kommunen und Behörden, um gebrauchte Fahrzeuge, Geräte oder Möbel zu verkaufen Von Regina Bluhme, Eitting

"Man muss die Menschen mit ihrem Grant ernstnehmen" Lange dabei und noch nicht genug

Insgesamt 16 Jahre ist Ewald Schurer schon Abgeordneter. Nun bewirbt sich der Sozialdemokrat um die fünfte Amtszeit Von Johanna Feckl, Ebersberg

"Ich will den Wählern helfen" Grünschnabel mit Haltung

Anna-Maria Lanzinger ist 21 Jahre alt und will im Parlament für soziale Gerechtigkeit und Gleichberechtigung kämpfen Von Zoë Kögler, Erding

Erding Tierparadies

Mitten in der Region Bleistifte und Beispiele

Tante Charlotte und ihre Fähigkeit, immer einen Hauch daneben zu liegen mit Begriffen Von Claudia Koestler

"Das Vertrauen ist nicht gottgegeben" Unerwartete Beschleunigung

Vor vier Jahren sicherte sich Andreas Lenz in einer Kampfabstimmung überraschend die CSU-Kandidatur, weil er das Risiko nicht scheute. Nach vier Jahren im Bundestag hat sich Lenz etabliert. Nicht nur deshalb scheint diesmal vieles reibungsloser zu laufen Von Max Ferstl, Ebersberg

"Ich habe gelernt, bescheiden zu bleiben" Bedacht gegen die Bürokratie

Zornedings FDP-Vorsitzender Peter Pernsteiner kandidiert erstmals für den Bundestag Von Viktoria Spinrad, Ebersberg

Angebot erweitert Spezielle Förderung für interessierte Schüler

Korbinian-Aigner-Gymnasium bietet Begabungsstützpunkte für Astronomie und Physik an

"Chancengleichheit durch Umverteilung" Das erste Mal

Der 19-jährige Lukas Schmid (Die Linke) setzt auf die Jugend Von Johanna Feckl, Baiern

"Man wächst an seinen Aufgaben" Konzernspenden und Klimaschutz

Christina Treffler will mit ÖDP-Themen punkten Von Regina Bluhme, Erding

Ungewolltes Arrangement Widerspenstig

Die Mehrheit des Dorfener Stadtrats lehnt die unausweichliche Verkupplung mit der Gemeinde Taufkirchen zum Doppelmittelzentrum weiterhin ab. Die ersten Annäherungsversuche der Bürgermeister sind vorerst gestoppt Von Florian Tempel, Dorfen

"Stillstand ohne Ende" Ärger auf der Baustelle

Oberding klagt über Verzögerung bei Turnhalle und Nahwärmenetz

Freising Helfer gesucht

Lebenshilfe startet Kirchweihsonntag wieder Benefizlauf

Mitten im Garten Übereifer im Gemüsebeet

Versehen oder Mordversuch? Wie man eine Monsterzucchini dennoch reanimieren kann Von Ingrid Hügenell

"Das deutsche Bier ist das Beste" Ein "Bsehtak!" der Gemütlichkeit

16 junge Jordanier, die derzeit Austauschpartner in Freising besuchen, lernen auf dem Volksfest viel über die bayerische Kultur Von Tobias Weiskopf, Freising

Optimistischer Plan lässt sich nicht umsetzen Voll auf Kurs

Bis Weihnachten wird die neue Moosburger Isarbrücke für den Straßenverkehr nicht mehr freigegeben. Bis Ende 2018 sollen die Arbeiten aber wie geplant abgeschlossen sein. Im Juni soll das Bauwerk wieder befahrbar sein Von Alexander Kappen, Moosburg

Zusammen mit den FC Bayern-Profis Basketball-Tage am Flughafen

Grundschüler aus Erding dürfen beim "Juniors Day" ihr Talent zeigen