Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Geld - August 2015

54 Meldungen aus dem Ressort Geld

Tipps zur Geldanlage So funktionieren ETFs

Exchange-Traded Funds gehören für viele Privatanleger inzwischen schon selbstverständlich ins Depot. Aber wie läuft so ein Investment ab? Von Jan Willmroth

Luxusimmobilien-Makler "Ich suche eher den Milliardär"

Wie der Münchner Makler Christian Ehbauer für teure Villen Käufer findet. Über sich sagt er: "Mir geht es sehr, sehr gut." Von Juliane Wedemeyer

Wohnprojektetag Bayern Billiger bauen

Bezahlbaren Wohnraum schaffen, aber wie? Sind die Menschen in Deutschland bereit, auf Komfort zu verzichten? Experten diskutierten über Machbares, Fantasievolles und Zahlen. Von Marianne Körber

Staatskasse Länder profitieren vom Kaufrausch

Die Grunderwerbsteuer sorgt für Rekordeinnahmen. In diesem Jahr könnten die Länder mehr als zehn Milliarden Euro einnehmen. Grund sind vor allem stetig steigende Steuersätze. Von Andreas Remien

Studie Vom idealen Kaufzeitpunkt

Der Zins entscheidet über den Erwerb einer Immobilie? Jein, andere Faktoren sind genauso wichtig. Von Marianne Körber

Ratgeber Elf Prozent

Nach einer Modernisierung darf der Vermieter elf Prozent der Kosten auf die Mieter umlegen. Die sollten dabei genau hinschauen: Kosten für die Instandhaltung muss der Vermieter alleine tragen. Von Andrea Nasemann

Haustechnik Kühl bleiben

Nach dem heißen Sommer ist das Interesse an Klimaanlagen für Zuhause gestiegen. Von Felicitas Witte

Interview "Die Nachfrage steigt"

Worauf man bei der Installation einer Klimaanlage achten muss und wie man das beste Gerät findet, erklärt Günther Mertz, Geschäftsführer des Fachverbandes Gebäude-Klima (FGK). Interview von Felicitas Witte

Nachhaltiges Bauen Erfahrungswerte

In Stuttgart werden von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen Standards gesetzt. Nachhaltig sind Gebäude demnach, wenn sie gleichzeitig wirtschaftlich, effizient, umweltfreundlich und ressourcensparend sind. Von Peter Poguntke

Boom hält an Immobilienfirmen an der Börse gut vertreten

Die Aktiengesellschaften werden für deutsche und internationale Investoren immer interessanter. Von Sebastian Hepp

Zahnpasta bei dm Colgate-Gate

Der Zahnpasta-Hersteller Colgate will die Tube mit weniger Inhalt zum selben Preis verkaufen - die Drogeriekette dm sortiert sie daraufhin aus. Ein geschickter Schachzug. Von Ruth Fulterer

Recht im Supermarkt Och, Dich reiß' ich schon mal auf

Wer zahlt, wenn eine Sektflasche im Supermarkt hinfällt? Darf man einen Beutel Gummibären öffnen? Was beim Einkauf erlaubt ist - und was nicht. Von Pauline Schinkels

Kurssturz an den Börsen Wie Anleger jetzt reagieren sollten

Soll man die Verluste gelassen sehen? Sind die Unruhen an den Börsen vielleicht sogar eine Chance? Von Markus Zydra, Frankfurt

Lebensmittel für Kinder Zu süß, zu salzig, zu fettig

Viele Konzerne versprechen, Lebensmittel für Kinder verantwortungsvoll zu bewerben. Dabei nutzen sie bunte Comicfiguren für Produkte, die vor allem eines sind: ungesund. Von Anne Kostrzewa, Berlin

Bilder
Kinderlebensmittel Süße Versuchungen

Bilder Sie buhlen mit Comic-Figuren, Gewinnspielen und Internetangeboten um die Jüngsten - dabei sind viele Lebensmittel für Kinder zu süß, zu salzig, zu fett. Ein Überblick in Bildern. Von Anne Kostrzewa

Lesen wir über Geld Diese Börsenliteratur lohnt sich

Es gibt jede Menge Bücher, die sich mit Wirtschaft und Börsen beschäftigen. SZ-Leser Werner H. fragt: Welche Lektüre lohnt sich? Von Jan Willmroth

Mike Mansuetti "Es wird gut ankommen"

Die Stadt Austin in Texas hat sich ambitionierte Energiesparziele gesetzt. Neben der Technik müsse sich aber auch der Lebensstil der Bewohner anpassen, betont Mike Mansuetti, seit Juli 2012 Leiter von Bosch in Nordamerika. Interview von Christine Mattauch

