Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - 2011

726 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Großeinsatz im City Point

Die Abgase eines Motors haben am Dienstagabend einen Großalarm im City Point ausgelöst. Das Einkaufszentrum wurde evakuiert. Von Wolfgang Krause

Fürstenfeldbruck Überfall im Hinterhof

Drei Jugendliche sollen einen 33-Jährigen in einem Hinterhof in Bruck überfallen haben. Die Beute: 30 Euro. Von Wolfgang Krause

Bahnstrecke Geltendorf-Pasing Bitte, alle umsteigen!

Nach einer langen Sperrung ist die Bahnstrecke Puchheim-Pasing wieder geöffnet. Doch Probleme mit dem S-Bahn-Verkehr gibt es immer noch.

Germering Streit unter Jugendlichen eskaliert

Als die Polizei eingriff, stritten sie alles ab: Sechs junge Männer lieferten sich am Germeringer S-Bahnhof eine Prügelei.

Gilching Nach Faustschlag im Koma

Brutale Attacke in einem Gilchinger Wohnhaus: Ein 21-Jähriger soll einen Nachbarn ins Gesicht geschlagen und bewusstlos liegen gelassen haben. Der Mann wollte sich über den Partylärm beschweren. Von Erich C. Setzwein

Fürstenfeldbruck Jugendhilfe-Etat ist zu knapp

Immer mehr junge Menschen und Familien benötigen Unterstützung - der Landkreis muss deshalb für die Jugendhilfe einen Millionen-Betrag nachlegen. Von Heike A. Batzer

Wartungsarbeiten an der S4 Bus statt Bahn

Die S-Bahn-Strecke zwischen Puchheim und Pasing wird Ende Oktober für sechs Tage komplett gesperrt. Landtagsabgeordneter Martin Runge bezeichnete die Pläne der Bahn als "Vollwitz". Von Peter Bierl

Stromausfall Teile von Gröbenzell und Puchheim ohne Strom

Tappen im Dunkeln: Mehrere tausend Menschen in Puchheim und Gröbenzell sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag fast zwei Stunden ohne Strom gewesen.

Olching An Rauschgift gestorben

Die Polizei hat einen 35-jährigen Olchinger tot in seiner Wohnung gefunden. Es ist bereits der siebte Drogentote dieses Jahres im Bereich der Kripo Fürstenfeldbruck.

Kinderbetreuung in Germering Den Teufelskreis durchbrechen

Stärken fördern, Defizite verringern: Der Bedarf an integrativen Hortplätzen für verhaltensauffällige Kinder in Germering steigt. Von Petra Fröschl

Gesundheitsamt Bruck Masern breiten sich aus

14 Kinder aus Gröbenzell, Puchheim, Olching und Eichenau sind mittlerweile an Masern erkrankt. Kinder ohne Impfschutz dürfen nun 14 Tage lang nicht in die Schule gehen. Von Gerhard Eisenkolb

Nach Kindesentführung im August Keine Spur von Sacha

Im August wurde Sacha gewaltsam in Eichenau entführt - von der eigenen Mutter. Noch immer gibt es keine Spur. Der Vater führt ein Leben im Ausnahmezustand. Von Stefan Salger

Fürstenfeldbruck Polizei dementiert Gerücht

Die Geschichten klangen besorgniserregend: Eine Frau soll Kinder an Grundschulen ansprechen und sie mit Süßigkeiten in ihr Auto locken. Nun stellt die Polizei klar: An dem Gerücht ist wohl nichts dran. Von Petra Fröschl

Masern breiten sich aus Fehldiagnose mit Folgen

Ein Arzt erkennt bei einem Erstklässer in Gröbenzell nicht, dass es sich um Masern handelte. Deshalb breitet sich die Krankheit nun aus. Von Wolfgang Krause

Nach tödlichem Unfall Sichere Schulwege statt Prestigesanierungen

Ihr Fahrrad wurde von einem Lastwagen erfasst, dasMädchen dabei getötet. Nach dem Unfall in der Oskar-von-Miller Straße fordern Bürger und Politiker Konsequenzen. Von Heike A. Batzer

Offizieranwärterin Jennifer Amft Stolz auf den Dienst bei der Luftwaffe

Für Jennifer Amft ist ihr Gelöbnis die offizielle Aufnahme in die Bundeswehr. Im Interview spricht sie über ihren Job und das öffentliche Treuebekenntnis. Interview: Gerhard Eisenkolb

Germering Mit Plattfuß und zwei Promille zum Tanken

Ihr Auto hatte einen Platten, sie selbst roch nach Alkohol: Daraufhin rief der Kassierer an der Tankstelle die Polizei. Von Wolfgang Krause

