Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Freising - 2011

651 Meldungen aus dem Ressort Freising

Bürgermeister sind verärgert: Kein Geld für Lärmschutz

Ausbau der Standstreifen an der A 9 zwischen Eching und Allershausen bringt für Anrainer keine Verbesserungen Von Petra Schnirch

"Sehr unerfreulich" Auf der Liste der Neonazis

Terroristische Vereinigung NSU hat sich offenbar auch für die Freisinger CSU-Stadtratsfraktion interessiert Von Kerstin Vogel

Chauffeur Alexander Guß Für Schumi auch mal schneller

Er transportiert amerikanische Rapper, die mit einem jungen Mädel und einer Flasche Schampus auf der Rückbank sitzen, oder bedeutende Politiker, die in seinem Auto Weltpolitik aushandeln: Alexander Guß chauffiert mit seinem Limousinenservice Prominente. Von Sophie Burfeind

Dienst an Weihnachten Wenn die andern feiern

Auch wer am Heiligen Abend arbeiten muss, versucht es sich ein wenig weihnachtlich zu machen Von Gudrun Regelein

In der Innenstadt Strahlende Gesichter

Die Freisinger Einzelhändler sind mit dem Verlauf des Weihnachtsgeschäfts äußerst zufrieden Von Birgit Goormann-Prugger

Dritte Startbahn München darf entscheiden

30.000 Unterschriften brauchen die Startbahn-Gegner, um ein Bürgerbegehren zu initiieren - etwas mehr als die Hälfte haben sie bereits. Doch selbst, wenn das Bündnis nicht genug Unterschriften sammeln sollte, werden die Münchner über den Flughafen-Ausbau abstimmen. Von Silke Lode

Streit um Flughafenausbau Stillstand bei der dritten Startbahn

Eigentlich sollte am Münchner Flughafen im Herbst 2012 mit dem Bau der dritten Startbahn begonnen werden - jetzt schlägt der Bayerische Verwaltungsgerichtshof den vorläufigen Verzicht vor, bis über die 22 Klagen gegen den Flughafenausbau entschieden ist. Und das könnte Jahre dauern. Von Marco Völklein

Freising Kaffeefahrt gestoppt

Feinste Lebensmittel, weitere Leckereien und einen Tankgutschein: Mit diesen Versprechen hat ein Veranstalter von Kaffeefahrten versucht, Senioren anzulocken. Doch die Behörden stoppten die illegale Veranstaltung. Von Birgit Goormann

Schule in Freising Gegen Schülerin wird wegen versuchten Totschlags ermittelt

In Freising stach ein Mädchen im Klassenzimmer auf eine Mitschülerin ein - und konnte überwältigt werden, bevor womöglich Schlimmeres passierte. Nun wird gegen sie wegen versuchten Totschlags ermittelt.

OB-Wahl in Freising Sei schlau, treib Wohnungsbau

Bei der Podiumsdiskussion in Weihenstephan stehen fehlende Zimmer und hohe Mieten im Vordergrund Von Petra Schnirch

Neufahrn Eine Wohnung für Ermelinda

Portugiesin und ihre drei Kinder können nach Bericht in der SZ den Notcontainer am Bahnhof verlassen Von Birgit Grundner

Freising: 15-Jährige sticht auf Mitschülerin ein Messerattacke im Klassenzimmer

An einem Freisinger Gymnasium ist es am Mittwoch zu einem blutigen Streit zwischen zwei Schülerinnen gekommen. Eine 15-Jährige ging mit einem Messer auf ihre 16-jährige Banknachbarin los und verletzte diese schwer. Von Kerstin Vogel

Blutiger Streit an einer Schule in Freising Mädchen verletzt Mitschülerin mit Messer

An einem Gymnasium in Freising ist es zu einem blutigen Streit zwischen zwei Schülerinnen gekommen. Ein Mädchen hat mit einem Messer auf eine Mitschülerin eingestochen. Mittlerweile ist die Lage unter Kontrolle.

