Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - Mai 2011

33 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Energiewende in Fürstenfeldbruck Landwirte planen privates Windkraftwerk

Bauern wollen an der B2 bei Hattenhofen einen Rotor aufstellen. Jetzt will man Gemeindebürger werben, die sich finanziell beteiligen wollen. Von Gerhard Eisenkolb

Autoschau in Fürstenfeldbruck Wagen mit Überraschungseffekt

Händler auf der Brucker Ausstellung stellen wachsendes Interesse der Verbraucher an Fahrzeugen mit Elektroantrieb fest. Von Erich C. Setzwein

Fürstenfeldbruck Knapp am Gefängnis vorbei

Weil sie eine Lichterkette gestohlen hat, wurde eine Frau aus Bruck nun zu 700 Euro Geldstrafe verurteilt. Grund für die hohe Geldstrafe: das Vorstrafenregister der 29-Jährigen. Von Ariane Lindenbach

Brucker Stadtbaumeister macht Vorschlag Subkultur darf hoffen

Ein Neubau könnte zusätzlichen Platz für die Pop-Hochschule schaffen. Der Konzertsaal im alten Schlachthof bliebe erhalten. Von Wolfgang Krause

Ausstellung in Fürstenfeldbruck Kakao für den Adel, Bier fürs Volk

Das Stadtmuseum erinnert mit der Ausstellung "Ganz schön süß!" an das legendäre Café Brameshuber. Von Peter Bierl

Vogelplage in Puchheim Anwohner wollen Saatkrähen abschießen

Bei einer Versammlung in Puchheim klagen Bürger über Belastung durch Lärm und Kot der Tiere, die auf dem Friedhof siedeln. Von Peter Bierl

Gröbenzell Explosion in Lackiererei: Zwei Verletzte

Bei einem Brand in einer Lackiererei in Gröbenzell sind zwei Lehrlinge verletzt worden. Das Feuer wurde durch eine Verpuffung ausgelöst. Von Heiner Effern

Germering zieht vor Gericht Nato-Pipeline soll gekappt werden

Eine unterirdische Treibstoffleitung zwischen Germering und Gilching - das kommt bei der Stadt nicht gut an: Ein Leck in der Leitung könnte das Trinkwasser verseuchen, so das Argument. Von Andreas Salch

Neue Bleibe in Fürstenfeld Ab in den Keller

Ein Vorschlag von Stadtrat Andreas Lohde könnte es dem Verein Subkultur erleichtern, im alten Schlachthof künftig nur noch Untermieter zu sein. Von Wolfgang Krause

Ausstellung in Gröbenzell Pionier moderner christlicher Kunst

Die Galerie im Bürgerhaus zeigt eine großartige Retrospektive mit Grafiken und Gemälden von Walter Habdank. Von Angelika Steer

Puchheim Endlich Stadt

Die Gemeinde ist Vergangenheit - die Zukunft heißt Stadt: Bei einem Festakt im Kulturzentrum feiert Puchheim die Stadterhebung. Die neuen Ortstafeln sind auch schon da. Von Andreas Ostermeier

Windräder im Kreis Fürstenfeldbruck Gegen den Wildwuchs

Landrat Thomas Karmasin will die Bürgermeister auf ein gemeinsames Vorgehen bei der Standortausweisung einschwören. Von Gerhard Eisenkolb

Fürstenfeldbruck Verleumder muss ins Gefängnis

Ein frei erfundener Missbrauchsvorwurf gegen seinen ehemaligen Schwiegervater bringt einen 33-Jährigen eine mehr als zweijährige Haftstrafe ein. Auch seine Freundin hatte er zur Falschaussgae angestiftet.

Exkursion nach Germering Der Kleingarten als Exportschlager

In Südkorea wurde die Arbeitswoche zuletzt von sechs auf fünf Tage verkürzt. Nun haben die Menschen mehr Zeit zum Garteln - Grund genug, für eine Delegation, eine bayerische Vorzeigeanlage zu besuchen. Von Anna Müller

Erneuerbare Energien Brucker Stadtwerke bauen Windrad an B 2

Die Anlage zwischen Bruck und Mammendorf wird 190 Metern hoch und Ende nächsten Jahres fertig. Von Gerhard Eisenkolb

Zensus 2011 Fragen über Fragen

Rudolf Bösmiller ist einer von 280 Interviewern, die bis Ende Juli 30 000 Landkreis-Bürger besuchen und sie für die Volkszählung ausfragen Von Heike A. Batzer

Fürstenfeldbruck Fotografisches Fachsimpeln

Etwa 10 500 Besucher kommen am Wochenende zu den Fürstenfelder Naturfototagen. Von Erich C. Setzwein

Gröbenzell: Kindergartenplätze Ab in den Nachbarort!