Fürstenfeldbruck Schülerin stirbt nach Unfall mit Lastwagen

Das Mädchen wollte links abbiegen - doch ein Lkw-Fahrer übersah sie: Nun ist die Schülerin im Krankenhaus gestorben. Und in Fürstenfeldbruck flammt die Sicherheitsdebatte neu auf. Von Heike A. Batzer

Schwimmbad Mammendorf Rettungspaket für das Freibad

Der Landkreis möchte sein defizitäres Freibad erhalten. Ein Schulterschluss mit den Gemeinden soll den Erhalt der Freizeitanlage sichern. Von Heike A. Batzer

Olching Bombendrohung - Polizei erkennt Anrufer

Ein Mann rief in der Früh bei der Olchinger Polizei an und drohte mit einer Bombe. Dumm gelaufen: Denn die Beamtin kannte seine Stimme.

Fürstenfeldbruck Brandstiftung aus Ärger über Freundin

Seine Freundin hat einem 21-Jährigen Vorhaltungen gemacht, darauf setzte dieser ein Feuer in seiner Wohnung. Und dann bedrohte er auch noch einen Autofahrer.

Fürstenfeldbruck Echte Verletzte bei Rettungsübung

Es sollte nur eine Rettungsübung auf dem Gelände des Seniorenpflegeheims Oberschweinbach-Spielberg sein. Doch am Ende gab es echte Verletzte.

Amtsgericht Fürstenfeldbruck Wohnungsübergabe mit Nachspiel

Beim Streit mit dem Vermieter ging es um vergessene Kleidung, vor Gericht geht es um Gefängnisstrafen: Zwei Togoer müssen sich wegen Nötigung verantworten. Von S. Salger

Landgericht
Amtsgericht Fürstenfeldbruck Rentner droht Ex-Freundin mit Sexfilm

Ein 67-jähriger soll seiner Exfreundin mit einem Sexvideo gedroht haben - weil er sie angeblich zu einem Gespräch treffen wollte. Das Gericht vermutet andere Beweggründe. Von Ariane Lindenbach

Germering Lebensmüder geht auf Sanitäter los

Sie wollten nur helfen: Ein Mann ging auf die Rettungssanitäter los. Erst die Polizei konnte den 52-Jährigen stoppen. Von Wolfgang Krause

Umweltsünder in Mittelstetten Unbekannter leitet Diesel in die Glonn

Gesucht wegen Gewässerverunreinigung: 1200 Liter Diesel leitete ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag bei Mittelstetten in die Glonn. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise auf den Täter. Von W. Krause

Unfall auf der Lindauer Autobahn Kleintransporter prallt gegen Baum

Auquaplaning auf der Autobahn: Ein Kleinstransporter kommt von der Straße ab, prallt gegen einen Baum und wird in zwei Teile zerissen.

Grafrath Brutale Attacken auf Jugendliche

Zwei 17-Jährige und ein 21-Jähriger sind bei einer Schlägerei zum Teil schwer verletzt. Obwohl der Täter gefasst werden konnte, gibt der Fall Rätsel auf. Von Wolfgang Krause

Emmering Kreuz aus Kirche gestohlen

Schon wieder fehlt von einem Kreuz jede Spur: Die Kirche St. Johannes der Täufer in Emmering vermisst ein Kruzifix. Ist im Landkreis ein Kirchendieb unterwegs?

Oktoberfest Olchinger bekommt Maßkrug auf den Kopf

Scheinbar ohne Grund schlug der Mann mit Maßkrug zu - ein 36-jähriger Olchinger wurde dabei schwer verletzt. Von Christian Warta

Fürstenfeldbruck: Urteil Ohne Auftrag bestellt

Ein Mitarbeiter einer IT-Firma fühlt sich von einem Software-Vertreter unter Druck gesetzt - und ordert teure Lizenzen. Dafür muss er jetzt ins Gefängnis. Von Ariane Lindenbach

Fürstenfeldbruck: Hochseilgarten Klettern auf der Insel

Auf der Brucker Amperhalbinsel, nahe dem Kloster Fürstenfeld, werden in diesen Tagen die Fundamente für die 32 Masten des Hochseilgartens gesetzt - im April soll eröffnet werden. Von Stefan Salger

Landkreis Fürstenfeldbruck Wilde Verfolgungsjagd mit Polizei

40 Minuten lang hat sich ein Mann eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei durch den Landkreis Fürstenfeldbruck geliefert. Die Bilanz: zwei verletzte Beamte und vier demolierte Streifenwagen.

Radmuttern gelockert Anschlag auf Lebensretter

Ein Unbekannter hat Radmuttern an einem BRK-Notarztfahrzeug gelockert: Die Fahrt zu einem lebensgefährlich Erkrankten wurde für einen Rettungssanitäter fast zum Verhängnis.

