Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - 2012

477 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Germering Mehr Licht

Dank einer Spende kann Germering den Schriftzug auf dem Dach der Stadthalle wieder beleuchten lassen. Doch Nannuccis Werk ist noch nicht komplett. Von Andreas Ostermeier

Tierischer Ausreißer Hängebauchschwein auf Abwegen

Kare liebt seine Freiheit. Und läuft schon mal von Gilching nach Alling. Von Heike Batzer

Ungeliebte Vögel in Puchheim Anhängliche Krähen

Der Versuch, die unter Naturschutz stehenden Tiere aus Puchheim zu vertreiben, ist gescheitert. Die Vögel sind innerhalb des Schopflachwäldchens umgezogen - und haben sich sogar vermehrt. Von Peter Bierl

Bahnlinie durch Gröbenzell Umstrittener Lärmschutz

Die Gröbenzeller SPD kritisiert den Bau hoher Wände entlang der Gleise, die quer durch den Ort führen. Sie fordert die Gemeinde auf, mit der Bahn nach anderen Lösungen zu suchen. Von Andreas Ostermeier

Brucker Stadtwerke gehen voran Erster Windpark soll 2013 ans Netz

Fürstenfeldbruck, Maisach und Mammendorf wollen noch im Herbst mit den Stadtwerken eine Betreibergesellschaft gründen, um an der B 2 drei Anlagen zu bauen. Bürger können über eine Genossenschaft Anteile erwerben. Von Gerhard Eisenkolb

Landgericht
Wegen Stalking vor Gericht Sex, Lügen und ein Einbruch

Sie soll ihrem Ex-Freund bis zu 60 SMS am Tag geschickt, ihn bedrängt, belästigt und schließlich die Reifen seines Wagens aufgeschlitzt haben.Vor Gericht bestreitet die 41 Jahre alte Angeklagte, ihrem früheren Partner nachgestellt zu haben

Blaulicht
Brutaler Räuber Überfall auf Bäckerei

Ein Räuber feuert in einer Bäckerei in Geltendorf einen Schuss ab und flüchtet mit der Beute. Die Polizei prüft, ob ein Zusammenhang mit einem Überfall auf eine Verkäuferin in Türkenfeld besteht. Von Andreas Ostermeier

FFB-Schau in Olching Mehr als 34 000 Besucher auf der Messe

Die Aussteller und Organisator Josef Werner Schmid zeigen sich mit der FFB-Schau zufrieden. Probleme bereitet den Besuchern nur der durch den Regen verschlammte Parkplatz. Von Karl-Wilhelm Götte

Fürstenfeldbruck Anlaufstelle für Landwirte

Mit einem Tag der offenen Tür wird am Sonntag das Grüne Zentrum in Puch eröffnet. Bauernverband, Amt für Ernährung, Maschinenring und Waldbesitzer finden sich nun unter einem Dach Von Ariane Lindenbach

Fürstenfeldbruck Drohung mit dem Bürgerentscheid

Der Streit um die Verlagerung der Brucker Stadtwerke spitzt sich zu. Kritiker wie die BBV sehen im Fliegerhorst die bessere Alternative Von Stefan Salger

Diskussion in Mammendorf Starker Gegenwind

Allein auf Moorenweiser Flur liegt die Hälfte der Flächen, die für den Bau von Windrädern geeignet ist. Die Gemeinde will das nicht hinnehmen und fordert, auch kleinere Standorte zuzulassen. Von Gerhard Eisenkolb

Fachkräftemangel Wohnung als Jobanreiz

Germering geht bei der Suche nach Erzieherinnen neue Wege. Jetzt dienen Unterkünfte als Lockmittel Von Petra Fröschl

Bundestagskandidatur Chaotisch wie in den Anfangsjahren

Es braucht zwei Anläufe, damit die Grünen Beate Walter-Rosenheimer als Direktkandidatin nominieren können. Doch der Begeisterung für die 47 Jahre alte Abgeordnete aus Germering tut das keinen Abbruch Von Heike A. Batzer

Autobahnzufahrt in Germering Heuladung kippt auf Kreuzung

Die letzte Betriebsfahrt verläuft für einen 78 Jahre alten Landwirt aus Olching recht unerfreulich. Ein Großteil der Ladung fällt auf die Straße. Von Erich C. Setzwein

Spitzenkandidatin der CSU Gerda-Festspiele in Gernlinden

Bei der Nominierung von Gerda Hasselfeldt für den Bundestag überbieten sich die Delegierten in Lobhudeleien. Die CSU-Landesgruppenchefin ist sichtlich gerührt Von Gerhard Eisenkolb

Honorarstreit Patienten vor verschlossener Tür

Ärzte im Landkreis beteiligen sich diesen Mittwoch an Protestaktion Von Stefan Salger

Streit um Eichenauer Pfarrer Die Kirche war schon weiter

Kein Mensch ist perfekt, warum sollten es dann Pfarrer sein? Anmerkungen zum Fall Bickl Ein Kommentar von Gerhard Eisenkolb