Kommentar Neue Rezepte gesucht

Freising vor dem Verkehrskollaps Von Kerstin Vogel

Freising Kurz vor dem Kollaps

In einer Simulation stellen Verkehrsplaner das Chaos auf den Straßen der Domstadt nach und empfehlen den Bau der Westtangente Von Kerstin Vogel

Freising Letzte Hürde vor der Wahl

Neue Liste FSM muss noch Unterstützer-Unterschriften sammeln, FDP verzichtet voraussichtlich auf OB-Kandidaten Von Kerstin Vogel

Zeugin sagt aus "Ich hatte Todesangst"

Neufahrner schlägt mit Stuhlbein brutal auf Spielothek-Mitarbeiterin ein - vor Gericht entschuldigt er sich bei ihr Von Alexander Kappen

Weihnachts-Shopping am Flughafen Die frohe Botschaft heißt Caipi

Bei Beate Uhse gibt es 20 Prozent Rabatt, während wenige Meter weiter dampfender Glühwein ausgeschenkt wird - und auf dem Rollfeld eine Boeing dröhnt. Der "Wintermarkt" am Flughafen zieht Reisende aus aller Welt an. Und immer häufiger auch Besucher aus der Region. Von Anne Goebel

170 Arbeitsplätze in Gefahr Schock kurz vor Weihnachten

Cardo Door Production, ehemals Normstahl, will Werk in Wang schließen. Von Birgit Goormann-Prugger

Flughafenanbindung Gegenkurve ohne Brücke

Erörterungstermin im Neufahrner Rathaus soll den Ringschluss nach Erding wieder ein Stück vorwärts bringen Von Alexandra Vettori

Neu in Freising Schutzraum für Radler

Markierte Streifen an den Straßen dürfen von den Autofahrern nur in Ausnahmefällen genutzt werden Von Kerstin Vogel

Schreck am späten Abend Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

Unbekannter bedroht Angestellten mit einer Pistole und raubt 1300 Euro aus der Kasse Von Peter Becker

Flughafen München, S-Bahn, Freistaat Bayern, Stadt München
Anbindung an den Flughafen Tunnelblick

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Flughafen München schlecht zu erreichen. Das soll sich ändern. Der Freistaat will die Trasse der S 8 für Expresszüge ausbauen. Doch die Stadt will sich mit den geplanten Lärmschutzmaßnahmen nicht zufriedengeben. Von Marco Völklein

Ersatzheimat in Wang Asyl in Isareck

Landkreis nimmt 20 Flüchtlinge aus Afghanistan und dem Irak auf und bringt sie in einem Wirtschaftsgebäude unter Von Alexander Kappen

Verharmloster Extremismus Gegen rechte Gewalt

Etwa 60 Menschen beteiligen sich an einer Mahnwache auf dem Freisinger Marienplatz Von Christian Gschwendtner

Sonnenkraft und Windenergie haben hohes Potential Eigeninitiative gefordert

Bis der Landkreis komplett mit erneuerbaren Energien versorgt werden kann, ist noch ein weiter Weg Von Alexander Kappen

Ein Heim für herrenlose Tiere Tierschützer sind fast am Ziel

Neufahrns Bürgermeister Schneider bietet Grundstück für ein Tierheim zwischen Mintraching und Dietersheim an. Von Kerstin Vogel

Dritte Startbahn für den Flughafen Seehofer will Votum von ganz Bayern

Ganz Bayern soll über die umstrittene dritte Startbahn des Münchner Flughafens abstimmen - das möchte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer. Die Startbahn-Gegner wittern "taktische Spielchen". Von Frank Müller, Kerstin Vogel und Dominik Hutter

Freising Vermögen verdoppelt

Bürgerstiftung zieht zwei Jahre nach ihrer Gründung Bilanz Von Birgit Goormann

Zurück in den Beruf Sie sind wieder da

Arbeitsamt organisiert einen Informationstag für Frauen, die zurück in den Beruf wollen - und stößt auf großes Interesse Von Gudrun Regelein

Streit um Flughafenausbau Der Protest geht weiter - trotz Stuttgart 21

Startbahngegner halten am Widerstand fest, die Münchner SPD plant eigenes Ratsbegehren Von Birgit Goormann-Prugger

Überwältigende Erinnerungen Zeugin bricht im Gerichtssaal zusammen

Prozess um brutalen Überfall auf ein Neufahrner Spielcasino: Opfer kann den Anblick der Täter nicht ertragen Von Peter Becker

Neue Heimat für Flüchtlinge Der Landkreis Freising nimmt 18 Asylbewerber auf

Flüchtlinge aus dem Irak und Afghanisten kommen in Wirtschaftsräumen der früheren Gaststätte Isareck in Wang unter. Von Peter Becker

Allershausen Diebe klauen Zigaretten für 15.000 Euro

Eine Zeitungsausträgerin bemerkte die aufgehebelte Tür: Unbekannte haben in einer Tankstelle im Kreis Freising Zigaretten im Wert von 15.000 Euro gestohlen. Die Polizei geht davon aus, dass mehrere professionelle Diebe am Werk waren.