Gröbenzell präsentiert sich gerne als familienfreundlich und kindgerecht. Doch nun sollen Kindergartenplätze fehlen und Eltern nach Olching verwiesen worden sein - der Bürgermeister dementiert.

Von Olching nach Venedig Kunst über alle Berge

Der Olchinger Bildhauer und Aktionskünstler Friedo Niepmann bringt eine Skulptur zur Biennale nach Venedig. Mit dem Fahrrad. Von Angelika Steer

Gröbenzell und Olching gegen neues Gleis ´´Für uns wäre das eine riesige Belastung``

Die Bürgermeister von Gröbenzell und Olching halten eine Bahnverbindung zwischen der Lindauer und der Augsburger Strecke für indiskutabel. Von Peter Bierl

S-Bahnlinie 4 Breites Bündnis für den Ausbau

Vertreter von Parteien, Bürgervereinigungen und Verbänden kämpfen für eine rasche Ertüchtigung der S 4. Von Peter Bierl

Erfolg für Germeringer Polizei Seriendieb gefasst

Ein 18-jähriger Arbeitsloser stiehlt Wertgegenstände aus Autos, um Drogen kaufen und seine Spielsucht finanzieren zu können. Von Andreas Ostermeier

Entspannt zur Arbeit Auf Schleichwegen nach München radeln

Der Gröbenzeller Martin Oetjen legt mehrere Broschüren vor, in denen Routen abseits der Einfallstraßen verzeichnet sind. Von Michael Tibudd

Energiewende Komm-Energie soll Ökostrom erzeugen

In den Partnergemeinden ist man über den Umbau einig - die Frage ist nur, wie schnell Von Peter Bierl und Erich C. Setzwein

Vor geschlossenen Türen Wettbüro unerwünscht

Olching versucht die Ansiedlung eines Buchmachers in der Hauptstraße mit Hilfe des Baurechts zu verhindern. Von Karl-Wilhelm Götte

Fahrbahn wird tiefer gelegt Vier Wochen Stau in Germering

Für die letzten Arbeiten an der Puchheimer Umgehung wird die B 2 gesperrt. Der Verkehr fließt durch die große Kreisstadt. Von Petra Fröschl und Peter Bierl

Bürgermeister skeptisch Mittelschule überzeugt nicht

Maisach, Olching und Mammendorf bleiben auch nach dem Gespräch mit dem Kultusministerium bei ihrem Standpunkt: Sie lehnen die Mittelschule ab. Von Ariane Lindenbach

Ein Schritt hin zur Energiewende Erstes Windrad steht

Der Oberschweinbacher Bürgermeister Bernhard Schulze stellt eine 13 Meter hohe Anlage auf und erweist sich als Vorreiter im Landkreis. Von Petra Fröschl und Stefan Salger

Im Landkreis Fürstenfeldbruck Große Koalition für den S-4-Ausbau

Grüne, SPD und Unabhängige gründen Bürgerinitiative. Auch aus der CSU kommt Unterstützung. Von Wolfgang Krause

In Fürstenfeldbruck Koffer mit Abfällen löst Bombenalarm aus

Aus einem herrenlosen Gepäckstück hängen Kabel. Deshalb riegelt die Polizei das Einkaufszentrum City Point großräumig ab. Von Peter Bierl und Stefan Salger

Abschied nach neun Klassen Der letzte Jahrgang

Drei Gymnasien verabschieden ihre Abiturienten. Am Freitag folgen die Feiern in den vier weiteren Oberschulen im Landkreis. Von Ariane Lindenbach, Moritz Hien und Anna Müller

Reaktion auf unbesetzte Stellen Erste Hilfe für die Pfleger

Der Verwaltungsrat der Kreisklinik Fürstenfeldbruck diskutiert über die Anmietung von Personalwohnungen und die Schaffung von Kinderbetreuungsplätzen. Von Gerhard Eisenkolb

Fürstenfeldbruck: Frühlingsfest Feiern statt Schlägern

In Fürstenfeldbruck ist das Frühlingsfest gestartet. Für die Polizei gab es am Auftaktwochenende überraschend wenig zu tun. Doch dann mussten die Beamten einen Beziehungsstreit schlichten. Von Gerhard Eisenkolb