Lesestoff Freundliche Nachbarn

Ein harmonisches Nebeneinander ist nicht nur in der Wohnsiedlung, sondern auch im Gemüse- und Blumenbeet wichtig. Ein Ratgeber zeigt, welche Pflanzen zueinander passen und welche Kombinationen eher kritisch sind. Von Ingrid Weidner

Großprojekt Ohne Öl in Texas

Im amerikanischen Austin entsteht ein neuer Stadtteil, der kaum Energie verbrauchen soll. Lange lag das Vorhaben mit 7500 Häusern auf Eis, nun rollen die Bagger. Das Geld dafür kommt von deutschen Familien. Von Christine Mattauch

Neubau-Serie Ruhe im Stadtgebiet

Im Perlacher Grün in München entstehen 133 Eigentumswohnungen. Sie sollen 2017 fertig sein. Gebaut wird auf dem Grundstück einer ehemaligen Großgärtnerei. Von Sebastian Hepp

Wohnungsbau Mühsam aufwärts

Es wird zwar wieder mehr gebaut, die Steigerungsraten fallen aber deutlich niedriger aus als noch im vergangenen Jahr. Vor allem in den Städten fehlt Wohnraum. Die Immobilienwirtschaft fordert daher ein neues Investitionsprogramm. Von Andreas Remien

Straßenbau Die Gemeinde repariert

. . . und die Anwohner sollen dafür bezahlen. Nicht immer ist das gerechtfertigt, wie der Verband Wohneigentum erklärt. Und nicht immer stimmt die Höhe der Forderungen. Die Experten raten, die Bescheide gut zu prüfen.

Nachbarrecht Garten mit Kinderzimmer

Spiel- und Baumhäuser sind bei Kindern beliebt und sind schnell aufgebaut. Mit den Vorschriften kollidieren die Bauten meistens nicht. Hobby-Architekten sollten sich aber dennoch vorher informieren. Von Jochen Bettzieche

Baustoff Neuer Charme

Beton hat mit einem schlechten Ruf zu kämpfen. Daran sind vor allem die schnell hochgezogenen Bauten der Fünfziger- und Sechzigerjahre Schuld. Manche Experten wollen das Image des Baustoffs nun verbessern. Von Joachim Göres

Versicherungen Vorsicht auf der Baustelle

Wer sich an den Hausbau wagt, trägt Verantwortung und geht zum Teil auch hohe Risiken ein. Einige davon lassen sich aber ganz gut absichern. Von Jonas Tauber

Studie zum Vermögen Die armen Deutschen

Von wegen immer reicher: Die Nettovermögen der deutschen Privathaushalte sind in zehn Jahren um 15 Prozent gesunken.

Prüfung der Stiftung Warentest Die Tricks der Banken beim Dispozins

16 Prozent Zinsen fürs Überziehen des Girokontos: Die Stiftung Warentest zeigt, dass gerade Institute mit schlechten Konditionen alles tun, um hohe Kosten zu verschleiern. Von Harald Freiberger

Postbank Wie Banken um Girokonto-Kunden buhlen

Der Kampf wird härter: Die Postbank schenkt Kunden jetzt bis zu 250 Euro, wenn sie zu ihr wechseln. Das sollten die sich aber gut überlegen. Von Harald Freiberger und Meike Schreiber, Frankfurt

Gebühren an ausländischen Bankomaten Was Urlauber beim Geldabheben beachten sollten

Wer im Ausland am Automaten Geld ziehen will, bekommt den Betrag oft in Euro angezeigt. Urlauber müssen dann aufpassen. Von Berrit Gräber

Zusatzlohn Wie kann ich vermögenswirksame Leistungen anlegen?

Welche Sparmodelle zu welcher Lebenslage passen und in welchen Branchen die Anlage von vermögenswirksamen Leistungen vorgeschrieben ist. Von Marina Engler

Zuschuss zum Gehalt Lohnen sich vermögenswirksame Leistungen auch für Azubis?

Wer noch in der Lehre ist, muss bei der Wahl der Sparanlage einiges beachten. Von Marina Engler

Altersvorsorge und Geldanlage Wie müssen vermögenswirksame Leistungen versteuert werden?

Mit dem Zusatzlohn können Arbeitnehmer etwas ansparen und ihre Steuerlast verringern. Das hängt vom Sparprodukt ab - ein Überblick. Von Marina Engler

Dachzacken Nordischer Exportschlager

Bauherren können ihrem Zuhause 25 bis 30 Quadratmeter mehr Wohnraum geben, wenn sie einen dritten Giebel einplanen. Der wird jetzt auch im Süden immer beliebter.

