Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - Juni 2011

30 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Landkreis Fürstenfeldbruck Schulreife-Test ist gesichert

Das Gesundheitsamt bekommt eine halbe Stelle. Damit soll der akute Personalengpass überbrückt werden. Von Wolfgang Krause

Hoch über Fürstenfeldbruck Höhenflüge an der langen Leine

Auf der Fürstenfelder Kletterinsel kann man den eigenen Schweinehund kennen und besiegen lernen. Von Stefan Salger

Stadtwerke Fürstenfeldbruck Beteiligung am dritten Windpark

Die Brucker Stadtwerke übernehmen zusammen mit der Energieallianz Bayern eine zwei Jahre alte Anlage in Sachsen-Anhalt. Von Gerhard Eisenkolb

Speedway-Rennen in Olching Der Vater als Schrauber

In Olching fahren auch Mädchen und Buben Speedway. Vom ganz großen Regen bleiben sie zum Glück verschont. Von Karl-Wilhelm Götte

Fürstenfeldbruck Coli-Bakterien in der Amper

Das Gesundheitsamt rät weiterhin vom Baden ab, auch wenn eine Belastung durch Ehec zurzeit eher unwahrscheinlich ist. Von Wolfgang Krause und Stefan Salger

Olching Stadt werden wir alle"

Rund 1800 Gäste feiern am Sonntagabend im Olchinger Bierzelt die Verleihung des Ehrentitels durch Innenminister Joachim Herrmann. Von Gerhard Eisenkolb

Fürstenfeldbruck Sparopfer Luftwaffendivision

Der Brucker Führungsstab der Bundeswehr wird aufgelöst. Das verunsichert Soldaten und bereitet OB Sepp Kellerer Sorgen. Von Gerhard Eisenkolb

Emmering Rohrbomben auf Spielplatz

Gefährlicher Fund zwischen Schaukeln und Rutschbahn: Ein Fünfjähriger entdeckt auf einem Spielplatz in Emmering bei Fürstenfeldbruck zwei Rohrbomben - eine davon war bereits detoniert. Inzwischen wurden drei Lehrlinge festgenommen. Was wollten die jungen Männer mit dem Sprengstoff auf dem Spielplatz? Von Katja Riedel

Emmering Bombenfund auf Spielplatz

Beim Graben im Sandkasten stößt ein fünf Jahre alter Bub auf zwei Metallrohre. Drei junge Lehrlinge haben die Rohrbomben angefertigt, wie die Polizei jetzt mitteilte. Von Andreas Ostermeier

Germering Großes Kino lässt auf sich warten

Verhandlungen für Lichtspielhaus im Germeringer AEZ-Neubau ziehen sich hin. Eine Entscheidung soll erst 2012 fallen. Von Karl-Wilhelm Götte

Ausstellung in Fürstenfeldbruck Dokumente einer gelungenen Integration

Die überarbeitete Archäologie-Abteilung des Brucker Stadtmuseums zeigt, wie aus Menschen unterschiedlichster Herkunft der Stamm der Bayern wurde. Von Peter Bierl

Fürstenfeldbruck Der Schulreife-Test fällt aus

Das Brucker Gesundheitsamt will nicht mehr alle angehenden Erstklässler untersuchen. Grund ist eine vakante Stelle in der Behörde. Von Wolfgang Krause

Bilder
Talentiade - Der Wettbewerb für junge Sportler Sportfreaks aus Fürstenfeldbruck

Bilder Ausdauernd, elegant oder trickreich: Der Landkreis Fürstenfeldbruck schickt Talentiade-Kandidaten aus ganz unterschiedlichen Sportarten ins Rennen. Stimmen Sie ab, welche jungen Talente auf das Siegerpodest gehören.

