Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - September 2017

459 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

SZ-Serie: Älter werden, alt sein, Folge 10 Begleiter am Lebensende

Hospizhelfer leisten einen wichtigen Beitrag dazu, dass schwerkranke Menschen möglichst lange zu Hause bleiben können.Ihre Dienste werden künftig aufgrund des demografischen Wandels noch öfter nachgefragt werden Von Andreas Ostermeier, Germering

Reden wir über Das Erdbeben bei Poing

Der Brucker Seismologe Joachim Wassermann zu den Ursachen Interview Von Stefan Salger

Fürstenfeldbruck Woche der Demenz

Schulung von Angehörigen und Ausstellung im Landratsamt

Mitten im Landkreis Philosophie als Teufelswerk

Eine Bustour zu Denkmälern lässt Raum für einen göttlichen Dialog Von Christian Lamp

Mit Pferden unterwegs Eins mit Tier und Natur

Der Moorenweiser Wanderritt bereitet Teilnehmern wieder viel Vergnügen Von Viktoria Lack, Moorenweis

Asylbewerber Nur Gäste auf Zeit

Bundestagskandidat der Freien Wähler nimmt in Germering zu Flüchtlingen eine rigide Haltung ein Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Resümee Durchwachsen wie das Wetter

Die vier Freibäder im Landkreis ziehen zum Ausklang der Saison eine recht gemischte Bilanz. Mit insgesamt rund240 000 Besuchern sind sie zwar zufrieden, ein trockenerer August hätte aber mehr Einnahmen gebracht Von Ariane Lindenbach, Fürstenfeldbruck

Öffentlicher Nahverkehr Ärgernis Bahnhof

Puchheims Haltestelle Hauptdiskussionspunkt bei Rolli-Treff Von Katharina Knaut, Puchheim

Fürstenfeldbruck Echter Chicago Blues

Tierischer Badespaß Coole Hunde

Erstmals dürfen Vierbeiner im Freibecken der Amperoase schwimmen. Darunter sind wahre Wasserratten und ziemlich wasserscheue Exemplare Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Viel Beifall und Zustimmung

Richter macht sich bei den Jusos für Cannabis-Legalisierung stark Von Katharina Knaut, Fürstenfeldbruck

Grafrath Geändertes Wahllokal

Germering "Ich will mein Sterben erleben"

Drei Helfer des Hospizvereins berichten von ihren Erfahrungen mit schwerstkranken Menschen und deren Angehörigen Von Andreas Ostermeier, Germering

Fürstenfeldbruck Erfolgreicher Autoverkäufer unter Betrugsverdacht

49-Jähriger soll selbst zahlungsunfähigen Kunden Darlehen vermittelt haben, um Provisionen zu kassieren Von Andreas Salch, Fürstenfeldbruck

Bundestagswahlkampf Geschichten für das Digitalzeitalter

Bundesinnenminister Thomas de Maizière spricht auf einer CSU-Veranstaltung in Germering über die Entwicklung des Internets. Das soll sicherer und komfortabler werden Von Andreas Ostermeier, Germering

Fürstenfeldbruck Sicherheit für Erstklässler

Polizei kündigte verstärkte Kontrollen in nächsten Wochen an

Fürstenfeldbruck Perle im Dornröschenschlaf

Bei der Führung durch das frühbarocke Torhaus herrscht ein großer Besucherandrang Von Sonja Pawlowa, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Lieblicher Klang

Ein Roggenstein-Konzert dreht sich um die Viola d'amore Von KLAUS MOHR, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Auf Kante genäht

Schon zu Schuljahresbeginn ist die Lehrerversorgung an Grund- und Mittelschulen knapp Von Heike A.Batzer, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Äpfel von der Streuobstwiese

Bustour in die Vergangenheit Im Schatten des Gotteshauses

Kreisheimatpfleger Toni Drexler führt am "Tag des offenen Denkmals" auf die Spuren der Täufer. An die Reformbewegung erinnert nur wenig. Sichtbar sind hingegen die Bauten der kirchlichen und adeligen Macht, die sie vernichtet haben Von Christian Lamp, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Duft-Lauch ist Ampertaler des Monats

