Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - Mai 2015

383 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Vom Regen in die Traufe

Fürstenfeldbruck hält für anerkannte Flüchtlinge ohne feste Bleibe Container vor

Fürstenfeldbruck Brucker Tafel wird 15 Jahre alt

Helfer und Organisatoren feiern im Pfarrzentrum St. Bernhard Von Julia Kiemer, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Ampere aus der Amper

Schöngeising Zum Mähen aufs Boot

Thomas Braumiller ist in Schöngeising aufgewachsen, die Amper hat er vor der Haustür. Der Inhaber des "Unter'n Wirt" pflegt den Flussabschnitt vor dem Biergarten und kümmert sich um den Erhalt einer besonderen Atmosphäre. SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 6 Von Andreas Ostermeier, Schöngeising

Mitten in Olching Volksfest ohne FC Bayern

Beim Programm hat man voll mit den Roten gerechnet Von Florian J. Haamann

Fürstenfeldbruck Ästhetik und Klarheit

Fürstenfeldbruck Ideen für kostenloses Internet

Kreissprecher der Piratenpartei will in Germering und Fürstenfeldbruck ein unabhängiges Netz einrichten Von Sebastian Mayr

Fürstenfeldbruck Kirchenstraße drei Tage gesperrt

Von ecs, Fürstenfeldbruck

Moorenweis Schlechte Träume durch die EU

ÖDP-Europaabgeordneter Klaus Buchner besucht den Hof von Johann Schamberger in Moorenweis, um herauszufinden, wo die Bauern der Schuh drückt. Und um vor den Folgen von TTIP zu warnen Von Erich C. Setzwein, Moorenweis

Fürstenfeldbruck Ein Brucker Stenz

Adolf Voll war nicht nur ein herausragender Architekt, sondern auch Lebemann und Politiker Von Florian J. Haamann, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Eintrittskarten zum Sommerfest

Fürstenfeldbruck Heimatstil

Wie stark der Architekt Adolf Voll Bruck geprägt hat, lässt sich am besten bei einem Spaziergang durch die Stadt sehen Von  Aline Pronnet, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Raus aus der Massenunterkunft

Obwohl die Mitglieder der syrischen Familie Shahen anerkannte Flüchtlinge sind, können sie nach sieben Monaten die Erstaufnahmeeinrichtung immer noch nicht verlassen. Verzweifelt suchen sie eine Wohnung Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Gröbenzell Breitbandnetz wird ausgebaut

Arbeiten in Gröbenzell beginnen nach den Pfingstferien

Germering Motorradfahrerin leicht verletzt

Germering Sechs Spuren für die A 96

Die Autobahn wird auf neun Kilometern Länge verbreitert

SZ-Serie Torpedo im Boot des Märchenkönigs

Jürgen Horbach erforscht die Geschichte der Flößerei und Dampfschifffahrt. Er kennt das Schicksal der für Ludwig II. gebauten "Tristan". SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 5 Von Peter Bierl, Grafrath

Olching Das Leben der Wildbienen

Vortrag über Verhalten und Vorkommen der Insekten Von Julia Kiemer, Olching

Maisach Lächelnde Tempomesser

Maisach will vor zwei Grundschulen die Geschwindigkeit kontrollieren

Olching Stadt versteigert Grundstück

Fürstenfeldbruck Mehr Geld für die Kinderbetreuung

Beschluss der Staatsregierung kommt auch Einrichtungen im Landkreis zugute

Fürstenfeldbruck Mit Fußball und Musik zum Gardasee

Benefizveranstaltung für Förderschüler bringt 2100 Euro für einen Ausflug ins Schullandheim Von Helena Schachtschabel, Fürstenfeldbruck

Dortmund : Bremen Unvergessliches Erlebnis

Beim letzten Spiel von BVB-Trainer Jürgen Klopp läuft die F-Jugend aus Überacker als Eskorte ein

Im Kloster Fürstenfeld Brucker Weinfest

Fürstenfeldbruck Jahrtausende alte Transportwege

In der Nähe der Amper finden sich im Boden Überreste, die auf regen Handel schließen lassen

Fürstenfeldbruck Fleißige Helfer

Jahresbilanz der Brucker Nachbarschaftshilfe Von Manfred Amann, Fürstenfeldbruck

Pucher Windradurteil Vision und Wirklichkeit

Nach dem Aus für das dritte Windrad sollten die grundsätzlichen Ziele nicht in Frage gestellt werden Von Gerhard Eisenkolb

