Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Freising - Juli 2011

49 Meldungen aus dem Ressort Freising

OB-Wahl in Freising Grüne nominieren Sebastian Habermeyer

Der vierte Kandidat für die OB-Wahl in Freising steht fest: Sebastian Habermeyer setzt sich parteiintern gegen Grünen-Stadtrat Jürgen Maguhn mit deutlicher Mehrheit durch - und macht erste Versprechungen. Von Kerstin Vogel

Dritte Startbahn Schneller Start

Eigentlich könnte der Flughafen sofort mit dem Bau der dritten Startbahn beginnen. Doch bevor die Bagger rollen, soll das Urteil des Gerichts abgewartet werden. Aber nicht das endgültige. Von Marco Völklein

Am Deggendorfer Landgericht Unschuldig

Landgericht spricht Max Riemensperger und seinen Angestellten vom Vorwurf der gemeinsamen Brandstiftung frei Von Peter Becker

Bilder
Demo gegen dritte Startbahn Demonstrant bewirft Dobrindt mit Tomate

Bilder "Die Zeit der Gespräche ist vorbei": Hunderte demonstrierten vor der CSU-Zentrale in München mit zahlreichen Plakaten und in Sprechchören. Dann wirft ein Demonstrant eine Tomate - und trifft Generalsekretär Alexander Dobrindt. Von Tobias Dorfer

Deutsch-thailändischer Streit Gepfändete Thai-Boeing: Der Ton wird schärfer

Wem gehört die gepfändete Thai-Boeing am Münchner Airport? Ein Gutachten soll nun die Besitzverhältnisse klären - und damit auch die Frage, ob der Kuckuck zu Recht auf dem Flugzeug klebt. Unterdessen eskaliert der Konflikt zur Staatsaffäre.

Flughafen München Streit um Startbahn spaltet die CSU

Mit dem Kurs der Parteispitze sind einige in der CSU überhaupt nicht zufrieden: Ministerpräsident Seehofer und Münchens CSU-Chef Spaenle verteidigen den Bau der dritten Startbahn. Im Umland formiert sich indes parteiinterner Widerstand. Von Christian Krügel

Flughafen München Proteste gegen dritte Startbahn

Die Gegner der dritten Startbahn haben einen "heißen Herbst" angekündigt - und machen ernst: Betroffene Bürger und Naturschützer planen eine Demonstration vor der CSU-Zentrale in München.

Neue Start- und Landebahn Freisinger Landrat unterstützt Klagen gegen Flughafen

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer will die Gespräche mit den Kritikern der dritten Startbahn zur Chefsache machen. Die Gegner bekommen unterdessen Unterstützung vom Freisinger Landrat - sogar Geld könnte fließen.

Flughafen: Dritte Startbahn Abgehobene Münchner

Geht es München wirklich besser, nun, da es auch einen Linienflug nach Irkutsk in Sibirien gibt? Und steigt die Zahl der Fluggäste wirklich? Die Befürworter der dritten Startbahn sind davon überzeugt - doch sie sollten auch daran denken, wie sich das Großprojekt "Stuttgart 21" entwickelte. Ein Kommentar von Ulrich Schäfer

Dritte Startbahn am Flughafen München Nun schlägt die Stunde der Anwälte

Die Gegner der dritten Startbahn wehren sich: Sobald das Planfeststellungsverfahren ausliegt, werden die Juristen ihre Klagen vorbereiten und einreichen. Und auch die katholische Kirche spielt im Abwehrkampf gegen das Bauvorhaben eine wichtige Rolle. Von Kerstin Vogel

Plattlinger Diskotheken-Brand Neuer Verdächtiger aufgetaucht

Zeuge berichtet von einem ehemaligen Angestellten, der Drohungen gegen Max Riemensperger ausgestoßen haben soll Von Peter Becker

Am Deggendorfer Landgericht Riemensperger bricht sein Schweigen

Der Freisinger Gastronom beteuert vor Gericht seine Unschuld und entlastet auch seinen angeblichen Mittäter Von Peter Becker

Ärger und Frust bei den Startbahn-Gegnern "Von Seite zu Seite werde ich wütender"

Flughafenanlieger reagieren empört auf die Genehmigung der dritten Startbahn - Kardinal Marx: "Wir werden nicht verkaufen" Von Kerstin Vogel und Christian Krügel

Flughafen München Dritte Startbahn genehmigt

Lange wurde um dieses Projekt gerungen: Jetzt hat die Regierung von Oberbayern den Bau der dritten Startbahn am Münchner Flughafen genehmigt. Der Streit um das umstrittene Vorhaben ist damit jedoch noch nicht zu Ende.

