Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - April 2017

397 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Grafrath Jazz-Streicher-Trio

Pendler Magnet München

Jahr für Jahr wächst die Anzahl derjenigen, die täglich Fürstenfeldbruck und Umgebung verlassen, um in die Arbeit zu fahren. Vorrangiges Ziel ist die Landeshauptstadt, doch auch die anderen Landkreise ziehen die Brucker an Von Erich C. Setzwein, Fürstenfeldbruck

Germering Ehe in Turbulenzen

Neue Inszenierung im Roßstall-Theater Von Florian J. Haamann, Germering

Germering Poetisch und skurril

johannes.simon_j_simon013_180417szffb_20170418154801
Olching Christlicher Orden kündigt alleinerziehender Mutter die Wohnung

Die Frau aus Olching soll mit ihren zwei Kindern ausziehen, weil ein Pater die Wohnung benötigt. Nun wehrt sie sich, weil unklar ist: Darf ein Orden Eigenbedarf anmelden? Von Julia Bergmann, Olching

Germering Ersatz für berufstätige Eltern

Die frühere Kinderärztin Traudl Jaschul gründet in Germering einen Betreuungsdienst für Buben und Mädchen Von Felix Schulz, Germering

Fürstenfeldbruck Der Mai als Vater-Kind-Monat

Koordinierungsstelle organisiert verschiedene Unternehmungen

Olching VHS Olching will jünger werden

Facebook und Instagram soll neue Zielgruppe locken

Fürstenfeldbruck Verein Turmgeflüster wird Mitglied im KJR

Fürstenfeldbruck Genitalien aus Plüsch

Eine Ausstellung in der Volkshochschule soll Flüchtlinge über Sexualität und Geschlechtskrankheiten aufklären Von Linda Zahlhaas, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Kontroverse beim Umweltschutz

Nur drei der sechs Brucker OB-Kandidaten haben Fragen des Bundes Naturschutz beantwortet. Erich Raff sieht eine Umgehungsstraße als Lösung der Verkehrsprobleme, Philipp Heimerl und Martin Runge setzen auf Radeln, Car-Sharing und Elektromobilität Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Puchheim Akademische Mitte

Die Puchheimer Stadträtin Manuela von Hagen kritisiert die Pläne für ein Stadtzentrum als zu bildungslastig Von Peter Bierl, Puchheim

Fürstenfeldbruck Der Grauspecht verliert sein Revier

Für ein besseres Netzwerk Hilfe für die Asylhelfer

Etliche Behörden und Ehrenamtliche haben mit Flüchtlingen zu tun. Damit sie untereinander schneller Informationen austauschen können, gibt es nun eine Lenkungsgruppe beim Jobcenter Von Linda Zahlhaas, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Mongolische Küche im Zirkuszelt

Das Brucker Volksfest bietet Besuchern unterschiedliche kulinarische Konzepte und eine Podiumsdiskussion mit den Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl Von Erich C. Setzwein, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Autofahrt mit 1,9 Promille

Mitten in Vogach Maibaum auf Abwegen

Den Vogachern ist der Baum gestohlen worden. Wer die Diebe sind, darüber gibt es nur Spekulationen, denn gemeldet hat sich noch niemand Von Heike A. Batzer

Fürstenfeldbruck Blitzmarathon der Polizei

Eichenau Polizeibeamte beleidigt, bespuckt und getreten

Aggressives Verhalten einer jungen Fürstenfeldbruckerin nach missglückter Taxifahrt gibt Rätsel auf

Mammendorf Autodiebe landen im Acker

Unbekannte Täter können nach Unfall der Polizei entkommen

Zum Winterfahrplan 2018 Gerechter und etwas billiger

Kreisräte verbinden MVV-Tarifreform mit Verbesserungen für die Landkreisbewohner. Mit acht Ringen könnte das eintreten Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Ausstellung Knopfaugen im Wasser

Die 19. Internationalen Naturfototage in Fürstenfeld zeigen vom 11. bis 14. Mai die Glanzlichter ihres Metiers. Daneben können sich Besucher viel Detailwissen rund ums Fotografieren aneignen Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Olching Wertstoffhof ausgebrannt

