Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - März 2012

34 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

In Germering Zufallsfund bei der Razzia

Die Polizei durchsucht 44 Wohnungen mutmaßlicher Drogen-Konsumenten. Dabei findet sie nicht nur Rauschgift. Von Wolfgang Krause

Puchheim trennt sich von Stadthallen-Chef "Habe nur einen Beschluss vollzogen"

Bürgermeister Herbert Kränzlein verteidigt die Ausschreibung des Chefpostens im Puchheimer Kulturzentrum Puc. Alles sei in einem Ausschuss beschlossen worden - aber geheim. Von Gerhard Eisenkolb und Peter Bierl

Trennung in Puchheim Leiter des Kulturzentrums muss gehen

Der Zeitvertrag von Michael Kaller wird nicht verlängert. Bürgermeister Kränzlein informiert darüber weder die Kulturreferentin, noch die Stadtratsfraktionen. Von Peter Bierl

Bahnstrommasten in Germering Ein ersehntes Ende

80 Jahre sind die Stahlträger gestanden, in der kommenden Woche werden sie demontiert. Die Anwohner sind erleichtert - und der eigene Garten wird schöner. Von Andreas Ostermeier

Kottgeisering und die Solaranlage Dorffrieden statt Energiewende

Die Kottgeiseringer Politiker ziehen ihre Zustimmung zu einem Solarpark an der Bahnlinie zurück. Sie wollen einen Bürgerentscheid verhindern.. Von Manfred Amann

Neue Mitte für Olching Von der Brache zum Zentrum

Ein Starnberger Architekturbüro sammelt Ideen für die Bebauung der Paulusgrube am Olchinger Bahnhof. Auf dem Gelände soll auch ein neues Rathaus seinen Platz bekommen. Von Karl-Wilhelm Götte

Beflügelt vom Sieg Bürgerinitiative will noch mehr

Nun geht es um die Verlagerung der Brucker Stadtwerke: Uwe Strobel von der BI kündigt notfalls erneute Unterschriftensammlung an. Von Gerhard Eisenkolb

Fürstenfeldbrucker Bürgerentscheid Denkzettel mit Arbeitsauftrag

Meinung Die Mehrheit der Brucker haben die Bebauung des Viehmarktplatzes abgelehnt - und damit den Regierenden ihr Misstrauen ausgesprochen. Ein Kommentar von Stefan Salger

Bürgerentscheid in Fürstenfeldbruck Viehmarktplatz darf nicht bebaut werden

Die Gegner einer Bebauung des Viehmarktplatzes in der Kreisstadt Fürstenfeldbruck haben der Koalition aus CSU, SPD, Freien Wählern und Geschäftsleuiten eine bittere Niederlage beschert. Die Mehrheit der Stimmberechtigten sprach sich am Sonntag dafür aus, dass auf dem Platz vorerst nichts passiert. Ansonsten hätte dort ein Investor groß planen können. Von Erich C. Setzwein und Stefan Salger

SCF spielt nach eigenen Regeln Blind Date

Unbekannte Kandidaten und eine Wahl ohne Stimmenzählung. Der Fürstenfeldbrucker Sportclub gibt sich einen neuen Vorstand. Von Heike A. Batzer

Gedenken in Gröbenzell Eine Verbeugung vor den Opfern

Gunter Demnig verlegt einen "Stolperstein" in der Gröbenzeller Bahnhofstraße für den von den Nazis ermordeten Kurt Schroeter. Von Erich C. Setzwein

Einwegflaschen überklebt Mit Pfandbetrug die Rente aufgebessert

Es scheint eine gute Einnahmequelle gewesen zu sein, mit der sich ein Ehepaar aus Puchheim etwas zur Rente dazuverdienen wollte: Einwegflaschen als Pfandflaschen zu etikettieren. Doch seit Mittwochnachmittag sind eine 69-Jährige und ihr 71 Jahre alter Mann aus Puchheim nicht mehr Stammgäste im Supermarkt, sondern Neukunden bei der Polizei. Von Erich C. Setzwein

Aktionsplan Kampf dem Komasaufen

Städte und Gemeinden im Landkreis verständigen sich auf einheitlich strenge Auflagen für Feste, die vorwiegend Jugendliche besuchen. Mit Vorglühen dürfte dann Schluss sein. Von Heike A. Batzer

Ein Jahr im Amt Bierkönigin im Nebenjob

Franziska Sirtl ist seit einem Jahr die erste bayerische Bierkönigin. In ihrem Ehrenamt hat sie schon viel von der Welt gesehen. Jetzt ist sie auch ganz offiziell Biersommeliere. Von Erich C. Setzwein

Brucker Kripo ermittelt Diebesbande in der Tiefkühlkammer

Über ein Jahr sollen fünf Mitarbeiter eines Lebensmittelgroßhändlers in Gröbenzell ihren Betrieb um Waren im Wert von 170.000 Euro erleichtert haben. Die Kripo Fürstenfeldbruck kam den Dieben auf die Schliche und durchsuchte Wohungen, ein Lebensmittellager und einen Motorradclub. Die Beamten nahmen elf Verdächtige fest und entdeckten ganz nebenbei ein Hanfplantage. Von Erich C. Setzwein