Flughafen München Dritte Startbahn nimmt nächste Hürde

Der Bau der dritten Startbahn am Münchner Flughafen wird immer wahrscheinlicher. Die Regierung von Oberbayern will Planfeststellungsbeschluss erlassen. Und Ministerpräsident Horst Seehofer bereitet indes seine Partei auf Gespräche mit den Gegnern vor. Von Annette Ramelsberger und Kerstin Vogel

Alles bestens Klinikum in der Gewinnzone

Geschäftsführer Schrödel meldet für 2010 ein Plus von1,9 Millionen Euro - Sanierung des vierten Bauabschnitts kann starten Von Peter Becker

Plattlinger Diskotheken-Brand Grußloses Wiedersehen vor Gericht

Max Riemensperger und sein ehemaliger Mitarbeiter meiden jeden Kontakt - großer Auftritt für den Fernsehanwalt Von Petra Schnirch

Am Deggendorfer Landgericht DNS-Spuren am Bunsenbrenner

Im Prozess gegen Max Riemensperger und seinen angeblichen Mittäter legt die Staatsanwaltschaft die Indizien offen Von Petra Schnirch

Gepfändeter Thai-Jet in München Seine Majestät will nicht zahlen

Massiv hatte sich Thailand dafür eingesetzt, das am Münchner Airport konfiszierte Flugzeug freizubekommen. Nun darf die Boeing gegen eine Sicherheit von 20 Millionen Euro abheben. Doch plötzlich haben es die Thais gar nicht mehr eilig. Denn da ist ja noch ein zweites Flugzeug. Von Tobias Dorfer

Als die Bilder laufen lernten Stummfilme mit Pianobegleitung

Vor 100 Jahren nahm der Freisinger Kinematographenbesitzer Koch sein Zentral-Theater in Betrieb Von Peter Becker

Amtsgericht Freising Familiengericht

Ein sehr ungewöhnlicher Familienbetrieb: Ein Ehepaar aus Au und ihr 19-jähriger Sohn müssen sich wegen des Handels und der Weitergabe von Drogen vor dem Amtsgericht in Freising verantworten. Von Alexander Kappen

Gepfändete Boeing gegen Sicherheitsleistung frei Zahlt der Prinz oder zahlt er nicht?

Bewegung in der Affäre um die konfiszierte Boeing: Gegen eine Sicherheit von 20 Millionen Euro darf der thailändische Kronprinz mit dem Flugzeug vom Münchner Airport abheben. Doch es ist fraglich, ob der überhaupt zahlen will. Und plötzlich steht da noch eine zweite Maschine aus Thailand. Von Tobias Dorfer

Flughafen München Konfiszierte Thai-Boeing provoziert Staatsaffäre

Der Streit um den gepfändeten Jet des thailändischen Kronprinzen eskaliert: Thailands Außenminister reist nach Berlin und droht mit ernsten Verstimmungen zwischen beiden Ländern. Unterdessen könnte sich das Schicksal des Flugzeugs bald entscheiden. Von Tobias Dorfer

Verrostet und demoliert Schrott am Bahnhof

Polizei und Mitarbeiter des Wertstoffhofs entsorgen abgestellte Fahrräder, die nicht mehr funktionstüchtig sind

Der Rohbau steht Ein Neubau, der Akzente setzt

Freisinger Lebenshilfe feiert Richtfest für eine Schule, die noch gar keinen Namen hat Von Petra Schnirch

Vor der OB-Wahl in Freising Noch ein Showdown

Reinhard Fiedler soll sich am Sonntag bei einem CSU-Spitzentreffen entschuldigen. Von Kerstin Vogel

OB-Wahl in Freising Von Geschlossenheit nichts zu spüren

Fiedler will Realisierung des Innenstadtkonzepts weiterhin nicht mit dem Bau der Westtangente kombinieren Von Birgit Goormann-Prugger

Rundfahrt durch Freising Prioritäten setzen

OB-Kandidat Schwaiger betont bei der kommunalpolitischen Radltour der CSU erneut die Bedeutung der Westtangente Von Johann Kirchberger

Wagemut wird belohnt Wiedergutmachung von oben

Die Freisinger feiern ihr Altstadtfest bei strahlend blauem Himmel und OB Thalhammer wird mit einer Breze in Herzform verabschiedet. Von Peter Becker

Eching: Sonnenrot Festival mit Kult-Charakter

Bilder Einmal im Jahr wird das beschauliche Eching richtig cool: beim Sonnenrot-Festival. Tausende Jugendliche strömen herbei, um an zwei Tagen 23 Bands live zu sehen. In Bildern.