Zehn zu vier Stimmen Kreisräte lehnen Münchner Angebot ab

Der Landkreis beteiligt sich nicht an einer Machbarkeitsstudie für einen Radschnellweg. Dieser hätte entlang der Gleise der S 4 von der Landeshauptstadt über Puchheim nach Fürstenfeldbruck führen können. Doch Landrat Karmasin hält nichts von solchen Trassen Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Training im Fitnessparcours

Konzertkritik Schmerz und Erlösung

Beifall und Bravo-Rufe für Rossinis "Stabat Mater" in Bruck Von Klaus Mohr, Fürstenfeldbruck

Mitten in Fürstenfeldbruck Das gute alte Porträtplakat

Im Bürgermeisterwahlkampf setzen die meisten Kandidaten auf ein konventionelles Werbemittel Von Christian Hufnagel

Schöngeising Brauchtum rund ums Ei

Mit einem lehrreichen wie unterhaltsamen Programm zieht das Schöngeisinger Bauernhofmuseum am Ostermontag wieder viele Familien an Von Karl-Wilhelm Götte, Schöngeising

Eichenau Geschäftszeile wird zur Kunstmeile

25 Künstler verwandeln Schaufenster in der Hauptstraße in Ausstellungsräume. Manche überraschen sogar mit einem Konzept Von Katharina Knaut, Eichenau

Zukunftsfragen Bewerber auf dem Prüfstand

SZ-Forum mit den Kandidaten der Brucker Bürgermeisterwahl

Ausflugsziel Vom Gelbkopfkarakaras bis zum Wüstenbussard

Trotz eines unwirtlichen Aprilwetters ist man im Vogelpark Olching mit dem Besuch am Eröffnungswochenende zufrieden. In dieser Saison wartet das Ausflugsziel mit erweiterten Öffnungszeiten und neuen Attraktionen wie einem "Vogelnest für Menschen" auf Von Ariane Lindenbach, Olching

Germering Eindringling

Betrunkener irrt sich im Haus

Österliches Mysterium Wenig Bildnisse

Obwohl die Auferstehungsgeschichtezu den zentralen Momenten des Christentums gehört, finden sich nur wenige Darstellungen in den Kirchen Von Florian J. Haamann

Sakrale Musik Der Klang der Orgel kehrt zurück

Vor der Osternacht verstummen die Instrumente in den Kirchen, bevor sie mit festlichen Tönen wieder einsteigen Von Florian J. Haamann, Eichenau

Mitten in Fürstenfeldbruck Dauerdienst am Menschen

Pfarrer zu sein, wird eine immer schwierigere Aufgabe Von Erich C. Setzwein

Dachau Der Vogelhändler

Operette im Ludwig-Thoma-Haus

Fürstenfeldbruck Goldene Hasen, glitzernde Eier

Auf vorösterlicher Spurensuche in Geschenke- und Dekorläden im Landkreis Von Katharina Knaut, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Lämmer und Fladen

In den Auslagen der Bäckereien überwiegen zu Ostern die klassischen Waren Von Katharina Knaut, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Pechschwarze Komödie

Emmering Brandstiftung im Wertstoffhof

Fürstenfeldbruck Ostermusik in der Klosterkirche

Zukunftssorgen der Kirche Getrübte Osterfreude

Zwei von acht Pfarrern verlassen das Dekanat Fürstenfeldbruck, ein weiterer ist seit längerem schwer krank. Damit ist es für 35 000 Katholiken ungewiss, wie es in ihren Gemeinden seelsorgerisch weitergeht. Und der Priestermangel wird sich noch verschärfen Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Gottesdienste im Landkreis

Die Feierlichkeiten der Gläubigen in den Pfarreien an Ostern sind geprägt von Besonderheiten wie gemeinsamem Frühstück und Spaziergang

Unterwegs mit einem Geistlichen Seelsorge kennt keine Freizeit

Seinen Arbeitsalltag nennt der Fürstenfeldbrucker evangelische Pfarrer Niclas Willam-Singer unumwunden einen "Knochenjob" Von Linda Zahlhaas, Fürstenfeldbruck

Gottesdienste in München Kirchen in München an den Osterfeiertagen

Wie, wann und wo katholische und evangelische Christen die Auferstehung Christi feiern