Fürstenfeldbruck Leerstellen in der Baubranche

Im Landkreis spitzt sich der Fachkräftemangel zu. Auch Bäcker und Metzger umwerben geeignete Schulabgänger. Von Stefan Salger

Fürstenfeldbruck Auslaufmodell Sozialwohnung

Die Nachfrage nach günstigem Wohnraum im Landkreis steigt. Doch das Angebot, insbesondere für große Familien, nimmt beständig ab. Von Stefan Salger

Fürstenfeldbruck Schnelles Internet kommt langsam voran

Mehrere Gemeinden im Landkreiswesten wollen bis nächstes Jahr Glasfaserkabel verlegen lassen. Von Andreas Ostermeier

Fürstenfeldbruck Siebenstelliges Bekenntnis zur Landwirtschaft

Am Rande des Grünen Zentrums in Puch wird der Schulneubau eingeweiht. Landrat Thomas Karmasin sieht in dem Projekt auch ein Symbol. Von Stefan Salger

Fürstenfeldbruck Bündnis für den S-4-Ausbau steht

Ein Streit um die zweite Stammstrecke führt beinahe zum Eklat. Dann einigen sich die Parteien doch noch. Von Wolfgang Krause

Neue Ausstellung im Jexhof Muse zum Melken

Im Bauernhofmuseum bei Schöngeising ist die Milch Thema einer Sonderausstellung: Es geht um "Nahrung, Mythos und Politikum" des Getränks. Von Peter Bierl

Jesenwang Ungenießbares Biogemüse

Ein Feld in Jesenwang muss gesperrt werden, nachdem der Wind Herbizide vom benachbarten Maisacker herübergeweht hat. Von Anna Therese Müller

Dreck und Lärm rund um den Friedhof Puchheimer Problemvögel

Anwohner klagen in der ersten Stadtratssitzung über Saatkrähen. Bürgermeister Herbert Kränzlein reagiert genervt. Von Peter Bierl

Fürstenfeldbruck Hochschul-Investor soll Schlachthof bekommen

Stadträte von SPD, Grünen, BBV und FDP würden den Konzertsaal der Subkultur gerne behalten - doch die Mehrheit aus CSU und FW ist dagegen Von Wolfgang Krause

Germering Kerosin darf weiterhin fließen

Das Verwaltungsgericht München weist die Klage der Stadt gegen einen unbeschränkten Betrieb der Nato-Pipeline ab. Von Wolfgang Krause

Weg vom Atomstrom Komm-Energie stellt auf Wasserkraft um

Stromversorger will von 2012 an nur noch Naturstrom anbieten - und sieht Sparpotential Von Erich C. Setzwein

Bilder
Unwetter Weiße Straßen - wie im Winter

Bilder Das Unwetter hat keine Stunde gedauert - und dennoch im Landkreis eine Spur der Verwüstung hinterlassen: von zentimetergroßen Hagelkörnern bis zu überfluteten Unterführungen. Die Bilder.

Geplante Pop-Akademie Hochschul-Investor droht mit Rückzug aus Bruck

Rüdiger J. Veith fordert den "Schlachthof" für seine Hochschule - andernfalls will er das Projekt aufgeben Von Wolfgang Krause

Fürstenfeldbruck Förderprogramm für Libellen und Orchideen

Mit einem Managementplan wollen Förster seltenen Arten in den Buchenwäldern bei Schöngeising wieder auf die Sprünge helfen. Von Ariane Lindenbach

Polizei
In Olching und Umgebung Verräterische Botschaften

Haustüren sind offenbar mit Gaunerzinken markiert worden. Die Polizei warnt vor Hausierern oder Einbrechern Von Stefan Salger

Fürstenfeldbruck Erster G-8-Jahrgang hat das Abitur

Das Kultusministerium fordert wohlwollende Korrekturen. Die Schulleiter zeigen sich mit Prüfungen und Noten zufrieden. Von Petra Fröschl und Christian Rost

Bürgermeisterwahlkampf in Puchheim Die CSU holt sich den Kämmerer

Der CSU-Ortsverband will den parteifreien Harald Heitmeir als Bürgermeisterkandidat nominieren Von Erich C. Setzwein