Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Freising - Oktober 2012

37 Meldungen aus dem Ressort Freising

Der Trend geht zur Urne Pflegeleicht zur letzten Ruhe gebettet

Der neue Trend im Bestattungswesen gilt auch im Landkreis: Immer mehr Menschen werden nach ihrem Tod in Urnenwänden bestattet. Oft wohnen die Angehörigen weit entfernt, aufwändige Grabpflege ist für sie so nicht möglich. Von lara liese

42. Sammelblatt Münzschatz, Marcushaus und Münchner Flughafen

Dem Historischen Verein ist erneut ein eindrucksvolles Kompendium Freisinger Geschichte gelungen Von Johann Kirchberger

Freising Neue Chance für die Eishalle

Kooperation mit Eishockeyverband könnte die Finanzierung erleichtern. Stadtrat will nicht mehr als 5,3 Millionen ausgeben Von Birgit Goormann

Neue Herausforderung Der Auer Bürgermeister Karl Ecker will in den Bundestag

Karl Ecker ist seit vielen Jahren eine feste Größe im kommunalpolitischen Geschehen des Landkreises. Nun soll der Auer Bürgermeister für die Freien Wähler bei der Bundestagswahl Stimmen sammeln. Von Peter Becker

Stadtteil braucht Verkehrskonzept Auf Schleichwegen durch Neustift

Debatte im Stadtrat macht deutlich, wie dringend die Nordostumfahrung wäre, doch die lässt auf sich warten Von Kerstin Vogel

Lebenshilfe Freising Ernüchterung nach der Euphorie

Das Risiko ist zu groß: Die Pläne für den Bau eines Cap-Supermarkts in Marzling müssen aufgegeben werden. Von Petra Schnirch

Vierspuriger Autobahnausbau Viel zu laut

In Sachen Lärmschutz an der Autobahn A 9 geben die beiden Gemeinden Paunzhausen und Schweitenkirchen nicht auf und ziehen jetzt vor das Bundesverwaltungsgericht. Die Anwohner leiden unter dem Ausbauprojekt. Von Politikern sehen sie sich enttäuscht. Von Petra Schnirch

Sparen bei der Behindertenhilfe In der Schräglage

Die geplanten Kürzungen des Freistaats bei den Zuschüssen für die Behindertenhilfe stellen die "Lebenshilfe Freising" vor große Probleme. Immer mehr Vorhaben muss die Organisation über Kredite finanzieren. Das kann nicht lange gut gehen. Von Petra Schnirch

Erzieher dringend gesucht Ausbildung mit Jobgarantie

30 junge Frauen und zwei Männer gehören zum ersten Jahrgang an der neuen Akademie für Sozialpädagogik in der Freisinger Berufsschule. Für die angehenden Erzieher gibt es schon jetzt Anfragen. Von Alexandra Vettori

Freising Aus dem Flaucher wird ein Isarschleiferl

Planungen für ein neues Naherholungsgebiet - keine "Partymeile" - in der Stadt sollen weitergehen Von Kerstin Vogel

Denkmalschutz in Freising Behutsam und zeitgemäß

Verein für Stadtbildpflege zeichnet Manuela und Christian Nißl für die Sanierung eines Hauses mit einem historischen Pokal aus. Sogar mittelalterliche Urkunden haben die Bauherren studiert Von Birgit Goormann-Prugger

Umweltschützer schlagen Alarm Flächenfraß in der Boomregion

Beim Landverbrauch für Wohn- und Gewerbegebiete liegt der Landkreis Freising bayernweit an der Spitze. Von Alexandra Vettori

Angst vor der Westtangente Lärm und andere Schäden

Die Vöttinger fürchten um die Lebensqualität im Ort Von Kerstin Vogel

Inklusive Moosach-Öffnung Machbar ist alles

10,7 Millionen Euro würde die Umsetzung der Ideen aus der Innenstadtkonzeption kosten - jetzt will man bald loslegen können Von Kerstin Vogel

6,7 Millionen für das Eisstadion Schockstarre nach dem Tag der Wahrheit

Nach der Nachricht von der neuerlichen Kostensteigerung beim geplanten Freisinger Eisstadion herrscht Katerstimmung bei den Stadträten. Die Fraktion der Grünen will jetzt gegen den Bau der Halle stimmen. Die SPD rät zur Selbstkritik. Von Kerstin Vogel

FR1301GRAFIK_WEB
Kosten laufen aus dem Ruder Stadt stoppt Planung für Eishalle

Stadtrat reagiert schockiert: Nach aktuellen Schätzungen liegt die Summe für den Bau des Stadions nun bei 6,7 Millionen Euro. Wie es mit dem Projekt weitergeht, ist derzeit ungewiss Von Kerstin Vogel