Kommentar Seltsame Taktik

OB-Kandidat Rudi Schwaiger (CSU) lässt sich bei einer Podiumsdiskussion vom Ortsvorsitzenden vertreten - aber warum? Von Kerstin Vogel

Airbus A380 am Flughafen München hat einen Riesenvogel

"Oh, oh, ich seh' ihn, oh, jaaaa": Ein Flugzeug steuert den Münchner Flughafen an, allerdings ein ziemlich großes. Erstmals landet ein Mega-Airbus A380 der Airline Emirates im Erdinger Moos. Künftig wird jeden Tag eine der Großraummaschinen von München nach Dubai fliegen. Von Marco Völklein

OB-Wahl in Freising Fitnessprogramm für die Innenstadt

Oberbürgermeister-Kandidaten legen ihre Ideen zur Belebung bei einer Podiumsdiskussion dar Von Petra Schnirch

Neuer Werbeträger Otto in rot und blau

Der Kopf des Freisinger Bischof ziert jetzt eine Briefmarke für 55 Cent Von Kerstin Vogel

Unterschriften gegen dritte Startbahn Bürgerbegehren startet verhalten

Seit drei Wochen läuft das Bürgerbegehren gegen die dritte Startbahn. Doch bislang haben erst 9000 Gegner unterschrieben. Es sei noch viel Überzeugungsarbeit notwendig, kommentieren die Bündnismitglieder.

Flughafenausbau Stimmung machen

Eine PR-Agentur soll für die FMG den Widerstand gegen die dritte Startbahn begrenzen Von Johann Kirchberger

Wohnungen sind Mangelware Kommilitonen im Hotel

Der eklatante Mangel an günstigen Wohnungen in Freising macht den Studenten in Weihenstephan schwer zu schaffen. Von Christian Gschwendtner

Biermösl Blosn in Allershausen Die Lieblingsfeinde können aufatmen

In Allershausen schießt die Biermösl Blosn noch einmal kräftig gegen Söder und Warsteiner. Von Petra Schnirch

Brauchtum in der dunklen Jahreszeit Licht in dunkler Zeit

Die neue Ausstellung im Freisinger Diözesanmuseum beschäftigt sich mit Brauchtum und Symbolik im Weihnachtsfestkreis Von Birgit Goormann-Prugger

Neue Mini-U-Bahn am Flughafen Führerlos pendeln

400 Meter in knapp 50 Sekunden: Mit einer neuen Mini-U-Bahn soll ab 2015 das neue Satelliten-Terminal am Flughafen angesteuert werden. Jetzt steht fest, wer die Bahn bauen darf. Und ein erstes Bild gibt es auch schon. Wir zeigen es. Von Marco Völklein

Vorbildliche Kinderbetreuung Frühe Pioniere

Das Echinger Tagesmütterprojekt wird 20 Jahre alt. Von Klaus Bachhuber

CSU, Markus Söder, dritte Startbahn, Flughafen München, Horst Seehofer
Markus Söder zur dritten Startbahn "Am Ende immer eine Abwägung"

Als Umweltminister war Markus Söder für den Atomausstieg und gegen den Ausbau der Donau. Doch beim Bau der dritten Startbahn plagt den neuen Finanzminister kein ökologisches Gewissen. Klar festlegen will er sich aber auch nicht. Von Peter Fahrenholz

Miserable Arbeitsbedingungen Wahnsinnige Belastung

Immer weniger Lehrer wollen Schulleiter werden - die BLLV-Kreisvorsitzende Kerstin Rehm schildert warum Von Gudrun Regelein

Dritte Startbahn Geheimniskrämerei ums Bürgerbegehren

Sie wollen die dritte Startbahn am Flughafen München verhindern - mit Unterschriften. Angeblich liegen dem Anti-Startbahn-Bündnis auch schon "ganze Berge" davon vor. Doch eine genaue Zahl will keiner nennen. Von Marco Völklein

OB-Wahlkampf in Freising Bewährtes halten und Neues entwickeln

Eva Bönig sitzt für die SPD seit 21 Jahren im Stadtrat. Jetzt will sie Freisinger Oberbürgermeisterin werden. Von Birgit Goormann-Prugger

Proteste im Nebel Tausende Passagiere sitzen am Flughafen fest

Erst behindert das Wetter den Flugverkehr, dann sorgt eine Protest-Versammlung des Bodenpersonals für Verspätungen: Tausende Passagiere sitzen am Montag am Münchner Flughafen fest. Von Marco Völklein