Puchheim Wieder Volksfest in Puchheim

Vier Jahre hat es gedauert, erst jetzt hat die Stadt einen neuen Volksfestwirt gefunden. Wer es ist, ist noch nicht bekannt, aber in der Stadt hofft man, dass er 2013 ein Programm macht, das die Besucher wieder anzieht. Denn an dem mangelnden Interesse war das Fest seinerzeit eingegangen. Von Peter Bierl

Breitbandversorgung Internet vom Stromversorger

M-Net breitet sich im Münchner Umland aus. Weil die Stadtwerke Fürstenfeldbruck nur Glasfaserkabel in Bruck und Mammendorf verlegen wollen, tritt der Anbieter aus München als Dienstöeistungspartner auf. Auch die Olchinger Energerieversorgung möchte mit M-Net anbandeln. Von Erich C. Setzwein

SZ-Podiumsdiskussion am Dienstagabend Brucks umstrittenstes Projekt

Mit einem Bürgerentscheid möchten Gegner einer Bebauung des Viehmarktplatzes das Projekt stoppen. Die Befürworter sehen dagegen die Chance für eine Neugestaltung der Innenstadt. Von Stefan Salger

Millionenschaden in Gernlinden Großbrand zerstört Reithalle

In der Nacht auf Donnerstag brennen zwei Hallen auf einem landwirtschaftlichen Anwesen. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei schließt Brandstiftung aber nicht aus. Von Stefan Salger

Einsatzkräfte gesucht Brandgefährlicher Engpass

In Fürstenfeldbruck fehlen tagsüber Feuerwehrleute. Deshalb will die Stadt nun gezielt welche beschäftigen. Von Wolfgang Krause

Hindernis für Energiewende Solarzellen unerwünscht

Gegner einer Photovoltaikanlage an der Bahn in Kottgeisering haben die Unterschriften für den Bürgerentscheid beisammen. Von Stefan Salger

Gassigehen in Maisach Knigge für Hund und Herrchen

Auch ohne Leinenzwang ist nicht alles erlaubt. Die Gemeinde Maisach sucht den Dialog mit den Tierhaltern. Von Ariane Lindenbach

Zu viele Fragen offen Digitalfunk kommt nicht voran

Rettungszweckverband verlangt Aufklärung über gesundheitliche Risiken und technische Probleme. Von Erich C. Setzwein

Fürstenfeldbruck Goldgrube Altpapier

Mit dem Verkauf von Werstoffen verdient der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Millionen Von Gerhard Eisenkolb

Gröbenzell Jugend hat Interesse an eigenem Café verloren

Nach dreijähriger Vorbereitung steht ein Lokal in Gröbenzell zur Verfügung - doch Betreiber dafür gibt es nicht mehr. Von Karl-Wilhelm Götte und Erich C. Setzwein

Azubis sind knapp Bäcker und Metzger dringend gesucht

Handwerksbetriebe finden keine Auszubildenden. Daran hat auch der doppelte Abiturjahrgang nichts geändert. Von Jesko zu Dohna

Olympische Spiele 1972 Erinnerung an Terroropfer

Die bundesweite zentrale Gedenkfeier zum 40. Jahrestag des Olympiattentas findet am 5. September in Fürstenfeldbruck statt - auf dem Flugfeld, auf dem die israelischen Sportler und der bayerische Polizist ums Leben kamen. Von Erich C. Setzwein

Fürstenfeldbruck Klinikmitarbeiter rechnen mit Streik

Der Ausstand hätte nach Ansicht von Personalrat Holger Geißler wegen des Pflegenotstands gravierende Auswirkungen. Von Gerhard Eisenkolb

Germering Bahnstrom fließt durch neue Leitung

Alle neuen Masten rund um Germering stehen, der Strom kann fließen. Jetzt muss nur noch die Freileitung quer durch die Stadt abgebaut werden. Von Andreas Ostermeier

Erfolg für Parteienbündnis Landkreis prüft Realschule in Olching

Kulturausschuss spricht sich einstimmig für Verhandlungen mit der Stadt über einen Neubau im Schwaigfeld aus - es wäre die fünfte Realschule im Landkreis. Von Andreas Ostermeier

Teurer Grund und Boden Alle wollen nach Germering

Die Große Kreisstadt ist der beliebteste Wohnort im ganzen Landkreis. Das schlägt sich in den Grundstückspreisen für nieder. Von Andreas Ostermeier

Platz für Bilder von Bruck Stadt sichert sich Räume für Kunstgalerie

Der bisherige Mieter muss das Haus neben dem Museum in Fürstenfeld bis Ende Mai verlassen. Von Gerhard Eisenkolb

Erfolg für Fahnder Polizei schnappt drei Drogenhändler

Bei Wohnungsdurchsuchungen in Fürstenfeldbruck findet die Polizei mehr als zwei Kilogramm Cannabis. Von Erich C. Setzwein

Zu wenig Schüler Gröbenzell verliert seine Mittelschule

Die Schüler der Gröbenbachschule müssen bereits von September an nach Olching, Puchheim oder Eichenau gehen. Von Karl-Wilhelm Götte