Bildung Schule Nummer 18

An diesem Dienstag nimmt die neue Fachoberschule in Germering ihren Betrieb auf. Sie startet in einem Pavillon -wie damals jene in Fürstenfeldbruck. Eines Tages soll auch sie einen Neubau erhalten Von Heike A. Batzer, Germering

Votum  Stadt statt Land

Auch in dem neu zugeschnittenen Starnberger Wahlkreis ist ein starkes Abschneiden der CSU zu erwarten. Allerdings waren die Ergebnisse der SPD in Germering bei vorherigen Wahlen etwas besser Von Christine Setzwein, Starnberg/Germering

Puchheim Ausschuss lehnt Spielhalle ab

Stadträte wollen Vergnügungssucht nicht fördern Von Karl-Wilhelm Götte, Puchheim

Ressourcen schonen Warnung vor der Umweltzerstörung

ÖDP-Bundesvorsitzende fordert in Fürstenfeldbruck zum Umdenken auf Von Christian Lamp, Fürstenfeldbruck

Puchheim In Sorge um die Landwirtschaft

Grüne und Bauernverband finden bei Wahlveranstaltung zu Gemeinsamkeiten Von Ariane Lindenbach, Puchheim

Fürstenfeldbruck Wahlabend im Landratsamt

Kommentar Unterbezahltes Personal

Der Lehrermangel an den Grund- und Mittelschulen ist auf ein eklatantes Versagen der Politik zurückzuführen Von Heike A. Batzer

Puchheim SPD schaut sich in der Planie um

Fürstenfeldbruck Zapfenstreich für Backzauberei und Kindergold

Zwei kleine Geschäfte schließen wieder. Wegen familiärer Überlastung und auch wegen eines unzureichenden Umsatzes Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Puchheim Mehr Verbrechen, weniger Unfälle

Polizei legt Statistik vor, nach der im Jahr 2016 die Zahl der Drogen- und Betrugsdelikte anstieg Von Peter Bierl, Puchheim

Kommentar Einzelhandel im Wandel

Erfolgreiche Geschäftsleute wissen, dass sie sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen dürfen. Wenn im Stadtzentrum von Fürstenfeldbruck immer wieder Läder schließen, hat das viele Gründe. Einer ist das geänderte Einkaufsverhalten Von Stefan Salger

Der Wandel des Einzelhandels Ein Leerstand, der schmerzt

Läden leisten einen wichtigen Beitrag zur Belebung von Innenstädten wie der in Fürstenfeldbruck. Trotz vieler Bemühungen der Verwaltung und des Gewerbeverbands werden im Zentrum immer wieder Geschäfts- und Gewerbeflächen frei. Was jedoch nicht als besorgniserregend gilt Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Gaukler, Ritter und Marketender in Fürstenfeld  Dem Bösewicht geht's nass rein

An die 5000 Zuschauer wohnen dem Markttreiben am Wochenende und den Ritterturnieren bei. Dass das Gute am Ende die Oberhand behält, war abzusehen. Nur der Nieselregen stört das Bild Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Freibadsaison endet mit Hundeschwimmen

Tag der offenen Tür Löschübungen mit Publikum

Gröbenzeller Feuerwehr gibt einen Einblick in ihre Arbeit. Vor allem Kinder begeistern die Vorführungen, am beliebtestens sind die Fahrten im Einsatzauto Von Katharina Knaut, Gröbenzell

Der schwierige Start einer Geschäftsfrau "Irgendwann muss es sich rechnen"

2015 eröffnet Silvia Phebey an der Schöngeisinger Straße in Fürstenfeldbruck einen Laden für Tee und Kräuter. Sie kalkuliert zwei Jahre Anlaufzeit ein. Die ist nun verstrichen. Zeit für eine Bilanz Interview Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Olching, Eichenau und Alling Polizei beendet drei Alkoholfahrten

Kommentar Beeindruckende Aufholjagd

Die Zahl der Krippenplätze hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt, bald hat der Landkreis zu München aufgeschlossen. Zeit sich auszuruhen bleibt allerdings nicht Von Gerhard Eisenkolb