65. Olchinger Volksfest Zwischen Kabarett und gebrannten Mandeln

Eröffnung ist an diesem Freitag. Mit von der Partie sind viele Klassiker, aber es wird auch neue Angebote wie den Power Dancer geben. Es ist die letzte Veranstaltung vor der Sanierung des Platzes Von Julia Bergmann, Olching

Urteil gegen drittes Windrad Ein Rückschlag für die Energiewende

Nach dem Pucher Richterspruch verzichten die Stadtwerke Fürstenfeldbruck auf den Bau eines dritten Windrads im Landkreis. Während die Gegner jubeln, halten die Befürworter der Windkraft an den Klimaschutzzielen fest Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Bilanz nach erstem Amtsjahr Brucker CSU attackiert den Bürgermeister

DIe Stadtratsfraktion geht hart mit Klaus Pleil ins Gericht. Vor allem vermisst sie Fortschritte bei der Verlegung der Bundesstraße 2 aus dem Zentrum und bei der Fliegerhorstplanung Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Germering An Umleitung gewöhnt

Umbau des Kleinen Stachus in Germering im Zeitplan Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Mitten in Germering Die Baustelle als Seelengrube

Der Bürger an sich ist ja ein empfindliches Wesen Von Christian Hufnagel

Streik der Erzieher Neue Notgruppe in Olching

Die Stadt reagiert auf den anhaltenden Streik, denn von Tag zu Tag steigt der Betreuungsbedarf. Eine Ende des Ausstands ist nicht absehbar. Von Julia Bergmann, Olching

SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 4 Spirituelles Leben am Wasser

Vor fast 30 Jahren entsendet der Franziskanerorden der polnisch-schlesischen Sankt-Hedwigs-Provinz Mönche nach Grafrath und bewahrt die Pfarrgemeinde dadurch vor dem Verlust des Klosters. Heute wird es von Prior Ludwik Mazur geleitet, der von drei Patres unterstützt wird. Von Stefan Salger, Grafrath

Fürstenfeldbruck Radweg nach Biburg frühestens 2017

Fürstenfeldbruck Konzert im Jugendzentrum

Mein Tag Mit Hingabe und Herzblut

Lidija Bartels feiert an diesem Donnerstag das 15-jährige Bestehen der Brucker Tafel Von Julia Kiemer

Fürstenfeldbruck Bauarbeiten geben den Takt vor

In den Pfingstferien rollt die S-Bahn zwischen Pasing und Geltendorf nur über ein Gleis - doch es gibt Alternativen Von Julia Kiemer, Fürstenfeldbruck

Trauerfeier Die Herzen sprechen lassen

Nach dem tödlichen Badeunfall improvisieren Asylhelfer am Emmeringer Badesee eine Trauerfeier für den jungen Flüchtling aus Eritrea. Die Asylbewerber sind dankbar, ihren Mitbewohner mit Gebeten und Liedern zu verabschieden zu können Von Gerhard Eisenkolb, Emmering

Der dritte Stolperstein im Landkreis Zeichen der Erinnerung

Der Künstler Gunter Demnig verlegt vor dem Eingang des Rathauses Grafrath eine Bodenplatte zum Gedenken an den ukrainischen Zwangsarbeiter Wassyl Zhhyhalük. Unter den etwa 60 Anwesenden sind auch zwei Nachfahren des Ukrainers. Sie sind dankbar, nun zu wissen, was damals passiert ist Von Ariane Lindenbach, Grafrath

Entscheidung Pucher gewinnen Streit um Windrad

Verwaltungsgerichtshof gibt dem Denkmalschutz Vorrang Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Feuerwerk und Livemusik

Christoph Hauser spielt zur italienischen Nacht Von Klaus Mohr, Fürstenfeldbruck

Ergebnis einer Umfrage Fachärzte-Mangel in Grafrath

Die Gemeinde will auswärtige Mediziner zur Gründung einer gemeinsamen Filialpraxis animieren Von Manfred Amann, Grafrath

Fürstenfeldbruck Brucker Straßen werden ausgebessert

Fürstenfeldbruck Marsch in der Klosterkirche

Zwei Organisten zeigen eindrucksvoll, wie abwechslungsreich das Genre daherkommen kann Von Klaus Mohr, Fürstenfeldbruck

Olching Kultur auf dem Volksfest