Erneuerbare Energien Platz für 100 Windräder

18 Stellen im Landkreis wären geeignet für das Aufstellen von Rotoren. Damit könnte rechnerisch der Strombedarf der gesamten Bevölkerung gedeckt werden. Doch das ist gar nicht geplant Von Gerhard Eisenkolb

Großeinsatz der Rettungskräfte Gasalarm in Mammendorf

Als der Güterzug im Bahnhof Mammendorf anhält, entdeckt ein Lokführer durch Zufall das Leck in einem Gaskesselwagen. Ist es giftiges Kohlenmonoxid? Für die Feuerwehr gibt es Großalarm Von Andreas Ostermeier

Streit in der Schutzengelkirche Eichenau Ohrfeige vom Ordinariat

Dekan Albert Bauernfeind wird im Fall Bickl als "unkollegial und egoistisch" kritisiert Von Gerhard Eisenkolb

Clash der Kulturen Gumboots und Gstanzl

Bayern trifft Südafrika. Und das geht besser zusammen, als manche denken Von Jörg Konrad

Landtagswahl 2013 Duell der Exportkandidaten

Gerade erst hat sich Herbert Kränzlein von seinem Amt als Bürgermeister von Puchheim verabschiedet, da soll er schon wieder kandidieren - für den Landtag im Stimmkreis Landsberg/Fürstenfeldbruck-West. Doch Kränzlein hat einen Konkurrenten. Von Peter Bierl

Eichenau Der Pfarrer soll gehen

Dekan Bauernfeind hält einen Verbleib des Seelsorgers für unmöglich. Seiner Ansicht nach entzweit er die Schutzengelgemeinde. Von Gerhard Eisenkolb und Erich C. Setzwein

Deutschlandtag der Jungen Union Die nächste Stufe der Karriereleiter

Thomas Breitenfellner wird am Freitag zum Vize des JU-Bundesvorsitzenden Philipp Mißfelder gewählt Von Erich C. Setzwein

Messe in Olching 270 Aussteller bei der FFB-Schau

Am Mittwoch beginnt die Regionalmesse in Olching, zu der sich mehr Unternehmen und Kommunen angemeldet haben als bei der Premiere vor zwei Jahren. Erstmals füllen Betriebe aus Gröbenzell ein eigenes Zelt. Von Peter Bierl

Tag der Deutschen Einheit Mit Ilse Aigner auf der Bühne

Zehn Kinder aus der Wittelsbacher Mittelschule in Germering haben im Hofgarten ihren großen Auftritt. Sie geben den Startschuss für einen Schülerwettbewerb. Von Aline Seitz

Nach Abzug der Bundeswehr Fliegerhorst wird zum Museum

Die Stadträte wollen die Geschichte der Fürstenfeldbrucker Kaserne dokumentieren und dabei auch die NS-Zeit beleuchten. Nötig sind aber wohl zwei Museen. Von Peter Bierl

Gröbenzell Lücke im Schallschutz

Kurz vor dem Spatenstich bemerkt die Bahn, dass die Wand, die den Zuglärm dämpfen soll, auf der Brücke über die Freyastraße nicht errichtet werden kann. In Gröbenzell wächst der Unmut. Von Andreas Ostermeier

Bei Maisach Chaosfahrt mit 3,4 Promille

Ein betrunkener Fahrer drängt ein entgegenkommendes Auto von der Straße und pflügt durchs Maisfeld. Dann schläft er am Steuer ein. Von Wolfgang Krause

Baustellen im Landkreis Verschnaufpause für die Autofahrer

Von 8. Oktober an wird die B 471 für zwei Wochen gesperrt. Danach sind vorerst keine größeren Baumaßnahmen auf den Fernstraßen im Landkreis Fürstenfeldbruck mehr geplant. Von Petra Fröschl

Alling braucht neue Fahne Weiß-blau und verboten

Seit 15 Jahren wird in Alling bei Fürstenfeldbruck zu besonderen Anlässen die weiß-blaue Gemeindeflagge gehisst. Bis jetzt. Denn der Freistaat Bayern hat die Fahne verboten - wegen der Farben. Von Manfred Amann

Mehr Arbeitsplätz, mehr Wohnungen Olching wächst weiter

Die Stadt weist nicht nur Gewerbegebiete aus, auch beim Wohnungsbau tut sich viel: Auf dem 50 000 Quadratmeter großen Mannesmann-Gelände sollen Häuser mit bis zu 187 Wohneinheiten entstehen Von Erich C. Setzwein

Puchheim Brennende Fracht

Ein Altpapier-Laster ist in Puchheim unterwegs. Plötzlich fängt die Ladung des Lkw Feuer. Von Andreas Ostermeier