Bewährungsstrafen verhängt Eltern geben Misshandlung zu

Mit einem unerwarteten Geständnis ist am Dienstag der Prozess gegen ein Ehepaar zu Ende gegangen: Die beiden gaben die Misshandlungen ihrer Adoptivtöchter zu und wurden zu Bewährungsstrafen verurteilt.

Oktoberfest Wiesn-Umzug ohne Brucker Trachtler

Die Wiesn feiert 200. Geburtstag - und viele wollen mitfeiern. Zu viele. Trachtenvereine aus Germering und Olching dürfen nicht am Umzug teilnehmen. Und ein Verein hat schlichtweg gepennt. Von P. Fröschl

Kottgeisering Störche - herzlich willkommen

Die Gemeinde Kottgeisering intensiviert ihr Verhältnis zu gefiedertem Getier. Auf dem Dach des Feuerwehrgerätehauses sollen zwei Nester für Störche gebaut werden. Von Petra Fröschl

Zachäusgemeinde Gröbenzell Ein neuer Pfarrer zwischen den Fronten

Am Sonntag wird Stefan Pickart in sein Amt eingeführt - der Pfarrer will die umstrittenen Umbaupläne für die Zachäuskirche umsetzen, den Kritikern aber Brücken bauen. Von Erich C. Setzwein

Tierpark Hellabrunn Patin eines toten Kamels

Sie war die stolze Patin eines Trampeltiers. Doch dass Shamoo schon längst tot ist, hat ihr keiner gesagt. Der Tierpark ließ die Fürstenfeldbruckerin einfach weiterzahlen. Von Christina Warta

Olching Polizei fasst Mehrfach-Exhibitionist

Sechs Mal fiel ein 70-Jähriger als Exhibitionist auf. Nun hat ihn die Polizei gefasst. Die Ermittler suchen nun weitere Menschen, die von dem Mann belästigt wurden.

Tag des offenen Denkmals Zur Teestunde in der Luxusvilla

Bei der Denkmal-Tour dürfen Besucher einen Blick in die prachtvollsten Villen des Landkreises werfen - und erfahren spannende Details über das Leben vergangener Jahrhunderte. Von Karin Eilks

Germering Familienstreit live am Telefon

Sie wurde Ohrenzeugin eines brutalen Familienstreits: Vor dem Jugendgericht muss eine Frau gegen den Sohn ihrer Freundin aussagen - und bringt sich dabei selbst in Schwierigkeiten. Von Ariane Lindenbach

Puchheim Letzte Ruhe unter Bäumen

Weil immer mehr Angehörige naturnahe Bestattungen wünschen, folgen Germering, Puchheim und Gröbenzell dem Trend zu alternativen Formen der Beisetzung. Schon im nächsten Jahr sollen "Baumbestattungen" in Puchheim möglich sein. Von Petra Fröschl

Maisach Brutale Attacke vor dem Bistro

Es ist vielleicht nur einem Zufall zu verdanken, dass das Opfer noch am Leben ist. In der Silvesternacht traten zwei Männer brutal auf den Mann ein. Jetzt stehen die mutmaßlichen Täter wegen Körperverletzung vor Gericht. Von A. Salch

Freibäder im Landkreis Badesaison fällt ins Wasser

"Der mieseste Sommer seit langem": Wegen des schlechten Wetters blieben die Freibäder leer. Die kommunalen Betreiber müssen nun versuchen, zum Teil deutliche Einnahmeausfälle zu kompensieren. Von Petra Fröschl

Gebäude abgerissen Olching schafft Platz an der Hauptstraße

Das Lager- und Jugendhaus sowie das alte Schulgebäude an der Hauptstraße werden abgerissen. Die Gemeinde will das Grundstück verkaufen. Von Andreas Ostermeier

Frauennotruf warnt vor K.-o.-Tropfen "Hilfloser und willenloser Zustand"

Eines der größten Probleme der Drogenszene - so bezeichnet eine UN-Studie die K.-o.-Tropfen. Vor der Wiesn klärt der Frauennotruf Bruck über die Gefahren auf. Interview: Ariane Lindenbach

FSV Aufkirchen Fußballplatz verwüstet

Entsetzen beim FSV Aufkirchen: Unbekannte haben in der Nacht mit Wandfarbe und Malerrollen einen beleidigenden Schriftzug quer über das Spielfeld geschmiert. Von Ariane Lindenbach

Fürstenfeldbruck Scientology darf werben

"Wir haben keine Handhabe": Fürstenfeldbruck muss dem Scientology-"Zentrum für eine bessere Welt" einen Stand in der Hauptstraße genehmigen. Von Petra Fröschl

Freising Verkehrswacht löst sich auf

"Am Schluss war nur noch der Vorstand da": Die Freisinger Verkehrswacht muss sich wegen Mitgliederschwunds auflösen - Schulanfänger verlieren damit eine wichtige Stütze. Von Kristina Milz