Ungetrübter Spaß Einfach eine geile Location"

Das Sonnenrot-Festival findet zum dritten Mal in Eching statt und hat schon viele Fans gefunden Von Alexandra Vettori

CSU: Offene Worte von Fiedler Gefolgschaft verweigert

Sie sitzen gemeinsam im Stadtrat, beide für die CSU: Doch Fiedler will für Schwaiger keinen Wahlkampf machen. Indes sorgt eine Glückwunschkartenaktion des CSU-OB-Kandidaten für Irritation. Von Kerstin Vogel

Aus dem Amtsgericht Fisch im Gesicht

43-Jähriger provoziert im Supermarkt einen anderen Kunden und schlägt mit seinen Einkäufen zu. Er und seine Frau werden wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Von Peter Becker

Bergunglück Freisinger verunglückt beim Wandern

Ein 64-jähriger Mann aus Freising ist in Österreich beim Wandern in den Tod gestürzt. Das Unglück ereignete sich in der Nähe des Wimbachkopfes.

Bergunglück Freisinger verunglückt beim Wandern

Ein 64-jähriger Mann aus Freising ist in Österreich beim beim Wandern in den Tod gestürzt. Das Unglück ereignete sich in der Nähe des Wimbachkopfes.

Bergunglück Freisinger verunglückt beim Wandern

Ein 64-jähriger Mann aus Freising ist in Österreich beim beim Wandern in den Tod gestürzt. Das Unglück ereignete sich in der Nähe des Wimbachkopfes.

Gerichtsvollzieher am Flughafen Thailändische Prinzen-Boeing in München gepfändet

Eine Boeing 737 der Royal Thai Air Force steht am Münchner Flughafen und darf nicht abheben. Der Grund: Ein Insolvenzverwalter hat den Flieger pfänden lassen. Es geht um die Insolvenz eines Großkonzerns - und um sehr viel Geld. Von Tobias Dorfer

Aus dem Amtsgericht Handgreifliches Missverständnis

Ein Mann hat zwei Männer, die eine Arztpraxis bewachten, fotografiert. Anschließend sollen sie ihn festgehalten und dabei verletzt haben. Von Alexander Kappen

Unscheinbar, aber erfolgreich Ein Außenseiter stürmt aufs Podest

Den Inder, der in Freising einen Pizza-Lieferservice betreibt, hatte niemand auf der Rechnung. Von beb

Kampfabstimmung vor der OB-Wahl Grünes Duell

Einigkeit sieht anders aus: Sebastian Habermeyer will Jürgen Maguhn die OB-Kandidatur streitig machen - und noch ein dritter Kandidat meldet Interesse an. Von Kerstin Vogel

Verhagelt und verregnet Das Wetter spielt nicht mehr mit

An einem Maisfeld sind die Wetterkapriolen auch für Laien nicht zu übersehen. Blätter sind aufgeschlitzt und hängen schlaff an den Stengeln. Von Petra Schnirch

Passagierrekord am Münchner Flughafen Hurra, ich fliege

Die Welt rückt immer näher zusammen und alle machen mit: Der Münchner Flughafen hat für das erste Halbjahr einen neuen Passagierrekord vermeldet. Allerdings schielt München weiter neidisch nach Frankfurt. Es gilt noch Boden gut machen. Doch das ist nicht so einfach.

Flughafen München Dritte Startbahn kostet eine Milliarde Euro

Die Gegner bereiten schon neue Proteste vor: Der Flughafen München will die dritte Startbahn. Die Bausumme will er selbst aufbringen. Die Baugenehmigung könnte schon bald vorliegen. Von Marco Völklein

Munich Harley Festival Großer Auftritt für Angels und Bandidos

Wenn die wilden Biker kommen: Beim ersten Münchner Harley-Davidson-Festival in Hallbergmoos stehen die ehemals verfeindeten Rockergruppen "Hells Angels" und "Bandidos" Schulter an Schulter. Insgesamt feierten Tausende Motorradfans mit Stuntshows und Rockmusik. Von Alexandra Vettori

18 Jahre nach Theo Weber Die große Inszenierung

CSU verklärt Nominierungsabend zur historischen Mission - erstmals seit 1994 tritt wieder ein eigener OB-Kandidat an Von Kerstin Vogel

Kandidatenkür bei der CSU: Den Bonus verspielt

Eine "geschlossene CSU wird nicht zu schlagen sein", findet OB-Kandidat Schwaiger. Man wundert sich, wie er drauf kommt. Ein Kommentar von Kerstin Vogel

Vor der OB-Wahl in Freising Rudi Schwaiger ist CSU-Kandidat

Die Delegierten wählen den 45-jährigen Anwalt Rudi Schwaiger zum CSU-Bewerber um das Amt des Freisinger Oberbürgermeisters. Für Mitbewerber Tobias Eschenbacher stimmen nur 95 der 219 Delegierten. Von Kerstin Vogel

Diamantenes Priesterjubiläum Von Freising geprägt

Eine Benedikts-Linde, soll an das Wirken und den Mensch Josef Ratzinger erinnern, der vor 60 Jahren auf dem Freisinger Domberg zum Priester geweiht wurde. Von Peter Becker

Freising Eva Bönig und Benno Zierer treten an

SPD und Freie Wähler nominieren ihre Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl im März kommenden Jahres Von Kerstin Vogel und Johann Kirchberger