Germering Bahnhof soll Aufzug bekommen

Seit 30 Jahren warten die Fahrgäste auf einen Lift am Bahnhof Germering-Unterpfaffenhofen. Jetzt soll er eingebaut werden - wenn die Stadt ihn aus eigener Kasse bezahlt. Von Petra Fröschl

Fluglärm Bei Ostwind wird's laut

Einwohner von Olching, Mammendorf oder Maisach haben den Eindruck, dass mehr Flugzeuge über den Landkreis düsen. Die Flugsicherung widerspricht. Nach ihrer Aussage gibt es sogar weniger Flüge als früher Von Gudrun Passarge und Andreas Ostermeier

Landgericht
Sohn verletzt Vater Im Vampir-Wahn

Ein 39-Jähriger geht mit dem Messer auf den Vater los, weil er sich für einen Vampir hält und Blut trinken möchte. Das Landgericht München setzt die Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik zur Bewährung aus. Von Peter Schelling

OB-Wahl 2014 Lämmle probiert's nochmal

Eine Chance hatte er schon, verpasste aber knapp die Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters von Fürstenfeldbruck. Jetzt will der SPD-Stadtrat den ausscheidenden Amtsinhaber beerben. Von Gerhard Eisenkolb

Brand in Gröbenzell Feuer zerstört Kindergarten

Noch während der Öffnungszeiten der Zachäus-Tagesstätte schlagen Flammen aus dem Gebäude an der Rathausstraße. Kinder und Betreuerinnen können sich in Sicherheit bringen. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Von Andreas Ostermeier

Gröbenzell Brand im Kindergarten

Großeinsatz für die Feuerwehren aus Gröbenzell und Puchheim: Im Gröbenzeller Zachäus-Kindergarten bricht am Nachmittag noch während der Öffnungszeit ein Brand aus. Von Andreas Ostermeier und Erich C. Setzwein

Hilfe für Lehrlinge So tickt der Chef

Die Azubi-Akademie des Bundes der Selbständigen will Soft Skills vermitteln. Die Themen reichen von Streitkultur über den korrekten Kundenkontakt bis zum Umgang mit dem Geschäftsführer Von Stefan Salger

Flächenfraß im Brucker Land Gemeinsam gegen die Bauwut

Umweltverbände und andere Gruppen wollen mit einer Unterschriftenkampagne die Versiegelung der Landschaft stoppen. Sie werben für Flächenrecycling und fordern Nachhaltigkeitsbeiräte mit Vetorecht. Von Peter Bierl

Emmering Schlamperei führt zu Nässeschäden

Die Feuchtigkeit kriecht in die Amperhalle in Emmering. Das Gebäude muss aufwendig getrocknet werden - wohl in den Weihnachtsferien. Von Manfred Amann

Emmering Paradies der Nackerten

Eine Sauna, Kinderspielplätze und sogar ein Fitnessstudio gibt es auf dem Gelände, Menschen spielen Boule und Indiaca - und zwar nackt. Seit 85 Jahren gibt es die Freie Sportgemeinschaft Amperland. Doch der Verein hat Nachwuchssorgen. Von Ariane Lindenbach

Sozialer Wohnungsbau Noch eine Absage

Wie Maisach will sich auch Fürstenfeldbruck nicht an einer kommunalen Wohnbaugesellschaft des Landkreises beteiligen. Die Idee ist damit vermutlich vom Tisch. Von Stefan Salger

Fürstenfeldbruck An der Schwelle zum Turbo-Internet

Die Telekom will in Fürstenfeldbruck mehrere Millionen Euro in ein fein verästeltes Glasfaser-Netz investieren. Voraussetzung ist aber, dass genügend Hausbesitzer und Kunden bereit sind, sich vertraglich zu binden Von Stefan Salger

Neu-Esting Unfallfahrer flüchtet und versteckt sich

Erst kracht er gegen ein geparktes Auto. Dann stoppt ihn eine Gartenmauer. Doch ein 28-Jähriger nimmt wieder Reißaus. Von Wolfgang Krause

Alling Angriff mit dem Gipsarm

Der Sicherheitsdienst wirft einen 20-Jährigen auf einer Sportler-Party raus. Doch der kommt wieder und geht sogar auf Polizisten los. Von Wolfgang Krause

Maisach Fußballer verfolgen Dieb durch den Ort

Ein 27-Jähriger stiehlt Geldbörsen in der Umkleide. Anschließend will er flüchten. Doch die Sportler sind schneller. Von Heike A. Batzer

Olympia-Attentat Neue Bilder des Anschlags

Stephan Kayser hat während der Olympischen Spiele 1972 einen Film über die Polizei gedreht. In Fürstenfeldbruck zeigt er unveröffentlichtes Material Von Erich C. Setzwein

Germering Sohn will ins Haus der Mutter einsteigen

Ein 20-Jähriger hat den Schlüssel verloren. Da versucht er es mit Gewalt. Doch eine Nachbarin beobachtet ihn. Von Wolfgang Krause