Anlage Büro im Depot

Wer in Immobilien investieren will, aber nicht genug Geld für eine eigene Wohnung hat, kann sich über Crowdinvesting oder Fonds an Projekten beteiligen. Es locken höhere Renditen, aber es gibt auch Risiken. Von Simone Gröneweg

Stadtplan München Bücher, Blumen, Brunnen

Die Weißenburger Straße in Haidhausen versprüht französisches Flair. Von Ingrid Weidner

Lesestoff Topinambur im Topf

Auf den Balkonen und in den Gärten von Mietwohnungen in der Stadt ist immer häufiger Obst und Gemüse zu sehen. Wer Neues anbauen und kochen will, sollte Ursula Reinhards Buch "Gemüse Schätze" lesen. Von Ingrid Weidner

Recht so Alternativen bieten

Bei einer Eigenbedarfskündigung muss ein Vermieter seinen Mietern eine andere, vergleichbare Wohnung geben, wenn sie im selben Haus frei ist. Das entschied das Landgericht Berlin.

Wertpapiere Warnschuss

Wer Immobilienaktien kauft, sollte die Entwicklung der Zinsen im Blick haben. Im Frühjahr zeigte sich, wie empfindlich die Märkte reagieren. Von S. Gröneweg

Gehalt Was passiert mit vermögenswirksamen Leistungen bei Arbeitslosigkeit?

Mit dem Zusatzlohn kann man sich etwas ansparen. Verliert man aber seinen Job, hat dies Folgen für die Hartz-IV-Bezüge. Von Marina Engler

Vermögenswirksame Leistungen Extra-Geld vom Chef

Vermögenswirksame Leistungen sind ein Geldgeschenk vom Arbeitgeber und können vielfältig angelegt werden. Welche Anlageform zu Ihnen passt, welche sich am besten rechnet, was Sie bei der Steuererklärung beachten müssen - ein Ratgeber.

Rechenbeispiele Wie viel bringen mir vermögenswirksame Leistungen?

Viele Arbeitnehmer rechnen bei vermögenswirksamen Leistungen lediglich mit ein paar Euro mehr im Geldbeutel. Warum sich der Aufwand in jedem Fall rentiert, zeigen Rechenbeispiele. Von Marina Engler

Vermögenswirksame Leistungen Gibt es Unterstützung vom Staat?

Vermögenswirksame Leistungen sollen helfen, mithilfe des Chefs ein kleines Vermögen aufzubauen. In manchen Fällen erhält man zusätzlich staatliche Förderung. Von Marina Engler

Extrageld vom Chef Was sind vermögenswirksame Leistungen und wer bekommt sie?

Wer Anspruch auf diese Art von Zusatzlohn hat, welche Möglichkeiten zur Geldanlage es gibt und wie man Steuern sparen kann. Von Marina Engler

Steuerhinterziehung in Deutschland Überraschend viele Schwarzgeld-Selbstanzeigen

Schweizer Banken erklären, sie hätten ihren deutschen Kunden alle Brücken in die Steuerehrlichkeit gebaut. Deutsche Steuerfahnder sehen eine andere Wirklichkeit. Von Hans Leyendecker, Düsseldorf

Peter Maffay "Man will nie wieder dorthin zurück, wo man herkam"

Peter Maffay über seine Kindheit in Rumänien - und warum er seine Rockerseele an den Schlager verkaufte. Von Malte Conradi und Marco Mach

Mietpreisbremse Deckel drauf

Seit 1. August sind in vielen Gemeinden Bayerns die Mieten gedeckelt. Experten streiten, welche Wirkung die neuen Regeln in München haben werden. Der Mieterbund erhofft sich ein Ende der schlimmsten Auswüchse. Von Sebastian Hepp

Zahlen Unter Druck

Im ersten Halbjahr wurden weniger Immobilien zwangsversteigert. Aber der Anteil der Ein- und Zweifamilienhäuser wächst. Von Marianne Körber

Geruchsbelästigung Gestank vor Gericht

Wer an heißen Sommerabenden das Fenster öffnet, bekommt oft nicht nur kühle, sondern auch schlechte Luft in die Wohnung. Das Grillen und Rauchen wird daher immer weiter eingeschränkt. Von Andrea Nasemann

Verband Privater Bauherren "Lieber selber verkaufen"

Wenn das eigene Haus versteigert werden soll, sollten Eigentümer aktiv werden. Volker Wittmann vom Verband Privater Bauherren (VPB) erklärt, wie man vorgehen sollte. Interview von Andrea Nasemann

Tipps zur Geldanlage So können Privatanleger Kosten sparen

Wie findet man als kleiner Privatanleger einen geeigneten Online-Broker? Ein Vergleich lohnt sich. Von Jan Willmroth