Projekt in Freising Das Ziegeltor soll zurückkehren

1898 wurde das Ziegeltor in Freising abgerissen. Der Verein für Stadtbildpflege möchte nun ein Replikat aufstellen - der Regierung sind 20.000 Euro zu teuer. Von Birgit Goormann-Prugger

TUM Weihenstephan Rasantes Wachstum

Heute hat das neue Semester begonnen. Es gibt ein neues Masterstudium, zwei neue Professoren und eine neue Anlaufstelle für Studierende in Krisensituationen Von Petra Schnirch

Für Feuerwehr und BRK Katastrophen nach Drehbuch

Beim gemeinsamen Übungstag werden verschiedene Unfallszenarien so realistisch wie möglich nachgestellt. Von Lara Liese

Vielsprachig und amüsant Ausgezeichnet in Szene gesetzt

Die Freisinger Laienbühne bringt die "Hamburger Filiale" auf die Bühne im Asamsaal Von Johann Kirchberger

Einstimmig gewählt Er macht's noch einmal

Michael Stanglmaier aus Moosburg ist erneut Bundestagskandidat der Grünen Von Peter Becker

Bundesweiter Tag gegen Fluglärm "Aufgemuckt" will Flagge zeigen

Protestaktion vor der CSU-Zentrale geplant. Richter sollen im Moos gebührend empfangen werden. Von Kerstin Vogel

Bürgerversammlung OB-Burger als Willkommensgruß

Der SV Pulling möchte sein Sportheim sanieren oder neu bauen und hofft auf die Unterstützung von Tobias Eschenbacher. Von Kerstin Vogel

Freisinger Klinikum Hauen und Stechen

Anzeigen, Verdächtigungen und aufgeregte Telefonate: Gericht befasst sich erneut mit Vorgängen rund um das Krankenhaus der Domstadt Von Bernd Kastner

Bauvorhaben in Neustift abgelehnt Natur hat Bestand

Bauausschuss ist gegen Einfamilienhaus an der Wiesenthalstraße. Bei einer Ortsbesichtigung demonstrieren etwa 100 Bürger für die schützenswerte Grünzunge des Wieswalds Von Kerstin Vogel

FR1003ALLWANG_WEB
Josef Allwang wird 90 Geliebte Berge

Der Jubilar ist auch heute noch am Wochenende viereinhalb Stunden im Kaisergebirge unterwegs Von Gudrun Regelein

Für rund 125000 Euro Iris und Stier auf den Straßen

Spezial-Messfahrzeuge überprüfen den Zustand der Fahrbahnen im Stadtgebiet und ermitteln den Sanierungsbedarf Von Kerstin Vogel

Einweihung am 10. Oktober Neue Räume im alten Schulhaus

In der einstigen Knabenschule St. Georg werden 150 Lehrkräfte unterrichtet. Von Petra Schnirch

Dieter Thalhammer Höchste Anerkennung

Altoberbürgermeister bekommt den bayerischen Verdienstorden von Ministerpräsident Horst Seehofer Von Johann Kirchberger

Demo geplant "Rettet den Wieswald"

Anwohner der Wiesenthalstraße befürchten durch den geplanten Bau eines Einfamilienhauses die Zerstörung eines wertvollen Stücks Natur und sammeln Unterschriften Von Kerstin Vogel

In Weihenstephan Abriss macht den Weg frei

Fünf alte Gebäude müssen dem Neubau eines Zentrums für naturwissenschaftliche Grundlagen weichen. Bis es soweit ist, wird in Hörsaal-Containern vor dem Forstgebäude studiert Von Petra Schnirch

Zum 1. Oktober Freundliche Übernahme

Freisinger Arbeitsagentur ist künftig auch für Dachau und Ebersberg zuständig - für die Kunden ändert sich kaum etwas Von Petra Schnirch

Attaching Die Natur umarmen

Franziskuskapelle eingeweiht - Zeichen des Widerstands gegen den Bau der dritten Startbahn Von Kerstin Vogel

New Blood Erinnerung an eine Legende

Eine neue Freisinger Band zollt bei der Uferlos-Konzertnacht Blood, Sweat and Tears Tribut Von Barbara Schweigert

Fußball-Landesliga Uninspiriertes Gekicke

Der SE Freising und der FC Deisenhofen trennen sich im Nachholspiel 1:1 Von Johann Kirchberger

Innenstadtkonzeption Visionen für Freising

Hinter den Kulissen werden die Pläne für die Altstadt vorangetrieben - jetzt sollen die Bürger auch den Rest ihres Wohnorts mit planen und entwickeln Von Kerstin Vogel

"Grüne Studiengänge" Populär und praxisnah

Fast 1700 Studenten nehmen an diesem Montag an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf ihr Studium auf, 1180 davon am Standort Freising Von Petra Schnirch