Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - Januar 2017

434 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Kloster Grafrath Der Heilige, der Schriftsteller und der Narr

Graf Rasso soll einen Speer geworfen haben, um den Bauplatz für das erste Grafrather Kloster festzulegen. Eine schöne Geschichte, nach Ansicht des Forschers Ernst Meßmer aber frei erfunden. Von Peter Bierl, Grafrath

Der Heilige Rasso Kreuzzügler und Pilger

Kaufkraft-Statistik Wohlhabender Landkreis mit Makeln

Nach dem verfügbaren Nettoeinkommen von 27 868 Euro pro Kopf rangiert Fürstenfeldbruck bundesweit auf dem siebten Platz. Doch das bedeutet nicht automatisch, dass die lokale Wirtschaft profitiert Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Rechte Parolen an der Amperbrücke

Olching Klage wegen Leichengeruchs

Mieterin will Sanierung ihrer Wohnung vor Gericht durchsetzen Von Julia Bergmann, Fürstenfeldbruck

Unfall-Serie Tückische Glätte

Polizei verzeichnet mehrere Unfälle auf verschneiten Straßen im Landkreis

Fürstenfeldbruck SPD startet kämpferisch ins neue Jahr

OB-Kandidat Philipp Heimerl attackiert seine möglichen Mitbewerber. Er will vor allem mit der formalen B-2-Verlegung beim Wähler punkten Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Maisach und Gernlinden Attraktiv für junge Familien

Die Gemeinde wächst kontinuierlich. In neuen Siedlungen sollen weitere 160 Neubürger unterkommen - da wird es eng in den Kitas Von Ariane Lindenbach, Maisach

Besuch bei der Tafel Ran an die Champignons

Mehr als hundert Puchheimer und Eichenauer werden hier mit kostenlosen Lebensmitteln versorgt. Norbert Seidl greift selbst mit an und sortiert Pilze aus. Der Bürgermeister sucht bei der Warenausgabe das Gespräch mit den Kunden und lobt das Engagement der 40 ehrenamtlichen Helfer Von Johanna Pfaffenzeller, Puchheim

Fürstenfeldbruck Betreuung nach dem Unterricht

Schule Nord darf zur offenen Ganztagsschule werden Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Mitten in Fürstenfeldbruck Trügerische Erinnerungen

Das einstimmige Votum für den Kreis-Haushalt war doch keine Premiere Von GERHARD EISENKOLB

Konzert Polkaschritt und Walzertakt

Gelungenes und unterhaltsames Neujahrskonzert der Chorgemeinschaft Fürstenfeldbruck mit dem Westböhmischen Sinfonieorchester Marienbad im Stadtsaal Von Klaus Mohr, Fürstenfeldbruck

Kulturtipp Große Slam-Bühne

Mammendorf Informationsabende zur Pubertät

Sportanlagen Auf dem Prüfstand

Auf dem Fliegerhorst sollen externe Gutachter im Auftrag der Stadt die Statik und den Sanierungsbedarf von Schwimmbad und Hallen bewerten Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Politik Kandidaten auf Achse

2017 ist ein Wahljahr. Für erste Auftritte eignen sich die Neujahrsempfänge. Mittlerweile gibt es so viele davon, dass manche Partei schon wieder darauf verzichten will - so wie die CSU Puchheim Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Germering Böse Überraschung im Rathaus

In der Neujahrsnacht hinterlässt eine Person Blut und Erbrochenes

Grafrath Das Rehkitz im Ampermoos

Der Brucker Filmemacher Florian Guthknecht dokumentiert das Leben von Wildtieren in dem Naturschutzgebiet bei Grafrath Von Stefan Salger, Grafrath

Kommentar Auf dem Abstellgleis

Weil Staatsregierung sowie CSU und SPD dem Bau eines zweiten S-Bahntunnels in München Prioritäten einräumen, haben selbst kleine Verbesserungen für die S4 keine Chance. Das hätte der Abgeordnete Reinhold Bockelt wissen müssen, als er Investitionen für Regionalzughalte in Fürstenfeldbruck ankündigte Von Peter Bierl

Alling Vorsätzliche Trunkenheitsfahrt

Türkenfeld Den Segen fürs neue Jahr erbitten

Sonnenschein und Raureif verzaubern den Silvesterritt. Für viele ist die Teilnahme eine lieb gewordene Tradition Von Manfred Amann, Türkenfeld

Germering Rückblick voller Spott und Ironie

Django Asül punktet in der Stadthalle mit einem vergnüglichen Abend Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Zugverkehr Abschied von Regionalzügen

In der Kreisstadt wird nach Angaben von Bocklet und Raff der neue Bahnsteig an Gleis 1 für Doppelstockwagen doch nicht gebaut. Ohne diese Investition gibt es keine Verbesserung des Angebots im Personennahverkehr auf Schienen Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Eichenau Intensive Kantilenen der Erzählerin

Konzert von Julia Rebekka Adler und Christian Brembeck überzeugt mit Schumanns Märchenbildern Von Klaus Mohr, Eichenau

Germering Lauwarmes Wiener Blut

Zum Jahresausklang vermag es die Strauß-Operette nicht, die Besucher der Stadthalle in eine ausgelassene Stimmung zu versetzen. Das Ensemble des Thalia Theaters erntet wohlwollenden Applaus Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Landrat "Politik bewegt die Menschen"

Im SZ-Interview zieht Thomas Karmasin Bilanz über ein Jahr, das zumindest im Landkreis nicht mehr im Krisenmodus ablief. Dem Kreistag attestiert der Landrat eine sachliche Arbeitsweise. Bekommen die Parteien die Flüchtlingskrise nicht in den Griff, befürchtet er eine Radikalisierung Interview von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Geburtenrekord in der Kreisklinik

2016 kamen auf der Entbindungsstation 630 Kinder zur Welt

Germering Offenes Singen unterm Christbaum

Fürstenfeldbruck Dankes- und Freudenklänge

Hans Jürgen Huber und Christoph Hauser musizieren in Fürstenfeld Von Klaus Mohr, Fürstenfeldbruck